orellfuessli.ch

Black Mamba Boy

Roman

(3)
Jemen 1935. Der kleine Jama, ein halb wilder Strassenjunge, streift mit seinen Freunden durch die Gassen Adens auf der Suche nach Nahrung und ein paar Münzen. Als seine Mutter viel zu jung stirbt, begibt er sich, allein und gefährdet, auf eine Odyssee durch das von Kolonialismus und Faschismus verheerte Ostafrika, nach Somaliland, Dschibuti, Eritrea, in den Sudan, bis nach Ägypten, auf der Suche nach seinem geheimnisvollen, nie gesehenen Vater, dann auf der Suche nach Arbeit und einer Grundlage für ein eigenes Leben. Viele Jahre später führt ihn diese abenteuerliche und verzehrende Reise 1947, Jama ist inzwischen Seemann geworden, schliesslich nach England. Auf der Grundlage der Erlebnisse ihres Vaters schrieb Nadifa Mohamed diesen schönen, erschütternden und aufwühlenden Roman, ihr Debüt, das in zahlreiche Sprachen übersetzt und mit mehreren Literaturpreisen ausgezeichnet wurde.
Portrait
Nadifa Mohamed, 1981 in Hargeisa, Somaliland geboren, kam als Kind mit ihrer Familie nach London und studierte in Oxford Geschichte und Politik. 2014 erschien bei C.H.Beck ihr Roman Der Garten der verlorenen Seelen. Ihr Roman Black Mamba Boy, der zuerst 2010 erschien, stand auf der Longlist des Orange Prize for Fiction und auf der Shortlist des Guardian First Book Award, des Dylan Thomas Award, des John Llewellyn Rhys Prize, des PEN/Open Book Award und gewann den Betty Trask Award. Mohamed wurde von der renommierten Literaturzeitschrift Granta zu den 20 Best of Young British Novelists gezählt.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 366, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 20.01.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783406675973
Verlag C.H.Beck
eBook
Fr. 14.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 14.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45973512
    Und nebenan warten die Sterne
    von Lori Nelson Spielman
    (68)
    eBook
    Fr. 14.50
  • 41519139
    Butcher's Crossing
    von John Williams
    (24)
    eBook
    Fr. 9.90
  • 44247782
    Die Reise der Amy Snow
    von Tracy Rees
    (43)
    eBook
    Fr. 14.50
  • 30205888
    Fitzmorton und der reisende Tote
    von Peter Hardcastle
    eBook
    Fr. 3.50
  • 32104877
    Drachenreiter
    von Cornelia Funke
    (44)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 45859385
    Die Reise durch den Weltraum
    von Gerd Maximovic
    eBook
    Fr. 4.90
  • 44189034
    Unter fernen Himmeln
    von Sarah Lark
    (6)
    eBook
    Fr. 16.50
  • 45310406
    Frühstück mit Elefanten
    von Gesa Neitzel
    (5)
    eBook
    Fr. 14.50
  • 25960627
    Ich bin dann mal weg
    von Hape Kerkeling
    (166)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 48905832
    Wie ich vom Weg abkam, um nicht auf der Strecke zu bleiben
    von Eduard Freundlinger
    eBook
    Fr. 5.50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
3
0
0
0
0

Für Ihren eReader
von einer Kundin/einem Kunden am 21.06.2015

Eine sehr anrührende und wahre Geschichte über den kleine somalischen Jungen Jama, der 1935 quer durch den afrikanischen Kontinent zieht und einfach nur seinen Vater finden und leben will!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Leseempfehlung!
von Mundolibris aus Frankfurt am Main am 28.02.2015
Bewertet: Buch (gebunden)

Das Buch hat mich überrascht, weil es so ganz anders war als ich erwartet habe. Aber um es vorweg zu nehmen, es hat mich voll und ganz überzeugt. Sprachlich ist das Buch ein wahres Juwel, ebenso wie der Schreibstil der jungen Autorin ist es ein wunderschönes Lesebuch für Erwachsene. Die... Das Buch hat mich überrascht, weil es so ganz anders war als ich erwartet habe. Aber um es vorweg zu nehmen, es hat mich voll und ganz überzeugt. Sprachlich ist das Buch ein wahres Juwel, ebenso wie der Schreibstil der jungen Autorin ist es ein wunderschönes Lesebuch für Erwachsene. Die Autorin schreibt so bildhaft dass in meinem Kopf schöne farbenfrohe Bilder des Afrika in den Dreißigern des vergangenen Jahrhunderts entstanden. Die Geschichte, die die Lebensgeschichte ihres Vaters ist, lässt einen die Zustände in Afrika zwischen den beiden Weltkriegen erleben. Zustände die für die Eingeborene Bevölkerung des schwarzen Kontinents nicht immer einfach waren, die ihnen aber dennoch nicht die Lebensfreude nehmen konnte. Selten konnte mich ein mit Literaturpreisen ausgezeichnetes Buch so erreichen wie dieses, aber dies wirklich mit Macht. Lange klang das Buch in mir nach und ich bin mir sicher dass es zu den Büchern gehört, die man immer wieder gerne zur Hand nimmt und es auch immer wieder lesen kann. Für das Buch spreche ich meine Leseempfehlung aus und vergebe 5 von 5 Sternen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0

Wird oft zusammen gekauft

Black Mamba Boy

Black Mamba Boy

von Nadifa Mohamed

(3)
eBook
Fr. 14.50
+
=
Meine geniale Freundin / Neapolitanische Saga Bd.1

Meine geniale Freundin / Neapolitanische Saga Bd.1

von Elena Ferrante

(88)
eBook
Fr. 24.50
+
=

für

Fr. 39.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen