orellfuessli.ch

Bücher die bis 22. Dezember 12:00 bestellt werden, werden noch vor Weihnachten ausgeliefert

Black Dagger 03. Ewige Liebe

Roman. Deutsche Erstausgabe

(26)
Düster, erotisch, unwiderstehlich – die letzten Vampire kämpfen um das Schicksal der Welt
Sie sind eine der geheimnisvollsten Bruderschaften, die je gegründet wurden: die Gemeinschaft der BLACK DAGGER. Und sie schweben in tödlicher Gefahr: Denn die BLACK DAGGER sind die letzten Vampire auf Erden, und nach jahrhundertelanger Jagd sind ihnen ihre Feinde gefährlich nahe gekommen. Doch Wrath, der ruhelose und maßlos attraktive Anführer der BLACK DAGGER, weiß sich mit allen Mitteln zu wehren. Die Schlacht beginnt!
Portrait
J. R. Ward ist in den USA eine der erfolgreichsten Bestseller-Autorinnen für die Mischung aus Mystery und Romance. Nach einem Studium der Rechtswissenschaften war sie zunächst im Gesundheitswesen tätig, wo sie unter anderem die Personalabteilung einer der renommiertesten Kliniken des Landes leitete. Ihre "Black Dagger"-Romane haben in kürzester Zeit die internationalen Bestsellerlisten erobert. J. R. Ward lebt mit ihrem Mann im Süden der USA.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 272
Erscheinungsdatum 03.09.2007
Serie Black Dagger 3
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-52302-9
Verlag Heyne
Maße (L/B/H) 185/135/25 mm
Gewicht 225
Originaltitel Lover Eternal (Part 1)
Abbildungen mit Illustrationen 19 cm
Buch (Taschenbuch)
Fr. 11.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 11.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 14595484
    Bruderkrieg / Black Dagger Bd.4
    von J. R. Ward
    (19)
    Buch
    Fr. 11.90
  • 14255230
    Black Dagger 01. Nachtjagd
    von J. R. Ward
    (57)
    Buch
    Fr. 11.90
  • 42435747
    Rhage & Mary / Black Dagger Sonderausgabe Bd.2
    von J. R. Ward
    (4)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 14594856
    Mondspur / Black Dagger Bd.5
    von J. R. Ward
    (20)
    Buch
    Fr. 11.90
  • 15155865
    Dunkles Erwachen / Black Dagger Bd.6
    von J. R. Ward
    (21)
    Buch
    Fr. 11.90
  • 18689171
    Racheengel / Black Dagger Bd.13
    von J. R. Ward
    (12)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 32018382
    Black Dagger 19. Liebesmond
    von J. R. Ward
    (5)
    Buch
    Fr. 13.90
  • 26146380
    Die Bruderschaft der Black Dagger
    von J. R. Ward
    (2)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 15157547
    Menschenkind / Black Dagger Bd.7
    von J. R. Ward
    (16)
    Buch
    Fr. 11.90
  • 15516579
    Vampirherz / Black Dagger Bd.8
    von J. R. Ward
    (15)
    Buch
    Fr. 13.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 37362096
    Kriegerin der Schatten / Midnight Breed Bd.12
    von Lara Adrian
    (3)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 14563710
    Geliebte der Nacht / Midnight Breed Bd.1
    von Lara Adrian
    (76)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 15165292
    Leopardenblut / Gestaltwandler Bd.1
    von Nalini Singh
    (37)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 40681445
    Ein Vampir zur rechten Zeit / Argeneau Bd.20
    von Lynsay Sands
    (2)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 5857998
    Blutlinien
    von Tanya Huff
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 29223001
    Schattenwandler
    von Jacquelyn Frank
    eBook
    Fr. 11.00
  • 39030033
    Engelsseele / Gilde der Jäger Bd.7
    von Nalini Singh
    (2)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 17941483
    Vorübergehend tot
    von Charlaine Harris
    (22)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 32018391
    Spiel der Finsternis / Bund der Schattengänger Bd.10
    von Christine Feehan
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 39188846
    Königsblut / Black Dagger Bd.24
    von J. R. Ward
    (4)
    Buch
    Fr. 13.90
  • 32018359
    Black Dagger 20. Schattentraum
    von J. R. Ward
    (4)
    Buch
    Fr. 13.90
  • 15155662
    Blutjagd / Rachel Morgan-Serie Bd. 3
    von Kim Harrison
    (7)
    Buch
    Fr. 21.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
26 Bewertungen
Übersicht
18
6
2
0
0

Band 3
von Blacky am 26.04.2009

Kurzbeschreibung zu: "Black Dagger - Ewige Liebe. " Die Bruderschaft der BLACK DAGGER konnte eine Schlacht für sich entscheiden, doch der Krieg gegen die Gesellschaft der Lesser tobt mit unverminderter Härte weiter. Immer gnadenloser werden die Methoden der Untoten, und ausgerechnet in dieser gefährlichen Lage droht die Bruderschaft, ihren stärksten... Kurzbeschreibung zu: "Black Dagger - Ewige Liebe. " Die Bruderschaft der BLACK DAGGER konnte eine Schlacht für sich entscheiden, doch der Krieg gegen die Gesellschaft der Lesser tobt mit unverminderter Härte weiter. Immer gnadenloser werden die Methoden der Untoten, und ausgerechnet in dieser gefährlichen Lage droht die Bruderschaft, ihren stärksten und verlässlichsten Kämpfer zu verlieren: Rhage. der Schöne, der Unbesiegbare hat sich unsterblich verliebt - in Mary, die nicht nur ein Mensch, sondern auch unheilbar krank ist. Kann Rhage die Liebe seines Lebens retten und gleichzeitig weiter der Bruderschaft dienen? Und wird die Jungfrau der Schrift diesen Bruch der Traditionen hinnehmen? Rhage hat keine Wahl, er muss alles auf eine Karte setzen .. Wie immer, so ist auch der dritte Band unwiderstehlich erotisch und spannend. Wer Band 3 kauft sollte allerdings unbedingt auch Band 4 kaufen, um zu wissen, wie die Geschichte ausgeht Reihenfolge der Serie: Band 1 Nachtjagd Band 2 Blutopfer Band 3 Ewige Liebe Band 4 Bruderkrieg Band 5 Mondspur Band 6 Dunkles Erwachen Band 7 Menschenkind Band 8 Vampirherz Band 9 Seelenjäger Band 10Todesfluch Band 11 Blutlinien Band 12 Vampirträume Band 13 Racheengel Band 14 Blinder König 15 Vampiseele 16 Mondschwur

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
Ewige Liebe (Teil 3)
von Nadine aus Pinneberg am 18.02.2011

Die Bruderschaft der Black Dagger hat sich inzwischen in ihrem neuen Haus eingelebt. Der Polizist Butch wohnt nun auch bei ihnen. Rhage, der auch liebevoll Hollywood von seinen Brüdern genannt wird, verliebt sich in die schwerkranke Mary. Bella die Freundin von Mary, stellt eines Abends fest, dass der Junge... Die Bruderschaft der Black Dagger hat sich inzwischen in ihrem neuen Haus eingelebt. Der Polizist Butch wohnt nun auch bei ihnen. Rhage, der auch liebevoll Hollywood von seinen Brüdern genannt wird, verliebt sich in die schwerkranke Mary. Bella die Freundin von Mary, stellt eines Abends fest, dass der Junge der Mary besucht hat kurz vor seiner Transition steht. John ist also kurz davor ein Vampir zu werden. Kurzerhand ruft Bella die Bruderschaft zur Hilfe. Am nächsten Abend, werden die drei unter einem Vorwand abgeholt und zu den Black Daggern gebracht. Bei diesem Besuch begegnet Rhage Mary und spielt wie immer den Womanizer. Bemerkt aber, dass da zwischen ihnen noch etwas anderes ist, als nur sexuelle Lust. Der Fluch der auf ihm lastet macht ihm schwer zu schaffen. Er kann sich Mary nicht so nähern wie er es gerne wollen würde. Dadurch fühlt Mary sich noch verunsicherter. Denn sie kann so schon nicht glauben, dass ein Mann wie Rhage auf sie steht. Durch die Beziehung zwischen den beiden bringt Rhage die Bruderschaft und sich aber in Gefahr... Dieser Teil der Black Dagger hat mich schon mitgenommen. Die Krankheit die Mary das zweite mal heimgesucht hat und ihre Verzweiflung kam in dem Buch sehr autentisch rüber. Ich habe das Buch an einem Tag gelesen :-) und kann es nur empfehlen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Super!!!
von Ramona aus Bremen am 28.07.2008

Nachdem Mary einen jungen namens John kennenlernt, benimmt sich ihre Nachtbarin Bella plötzlich eigenartig. Kein Wunder, ist John doch ein Vampir, der kurz vor seiner Transition steht, ohne es zu wissen. Mary hat natürlich kein Ahnung und da sie die einzige ist, die John verstehen kann, übersetzt sie für ihn... Nachdem Mary einen jungen namens John kennenlernt, benimmt sich ihre Nachtbarin Bella plötzlich eigenartig. Kein Wunder, ist John doch ein Vampir, der kurz vor seiner Transition steht, ohne es zu wissen. Mary hat natürlich kein Ahnung und da sie die einzige ist, die John verstehen kann, übersetzt sie für ihn und begegnet so Rhage, der total hin und weg von ihr ist. Ein Problem folgt den nächsten.... Mary ist sehr krank und zudem noch ein Mensch. Mehr möchte ich nicht verraten, nur dass ich es schade fand, dass Butch diesmal zu kurz gekommen ist und mir Mary`s Unsicherheit nach einer Weile ein wenig zu übertrieben rüberkam, obwohl Rhage natürlich ein Character ist, der einen durchaus einschüchtern kann... wer wäre das auch nicht, wenn man einen so überwältigenden Mann bzw. Vampir begegnet *g*

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Black Dagger Band 3:Rhage und Mary
von einer Kundin/einem Kunden am 26.07.2012

In Teil 3 der Black Dagger Serie geht es um Rhage und die Todkranke Mary. Mary ist ein Mensch und leidet an Leukämie und lernt den bildbhübschen Rhage durch einen seltsamen Zufall kennen. Vor Marys Haus taucht ein Stummer Junge auf und freundet sich mit ihr an. Bella (Eine Vampirin,... In Teil 3 der Black Dagger Serie geht es um Rhage und die Todkranke Mary. Mary ist ein Mensch und leidet an Leukämie und lernt den bildbhübschen Rhage durch einen seltsamen Zufall kennen. Vor Marys Haus taucht ein Stummer Junge auf und freundet sich mit ihr an. Bella (Eine Vampirin, Freundin und Nachbarin von Mary) merkt, dass dieser Junge kurz vor seiner Transition steht und bringt ihn, zusammen mit Mary, zu den Brüdern. Denn nur Mary kann die Gebärdensprache. Und so trifft der eine Zufall auf den Anderen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Einfach nur Klasse
von Carina Farina H. aus Kiel am 28.06.2011

Der dritte Roman von der Black Dagger Reihe ist einfach Fantastisch!!! Super geschriben, ich konnte schon nach der ersten Seite das Buch nicht mehr weg legen, wenn ich nicht arbeiten müsste würde ich den ganzen Tag nur lesen, lesen,lesen. Man merkt ganz genau mit wie viel hingabe das Buch geschrieben wurde... Der dritte Roman von der Black Dagger Reihe ist einfach Fantastisch!!! Super geschriben, ich konnte schon nach der ersten Seite das Buch nicht mehr weg legen, wenn ich nicht arbeiten müsste würde ich den ganzen Tag nur lesen, lesen,lesen. Man merkt ganz genau mit wie viel hingabe das Buch geschrieben wurde und man merkt auch die sozusagen "Liebe" im Buch..... Wenn man zum Beispiel liest wie die Bruderschaft mit Butch umgeht, wie "liebevoll" er in die Bruderschaft aufgenommen wurde und wie alle mit ihnen umgehen....... Genauso, Mister Hollywood alias Rhage, wie er auch versucht Mary nicht weh zu tun, aber ihr auch in einer hinsicht zeigt das sie es auch will und das sie in brauch.... ich finde das buch einfach nur fantastisch.... werde mir gleich die nächsten bücher kaufen und verschlingen.... Super Empfehlenwert

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ewige Liebe...
von einer Kundin/einem Kunden am 18.09.2010

Rhage verliebt sich in die sterbliche Leukämiekranke Mary und kämpft gegen seien Gefühle an. Auch sonst ist dieses Buch wieder sehr spannend und die Vampire kämpfen gegen die alten Feinde den Lessern an. Wie immer ein einem Abend ausgelesen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Unbeschreiblich schön!
von einer Kundin/einem Kunden aus Leopoldshöhe am 24.05.2010

die black dagger reihe ist einfach nur fantastisch...wenn man liest ist es so als würde man das alles selber erleben mann kann gar nicht mehr aufhören zu lesen. ich würde es jeder zeit weiter empfehlen...

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ewige Liebe
von Alexandra aus Wien am 23.05.2010

die beiden teile zu mary und rhage haben mir wirklich sher gut gefallen. im vergleich zu den ersten teilen fad ich diese viel emotionaler. an manchen stellen musste ich wirklich mit den tränen kämpfen^^. aber trotzdem geht die spannung unter all den gefühlen nicht verloren. ich freue mich schon sehr auf... die beiden teile zu mary und rhage haben mir wirklich sher gut gefallen. im vergleich zu den ersten teilen fad ich diese viel emotionaler. an manchen stellen musste ich wirklich mit den tränen kämpfen^^. aber trotzdem geht die spannung unter all den gefühlen nicht verloren. ich freue mich schon sehr auf die nächsten teie!:)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
!!!
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 31.03.2010

Ohh .. sehr Geil alle beiden Teile zu Rhage und Mary.. Mary denkt er is zu schön für sie und sie is eine alte kranke nutzlose Frau. Rhage liebt sie schon vom ersten Augenblick, und das allein nur durch ihre Stimme.. Was eine Stimme alles mit einem anstellen kann .. :D Mehr will... Ohh .. sehr Geil alle beiden Teile zu Rhage und Mary.. Mary denkt er is zu schön für sie und sie is eine alte kranke nutzlose Frau. Rhage liebt sie schon vom ersten Augenblick, und das allein nur durch ihre Stimme.. Was eine Stimme alles mit einem anstellen kann .. :D Mehr will ich nicht verraten aber eins will ich mal ganz leise Flüstern... : Kauft es ^^

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Gut!
von Olinkaa aus Berlin am 28.01.2010

Ohh .. sehr Geil alle beiden Teile zu Rhage und Mary.. Mary denkt er is zu schön für sie und sie is eine alte kranke nutzlose Frau. Rhage liebt sie schon vom ersten Augenblick, und das allein nur durch ihre Stimme.. Was eine Stimme alles mit einem anstellen kann... Ohh .. sehr Geil alle beiden Teile zu Rhage und Mary.. Mary denkt er is zu schön für sie und sie is eine alte kranke nutzlose Frau. Rhage liebt sie schon vom ersten Augenblick, und das allein nur durch ihre Stimme.. Was eine Stimme alles mit einem anstellen kann .. :D Mehr will ich nicht verraten aber eins will ich mal ganz leise Flüstern... : Kauft es ^^

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Suuuper!!!
von stefanie aus moers am 23.01.2010

Ich habe dieses Buch nicht gelesen sondern verschlungen! Es hat mich absolut begeistert. Alles was man von einem guten Buch erwartet ist vorhanden...wenn man einmal anfängt kann man nicht mehr aufhören. Einfach nur supertoll!!! Man kanns kaum erwarten im nächsten Teil weiter zu lesen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ewige Liebe
von einer Kundin/einem Kunden am 27.08.2009

J.R. Wards "Black Dagger Ewige Liebe" ist, genau wie die vorherigen zwei Bände der Black-Dagger-Reihe, ein unglaublich leidenschaftliches, düsteres, und spannendes Buch. Die Erzählperspektive wechselt von Wrath und Beth zu Rhage und Mary. Der Bruderschaft droht der Verlust seines stärksten und verlässlichsten Kämpfers, der durch seine starke Liebe zu... J.R. Wards "Black Dagger Ewige Liebe" ist, genau wie die vorherigen zwei Bände der Black-Dagger-Reihe, ein unglaublich leidenschaftliches, düsteres, und spannendes Buch. Die Erzählperspektive wechselt von Wrath und Beth zu Rhage und Mary. Der Bruderschaft droht der Verlust seines stärksten und verlässlichsten Kämpfers, der durch seine starke Liebe zu Mary, die todkrank ist, alles auf eine Karte setzten muss. Er wird vor die Entscheidung zwischen seiner großen Liebe und dem weiteren Dienen in der Bruderschaft gestellt, bei der auch die Jungfrau der Schrift eine Rolle spielt. Wie bereits die ersten beiden Bände fand ich auch dieses Buch unglaublich gut geschrieben und auch die Handlung sehr spannend und auch erotisch. Wie bei allen Teilen kann man es nicht erwarten den nächsten zu lesen und vor allem bei diesem Band finde ich es schade, dass die Geschichte von Rhage und Mary in zwei Büchern beschrieben ist und man sich somit direkt auch noch gleich den vierten Band kaufen sollte, bevor man mit dem dritten fertig ist!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ewige Liebe + Bruderkrieg - Ein Buch zum Träumen!
von Corina aus Hungen am 16.04.2009

Ich habe "Ewige Liebe" wahnsinnig genossen. Es ist spannend und unterhaltsam, natürlich reichlich erotisch und es war abends ein elendiger Kampf, den ich oft verloren habe, das Buch wegzulegen, um nicht am nächsten Morgen mit dicken Augenringen aufstehen zu müssen. Das Einzige, was ich bisher wirklich bemängeln kann, ist die... Ich habe "Ewige Liebe" wahnsinnig genossen. Es ist spannend und unterhaltsam, natürlich reichlich erotisch und es war abends ein elendiger Kampf, den ich oft verloren habe, das Buch wegzulegen, um nicht am nächsten Morgen mit dicken Augenringen aufstehen zu müssen. Das Einzige, was ich bisher wirklich bemängeln kann, ist die Tatsache, dass die Lesedauer bei den Black Dagger Bänden zu kurz ist und das man lange auf dem Trockenen sitzt, wenn die Wartezeit bis zum nächsten Teil mal wieder so ewig erscheint... Die Autorin konnte sich nochmals steigern; für Freunde dieses Genres wirklich lesenswert!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Zum Träumen!!!!!!!!!
von Darja Behnsch Schriftstellerin am 17.04.2008

Auch hier bin ich voll und ganz auf meine Kosten gekommen. Ich konnte so richtig schön schmachten und mitfühlen. Die schönsten Passagen waren die, in denen es um Hollywood (Rhage/Vampir/Schönling, daher sein Spitzname Hollywood) und Mary (Mensch/schwerkrank - Leukämie) ging. Ich liebe Lovestorys. Zu sehen, wie sich der im... Auch hier bin ich voll und ganz auf meine Kosten gekommen. Ich konnte so richtig schön schmachten und mitfühlen. Die schönsten Passagen waren die, in denen es um Hollywood (Rhage/Vampir/Schönling, daher sein Spitzname Hollywood) und Mary (Mensch/schwerkrank - Leukämie) ging. Ich liebe Lovestorys. Zu sehen, wie sich der im wahrsten Sinne des Wortes Herzensbrecher aller Frauenherzen in die etwas eher unscheinbare, todkranke Mary verliebt, ist einfach nur toll! Ein wahrer Genuss! Ich habe Hollywood richtig in mein Herz geschlossen… ein Vampir zum Lieben!!! Aber lest selbst und lasst euch von ihm begeistern… J. R. Ward hat mich auch in Ewige Liebe in ihre Welt der Vampire entführt. Und da ich selbst auch schreibe, weiß ich, wie sehr es einen Schriftsteller freut, wenn er das schafft… denn nur, wenn man den Leser in seine Geschichte eintauchen lässt, hat man erreicht, was man auch erreichen wollte… ;-))))) Wards spannende Erzählweise hat mich das Buch nicht aus den Händen legen lassen. Ich habe die Seiten nur so verschlungen. Seite für Seite. Eine tolle Fortsetzung der beiden ersten Bände, das muss ich schon sagen. So düster und unwiderstehlich wie schon bei Nachtjagd und Blutopfer. Eine Vampir-Roman-Serie mit sehr viel Niveau, das muss ich schon sagen! Ward entreißt einen mit einer Leichtigkeit in ihre fantastisch düstere und unwiderstehliche Story. Gekonnt schafft sie es mit derselben Leichtigkeit, vor allem aber mit ihrer lebendigen Schreibweise, den Leser mit den Romanfiguren fühlen zu lassen. Auch "Ewige Liebe" ist ein kleines Meisterwerk! Und wer sich selbst davon überzeugen möchte, sollte nicht zögern und den Roman sofort bestellen! Es lohnt sich! Ich schwärme zwar auch für die Bis(s) Reihe von Stephenie Meyer, aber ich glaube, die Black Dagger haben mich noch ein bisschen mehr in deren Bann gezogen. Beide Vampir-Reihen sind sehr zu empfehlen!!! Darja Behnsch, Schriftstellerin

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Sinnliche Vampire mit Biss !
von Luna am 06.04.2008

Nachdem Wraths Geschichte im 2. Teil der "Black Dagger" abgeschlossen wurde, geht es im 3. Teil der "Black Dagger" nun um Rhage, den attraktivsten Vampir der Gruppe, der auf Grund seines schönen (Film-Star) Äußeren von den anderen Vampiren schlicht "Hollywood" genannt wird. Aber unter Rhages dekorativer Hülle verbergen sich... Nachdem Wraths Geschichte im 2. Teil der "Black Dagger" abgeschlossen wurde, geht es im 3. Teil der "Black Dagger" nun um Rhage, den attraktivsten Vampir der Gruppe, der auf Grund seines schönen (Film-Star) Äußeren von den anderen Vampiren schlicht "Hollywood" genannt wird. Aber unter Rhages dekorativer Hülle verbergen sich gleich zwei "Ungeheuer" - zum einen der Vampir zum anderen eine Art Drache, denn auf Rhage lastet ein grausamer Fluch... Eben aus diesem Grund hat er Angst davor sich zu verlieben, weil er fürchtet die Frau die er liebt vielleicht unabsichtlich zu verletzten. Und nach dem er sich schon damit abgefunden hatte, dass in seinem Leben kein Platz für die Liebe ist, trifft ihn die Liebe überraschend in Gestallt von Mary. Mary hat Leukemie und ist (wie Rhage gleich bei der ersten Begegnung richt) totkrank, dennoch ist er vom ersten Moment an verzaubert, und tut alles um Mary für sich zu gewinnen. Sie aber weist ihn immer wieder zurück, zum einen weil sie denkt, dass diese Liebe auf Grund ihrer Krankheit keine Zukunft hat, zum anderen weil sie findet das Rhage einfach viel zu attraktiv (für sie) ist. Auch der Vampir-Prinz legt Rhage nahe, den Kontakt zu Mary abzubrechen, damit die Menschen auch weiter hin nichts von der Existens der Vampire erfahren. Aber Rhage sucht Marys Nähe immer wieder, wodurch die "Lesser" (die Feinde der Vampire) auf sie aufmerksam werden. Eigentlich konnte Rhage nichts bessers passieren, denn nun hat er einen triftigen Grund um in Marys Nähe zu bleiben: Er muss sie beschützen. Dabei schläft er einmal gegen Morgen in Marys Haus erschöpft ein, und wird dann ziemlich "unfreundlich" von den ersten Sonnenstrahlen "geweckt". Zuerst ist Mary etwas geschockt, als sie sieht was Rhage wirklich ist, aber schnell schlägt die anfängliche Angst in Faszination um, und seine "Vampir-Seite" macht Rhage für Mary schließlich nur noch anziehender... Schön ist, dass sich in diesem Teil der "Black Dagger" Rhages wahrer Charakter heraus kristallisiert: Man merkt das er gar kein Schönling oder "Playboy" ist, sondern sehr unter den ständigen One Night Stands leidet, die er ständigt braucht, um seine innere Bestie im Zaun zu halten. Rhage würde sich sehr viel lieber nur an die eine Frau binden, die er wirklich liebt, aber kann er so den "Drachen" unter Kontrolle halten? Die Geschichte von Rhage & Mary wird in diesem Band noch nicht abgeschlossen und daher im 4. Band zu Ende erzählt. Im 5. Teil wird dann die Geschichte von Zadist (dem Bad-Guy) der Truppe erzählt - freue mich schon tierisch darauf! Und hoffe das Rhage vielleicht noch einen Weg findet um Mary zu heilen - schließlich kennt er ja die "Jungfrau der Schrift" die über einige Macht verfügt, auch wenn er bei ihr in Ungnade gefallen ist. Vielleicht hilft sie ihm ja, wenn sie sieht welch positiven Einfluss Mary auf Rhage hat...

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein wahnsinn
von Ulrike aus Niederösterreich am 27.02.2008

Der 3. Teil der Black Dagger ist ein wahnsinn, ich konnte das Buch gar nicht aus der Hand. Eigentlich will ich gar nicht zuviel verraten. Mein Fazit lautet Kaufen, lesen, abschalten und in die düsterer Welt der Black Dagger eintauchen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 1
SEXY VAMPIRE
von einer Kundin/einem Kunden aus Köln am 03.10.2007

Super wie schon die Vorgänger. War gespannt auf Rhage´s Geschichte weil er mir bis jetzt in den ersten 2 Büchern am besten gefallen hat ( kommen ja noch Zsadist, Butchs der Polizist,und Vishous die sind schon auf englisch da ) weil er ja verflucht wurde von der Jungfrau der... Super wie schon die Vorgänger. War gespannt auf Rhage´s Geschichte weil er mir bis jetzt in den ersten 2 Büchern am besten gefallen hat ( kommen ja noch Zsadist, Butchs der Polizist,und Vishous die sind schon auf englisch da ) weil er ja verflucht wurde von der Jungfrau der Schrift... Und sich jetzt noch in die Sterbliche Mary verliebt hat die dazu noch Krank ist bin gespannt wie es im nächsten Buch weiter geht. Wer Vampire mag die für das Gute kämpfen, unbedingt lesen, kann ich jeden wärmstens ans Herz legen :-))

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Spannend und erotisch
von einer Kundin/einem Kunden am 26.09.2007

Wer gerne erotische Vampirromane liest, liegt mit diesem Buch genau richtig. Hier kommt alles drin vor. Die Vampire werden anders dargestellt als es üblich ist. Unbedingt lesen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
3. Band der Black-Dagger-Reihe
von Kerstin Stutzke aus Berlin am 29.08.2016

Mary führt ein eher zurückgezogenes Leben. Sie liebt ihren Beruf als Lehrerin, doch außerhalb des Arbeitsalltags hat sie kaum Kontakt zu anderen Menschen. Dies ist sicherlich auch dahingehend begründet, dass sie vor einigen Jahren an Krebs erkrankte und sich dort bereits zurückzog. Diesen Schutzmechanismus hat sie erwogen, um die... Mary führt ein eher zurückgezogenes Leben. Sie liebt ihren Beruf als Lehrerin, doch außerhalb des Arbeitsalltags hat sie kaum Kontakt zu anderen Menschen. Dies ist sicherlich auch dahingehend begründet, dass sie vor einigen Jahren an Krebs erkrankte und sich dort bereits zurückzog. Diesen Schutzmechanismus hat sie erwogen, um die Menschen, die sie lieben, zu schützen. Sie hat den Krebs besiegt, doch seitdem ist sie allein. Lediglich zu ihrer Nachbarin Bella hat sie ein gutes Verhältnis, auch wenn diese ein ebenso zurückgezogenes Leben zu führen scheint wie Mary selbst. Ehrenamtlich arbeitet Mary bei einer Nothilfe-Hotline, die Menschen in einer seelischen Krise besteht. Seit einiger Zeit hat sie allerdings einen sehr speziellen "Kunden", denn dieser ruft immer wieder an, spricht aber nicht mir ihr. Tatsächlich handelt es sich bei diesem "Kunden" um einen jungen Mann, der sich aus unerklärlichen Gründen immer Sorgen um das Wohlergehen von Mary macht und er spricht deshalb nicht mit ihr, weil er stumm ist. Eines Abends folgt er ihr nach Haus und die beiden beschließen "offiziell" ihre Bekanntschaft. Der Mann ist tatsächlich nur daran interessiert, dass es ihr gut geht. Zufällig bei diesem Treffen zugegen ist Nachbarin Bella, die in dem jungen Mann sofort erkennt, was er wirklich ist - ein Vampir vor seiner Wandlung. Ihrer Pflicht entsprechend informiert sie die Black Dagger, welche ihn gerne in ihr Trainingsprogramm aufnehmen wollen. Doch John, so der Name des jungen Mannes, will nur gehen, wenn Mary, der er vertraut, ihn begleitet. Eigentlich soll es erst einmal nur um Kampfsport gehen. Tatsächlich lässt sich die Bruderschaft auf dieses Arrangement ein und Mary trifft auf den überaus gutaussehenden Rhage. Dieser Krieger ist von einer solchen Schönheit, dass er von seinen "Brüdern" auch nur "Hollywood" gerufen wird. Sie ist sofort von dem Mann fasziniert, doch sie versucht, es sich nicht anmerken zu lassen - denn sie ahnt, dass ihre Zeit auf Erden mehr als begrenzt ist. Tief in ihrem Inneren befürchtet sie, dass der Krebs zurückgekommen ist und sie es diesmal nicht schaffen wird. Zwar steht der ärztliche Befund noch aus, doch in sich drinnen weiß sie, dass er wieder da ist und sie umbringen wird. Auch Rhage ist von der jungen Frau vom ersten Augenblick an fasziniert, denn sie unterscheidet sich grundlegend von den bisherigen Frauen in seinem Leben - doch auch er trägt ein Geheimnis in sich ... Der 3. Band der Black-Dagger-Reihe! Der Plot des Buches wurde spannend und abwechslungsreich erarbeitet. Leider endet die Geschichte sehr abrupt, denn das englische Original wurde im Deutschen in zwei Teile veröffentlicht. Besonders schön fand ich an dieser Geschichte, dass die beiden Figuren, die sich ineinander verlieben, jeweils ein Geheimnis in sich verbergen, um den anderen zu schützen. Die Figuren wurden authentisch erarbeitet. Besonders fasziniert hat mich die Figur der Mary, denn diese ist fast als unscheinbar zu beschreiben, in ihrem Inneren jedoch ist sie ein unglaublich starke Persönlichkeit. Den Schreibstil empfand ich als fesselnd zu lesen, sodass ich abschließend sagen kann, dass mir das Buch wundervolle Lesestunden bereitet hat.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Hollywood lässt grüßen ;)
von einer Kundin/einem Kunden am 17.04.2010

Dieses mal ist 'Hollywood' (=Rhage) die Hauptfigur. Er lernt in diesem Buch Mary kennen und ist von ihr fasziniert wie bisher noch von keiner Frau. Man erfährt in diesem Teil mehr über die Bruderschaft und es wird ein neuer Protagonist hinzugefügt, der kurz vor der Transition, also dem Übergang... Dieses mal ist 'Hollywood' (=Rhage) die Hauptfigur. Er lernt in diesem Buch Mary kennen und ist von ihr fasziniert wie bisher noch von keiner Frau. Man erfährt in diesem Teil mehr über die Bruderschaft und es wird ein neuer Protagonist hinzugefügt, der kurz vor der Transition, also dem Übergang vom Mann zum Krieger, steht. Die Bruderschaft will neue Krieger ausbilden, um die eigenen Reihen wieder zu stärken im Kampf gegen die Lesser.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Black Dagger 03. Ewige Liebe

Black Dagger 03. Ewige Liebe

von J. R. Ward

(26)
Buch
Fr. 11.90
+
=
Black Dagger 02. Blutopfer

Black Dagger 02. Blutopfer

von J. R. Ward

(26)
Buch
Fr. 11.90
+
=

für

Fr. 23.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Weitere Bände von Black Dagger

  • Band 1

    14255230
    Black Dagger 01. Nachtjagd
    von J. R. Ward
    (57)
    Buch
    Fr. 11.90
  • Band 2

    29857345
    Black Dagger 02. Blutopfer
    von J. R. Ward
    (2)
    eBook
    Fr. 8.90
  • Band 3

    14255211
    Black Dagger 03. Ewige Liebe
    von J. R. Ward
    (26)
    Buch
    Fr. 11.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 4

    14595484
    Bruderkrieg / Black Dagger Bd.4
    von J. R. Ward
    (19)
    Buch
    Fr. 11.90
  • Band 5

    14594856
    Mondspur / Black Dagger Bd.5
    von J. R. Ward
    (20)
    Buch
    Fr. 11.90
  • Band 6

    15155865
    Dunkles Erwachen / Black Dagger Bd.6
    von J. R. Ward
    (21)
    Buch
    Fr. 11.90
  • Band 7

    15157547
    Menschenkind / Black Dagger Bd.7
    von J. R. Ward
    (16)
    Buch
    Fr. 11.90
  • Band 8

    15516579
    Vampirherz / Black Dagger Bd.8
    von J. R. Ward
    (15)
    Buch
    Fr. 13.90
  • Band 9

    15516568
    Seelenjäger / Black Dagger Bd.9
    von J. R. Ward
    (15)
    Buch
    Fr. 11.90
  • Band 10

    16334166
    Todesfluch / Black Dagger Bd.10
    von J. R. Ward
    (19)
    Buch
    Fr. 11.90
  • Band 11

    16334415
    Blutlinien / Black Dagger Bd.11
    von J. R. Ward
    (19)
    Buch
    Fr. 11.90
  • Band 12

    29857341
    Black Dagger 12. Vampirträume
    von J. R. Ward
    (2)
    eBook
    Fr. 8.90
  • Band 13

    18689171
    Racheengel / Black Dagger Bd.13
    von J. R. Ward
    (12)
    Buch
    Fr. 12.90

Kundenbewertungen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale