orellfuessli.ch

Best Boy

Roman

Todd Aaron ist Autist, Mitte 40 und Spezialist in Sachen Fastfood, Flugzeuge und Neil Young. Mit seinem Heimleben in Payton hat er sich gut arrangiert. Er ist immer pünktlich zur Stelle, schluckt an jedem Tag die richtige Pille und verhält sich auch sonst unauffällig – ein richtiger "Best Boy" eben, bis sein Leben mit einem Mal aus den Fugen gerät. Auslöser hierfür sind vor allem die obskuren Ereignisse rund um einen neuen Pfleger, der bei Todd grenzenloses Misstrauen auslöst. Und dann ist da noch Martine, die mit allen Mitteln der Kunst versucht, ihn zur Rebellion zu verführen. Schliesslich begibt sich Todd auf eine wagemutige Reise, an deren Ende eine zutiefst berührende letzte Botschaft seiner Mutter auf ihn wartet.
Mit hoher Sensibilität und aussergewöhnlichem Einfühlungsvermögen schildert "Best Boy" das Innenleben eines autistischen Mannes – ein warmherziges, authentisches und in seiner sprachlichen Klarheit brillantes Porträt und eine ergreifende Erzählung darüber, was es bedeutet, eine Familie zu sein.
Rezension
"Eine überaus emotions- und spannungsreiche Story, die es wert ist, im Gedächtnis zu bleiben".
Monika Grosche, literaturkritik.de, 4. Mai 2016
Portrait

Eli Gottlieb, geboren in New Jersey, arbeitete als Chefredakteur von Elle und lehrte Amerikanische Literatur an der Universität von Padua, Italien. Sein erster Roman „The Boy Who Went Away" erschien 1997 und wurde mit dem Rome Prize und dem McKitterick Prize der Britischen Autorenvereinigung ausgezeichnet. Eli Gottlieb hat selbst einen autistischen Bruder, der in einem Heim betreut wird. Seine Romane wurden in 14 Sprachen übersetzt.
Jochen Schimmang, geboren 1948, ist Schriftsteller und Übersetzer. Für C.H.Beck übersetzte er zuletzt die Romane von Gilbert Adair. Für seinen Roman „Das Beste, was wir hatten" erhielt er 2010 den Rheingau-Literaturpreis und für „Neue Mitte" den Phantastik-Preis der Stadt Wetzlar (2012). Zuletzt erschien „Grenzen, Ränder, Niemandsländer" (2014). Er lebt in Oldenburg

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 253
Erscheinungsdatum 21.01.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-406-68339-8
Verlag C. H. Beck
Maße (L/B/H) 223/146/27 mm
Gewicht 455
Auflage 1
Verkaufsrang 11.012
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 28.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 28.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44127679
    In der ersten Reihe sieht man Meer
    von Michael Kobr
    (45)
    Buch
    Fr. 28.90
  • 44066642
    Der dunkle Wächter
    von Carlos Ruiz Zafón
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 44185461
    Letzter Bus nach Coffeeville
    von J. Paul Henderson
    (4)
    Buch
    Fr. 33.90
  • 44127652
    Mondhitze
    von Gioconda Belli
    (1)
    Buch
    Fr. 26.90
  • 44147449
    Hinter dem Regenbogen
    von Nadia Hashimi
    (1)
    Buch
    Fr. 31.90
  • 44163014
    Jetzt - alles - sofort
    von Abigail Ulman
    Buch
    Fr. 27.90
  • 44185438
    Ohne Furcht und Tadel
    von Evelyn Waugh
    Buch
    Fr. 41.90
  • 39179356
    Die Letzten werden die Ersten sein. Es sei denn, sie sind zu langsam.
    von Quichotte
    Buch
    Fr. 14.90
  • 45429472
    Und nebenan warten die Sterne
    von Lori Nelson Spielman
    (51)
    Buch
    Fr. 21.90
  • 44253076
    Nothing less
    von Anna Todd
    (4)
    Buch
    Fr. 18.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Best Boy

Best Boy

von Eli Gottlieb

Buch
Fr. 28.90
+
=
Das Gesetz des Sterbens / Inspektor Rebus Bd.20

Das Gesetz des Sterbens / Inspektor Rebus Bd.20

von Ian Rankin

Buch
Fr. 28.90
+
=

für

Fr. 57.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale