orellfuessli.ch

Bis(s) zur Mittagsstunde

(82)
Für immer mit Edward zusammen zu sein – Bellas Traum scheint wahr geworden!
Kurz nach ihrem 18. Geburtstag findet er jedoch ein jähes Ende, als ein kleiner, aber blutiger Zwischenfall ihr fast zum Verhängnis wird. Edward hat keine andere Wahl: Er muss sie verlassen. Für immer. Bella zerbricht beinahe daran, einzig die Freundschaft zu Jacob gibt ihr die Kraft weiterzuleben.
Da erfährt Bella, dass Edward in höchster Gefahr schwebt. Und sein Schicksal liegt in ihren Händen. Sie muss zu ihm, rechtzeitig, bis zur Mittagsstunde …
Portrait

Stephenie Meyer wurde 1973 geboren und lebt mit ihrem Mann und drei Söhnen in Arizona, USA. Ihr Debütroman "Bis(s) zum Morgengrauen" wurde aus dem Stand zum Bestseller und in 34 Länder verkauft.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 557
Altersempfehlung 14 - 17
Erscheinungsdatum 21.02.2007
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-551-58161-7
Verlag Carlsen
Maße (L/B/H) 221/161/51 mm
Gewicht 912
Originaltitel New Moon
Auflage 21. Auflage
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 28.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 28.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 15543271
    Bis(s) zur Mittagsstunde / Twilight-Serie Bd.2
    von Stephenie Meyer
    (64)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 15764300
    Bis (Biss) zum Ende der Nacht
    von Stephenie Meyer
    (234)
    Buch
    Fr. 35.90
  • 15543764
    Seelen
    von Stephenie Meyer
    (172)
    Buch
    Fr. 35.90
  • 35074299
    Selection 01
    von Kiera Cass
    (22)
    Buch
    Fr. 23.90
  • 43844187
    Biss-Jubiläumsausgabe - Biss zum Morgengrauen / Biss in alle Ewigkeit
    von Stephenie Meyer
    (4)
    Buch
    Fr. 33.90
  • 14642800
    Bis(s) zum Morgengrauen / Twilight-Serie Bd.1
    von Stephenie Meyer
    (186)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 28872115
    Breaking Dawn - Biss zum Ende der Nacht. Filmausgabe (Bella und Edward 4)
    von Stephenie Meyer
    (3)
    Buch
    Fr. 17.90
  • 15410611
    Chroniken der Unterwelt 02. City of Ashes
    von Cassandra Clare
    (39)
    Buch
    Fr. 26.90
  • 42410553
    Stirb leise, mein Engel
    von Andreas Götz
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 40480645
    Der Joker
    von Markus Zusak
    (10)
    Buch
    Fr. 13.90

Buchhändler-Empfehlungen

„Alle 4 Biss Bücher sind ein Muss...“

Désirée Hasler, Buchhandlung Schönbühl

Für immer mit Edward zusammen zu sein - Bellas Traum scheint wahr geworden! Kurz nach ihrem 18. Geburtstag findet er jedoch ein jähes Ende, als ein kleiner, aber blutiger Zwischenfall ihr fast zum Verhängnis wird. Edward hat keine andere Wahl: Er muss sie verlassen. Für immer. Bella zerbricht beinahe daran, einzig die Freundschaft zu Für immer mit Edward zusammen zu sein - Bellas Traum scheint wahr geworden! Kurz nach ihrem 18. Geburtstag findet er jedoch ein jähes Ende, als ein kleiner, aber blutiger Zwischenfall ihr fast zum Verhängnis wird. Edward hat keine andere Wahl: Er muss sie verlassen. Für immer. Bella zerbricht beinahe daran, einzig die Freundschaft zu Jacob gibt ihr die Kraft weiterzuleben. Da erfährt Bella, dass Edward in höchster Gefahr schwebt. Und sein Schicksal liegt in ihren Händen. Sie muss zu ihm, rechtzeitig, bis zur Mittagsstunde ....
Romantisch und unheimlich spannend...

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 37879776
    Obsidian 01. Schattendunkel
    von Jennifer L. Armentrout
    (53)
    Buch
    Fr. 28.90
  • 40147072
    Onyx. Schattenschimmer / Obsidian Bd.2
    von Jennifer L. Armentrout
    (31)
    Buch
    Fr. 28.90
  • 15033926
    Chroniken der Unterwelt 01. City of Bones
    von Cassandra Clare
    (78)
    Buch
    Fr. 26.90
  • 41007616
    Opal. Schattenglanz / Obsidian Bd.3
    von Jennifer L. Armentrout
    (26)
    Buch
    Fr. 28.90
  • 18370007
    House of Night 01. Gezeichnet
    von P. C. Cast Kristin Cast
    (119)
    Buch
    Fr. 23.90
  • 30468548
    Shadow Falls Camp 01. Geboren um Mitternacht
    von C. C. Hunter
    (44)
    Buch
    Fr. 21.90
  • 25852138
    Vampire Academy 6 - Schicksalsbande
    von Richelle Mead
    (17)
    Buch
    Fr. 17.90
  • 26450016
    Göttlich verdammt / Göttlich Trilogie Bd.1
    von Josephine Angelini
    (83)
    Buch
    Fr. 28.90
  • 14642800
    Bis(s) zum Morgengrauen / Twilight-Serie Bd.1
    von Stephenie Meyer
    (186)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 17599480
    Lucian
    von Isabel Abedi
    (78)
    Buch
    Fr. 26.90
  • 19245096
    The Vampire Diaries
    von Lisa J. Smith
    (2)
    Buch
    Fr. 21.90
  • 26979240
    Evermore 1 - Die Unsterblichen
    von Alyson Noel
    (20)
    Buch
    Fr. 13.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
82 Bewertungen
Übersicht
65
11
5
1
0

Vampir-Roman ohne Vampir!
von einer Kundin/einem Kunden aus Göppingen (BaWü) am 26.02.2007

Ich kann den vor Begeisterung überschäumenden 5-Sterne-Rezensionen leider nicht zustimmen. Ich muss aber auch gestehen, dass ich nicht mehr der Hauptzielgruppe mit Alter 16+ angehöre. Seit ich denken kann bin ich eine begeisterte Leserin und habe viele Vergleichsmöglichkeiten, was gute Bücher angeht, trotzdem war ich wie alle anderen auch... Ich kann den vor Begeisterung überschäumenden 5-Sterne-Rezensionen leider nicht zustimmen. Ich muss aber auch gestehen, dass ich nicht mehr der Hauptzielgruppe mit Alter 16+ angehöre. Seit ich denken kann bin ich eine begeisterte Leserin und habe viele Vergleichsmöglichkeiten, was gute Bücher angeht, trotzdem war ich wie alle anderen auch vom 1. Band dermaßen hingerissen, dass ich ohne Zögern für diesen die volle Sternezahl vergeben hätte. Und gerade deshalb will ich bei diesem Band objektiv sein. Dabei richte ich mich an alle Leserinnen, die den 1. Band vor allem wegen Edward gelesen haben. Es ist einfach nicht wegzuleugnen, dass Edward hier im 2. Band nicht nur Bella schmerzhaft fehlt. Und hier sprechen wir nicht von ein paar Seiten, sondern von ca. 4/5 des Buches! Schon allein deswegen kann ich keine 5 Sterne mehr vergeben. Und noch einen weiteren Sterneabzug, weil die Geschichte erst ab der Mitte in die Gänge kommt. Bis dahin ist das Buch so zäh wie Kaugummi und man muss sich fast zwingen, weiter zu lesen. Natürlich tut man dies, denn man weiß ja ganz genau, nur wenn man weiter liest, taucht Edward irgendwann wieder auf. Ab der Hälfte des Romans, wo Jacobs Geheimnis ans Tageslicht kommt, wird es dann zunehmend spannender. Aber so liebenswert Jacob für den Leser und Bella auch ist, Edward kann er leider nicht ersetzen. Erst als Alice plötzlich wieder auftaucht, bekommt die Geschichte eine völlig neue Richtung und der Schluss ist so mitreißend und einfallsreich, dass er meiner Meinung nach jede Passage des 1. Bandes übertrifft, sowohl was die spannenden als auch die romantischen Aspekte der Geschichte betrifft. Natürlich lässt einen gerade der grandiose Countdown den schleppenden Anfang schnell vergessen und gleicht rückblickend vieles wieder aus und ich freue mich bereits riesig auf den 3. Band – aber nichtsdestotrotz ist das Buch nicht durchgehend überragend gut und deshalb nur die 3 Sterne!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
14 0
Einfach schön!!!
von Ramona aus Bremen am 26.03.2008

Nachdem ich den ersten Teil bereits verschlungen hatte, konnte es beim zweiten natürlich auch nicht anders kommen. Sehr schön geschrieben, teilweise hätte ich fast geheult (na gut, ich hab`geheult)... Jacob fand ich einfach toll, natürlich musste ich mich erst daran gewöhnen, dass Edward so lange weg war, aber Jacob war... Nachdem ich den ersten Teil bereits verschlungen hatte, konnte es beim zweiten natürlich auch nicht anders kommen. Sehr schön geschrieben, teilweise hätte ich fast geheult (na gut, ich hab`geheult)... Jacob fand ich einfach toll, natürlich musste ich mich erst daran gewöhnen, dass Edward so lange weg war, aber Jacob war so lieb und süß zu ihr.....*träum* und die Art wie "Stephenie Meyer" die Werwölfe mit in die Geschichte eingebunden hat, fand ich auch sehr schön. Es gab so vieles was mir am Buch gefallen hat.... aber lest selbst

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
3 0
wirklich unglaublich
von einer Kundin/einem Kunden aus trier am 28.05.2007

ja, also dieses buch es hat mich irgendwie verzaubert. wenn ich angefangen habe es zu lesen brauchte es schon einen sehr triftigen grund um mich dazu zu bringen das buch beiseite zu legen. eine meiner klassenkameradinnen meinte sie würde überlegen sich den zweiten teil zu kaufen während ich noch... ja, also dieses buch es hat mich irgendwie verzaubert. wenn ich angefangen habe es zu lesen brauchte es schon einen sehr triftigen grund um mich dazu zu bringen das buch beiseite zu legen. eine meiner klassenkameradinnen meinte sie würde überlegen sich den zweiten teil zu kaufen während ich noch mitten im ersten war, ich hab mich gefragt ob sie witze macht oder warum sie sich den zweiten teil nicht gleich gekauft hat. den ersten habe ich an einem tag und den zweiten an drei (weil ich besuch hatte) gelesen. komischer weise musste ich nachdem ich den ersten gelesen hatte dauernd über den sinn des buches nachdenken wurde aber daraus nicht schlau ! dann enslich hatte ich geld und konnte mir endlich! den zweiten kaufen. gerade habe ich ich mit der letzten seite des 2 teils geendet, 27.05.07 2:29 (morgen is ja frei).nun grübel ich auch über denn sinn dieses buches nach werde aber nicht schlau, gibt es auch einen dritten der würde mich dann für einen tag ruhigstellen. UND... um einige von diesem buch zu überzeugen: so ein gefühl in einer anderen welt zu sein und doch glücklioch und nicht gequält über die vilen seiten habe ich nur auch bei 1! anderen autor gehabt: TONKE DARAGT , DER BRIEF FÜR DEN KÖNIG und DER WILDE WALD.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
Wahnsinnig gut!
von einer Kundin/einem Kunden am 07.04.2007

Obwohl ich ab Seite 100 nur noch auf Edward gewartet habe, ist dieses Buch wirklich eine absolut fantastische Liebesgeschichte, die man mit Sicherheit nicht aus der Hand legen kann, wenn man einmal zu lesen angefangen hat. Es ist nicht so, dass die Geschichte so dermaßen spannend wäre, aber irgendwas... Obwohl ich ab Seite 100 nur noch auf Edward gewartet habe, ist dieses Buch wirklich eine absolut fantastische Liebesgeschichte, die man mit Sicherheit nicht aus der Hand legen kann, wenn man einmal zu lesen angefangen hat. Es ist nicht so, dass die Geschichte so dermaßen spannend wäre, aber irgendwas am Buch lässt einen einfach nicht mehr los. Vielleich ist es ja Edward... das könnte gut möglich sein. It is a book that keeps you way past midnight!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
Eine gelungene Fortsetzung
von einer Kundin/einem Kunden am 25.02.2007

Ich war vom erstem Buch begeistert. Der zweite Teil ist nicht so verzaubernd wie der erste, aber es ist dennoch lohneswert auch Biss zur Mittagsstunde zu lesen. In der Mitte ist es etwas zu lang gezogen, doch sobald Edward wieder auftaucht baut das Buch wieder an seinem Zauber und... Ich war vom erstem Buch begeistert. Der zweite Teil ist nicht so verzaubernd wie der erste, aber es ist dennoch lohneswert auch Biss zur Mittagsstunde zu lesen. In der Mitte ist es etwas zu lang gezogen, doch sobald Edward wieder auftaucht baut das Buch wieder an seinem Zauber und der Spannung auf. Ich kenne kaum ein Buch das so gefühlvoll die positiven und negativen Seiten der Liebe beschreibt und soviel Hoffnung gibt, auch wenn es nur eine fiktive Geschichte ist.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
Jacobs Chance
von Asti am 03.10.2009

Als sich Bella auf ihrer Geburtstagsparty in den Finger schneidet, gelingt es Edward und Carlisle nur mit viel Mühe, sie vor einem Biss von Jasper zu bewahren. Daraufhin verlässt die Familie Cullen Forks. Bella ist am Boden. Für sie hat das Leben keinen Sinn mehr. Einzig Jacob, der Junge... Als sich Bella auf ihrer Geburtstagsparty in den Finger schneidet, gelingt es Edward und Carlisle nur mit viel Mühe, sie vor einem Biss von Jasper zu bewahren. Daraufhin verlässt die Familie Cullen Forks. Bella ist am Boden. Für sie hat das Leben keinen Sinn mehr. Einzig Jacob, der Junge aus dem Reservat La Push, kann sie etwas aufmuntern. Langsam bekommt ihr Leöen wieder einen Sinn - auch ohne Edward. Da taucht Alice auf, Edward ist in Gefahr. Gemeinsam mit Alice fliegt Bella nach Italien, wo Edward seine Bitte bereits den Volturi vorgetragen hat.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Wer das Buch nicht liest, hat ein Teil des Lebens verloren
von Natalie Rupert am 03.05.2009

Wie alle Twilight Romane hat mcih dieses Buch hingerissen. Man kann nicht aufhören zu lesen. es ist das perfekte Zusammenspiel von Liebe, Freundschaft, Vertrauen und Action das ein Buch haben sollte. Ich empfehle es allen Leuten aller Altersgruppen, denn das ist eine Geschichte, die jeden in ihren Bann zieht. RESPEKT AN... Wie alle Twilight Romane hat mcih dieses Buch hingerissen. Man kann nicht aufhören zu lesen. es ist das perfekte Zusammenspiel von Liebe, Freundschaft, Vertrauen und Action das ein Buch haben sollte. Ich empfehle es allen Leuten aller Altersgruppen, denn das ist eine Geschichte, die jeden in ihren Bann zieht. RESPEKT AN STEPENIE MEYER!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Bella & Edward - ihre Liebe geht weiter
von Nicole K. aus Köln am 10.02.2009

Bella hat kurz vor ihrem 18. Geburtstag einen Traum. Sie sieht Edward, ihren wunderschönen Vampir. 17 Jahre alt. Ihr Gegenstück. Ihr Seelenverwandter. Und dann eine alte Frau neben ihm. Bella erkennt, das sie diese Frau ist. Das kann und will Bella niemals erleben. Also bittet sie Edward sie in... Bella hat kurz vor ihrem 18. Geburtstag einen Traum. Sie sieht Edward, ihren wunderschönen Vampir. 17 Jahre alt. Ihr Gegenstück. Ihr Seelenverwandter. Und dann eine alte Frau neben ihm. Bella erkennt, das sie diese Frau ist. Das kann und will Bella niemals erleben. Also bittet sie Edward sie in einen Vampir zu verwandeln. Er jedoch sträubt sich dagegen. Denn sie hat im Gegensatz zu ihm und seiner Familie eine Wahl. Die Wahl die die anderen nie hatten. Warum reicht es ihr nicht, ein langes und erfülltes Menschenleben mit ihm zu leben? So ist sie wenigstens kein Monster, wie er sich gern bezeichnet. An ihrem 18. Geburtstag passiert es dann, das Bella sich am Geschenkpapier schneidet und sich verletzt. Jasper, den jüngsten der „Vegetarier-Familie“ hält es somit nicht mehr auf den Sitzen. Er greift Bella an, während die anderen der Familie sie verteidigen. Edward erkennt, dass Bella so lange sie mit ihm zusammen ist, immer in Gefahr schwebt und will sie schützen. Er verlässt Bella. Denn er sieht darin die einzige Möglichkeit, ihr zu helfen. Edward lässt alles, was Bella an ihn erinnert, verschwinden. So als hätte er nie existiert. Während Edward und seine Familie Forks verlassen, leidet Bella unsagbar unter der Trennung. Auch Edward sucht das Exil. Ohne seine Familie. Für Bella beginnt eine Zeit des Leidens. Denn sie kann und will ohne Edward nicht leben. Da tritt Jacob wieder in ihr Leben. Er ist ihr der Freund den sie braucht. Die Schulter zum anlehnen. Doch Bella merkt, dass auch mit ihm etwas nicht stimmt. Sie kommt hinter Jacob’s Geheimnis. Er ist ein Werwolf. Der ärgste Feind der Vampire. Leider merkt sie auch, das Jacob mehr für sie empfindet. Aber so egoistisch sie in diesem Teil auch ist, will sie nicht auf Abstand zu ihm gehen. Im Gegenteil, sie sucht immer wieder seine Nähe und bringt sich auch desöfteren in Gefahr, weil sie glaubt dann Edward’s Stimme zu hören. Wird das Traumpaar wieder zueinander finden? Warum will Edward seine Unsterblichkeit aufgeben und sich „Töten“ lassen? Wer sind die Volturi? Biss zur Mittagstunde war eine gute Fortsetzung des 1. Teils. Allerdings muss ich sagen, als Edward Bella verlassen hat, kamen mir die Tränen und ab da muss ich sagen, hat sich das Buch ein wenig gezogen. Stellenweise musste ich dann versuchen trotzdem weiterzulesen. Ansonsten war es trotzdem gut geschrieben. Man fieberte richtig dem Ende entgegen. Ob Bella und Edward sich wiedersehen oder ihre Liebe schon ein so schnelles Ende nimmt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Jede Zeile = weiterlesen
von Stefanie Zöllner aus Köln am 09.02.2009

Bella Swans Traum scheint ganz einfach zu sein. Sie wollte für immer mit Edward zusemmen sein. Doch Sie feiert ihren Geburtstag bei Edward und schneidet sich am Geschenkpapier. Dann geht alles ganz schnell. Edward kann gerade noch verhindern, dass Jasper (Edwards Adoptivbruder) sich auf Bella stürzt. Für Edward zählt... Bella Swans Traum scheint ganz einfach zu sein. Sie wollte für immer mit Edward zusemmen sein. Doch Sie feiert ihren Geburtstag bei Edward und schneidet sich am Geschenkpapier. Dann geht alles ganz schnell. Edward kann gerade noch verhindern, dass Jasper (Edwards Adoptivbruder) sich auf Bella stürzt. Für Edward zählt nur EINES: Bella um jeden Preis zu beschützen. Edward teilt ihr mit, dass er nicht mehr bei ihr bleiben kann zu ihrer Sicherheit und verlässt sie. Am selben Tag ziehen die Cullens noch um. Bella lebt wie in einem Alptraum und spürt keinerlei Emotionen mehr. Erst als Bella sich unbewusst in Gefahr begibt, wird ihr klar und wacht auf, weil Sie unerwartete Edwards Stimme hört. Sie wird süchtig nach seiner Stimme und geht deswegen immer größere Risiken ein. Bella bittet Jacob Black zwei Motorräder zu reparieren, die sie sich günstig besorgt hat. Sie verstehen sich immer besser und er wird Bellas bester Freund. Allerdings während sie sich täglich treffen, verändert sich Jake sehr stark. Er wird zum Feind der Cullens. Weitere Komplikationen treten auf, als die Vampirfrau Victoria, die ehemalige Partnerin von James dem Tracker aus „Bis(s) zum Morgengrauen“, den Edward und seine Familie getötet haben, Bella umbringen und damit den Tod von James rächen möchte. Einige Tage später, springt Bella von einer Klippe. Sie ertrinkt beinahe, wird aber von Jake gerettet. Als Bella nachhause kommt, findet sie Alice vor (Adoptivschwester von Edward). Alice teilt Bella mit, das Edward jetzt denkt dass Sie tot ist. Bella meint dies wäre aber ein Missverständnis. Edward ist derzeit in Volterra Italien. Diese Stadt gehört den Volturi (mächtige Vampire, die königliche Familie der Vampirwelt, und die Edward so stark reizen will, dass die Volturi keine andere Wahl haben ihn zu töten) da er ohne Bella nicht mehr leben möchte. Wird Bella nach Italien reisen und Edward rechtzeitig retten können? Wird Bella zum Vampir? Was wird noch passieren? Dieses Buch ist auch sehr schön, aber ehrlich gesagt finde ich das erste Buch besser wie das zweite. Aber es lohnt sich sehr. Lasst euch nicht abschrecken. Es ist genial.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Sehr schön und herzzerreißend, nur Schade das Edward so wenig auftauchte
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamm am 26.01.2009

Das zweite Band ist genauso herzzereißend und rührend wie das Erste. Nur fand ich es schade, das Edward fast am Ende nur auftauchte. Man wartet sehnsüchtig dadrauf bis er auftaucht. Wie beim ersten Teil konnte ich einfach nicht aufhören und hab bis ins Morgengrauen durchgelesen:)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Super!
von Nadja aus Bürstadt am 26.01.2009

Dieses Buch ist so voller Gefühl... ich konnte einfach nicht aufhören zu lesen, es ist aber auch ganz schön traurig! Ich kann es aufjedenfall nur weiterempfehlen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Einfach das beste Buch überhaupt
von einer Kundin/einem Kunden aus Laage am 20.01.2009

Ich hatte mir den Film im Kino angesehen und als er zu ende war bin ich hin und weg gewesen. Bin natürlich gleich in den nächsten Bücherladen an der Ecke und habe mir den zweiten Teil gekauft einfach nur genila so viel Gefühl, Leidenschaft und Liebe für ein Buch.... Ich hatte mir den Film im Kino angesehen und als er zu ende war bin ich hin und weg gewesen. Bin natürlich gleich in den nächsten Bücherladen an der Ecke und habe mir den zweiten Teil gekauft einfach nur genila so viel Gefühl, Leidenschaft und Liebe für ein Buch. Inzwischen ist es so spannend, dass ich mich beherschen muss abends mal auzuhören um zu schlafen. Man wird regelrecht in die Geschichte hinein gezogen und vergisst alles um sich herum. Ich schwöre es was das erste Buch bei dem mir eine Träne übers Gesicht lief. Der Hammer ich wünschte ich könnte mit Bella tauschen !

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Suchtgefahr
von Nicole Hooge aus Cappeln (Oldenburg) am 24.06.2008

Ich habe alle 3 Biss- Bücher gelesen und muß schon sagen das ich kaum so ein gutes Buch in der Hand hatte ( bis auf Eragon und Harry Potter). Als ich den ersten Teil gelesen hatte mußte ich mir den 2 und 3 sofort nachkaufen weill ich schon den... Ich habe alle 3 Biss- Bücher gelesen und muß schon sagen das ich kaum so ein gutes Buch in der Hand hatte ( bis auf Eragon und Harry Potter). Als ich den ersten Teil gelesen hatte mußte ich mir den 2 und 3 sofort nachkaufen weill ich schon den richtigen drang verspührte die Geschichte weiter zu verfolgen. Ich finde das die Bücher mit so viel Phantasie und Gefühl geschrieben sind das man sich in der Wirklichkeit verliert und in die andere Welt zerfließt. Ich kann einfach nichts Negatives an den Büchern finden, so gut sind die. Die Spannung ob Edward und Bella wieder zueinanderfinden oder ob Bella sich für Jakob entscheidet, ist echt groß. Ich kann dieses Bücher echt nur weiterempfehlen, aber vorsicht die machen Süchtig :-)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Eine gelungene Fortsetzung
von Alex am 18.06.2008

Ich kann die Meinungen vieler nicht verstehen, die das Buch so schlecht machen. Ich finde die Spannung nimmt vom ersten zum zweiten Teil nicht ab und die Fortsetzung ist wahrlich gelungen. Die Freundschaft zu Jacob wird wunderbar dargestellt- er lenkt Bella von ihren trüben Gedanken ab und holt sie wieder... Ich kann die Meinungen vieler nicht verstehen, die das Buch so schlecht machen. Ich finde die Spannung nimmt vom ersten zum zweiten Teil nicht ab und die Fortsetzung ist wahrlich gelungen. Die Freundschaft zu Jacob wird wunderbar dargestellt- er lenkt Bella von ihren trüben Gedanken ab und holt sie wieder mehr ins Leben zurück. Mir gefällt die Freundschaft der beiden besser als in Teil 3(Bis(s) zum Abendrot), wo Jacob plötzlich mehr will, Edward permanent herausfordert und Bellas Liebe zu dem Vampir auf die Probe stellt und hinterfragt. Auch der Sarkasmus, mit dem Bella ihre Motorrad-Erlebnisse schildert ist einfach nur herrlich! Eine lesenswerte Fortsetzung!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
WoW- einfach zu gut!
von einer Kundin/einem Kunden am 29.03.2008

Ich habe in meinem ganzen Leben noch nie ein sooo ausserordentlich gutes Buch gelesen! Ich bin soo beeindruckt! Ich kann da nur WOW sagen! ---> ACHTUNG Insider: Wenn ihr das nächste Mal anfängt zu lese, startet mit dem 2. Buch und dann das erste! EINFACH GENIAL;-)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Lieblingsbuch 2
von Buchfreak aus Bottrop am 19.03.2008

Auch der zweite Teil ist wieder ein Hochgenuss. Aus Angst um Bella,verlässt Edward Folks. Bella ist dem Abgrund sehr nahe und nur Jakob kann sie da wieder rausholen. Auch der zweite Teil ist unheimlich süß. Jakob ist einfach traumhaft. Leute weiterlesen!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
iLOVEiT
von einer Kundin/einem Kunden am 20.10.2007

Puhhh__* DAS BUCH IST DER HAMMER!!! so ez is es raus ;P

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
wunder schön nur:
von einer Kundin/einem Kunden am 07.07.2007

also der 2er ist zwar wunder schön fast wie der erste nur ist viel zu wenig edward drinne:( also ich hoffe sehr das das dreier mehr nach dem ersten kommt und ganz viel edward drinne ist:) ich muss sagen das ich sehr begirig auf das dreier warte und hoffe das... also der 2er ist zwar wunder schön fast wie der erste nur ist viel zu wenig edward drinne:( also ich hoffe sehr das das dreier mehr nach dem ersten kommt und ganz viel edward drinne ist:) ich muss sagen das ich sehr begirig auf das dreier warte und hoffe das es sehr bald auf deutsch raus kommt, kanns kaum erwarten, ich hab das buch bzw. die bücher schon jeweils 8 mal gelesen also kenne sie fast auswendig und muss sagen es wird zeit das das dreier raus kommt, da mein englisch nicht so gut ist muss ich leider auf die übersetzung warten:( hoffendlich kommt es sehr bald!!kanns kaum erwarten!!bin total vernarrt in diese bücher und hoffe das sie ewig weiter schreibt!!!hoffendlich wird es nicht nur ne trieologie!?

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
es bleibt spannend...
von einer Kundin/einem Kunden aus Remscheid am 17.05.2007

der zweite band ist auf eine andere art und weise genauso gut wie band eins. allerdings werden die gefühle nicht mehr richtig rübergebracht, was vielleicht auch am geänderten übersetzer liegt. zudem ist die liebesgeschichte nicht meht ganz so interessant, weil bella und edward jetzt zusammen sind und es nicht... der zweite band ist auf eine andere art und weise genauso gut wie band eins. allerdings werden die gefühle nicht mehr richtig rübergebracht, was vielleicht auch am geänderten übersetzer liegt. zudem ist die liebesgeschichte nicht meht ganz so interessant, weil bella und edward jetzt zusammen sind und es nicht mehr neu für sie ist. dazu kommt das edward in der mitte komplett fehlt, allerdings wird dieser teil mit jacob so gut gefüllt, dass man edward schonmal zeitweise vergessen kann. deswegen gebe ich auch die fünf sterne, denn es ist auf eine andere art und weiße besser bzw. genauso gut, wie band eins.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Spannend und traurig,
von Corina aus Hungen am 18.07.2008

Als Edward Bella alleine im Wald zurück lässt, tat es mir selbst ziemlich weh. Jacob hilft ihr dann wieder in die Zivilisastion einzufinden. Der Teil mit Jacob ist zwar gut geschrieben, war mir persönlich aber etwas zu lange gezogen. Ich habe sehnsüchtig auf das "Wiederauftrauchen" von Edward gewartet und... Als Edward Bella alleine im Wald zurück lässt, tat es mir selbst ziemlich weh. Jacob hilft ihr dann wieder in die Zivilisastion einzufinden. Der Teil mit Jacob ist zwar gut geschrieben, war mir persönlich aber etwas zu lange gezogen. Ich habe sehnsüchtig auf das "Wiederauftrauchen" von Edward gewartet und somit mit Belle ziemlich mitgelitten.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0

Wird oft zusammen gekauft

Bis(s) zur Mittagsstunde

Bis(s) zur Mittagsstunde

von Stephenie Meyer

(82)
Buch
Fr. 28.90
+
=
Bis (Biss) zum Abendrot. Band 3

Bis (Biss) zum Abendrot. Band 3

von Stephenie Meyer

(112)
Buch
Fr. 31.90
+
=

für

Fr. 60.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale