orellfuessli.ch

Kelek, N: Bittersüße Heimat

Bericht aus dem Inneren der Türkei

(2)
Spannende Einsichten für die aktuelle Debatte über türkische Identität und Integration


»Bittersüsse Heimat – dieses widersprüchliche Bekenntnis beschreibt treffend mein Verhältnis zu dem Land, aus dem ich komme.« Necla Keleks Bericht aus dem Inneren der Türkei deckt unter der Oberfläche eines modernen Landes die Zerklüftungen auf, die zerrissenen Mentalitäten, die politischen Widersprüche und die sozialen Brüche, in die die Republik zunehmend gerät. Woher kommt, wohin treibt die Türkei?


Eine lebendige Reportage über die politische und gesellschaftliche Situation in der Türkei.



Portrait
Necla Kelek, Dr. phil., geboren 1957 in Istanbul, hat in Deutschland Volkswirtschaft und Soziologie studiert und über das Thema "Islam im Alltag" promoviert. Sie forscht zum Thema Parallelgesellschaften und berät u. a. die Hamburger Justizbehörde zu Fragen der Behandlung türkisch-muslimischer Gefangener. Im November 2005 wurde sie für ihr Engagement mit dem Geschwister-Scholl-Preis der Stadt München, 2006 mit dem Corine Preis für Sachbücher ausgezeichnet, 2010 mit dem Freiheitspreis der Friedrich-Naumann-Stiftung und 2011 mit dem Freiheitspreis geehrt.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 348
Erscheinungsdatum 09.11.2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-15603-0
Verlag Goldmann
Maße (L/B/H) 184/126/27 mm
Gewicht 300
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 14.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 11400152
    Die fremde Braut
    von Necla Kelek
    (2)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 18620980
    Himmelsreise
    von Necla Kelek
    (1)
    Buch
    Fr. 26.90
  • 15551857
    Bittersüße Heimat
    von Necla Kelek
    Buch
    Fr. 23.90
  • 15534961
    Der Multikulti-Irrtum
    von Seyran Ates
    (2)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 17517610
    Kleine Geschichte der Türkei
    von Klaus Kreiser
    (1)
    Buch
    Fr. 18.90
  • 44953409
    Illegale Kriege
    von Daniele Ganser
    (2)
    Buch
    Fr. 34.90
  • 45368529
    Aufwachen!
    von Friedrich Orter
    (1)
    Buch
    Fr. 28.90
  • 45244623
    Alexander von Humboldt und die Erfindung der Natur
    von Andrea Wulf
    Buch
    Fr. 36.90
  • 45244499
    Höllensturz
    von Ian Kershaw
    (1)
    Buch
    Fr. 48.90
  • 45244641
    "Solange wir leben, müssen wir uns entscheiden."
    von Jehuda Bacon
    (1)
    Buch
    Fr. 24.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Bittersüße Heimat.
von Gisela Busemann aus Leer (Ostfriesland) am 14.11.2010

Necla Kelek berichtet aus dem Inneren der Türkei und der Titel ihre Buches ist sehr treffend "Bittersüße Heimat" Unter anderen hat Kelek auch die Bestseller "Die fremde Braut" und "Die verlorenen Söhne" geschrieben. Diese Bücher sind ein Muss für die Leser, für die das Wort Integration kein Fremdwort ist. Schonungslos... Necla Kelek berichtet aus dem Inneren der Türkei und der Titel ihre Buches ist sehr treffend "Bittersüße Heimat" Unter anderen hat Kelek auch die Bestseller "Die fremde Braut" und "Die verlorenen Söhne" geschrieben. Diese Bücher sind ein Muss für die Leser, für die das Wort Integration kein Fremdwort ist. Schonungslos und offen berichtet die Autorin in ihrem Buch über die Zerrissenheit ihres Herkunftslandes, die Türkei. Der Leser bekommt einen Einblick in die Mentalität und Tradition eines politisch zerrissenen Landes. Man fragt sich, nicht zu Unrecht, Woher kommt und wohin treibt die Türkei. Die Autorin lebt und arbeitet in Berlin.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Beeindruckend
von Inga Pokora aus Frankfurt am 23.11.2009

Necla Kelek reist durch die Türkei und beschreibt ein Land voller Widersprüche. So scheinen viele Teile modern und aufgeklärt, doch diese Lackschicht ist dünn und verbirgt archaische Gesellschaftsstrukturen, schleichende Islamisierung und Korruption. Sie zeigt, dass noch viele Reformen nötig sind, um das Land EU - tauglich zu bekommen, aber... Necla Kelek reist durch die Türkei und beschreibt ein Land voller Widersprüche. So scheinen viele Teile modern und aufgeklärt, doch diese Lackschicht ist dünn und verbirgt archaische Gesellschaftsstrukturen, schleichende Islamisierung und Korruption. Sie zeigt, dass noch viele Reformen nötig sind, um das Land EU - tauglich zu bekommen, aber dass die Türkei eine Chance verdient. Auch warnt sie vor der schleichenden Islamisierung. Sie verteidigt die laizistische Tradition des Landes und sieht die neuen Entwicklungen unter der AKP - Herrschaft sehr kritisch. Sie zeichnet das Bild eines Reiches zwischen Tradition und Moderne voller Widersprüche und ungelöster Konflikte, welches seinen Weg noch finden muss.Beeindruckend und sehr lesenswert, da Keleks Urteil immer fundiert und fair bleibt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Kelek, N: Bittersüße Heimat

Kelek, N: Bittersüße Heimat

von Necla Kelek

(2)
Buch
Fr. 14.90
+
=
Chaos der Kulturen

Chaos der Kulturen

von Necla Kelek

Buch
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 29.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale