orellfuessli.ch

Mit eBooks in weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Bis zum Ende der Welt

Die Studentin Anna aus Kiew, nach dem Tod ihrer Grossmutter ohne familiären Halt, wendet sich an eine internationale Partnerschaftsagentur und lässt sich an einen älteren Deutschen vermitteln, Gerhard Laska. Auswahlkriterium für ihn: Anna hatte angegeben, dass sie sich für Sterne interessiert, und er ist Amateurastronom. Er nimmt sie mit nach Berlin in sein Reihenhaus am Stadtrand.
Bald erfährt sie, dass Laska nur noch ein halbes Jahr zu leben hat. Seine Frau ist tot, zu seinem Sohn hat er seit Jahren keinen Kontakt mehr. Er bietet Anna 20000 Euro für den Fall, dass sie mit ihm nach Portugal in sein Ferienhaus reist und ihm dort bis zu seinem Tod Gesellschaft leistet. Einfach so, damit er nicht allein ist. Kann sie ihm vertrauen? Oder täuscht er seine Krankheit nur vor? Anna braucht Geld, und sie muss verschwinden, denn ihr Vater und seine Saufkumpane suchen nach ihr.
Eine junge Ukrainerin, ein alternder deutscher Amateurastronom und der Sohn des «millionsten Gastarbeiters» sind die Hauptfiguren dieses Romans über Menschen, die – aus der Bahn geworfen – auf vorsichtige Weise zueinanderfinden. Halbseidene Gestalten, skurrile Entführungen, filmreife Fluchten kommen darin ebenso vor wie das Anrührende, Leise einer Geschichte über Vertrauen, gesuchte Nähe, Liebe. Norbert Zähringer, gefeierter Erzählmagier und Romanmaschinist, erweist sich in diesem fesselnden und zugleich virtuos erzählten Roman auch als ein Meister der nachhallenden Zwischentöne.
Rezension
Ein grandioser, virtuos erzählter Roman. Wer den literarischen Kosmos im Blick behalten will, der lese «Bis zum Ende der Welt».
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 272, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 20.07.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783644020610
Verlag Rowohlt E-Book
eBook (ePUB)
Fr. 11.00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 11.00 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 33021002
    Das Finale - Mitten ins Herz!
    von Nick Zachries
    eBook
    Fr. 16.90
  • 32718034
    Die Geliebte des Gelatiere
    von Daniel Zahno
    (1)
    eBook
    Fr. 5.50
  • 32560224
    Nichts Weißes
    von Ulf Erdmann Ziegler
    eBook
    Fr. 12.00
  • 22847714
    High Heels und Gummistiefel
    von Muriel Zagha
    eBook
    Fr. 8.90
  • 32859323
    Das dreizehnte Kapitel
    von Martin Walser
    (1)
    eBook
    Fr. 11.00
  • 33074512
    Liebe am Ende der Welt
    von Anthony McCarten
    (2)
    eBook
    Fr. 13.50
  • 32440284
    Als ich im Sterben lag
    von William Faulkner
    eBook
    Fr. 11.00
  • 45500444
    Die Schattenschwester / Die sieben Schwestern Bd.3
    von Lucinda Riley
    eBook
    Fr. 18.90
  • 47746089
    Wollsockenwinterknistern
    von Karin Lindberg
    (3)
    eBook
    Fr. 3.50
  • 41227640
    Die sieben Schwestern
    von Lucinda Riley
    (20)
    eBook
    Fr. 8.70 bisher Fr. 10.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Bis zum Ende der Welt

Bis zum Ende der Welt

von Norbert Zähringer

eBook
Fr. 11.00
+
=
Das vierte Opfer

Das vierte Opfer

von Hakan Nesser

eBook
Fr. 10.90
+
=

für

Fr. 21.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen