orellfuessli.ch

Bis aufs Haar

(2)

Morgans Freund Flynn ist tot, gestorben bei einem Autounfall. Doch irgendetwas stimmt nicht. Es gibt keine Beerdigung, kein Grab, keine Aufzeichnungen über ihn im Krankenhaus. War es wirklich ein Unfall? Morgan beginnt nachzuforschen. Als sie zufällig Evan begegnet, werden ihre Zweifel immer lauter, denn Evan sieht haargenau so aus wie Flynn. Wie ist das möglich?
Ihre Suche nach der Wahrheit führt Morgan nicht nur zu den verlassenen Orten der Stadt, sondern bringt sie Schritt für Schritt auch demjenigen näher, der im Geheimen die Fäden in der Hand hält. Morgan ahnt nicht, in welcher Gefahr sie schwebt, bis es beinahe zu spät ist.

Portrait
Kattrin Stier lebt mit ihrer Familie in Aying bei München.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 288
Altersempfehlung 13 - 16
Erscheinungsdatum 20.01.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7348-5006-6
Verlag Magellan GmbH
Maße (L/B/H) 211/153/25 mm
Gewicht 410
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 23.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 23.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42433416
    Die Macht des Schmetterlings
    von Matt Dickinson
    (1)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 29010272
    Erebos
    von Ursula Poznanski
    (53)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 40989884
    Back to blue
    von Rusalka Reh
    (1)
    Buch
    Fr. 23.90
  • 43076757
    Die 100 Bd.1
    von Kass Morgan
    (20)
    Buch
    Fr. 18.90
  • 40974079
    Trau. Mir. Nicht.
    von Birgit Schlieper
    (3)
    Buch
    Fr. 22.90
  • 40974076
    Du bist das Gegenteil von allem
    von Carmen Rodrigues
    (5)
    Buch
    Fr. 24.90
  • 40989883
    Die Mitte von allem
    von Anna Shinoda
    Buch
    Fr. 27.90
  • 41008344
    Sag nie ihren Namen
    von James Dawson
    (3)
    Buch
    Fr. 17.90
  • 40989882
    Sternschnuppenstunden
    von Rachel McIntyre
    (6)
    Buch
    Fr. 26.90
  • 44938699
    Verräterliebe / Everflame Bd.3
    von Josephine Angelini
    (5)
    Buch
    Fr. 28.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
0
2
0
0
0

atmosphärisch dichter Jugendthrillrer
von Favola am 27.04.2015

Gleich mit dem Prolog steigt K. A. Harrington spannend ein. Morgan trifft unverhofft auf ihren Freund. Der Schock sitzt tief, als dieser angefahren wird und das Auto einfach weiterfährt. Schnell alarmiert Morgan einen Krankenwagen, doch Flynn stirbt. Drei Monate später ist sie immer noch am Boden zerstört und lenkt sich... Gleich mit dem Prolog steigt K. A. Harrington spannend ein. Morgan trifft unverhofft auf ihren Freund. Der Schock sitzt tief, als dieser angefahren wird und das Auto einfach weiterfährt. Schnell alarmiert Morgan einen Krankenwagen, doch Flynn stirbt. Drei Monate später ist sie immer noch am Boden zerstört und lenkt sich mit ihrem Hobby ab. Sie fotografiert für ihre Mappe verlassene Orte, um sich für einen Platz im Sommerkurs am College zu bewerben. Zur Seite steht ihr ihre beste Freunde Toni. Sie versucht immer wieder, Morgan bei der Bewältigung ihrer Trauer zu helfen. Eines Nachmittags schlägt sie darum vor, als symbolischen Abschluss auf FreindShare ein Foto von Flynn zu posten. Doch obwohl Flynn nie bei FriendShare war, landet die Gesichtserkennungssoftware einen Treffer. Und als sie das Profil des vorgeschlagenen Evan anklicken, erschrecken sie, denn er sieht wirklich aus wie Flynn. Da Toni einen gemeinsamen Freund hat, entschliessen sie, der Sache auf den Grund zu gehen. Und von nun an baut die Autorin kontinuierlich Spannung auf, denn sobald Morgan auf Evan trifft, werden immer mehr Fragen aufgeworfen. Sie muss ihren toten Freund hinterfragen und ist sich plötzlich in gar nichts mehr sicher. Waren alles Lügen? Wem kann sie trauen? Morgan ist eine sehr sympathische Protagonistin. Sie handelt ruhig und überlegt, lässt jedoch nicht locker und will Gewissheit haben, auch wenn die Wahrheit vielleicht schmerzen könnte. Ihre beste Freundin Toni ist dafür eher impulsiv und immer für einen Spass zu haben. Und so ergänzen sich die beiden perfekt, was sie zu einem unschlagbaren Team macht. K. A. Harrington baut in ihrem Jugendthriller nicht auf blutige Action und Schockmomente, sondern auf eine dichte Atmosphäre und ein passend schauriges Setting. Einst war River's End eine aufblühende Wirtschaftsstadt, doch durch einen Eklat in der örtlichen Stell musste diese die Tore schliessen. Zurück blieben viele Häuser und Anlagen, die nun leer stehen und arbeitslose Menschen, die je länger je mehr verhärmten. Diese verlassenen Plätze sind natürlich Anziehungspunkte für die Jugendlichen und so werden in den verlassenen Häuser Partys organisiert oder man trifft sich auf der geschlossenen Minigolf-Anlage oder dem ehemals beliebten Vergnügungspark. Diese zum Teil gruseligen Schauplätze verleihen der Geschichte das besondere Etwas und das Cover bringt das ganze auf den Punkt. Harringtons Schreibstil lässt sich locker und flüssig lesen, so dass man sehr gut in die Geschichte reinkommt und diese einen sehr schnell packt. Das Setting fasziniert und das Geheimnis will gelüftet werden, so dass man sich von Seite zu Seite, von Kapitel zu Kapitel liest und gar nicht merkt, wie die Zeit vergeht. Fast zu schnell ist das Buch dann ausgelesen, doch ein in sicher abgeschlossener Einzelband ist zwischendurch auch immer schön. Fazit: "Bis aufs Haar" beweist, dass auch auf gerade einmal 280 Seiten ein packender Thriller erzählt werden kann. Und da auch noch Freundschaft, Familie und Liebe im Zentrum der Geschichte stehen, ist es sogar mehr als 'nur' ein Thriller. Harrington weiss zu fesseln und spricht ganz bestimmt die Jugendlichen an. Ich für meinen Teil konnte das Buch nicht mehr aus der Hand legen, bevor ich das Geheimnis um Flynn und Evan gelüftet hatte.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Jugendkrimi
von einer Kundin/einem Kunden am 16.04.2015

Mit "Bis aus Haar" hat die us-amerikanische Autorin K.A.Harrington eine stimmungsvolle Geschichte rund um den Tod eines rätselhaften Jugendlichen verfasst. Ich-Erzählerin Morgan,eine fotoverrückte,hübsche Oberstufenschülerin, wohnt mit ihren Eltern in der Kleinstadt River`s End,die vom Niedergang gezeichnet ist.Eine angesehene,pharmazeutische Firma, die den Großteil der Bewohner beschäftigte, ist vor einigen Jahren nach... Mit "Bis aus Haar" hat die us-amerikanische Autorin K.A.Harrington eine stimmungsvolle Geschichte rund um den Tod eines rätselhaften Jugendlichen verfasst. Ich-Erzählerin Morgan,eine fotoverrückte,hübsche Oberstufenschülerin, wohnt mit ihren Eltern in der Kleinstadt River`s End,die vom Niedergang gezeichnet ist.Eine angesehene,pharmazeutische Firma, die den Großteil der Bewohner beschäftigte, ist vor einigen Jahren nach einem medizinischen Skandal pleite gegangen und viele Menschen mussten die Stadt verlassen. Morgans Eltern haben zwar neue Jobs, aber zeitintensiv und weiter weg, so das ihr Familienleben im Prinzip kaum noch stattfindet.Als Morgans verschlossener,neuer Freund Flynn mit ihr nach zwei Monaten Schluss macht und kurz darauf noch in ihrer Gegenwart von einem Auto überfahren wird, ist sie völlig fertig.Einige Zeit später, bestärkt von ihrer besten Freundin Toni, versucht Morgan über ein soziales Netzwerk quasi Abschied von ihm nehmen, als die beiden Mädchen aber eine erstaunliche Entdeckung machen.Das Internet ordnet Flynns Foto einem Jungen zu, der Flynn bis aufs Haar gleicht ! Aber Flynn ist tot laut Krankenhaus und woanders begraben worden...Morgan ist total von der Rolle, sie will unbedingt versuchen herauszubekommen, ob dieser Junge eventuell Flynn ist bzw.warum er ihm so gleicht. Damit bringt sie sich und Toni jedoch in echte Schwierigkeiten... Ein Krimi über einen Doppelgänger, versehen mit kleiner Liebesgeschichte und garniert mit den einsamen,etwas gruseligen, verlassenen Örtlichkeiten wie der alten Minigolf-Anlage,dem überwucherten Kinder-Erlebnispark oder den nicht fertiggestellten Vorortsiedlungshäusern, die Heldin Morgan mit ihrer Kamera heimlich aufsucht und fototechnisch festhält, das hat was. "Bis aufs Haar" (im engl.Original "Forget me"= Flynns letzte Worte) ist gut wegzulesen und insgesamt psychologisch nachvollziehbar. Morgan nutzt ihre Recherchemöglichkeiten stimmig, ihre beste Freundin hält immer zu ihr (ha!) und verlieben tut sie sich auch, aber das alles passt. Was mich nicht ganz glücklich macht, ist der etwas flott runtergebrochene "Showdown"am Ende ,aber insgesamt ist dieser Jugend"thriller" angenehm und schlüssig wegzulesen und seine Heldin mehr als sympathisch, also: weiter so,Mrs.Harrington !

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Bis aufs Haar

Bis aufs Haar

von K. A. Harrington

(2)
Buch
Fr. 23.90
+
=
Nathan der Weise

Nathan der Weise

von Gotthold Ephraim Lessing

(8)
Buch
Fr. 5.40
+
=

für

Fr. 29.30

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale