orellfuessli.ch

Black

Leben und Abenteuer eines Schlosskindes

Eines Tages im Jahr 1842, während der Chevalier de la Graverie seinem täglichen Spaziergang in der Stadt Chartres macht, erregt ein Hund seine Liebe und er nimmt ihn mit in seine Heimat. Und er hörte die Worte, die ihn seinen lieben Freund Kapitän Dumesnil gesagt hat, kurz bevor er starb: "... Ich bete zu Gott, gib mir die Hand, ein Hund kann uns verbinden ... ".
Doch der Hund war auf einmal verschwunden, nach drei Wochen vergeblichen Suchens entdeckte er ihn schliesslich, begleitet von einem Mädchen. Er ist jetzt fest davon überzeugt, dass dieser Hund namens Black kein anderer ist, als sein Freund "wiedergeboren".
Aber ein halbes Jahr später, lief der Hund wieder weg und der Ritter findet ihm, am  Bett eines scheinbar sterbenden, schwangeren Mädchens. Er ignoriert den Klatsch aus der Nachbarschaft, nimmt das Mädchen nach Hause, zumal es seiner verstorben Frau sehr ähnlich ist; die er seit der Entdeckung ihrer Untreue nicht mehr gesehen hat ... Und ist diese junge Thérèse die Frucht der Liebe seiner Frau und ihren Liebhaber?
Er war jetzt sehr besorgt, wollte für ihr Wohlbefinden alles tun, um den Schaden an diesem Kind zu reparieren; so fordert er auch den Vater des zu erwarteten Kindes zum Duell. Dieser wurde dabei sehr schwer verletzt, will Therese vor dem sterben aber noch heiraten. Analysieren wir hier einen Dumas Roman, der ein eigenes Thema hat: Seelenwanderung. Das ist eine Lehre, die eine Seele mehrerer animieren kann, nacheinander Mensch oder Tier zu sein und die daher an Reinkarnation gleichsetzen wäre. Ein Thema aber, was von dem Autor nicht überrascht, weil wir seine Vorliebe für seltsame Dinge und die Übernatürlichen kennen.
Stück für Stück, finden wir den Charakter des Haupthelden so "menschlich" mit seinen Zweifeln, seinen Schwächen, dass er alles versucht, um den Hund zu finden, dann die Liebe zur Tochter von seiner Frau und er beginnt sich zur menschlichen Grösse aufzurichten.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 414, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 22.02.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783955019532
Verlag Andersseitig.de
eBook (ePUB)
Fr. 5.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 5.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 41227640
    Die sieben Schwestern
    von Lucinda Riley
    (19)
    eBook
    Fr. 8.70 bisher Fr. 10.90
  • 45973512
    Und nebenan warten die Sterne
    von Lori Nelson Spielman
    (2)
    eBook
    Fr. 14.50
  • 47746089
    Wollsockenwinterknistern
    von Karin Lindberg
    (3)
    eBook
    Fr. 3.50
  • 46855628
    Der Duft von Rosmarin und Schokolade
    von Tania Schlie
    (3)
    eBook
    Fr. 7.90
  • 45069808
    Der Klang deines Lächelns
    von Dani Atkins
    (2)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 45244995
    Perfect Gentlemen - Ein One-Night-Stand ist nicht genug
    von Lexi Blake
    (1)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 45245087
    Crazy, Sexy, Love
    von Kylie Scott
    eBook
    Fr. 12.50
  • 47346663
    Schokoküsse unterm Mistelzweig
    von Dana Summer
    eBook
    Fr. 1.90
  • 44244532
    Hardline - verfallen
    von Meredith Wild
    (1)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 35069878
    Ich koch dich tot
    von Ellen Berg
    (5)
    eBook
    Fr. 4.50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Black

Black

von Alexandre Dumas

eBook
Fr. 5.50
+
=
Die Schattenschwester / Die sieben Schwestern Bd.3

Die Schattenschwester / Die sieben Schwestern Bd.3

von Lucinda Riley

eBook
Fr. 18.90
+
=

für

Fr. 24.40

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen