orellfuessli.ch

Mit eBooks in weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Billy Wilder

Eine Nahaufnahme

Billy Wilder ist Hollywoods berühmtester Regisseur. Er schrieb und drehte die unverwüstlichste Marilyn-Monroe-Komödie Manche mögen’s heiss, schuf mit Zeugin der Anklage eine der schönsten Marlene-Dietrich-Rollen, machte mit Sunset Boulevard den eindringlichsten Hollywood-Film über Hollywood und wagte mit Das Appartement die frivolste Bürokomödie. In dieser Nahaufnahme gibt Billy Wilder Auskunft über sich, sein Leben, seine Filme. Er erzählt von Hitler, der Monroe, der Dietrich, der Garbo, von Chaplin, Humphrey Bogart, Jack Lemmon und all den anderen, die sein bewegtes Leben in Wien, Berlin, Paris, London, New York und Hollywood begleiteten. Eine brillant erzählte, oft umwerfend komische Lebensgeschichte eines der faszinierendsten Künstler und Zeitzeugen unserer Epoche.
Portrait
Hellmuth Karasek, Journalist und Schriftsteller, leitete über zwanzig Jahre lang das Kulturressort des Spiegels, war Mitherausgeber des Berliner Tagesspiegels und schrieb u.a. für die Welt und die Welt am Sonntag. Er veröffentlichte u.a. Billy Wilder. Eine Nahaufnahme (1992), Mein Kino (1994), ein Buch über seine Lieblingsfilme, Go West! (1996), eine Biographie der fünfziger Jahre, die Romane Das Magazin (1998) und Betrug (2001), Karambolagen. Begegnungen mit Zeitgenossen (2002), seine Erinnerungen Auf der Flucht (2004), den Bestsellererfolg Süsser Vogel Jugend oder Der Abend wirft längere Schatten (2006), Ihr tausendfaches Weh und Ach. Was Männer von Frauen wollen (2009) sowie die Glossenbände Vom Küssen der Kröten (2008), Im Paradies gibt’s keine roten Ampeln (2011), Auf Reisen. Wie ich mir Deutschland erlesen habe (2013) und Frauen sind auch nur Männer (2013). Hellmuth Karasek starb am 29. September 2015 im Alter von 81 Jahren.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Erscheinungsdatum 22.10.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783455851656
Verlag Hoffmann und Campe Verlag GmbH
eBook (ePUB)
Fr. 16.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 16.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43981954
    Der Boden unter meinen Füßen
    von Eva Kollisch
    eBook
    Fr. 17.50
  • 43839365
    Die Welt ist verkehrt, nicht wir!
    von Wilfried Meichtry
    eBook
    Fr. 28.00
  • 43596938
    Der Haifisch
    von Reinhard Schlüter
    eBook
    Fr. 28.50
  • 43963033
    Neil Young
    von Walter Erhart
    eBook
    Fr. 18.00
  • 43847402
    Gerd Müller - Der Bomber der Nation
    von Patrick Strasser
    eBook
    Fr. 19.90
  • 43846859
    Alles oder Nix
    von Xatar Giwar Hajabi
    eBook
    Fr. 19.90
  • 44026887
    Neptolon 11011
    von Mantra Galactika
    eBook
    Fr. 16.50
  • 42665894
    Putin
    von Hubert Seipel
    (1)
    eBook
    Fr. 20.90
  • 29834801
    Sprache und Anerkennung
    von Jindrich Karásek
    eBook
    Fr. 50.90
  • 44026774
    Die Exzellenzinitiative
    von Ariane Neumann
    eBook
    Fr. 49.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Billy Wilder

Billy Wilder

von Hellmuth Karasek

eBook
Fr. 16.90
+
=
Stenz

Stenz

von Thomas Grasberger

eBook
Fr. 16.90
+
=

für

Fr. 33.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen