orellfuessli.ch

Black

Das Herz der Panther

(5)
„Ich kenne keine Frau, die so kratzbürstig, rechthaberisch und widerspenstig ist wie du. Und auch keine, die so sanftmütig, mutig und liebevoll ist.“
Lia führt ein gewöhnliches Leben als Highschool-Schülerin, bis Graham und Alexander Black in ihr Leben treten.
Wieso hat sie plötzlich das ständige Gefühl, beobachtet zu werden. Und wie schaffen es die beiden Brüder, immer zur richtigen Zeit da zu sein, um sie zu retten?
Schnell wird Lia klar, dass die Blacks ein Geheimnis umgibt, das sie unbedingt lüften muss, um die ganze Wahrheit über ihr eigenes Leben zu erfahren.
Aber kann sie den Blacks vertrauen oder sind sie sogar der Grund für die drohende Gefahr?
Soll Lia auf ihr Herz oder ihren Verstand hören?
Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt, bei dem mehr auf dem Spiel steht als nur das eigene Leben.
Portrait
Lana Rotaru wurde im Dezember 1987 geboren.
Der Lesewahnsinn begann bei Ihr bereits in früher Jugend, wo sie Stunde um Stunde in einer öffentlichen Leihbibliothek verbrachte.
Nun füllen über 400 Hardcover und Taschenbücher ihre Wohnzimmerregale und ein Ende ist nicht in Sicht.
Wenn sie nicht gerade an einem neuen Buch schreibt, stöbert sie gerne in Buchhandlungen oder lümmelt mit einem guten Buch.
Ihr Debütroman "Black - Das Herz der Panther" erschien im November 2015.
Zurzeit lebt sie mit ihrem Ehemann in Aachen.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 512
Altersempfehlung ab 12
Erscheinungsdatum 13.01.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7392-0341-6
Verlag Books on Demand
Maße (L/B/H) 213/141/33 mm
Gewicht 685
Auflage 2. Auflage.
Buch (Taschenbuch)
Fr. 23.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 6 - 9 Tagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 23.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44245168
    Infernale / Infernale Bd. 1
    von Sophie Jordan
    (54)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 26.90
  • 43812565
    Spiegelsplitter (Die Spiegel-Saga 1)
    von Ava Reed
    (20)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 18.90
  • 26192948
    Verwandlung / Das Buch der Schatten Bd.1
    von Cate Tiernan
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 47366583
    Maybe not
    von Colleen Hoover
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 42240049
    Die Clans von New York / Young World Bd.1
    von Chris Weitz
    (27)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 27.90
  • 42436030
    Nacht ohne Sterne
    von Gesa Schwartz
    (13)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 27.90
  • 44068476
    KILL / Das Spiel Bd.3
    von Eve Silver
    (1)
    Buch (Paperback)
    Fr. 21.90
  • 46044968
    Liebe keinen Montague (Luca & Allegra 1)
    von Stefanie Hasse
    (29)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 39188459
    LÚM - Zwei wie Licht und Dunkel
    von Eva Siegmund
    (18)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 25.90
  • 44160086
    Feuerprobe / Everflame Bd.1
    von Josephine Angelini
    (51)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
3
2
0
0
0

Ein tolles Werk das die Autorin dort aus ihrer Feder gezaubert hat!
von einer Kundin/einem Kunden aus Schwanewede am 08.02.2016

Meine Meinung Ich war anfangs ehrlich gesagt etwas skeptisch wegen der dicke des Buches. Ich habe das Taschenbuch und mit seinen 512 Seiten ist es doch schon ein recht dicker Wälzer. Ich bin sonst eher der Typ der Bücher mit 200 bis 300 Seiten liest aber hier hat es mich... Meine Meinung Ich war anfangs ehrlich gesagt etwas skeptisch wegen der dicke des Buches. Ich habe das Taschenbuch und mit seinen 512 Seiten ist es doch schon ein recht dicker Wälzer. Ich bin sonst eher der Typ der Bücher mit 200 bis 300 Seiten liest aber hier hat es mich alles andere als gestört! Was soll ich sagen? Das Buch hat mich in den ersten 100 Seiten überzeugt und ich habe es in 2 Tagen (Wochenende) durchgelesen! Das Buch war für mich in einem guten Gleichgewicht zwischen Spannung und einfach nur vor sich hin lesen und mehr über die Protagonisten erfahren. Ihr wisst sicher was ich meine. Auch das dass Buch in 2 Teile geteilt war. fand ich sehr gut. Ich konnte mich in die Hauptfigur Amelia (Lia genannt) sehr gut hineinversetzen und ihr Handeln und denken nachvollziehen. Ein kleiner Kritikpunkt, der mich aber garnicht so sehr gestört hat, ist, das vieles einfach so hingenommen wurde. Ich fand es aber garnicht sooo schlimm das nicht alles bis in kleinste Detail beschrieben war, aber an einer Stelle hätte ich es mir doch mehr gewünscht. Von zu vielen Details bin ich persönlich sehr schnell genervt. Was mir auch gut gefallen hat, war diese Dreiecksgeschichte die durch das Buch führt. Das ist allerdings Geschmackssache und kommt wohl auf den Leser drauf an. Es wurde an manchen Stellen oft und viel auf Lia´s Gefühle eingegangen, was aber an diesen Stellen einfach gut gepasst hat. Anfangs geht es wirklich mehr um die Liebesgeschichte und nach und nach kommt alles andere dazu. Das lesen hat sich in meinen Augen auf jeden Fall gelohnt, denn für mich war das Buch eine perfekte Mischung aus Romance und Phantastik. Die Protas waren gut ausgearbeitet. Mir haben an ihnen keine Informationen gefehlt ebenso die beschriebenen Orte! Der Schreibstil hat mich schnell überzeugt. Das ganze Buch hat sich super flüssig lesen lassen und es ist dennoch nicht langweilig geworden. Auch die romantischen Stellen wurden super rübergebracht! Zum Cover kann ich sagen: ich kann mir kein passenderes vorstellen! Wer die Geschichte liest oder gelesen hat, weiß was ich meine! :) Schlussendlich und als Fazit spreche ich damit eine Leseempfehlung aus. Das Buch hat eine super und spannende Story, die Mischung aus Phantastik und Romance ist eindeutig geglückt. Das Buch ist sinnvoll und chronologisch gut geschrieben. Ich freue mich auf den zweiten Teil der im Mai 2016 erscheinen wird.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Wie würdest du dich entscheiden?
von Angel1607 aus Peisching am 24.12.2015

Um was gehts denn eigentlich in dem Buch? Also wir lernen zu Beginn Lia kennen. Ein scheinbar ganz normaler Teenager mit dem typischen Teenagerleben: Highschool, Cheerleading, mit dem Basketball-Star liiert, ihre Eltern sind oft unterwegs - jobbedingt. Bis sich eines Tages alles ändert. Die Black-Zwillinge tauchen auf! Sie verbergen... Um was gehts denn eigentlich in dem Buch? Also wir lernen zu Beginn Lia kennen. Ein scheinbar ganz normaler Teenager mit dem typischen Teenagerleben: Highschool, Cheerleading, mit dem Basketball-Star liiert, ihre Eltern sind oft unterwegs - jobbedingt. Bis sich eines Tages alles ändert. Die Black-Zwillinge tauchen auf! Sie verbergen ein Geheimnis und fortan ist nichts mehr normal! Ständig sind sie in ihrer Nähe, tauchen auf als wären sie Geister, was führen sie im Schilde? Wie hab ich das Buch erlebt? Ich bin vom Schreibstil eigentlich gleich gut reingekommen! Lana hat einen flüssigen Schreibstil, der mir persönlich sehr gut gefällt und der es einem nicht schwer macht der Story zu folgen. Lia ist für mich eher eine der typischen Protagonisten. Jung, naiv und leichtgläubig und die ganze Zeit über bis fast zum Ende hätte ich sie durchgehend anschreien können, weil ich ihre Entscheidungen nicht verstand. Sie ist hin und hergerissen zwischen den zwei Brüdern! Da wäre auf der einen Seite, mein absolutes Highlight im Buch: Graham Black! Ich kann nicht wirklich sagen, was mir an diesem Bruder besser gefallen hat, was ihn für mich einzigartig gemacht hat. Aber vielleicht ist es das typische Vampire Diaries Phänomen....auch bei dieser Serie hatte ich schon immer mehr ein Faible für Stephan. Graham Black ist für mich stark, anmutig und doch zurückhaltend, einfühlsam und er strahlt diese Aura aus, die einem Geborgenheit und bedingungslose Liebe verspricht. Das sich Lia und er nicht berühren können, da Graham sonst unsagbare Schmerzen erleidet, macht es für sie irgendwo noch schwerer die richtige Entscheidung zu treffen. Bruder Nummer 2: Alexander war für mich eher der lustige, lockere Typ, der für mich aber eher als normaler Freund rüberkam. Nicht diese Art Typ, mit dem man sein Leben verbringt, sondern eher die Art, mit der man Pferde stehlen kann. Auch hatte ich das ganze Buch über das Gefühl, dass er sehr an seiner alten Leben gehangen hat und Lia für ihn nicht wirklich die Liebe ist, die er sich wünscht, die er sucht und die er verdient! Das Geheimnis der Beiden, welches tief im Inneren verborgen ist, war für mich keine große Überraschung, muss ich ehrlich sagen. Jedoch hat Lana eine sehr gute Story drumherum aufgebaut, die mich weit in die Vergangenheit verfrachtet hat und erstmals für mich den Fantasy-Effekt aufgegriffen, welcher vielleicht für manchen Fantasy-Fan zuwenig aufgegriffen wird. Jedoch ist es Geschmackssache. Im Vordergrund steht hier in Band 1 die Dreiecks-Geschichte zwischen Lia, Graham und Alexander, sowie deren Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft und die Verstrickungen von allem miteinander! Wer mit solchen Dreiecks-Geschichten nichts anfangen kann, sollte die Finger davon lassen. Ich persönlich liebe sie und drum hat mir das Buch auch sehr gut gefallen!!! Auch der Cliffhanger am Ende, einfach toll!!!!! Manche Theorien von mir wurden bestätigt, manche Ereignisse haben neue Ideen in meinem Kopf geschaffen!!! Ich werde Teil 2 auf jeden Fall lesen!!!! Alles in allem war es eine wirklich gute Story mit einem großen Schuß Fantasie. Bin gespannt, was sich Lana für Teil 2 ausgedacht hat und kann es kaum erwarten!!!! Ach ja, eines muss ich noch loswerden!!! Jedesmal wenn ich das Buch ansehe, muss ich an Scarlett Johanssen denken! Als hätte sie Modell gestanden!!! Zum Abschluss mein Lieblingsspruch/satz: "Jede Rose hat Dornen, aber so schützt sie ihr Herz"

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Öffne dein Herz für die wahre Liebe
von Ich liebe signierte Bücher und Ebooks aus Troisdorf am 02.12.2015

Die 17jährige Amelia hat ständig das Gefühl beobachtet zu werden. Aber wer würde dies tun? Eines Tages tauchen die Zwillinge Graham und Alexander Black in ihrem Leben auf. Gutaussehend, sexy und heiß. Verdammt heiß. Lia fühlt sich zu beiden hingezogen. Sie hat das Gefühl, dass sie etwas gemeinsames Verbindet.... Die 17jährige Amelia hat ständig das Gefühl beobachtet zu werden. Aber wer würde dies tun? Eines Tages tauchen die Zwillinge Graham und Alexander Black in ihrem Leben auf. Gutaussehend, sexy und heiß. Verdammt heiß. Lia fühlt sich zu beiden hingezogen. Sie hat das Gefühl, dass sie etwas gemeinsames Verbindet. Aber was kann das sein? Sie beginnt Fragen zu stellen und lüftet nach und nach das Familien Geheimnis der Brüder , wobei sie auch auf ihr eigenes Familiengeheimnis stößt. Black - Das Herz der Panther - Der Titel allein hat mich schon in seinen Bann gezogen, aber als ich dann noch dieses Mega schöne Cover gesehen habe, war es um mich geschehen;) Es ist eine wundervolle Liebesgeschichte 3er Menschen ( die mich ein bisschen an Twilight erinnert hat )gespickt mit Fantasy. Die Story hat mich gefesselt. Ich habe mitgefühlt, mitgelitten, mitgetrauert, mit gebangt und geschmunzelt. Über das freu ich Mirco wirklich sehr, denn das hatte ich mir die ganze Zeit still und heimlich gewünscht ;) Der Schreibstil ist so flüssig und locker das es sich wirklich gut lesen lässt. Ich würde dieses Buch jedem empfehlen und freue mich schon riesig auf Band 2, das 2016 erscheinen soll

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Black

Black

von Lana Rotaru

(5)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 23.90
+
=
Black 2

Black 2

von Lana Rotaru

(2)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 21.90
+
=

für

Fr. 45.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale