orellfuessli.ch

Bindung und Trennung

Von Eltern und Familie getrennt - Trauer- und Trennungsprozesse von Kindern und Jugendlichen professionell begleiten

Im Mittelpunkt des Buches steht die Trauerbegleitung von Kinder und Jugendlichen, die gelöst und getrennt von ihrer Herkunftsfamilie leben, weil sie in stationären Einrichtungen, in Pflegefamilien oder in anderen Hilfeformen untergebracht sind. Trennung und Trauer wird in Abhängigkeit von Bindung und Beziehung erlebt. Diese Grundannahme wird in den ersten beiden Kapiteln an Hand traditioneller und aktueller Ergebnisse der Bindungsforschung und der Sozialpsychologie reflektiert. Das dritte Kapitel beschäftigt sich mit dem Trauererleben dieser Kinder und Jugendlichen und untersucht deren komplexes Verlusterleben bei Trennung von der Familie. Detailliert vorgestellt wird ein Modell zur Differenzierung von Emotionen im Rahmen von Trauerbegleitung, sowie die Erfahrungen und Ergebnisse einer Befragung, die der Autor zum Trennungserleben von Kindern und Jugendlichen in der Heimerziehung durchführte. Das vierte Kapitel richtet sein Augenmerk auf die Grundsätze einer hilfreichen Trauerarbeit. Den grössten Raum nimmt das fünfte Kapitel ein. Es versucht die Frage zu beantworten, wie Erzieher, Sozialarbeiter und Psychologen Trennungs- und Trauerprozesse hilfreich begleiten können. Hier werden die Vorgehensweisen des seelsorgerlichen Gespräches und andere nützliche Methoden einer systemisch ausgerichteten Trauerarbeit vorgestellt und weiterentwickelt. Wie spricht man mit Kindern über Gefühle? Wie werden Rituale, Märchen, Imaginationen, die Arbeit mit bildhaftmetaphorischen Verfahren oder Entspannungstechniken eingesetzt? Hilfreiche Vorgehensweisen für die Trauerarbeit mit Kindern werden vorgestellt und mit Beispielen und Bildern illustriert. Kleine Instrumente zur Überprüfung des eigenen Gesprächsführungsstils und zur Übung einer seelsorgerlichen Grundhaltung befinden sich im Anhang des Buches. Das Buch ist wissenschaftlich und einfühlsam zugleich und ein Leitfaden zur Trauerbegleitung für Erzieher, Sozialarbeiter, Therapeuten und andere Fachkräfte.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 280
Erscheinungsdatum 18.12.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86289-118-4
Verlag Ziethen Dr. Verlag
Maße (L/B/H) 219/141/15 mm
Gewicht 313
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
Fr. 25.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 25.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44449884
    Traumatisiert & borderlinegestört
    von Frank Natho
    Buch
    Fr. 26.90
  • 32562651
    Forschungsmethoden und Statistik für Psychologen und Sozialwissenschaftler
    von Frank Renkewitz
    (1)
    Buch
    Fr. 62.00
  • 36773196
    Psychologie
    von David G. Myers
    Buch
    Fr. 62.50
  • 45437942
    Psychologie mit E-Learning "MyLab | Psychologie"
    von Richard J. Gerrig
    Buch
    Fr. 68.00
  • 44336487
    Psychologie der Massen
    von Gustave Le Bon
    Buch
    Fr. 5.90
  • 21290097
    HerzIntelligenz® kompakt
    von Susanne Marx
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 29445985
    Entwicklungspsychologie
    von Laura E. Berk
    Buch
    Fr. 96.00
  • 39413032
    Wahrnehmungspsychologie
    von E. Bruce Goldstein
    Buch
    Fr. 78.00
  • 32306982
    Allgemeine Psychologie für Bachelor: Motivation und Emotion
    von Veronika Brandstätter-Morawietz
    Buch
    Fr. 37.90
  • 34895871
    Abschlussarbeiten in der Psychologie und den Sozialwissenschaften - Schreiben und Gestalten
    von Jan Hendrik Peters
    Buch
    Fr. 23.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Bindung und Trennung

Bindung und Trennung

von Frank Natho

Buch
Fr. 25.90
+
=
Systemische Therapie in Aktion

Systemische Therapie in Aktion

von Jan Bleckwedel

Buch
Fr. 37.90
+
=

für

Fr. 63.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale