orellfuessli.ch

Besucherritze

Ein ungewöhnliches Schlaf-Lern-Buch

Bekommen Sie bei der Frage »Und, schläft es schon durch?« rote Stressflecken und Schweissausbrüche? Dann sollten Sie dieses Buch lesen!
Es bietet Eltern, denen ihr Baby schlaflose Nächte bereitet, Denkanstösse und Unterhaltung – und jede Menge Entlastung! Die Autorin beleuchtet den Kinderschlaf aus unterschiedlichen Perspektiven, kombiniert persönliche Erfahrung mit wissenschaftlichen Erkenntnissen und erklärt, warum die sogenannten Schlaf-Lern-Methoden nichts bringen. Ihr ungewöhnlicher, aber höchst wirksamer Rat macht müden Eltern Mut, ihren ganz persönlichen Umgang mit dem Schlafverhalten ihrer Kinder zu finden.
Rezension
»Die Sozialpädagogin Eva Solmaz liefert mit ihrem Buch einen pragmatischen Ansatz zu Kinderschlaf und Schlafproblemen. Vor allem entdramatisiert sie den Begriff Schlafproblem und wendet sich gegen allzu rigide Formen des Einschlaf-Trainings.« WAZ
»Das Buch ist ein Mix aus persönlicher Erfahrung und wissenschaftlichen Erkenntnissen. Kurze, leserfreundliche Kapitel, ironische Zwischentöne und ein humorvoller Blick auf das Elterndasein machen das Buch lesenswert. Und auch wenn es keine Patentlösung anbietet, macht es müden Müttern Mut, ihren ganz persönlichen Umgang mit dem Schlafverhalten des Nachwuchses zu finden und allen Durchschlaf-Theorien zum Trotz dazu zu stehen.« Family

»Das informative und unterhaltsame Buch von Eva Solmaz bietet Eltern, denen ihr Baby schlaflose Nächte bereitet, viele Denkanstösse. Sie beleuchtet den Kinderschlaf aus unterschiedlichen Perspektiven und gibt ungewöhnlichen, aber höchst wirksamen Rat, verbunden mit Tipps und Anregungen (…).« KÄNGURU KölnBonn
»Mit Fakten aus der Schlafforschung und Bindungstheorie, mit eigenen Erfahrungen, Denkanstössen – und viel Sinn für Humor.« St. Galler
»Ein unterhaltsames Buch, das mit seinem Perspektivwechsel gute Hilfe im Erziehungsalltag bietet.« Sonntag Aktuell Tagblatt
Portrait
Eva Solmaz ist Dipl. Sozialpädagogin und Fachkraft für Psychomotorik und Sportförderunterricht. Sie forscht über die Bedeutung der frühen Mutter-Kind-Beziehung und hat ihre Ergebnisse in mehreren Fachzeitschriften veröffentlich. Die Autorin mehrerer Elternratgeber lebt mit ihrem Mann und ihrem Sohn in Darmstadt.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 192, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 26.02.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783407222411
Verlag Beltz
eBook
Fr. 12.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 12.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40741173
    Oje, ich wachse!
    von Frans X. Plooij
    eBook
    Fr. 21.90
  • 45580900
    Das gewünschteste Wunschkind aller Zeiten treibt mich in den Wahnsinn
    von Katja Seide
    eBook
    Fr. 20.90
  • 42401203
    Miras Welt
    von Marlies Lüer
    (2)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 46411359
    Oje, ich wachse!
    von Hetty van de Rijt
    eBook
    Fr. 11.90
  • 45767954
    Mütter & Töchter
    von Madame Missou
    eBook
    Fr. 3.50
  • 42347993
    Sex, Lügen und Einmachbohnen
    von Romy van Mader (Autorin)
    (41)
    eBook
    Fr. 5.50
  • 46421045
    Babyjahre
    von Remo H. Largo
    eBook
    Fr. 17.50
  • 44627570
    Leitwölfe sein
    von Jesper Juul
    eBook
    Fr. 21.90
  • 46108616
    Sexting
    von Valentina Dorn
    eBook
    Fr. 4.50
  • 33945283
    Warum französische Kinder keine Nervensägen sind
    von Pamela Druckerman
    eBook
    Fr. 10.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Besucherritze

Besucherritze

von Eva Solmaz

eBook
Fr. 12.90
+
=
Act of Law - Liebe verpflichtet

Act of Law - Liebe verpflichtet

von Karin Lindberg

(11)
eBook
Fr. 3.50
+
=

für

Fr. 16.40

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen