orellfuessli.ch

Bescheidener Vorschlag zur Lösung der Eurokrise

Ein New Deal für Europa Nach dem spektakulären Regierungswechsel in Griechenland ist die Aufregung in Europa gross – im Zentrum der Diskussionen stehen der neue griechische Finanzminister Yanis Varoufakis und die wirtschaftlichen Verhandlungen, die über die Zukunft Europas entscheiden werden. Doch was will Yanis Varoufakis wirklich? In diesem Debattenbuch analysieren er und seine Co-Autoren die Ursachen der Eurokrise und machen konkrete Vorschläge zu ihrer Lösung. Sie benennen vier eng zusammenhängende Faktoren: - Die Bankenkrise - Die Schuldenkrise - Die Investitionskrise - Die soziale Krise Für jedes dieser Probleme schlagen die Autoren pragmatische Lösungen vor, die weder neue Institutionen erfordern noch gegen geltendes EU-Recht verstossen – und zudem Geber- wie Nehmerländer erheblich entlasten würden. Sie fordern nicht weniger als einen New Deal für Europa.
Portrait
Yanis Varoufakis (geb. 1961) ist ein griechischer Wirtschaftswissenschaftler und Autor. Er war Professor für ökonomische Theorie an der Universität von Athen und an der Lyndon B. Johnson School of Public Affairs der Universität in Austin, Texas. Seit dem 27.1.2015 ist er griechischer Finanzminister der Regierung von Alexis Tsipras. James K. Galbraith (geb. 1952) ist ein US-amerikanischer Wirtschaftswissenschaftler, derzeit Professor an der Lyndon B. Johnson School of Public Affairs der Universität von Austin, Texas, ausserdem Senior Scholar am Levy Economics Institute des Bard College. Er ist ein Sohn des bekannten US-Ökonomen John Kenneth Galbraith. Stuart Holland (geb. 1940) ist Visiting Professor of Economics an der Universität von Coimbra, war Mitglied im Britischen Unterhaus und Berater des früheren französischen Finanzministers Jacques Delors.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 64, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 03.03.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783956140525
Verlag Verlag Antje Kunstmann GmbH
eBook (ePUB)
Fr. 5.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 5.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 32454063
    Es gibt viel zu tun
    von Bill Clinton
    eBook
    Fr. 21.00
  • 42647089
    Bargeldverbot
    von Ulrich Horstmann
    eBook
    Fr. 7.90
  • 33594312
    Rezepte fürs Büro
    eBook
    Fr. 4.50
  • 32061822
    Freiheit statt Kapitalismus
    von Sahra Wagenknecht
    (1)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 41198618
    Selbststeuerung
    von Joachim Bauer
    eBook
    Fr. 18.90
  • 42488558
    Grammatik-Turbo Englisch
    von Julia Evers
    eBook
    Fr. 3.50
  • 29689444
    Die Marktwirtschaft des 21. Jahrhunderts
    von Heiner Flassbeck
    eBook
    Fr. 19.50
  • 26068677
    Ach so!
    von Ranga Yogeshwar
    (3)
    eBook
    Fr. 10.00
  • 42043117
    Wer den Wind sät
    von Michael Lüders
    (8)
    eBook
    Fr. 13.00
  • 43341975
    Windows 10 - Richtig nutzen von Anfang an!
    von Anja Schmid
    (1)
    eBook
    Fr. 3.50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Bescheidener Vorschlag zur Lösung der Eurokrise

Bescheidener Vorschlag zur Lösung der Eurokrise

von Yanis Varoufakis , James K. Galbraith , Stuart Holland

eBook
Fr. 5.50
+
=
Time for Change

Time for Change

von Yanis Varoufakis

eBook
Fr. 18.50
+
=

für

Fr. 24.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen