orellfuessli.ch

Bindungen - das Gefüge psychischer Sicherheit

Seit über 30 Jahren betreiben Karin und Klaus Grossmann ihre weltweit beachteten Langzeituntersuchungen über menschliche Bindungen. Mit diesem Buch legten Deutschlands bekannteste Bindungsforscher ihr Lebenswerk vor.
Fast 100 Kinder konnte das Ehepaar Grossmann über mehr als 30 Jahre, von der Geburt an bis heute, wissenschaftlich begleiten und beobachten. Schon als Säugling binden wir uns an die Eltern, die uns versorgen und schützen. Ob es aber gelingt, eine sichere Bindung zu entwickeln, hängt von der Qualität der Erfahrungen mit Mutter und Vater ab. Und davon hängen wiederum unsere Erwartungen über die Reaktionen anderer Menschen ab, wenn wir deren Unterstützung brauchen. Wie die Forschungsergebnisse zeigen, führen positive Erfahrungen mit beiden Eltern zur Bereitschaft, verlässliche, vertrauensvolle Beziehungen einzugehen, die auf Gegenseitigkeit beruhen. Bereits in den ersten Lebensjahren wird das Fundament für Freundschaften, Partnerschaften und den rücksichtsvollen sozialen Umgang mit anderen gelegt.
Der Bindungsprozess und die Entstehung psychischer Sicherheit wird von seinen frühen Anfängen ebenso dargestellt wie der Einfluss von Bindungen bei Erwachsenen und im hohen Lebensalter.
Portrait
Dr. phil., Dipl.Psych Karin Grossmann, Freie Wissenschaftlerin, assoziiert am Psychologischen Institut der Universität Regensburg und Lehrbeauftragte der Universität Salzburg.
Dipl.-Psych. Drf. phil. Klaus E. Grossmann ist Lehrstuhlinhaber am Institut für Psychologie an der Universität Regensburg.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 757
Erscheinungsdatum 22.02.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-608-94720-5
Verlag Klett Cotta
Maße (L/B/H) 236/166/51 mm
Gewicht 1171
Abbildungen ca. 100 Tabellen und Abbildungen
Auflage 6. Auflage
Verkaufsrang 16.019
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 95.00
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 95.00 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 15688308
    Psychotherapie und Entwicklungspsychologie
    von Inge Seiffge-Krenke
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 62.00
  • 32619422
    Bindung und frühe Störungen der Entwicklung
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 48.90
  • 41093254
    Bindung und menschliche Entwicklung
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 71.00
  • 29298306
    Emotionale Offenheit
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 35.40
  • 42221471
    Gefühlsmanagement
    von Béa Pall
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 39.90
  • 29013167
    Wie wir wurden, was wir sind
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 32.40
  • 14936818
    Entwicklungspsychologie
    von Lotte Schenk-Danzinger
    Buch (Paperback)
    Fr. 39.90
  • 17592334
    Hüther, G: Männer - Das schwache Geschlecht und sein Gehirn
    von Gerald Hüther
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 26.90
  • 30574236
    Sichere Bindung und Psychodynamische Therapie
    von Jeremy Holmes
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 42.90
  • 17240559
    Psychologie der Gefühle und Bedürfnisse
    von Mark Galliker
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 37.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Bindungen - das Gefüge psychischer Sicherheit

Bindungen - das Gefüge psychischer Sicherheit

von Klaus E. Grossmann , Karin Grossmann

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 95.00
+
=
Bindungsstörungen

Bindungsstörungen

von Karl Heinz Brisch

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 45.90
+
=

für

Fr. 140.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale