orellfuessli.ch

Noch keine Premium Card? Jetzt kostenlos beantragen und Vorteile sichern!

Binge-Eating-Störung

Informationen für Betroffene und Angehörige

Fortschritte der Psychotherapie

Menschen mit der Diagnose einer Binge-Eating-Störung leiden unter regelmässig auftretenden Essanfällen, während derer sie grosse Nahrungsmengen verzehren und das Gefühl haben, die Kontrolle über ihr Essverhalten zu verlieren. Im Unterschied zur Bulimia Nervosa werden die Essanfälle nicht von Massnahmen zur Abwendung einer Gewichtszunahme, wie z. B. Erbrechen, Fasten, exzessivem Sport, begleitet.
Das Buch liefert nach der Beschreibung der Störung und des diagnostischen Vorgehens einen praxisorientierten Leitfaden zur Therapieplanung sowie zur Durchführung der Behandlung. Hierzu wird ein verhaltenstherapeutisches Konzept vorgestellt, das sich auf jene Bereiche konzentriert, die für die Therapie der Binge-Eating-Störung von zentraler Bedeutung sind: Es werden Behandlungs-module zum Aufbau eines gesundheitsförderlichen Lebensstils in den Bereichen Ernährung und Bewegung, zur Förderung von Körperakzeptanz (Körperbildtherapie) sowie zur Vermittlung von Kompetenzen zum Umgang mit Stress, u. a. Auf- und Ausbau
von Fertigkeiten zur Emotionsregulation, vorgestellt. Zahlreiche anwenderorientierte Empfehlungen ermöglichen eine professionelle und Erfolg versprechende Behandlung der Binge Eating-Störung.
Portrait
Prof. Dr. med. Dipl.-Psych. Brunna Tuschen-Caffier (Deutsche Gesellschaft für Psychologie/DGPs)
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 102
Erscheinungsdatum 11.07.2016
Serie Fortschritte der Psychotherapie 62
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8017-2058-2
Verlag Hogrefe
Maße (L/B/H) 241/166/10 mm
Gewicht 241
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
Fr. 28.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 28.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Binge-Eating-Störung

Binge-Eating-Störung

von Anja Hilbert , Brunna Tuschen-Caffier

Buch (Taschenbuch)
Fr. 28.90
+
=
Soziale Angststörung

Soziale Angststörung

von Anke Ehlers

Buch (Taschenbuch)
Fr. 28.90
+
=

für

Fr. 57.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Fortschritte der Psychotherapie

  • Band 52

    34158120
    Ressourcenaktivierung in der Psychotherapie
    von Tobias Teismann
    Fr. 28.90
  • Band 53

    34158136
    Schematherapie
    von Arnoud Arntz
    Fr. 28.90
  • Band 54

    36081689
    Suizidalität
    von Wolfram Dorrmann
    Fr. 28.90
  • Band 55

    38506891
    Ärgerbezogene Störungen
    von Claus Vögele
    Fr. 28.90
  • Band 56

    39558025
    Psychotherapie in der Frauenheilkunde
    von Corinne Urech
    Fr. 28.90
  • Band 57

    39558049
    Internetbasierte Interventionen bei psychischen Störungen
    von Thomas Berger
    Fr. 28.90
  • Band 58

    41551528
    Stress und Stressbewältigung
    von Gregor Domes
    Fr. 28.90
  • Band 59

    41551527
    Übergewicht und Adipositas
    von Anja Hilbert
    Fr. 28.90
  • Band 60

    41551515
    Burnout und chronischer beruflicher Stress
    von Andreas Hillert
    Fr. 28.90
  • Band 61

    43476842
    Lebensende, Sterben und Tod
    von Andreas Maercker
    Fr. 28.90
  • Band 62

    44494970
    Binge-Eating-Störung
    von Anja Hilbert
    Fr. 28.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 63

    45748143
    Sexuelle Sucht
    von Sina Wehrum-Osinsky
    Fr. 28.90
  • Band 64

    45704996
    Kultursensitive Psychotherapie
    von Jan Ilhan Kizilhan
    Fr. 28.90
  • Band 65

    53303998
    Verbitterung und Posttraumatische Verbitterungsstörung
    von Michael Linden
    Fr. 28.90

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale