orellfuessli.ch

Blackroll Rücken

Faszientraining gegen Rückenbeschwerden

(1)
Tausche Rückentraining gegen Blackroll.
Ziept und zwickt es Sie manchmal nach einem langen Arbeitstag im Büro? Mit Rückenschmerzen kämpfen viele Menschen, aber deshalb gleich zum Physiotherapeuten oder ins Fitness-Studio gehen ist nicht jederfraus Sache. Die Lösung? Heisst Blackroll.
Rückenschmerzen und Faszien: Warum verspannte Faszien dem Rücken nicht guttun und wie Sie ganz einfach und zuhause mit der Blackroll für Entspannung sorgen.
Vier Übungsprogramme für Nacken und Rücken: Arbeiten Sie gezielt und effektiv an Ihren persönlichen Schmerz-Zonen.
Verwöhnen Sie Ihren Rücken: Mit besonderen Vorher- und Nachher-Übungen trainieren Sie ganz entspannt und ohne Muskelkater-Nachspiel.
Rollen Sie Ihren Rückenschmerz ganz einfach weg - und geniessen Sie den angenehmen Massageeffekt.
Portrait
Kay Bartrow ist seit 2002 Lehrbeauftragter an der Plettenbergschule für die Fächer Manuelle Therapie, Befund- und Untersuchungstechniken und Skoliosetherapie. Von 2004 bis 2006 bildete er sich im PNF-Konzept fort, seit 2004 ausserdem ständige Fortbildung im Bereich der Kiefertherapie und Beginn des Arbeitsschwerpunktes Behandlung von Kiefergelenksbeschwerden in der Praxis. Seit 2004 liegt sein Tätigkeitsschwerpunkt auf der neuro-muskulo-skelettalen Therapie von Kieferpatienten (CMD) mit unterschiedlichsten Beschwerdebildern. Dabei nimmt die CMD Therapie momentan etwa 70% der Praxistätigkeit ein. Seit 2009 ist Kay Bartrow ausserdem als Autor für physiotherapeutische Fachzeitschriften tätig.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 128
Erscheinungsdatum 27.04.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-432-10024-1
Verlag TRIAS
Maße (L/B/H) 223/159/15 mm
Gewicht 306
Abbildungen farbige, schwarzweisse Fotos, Abbildungen
Auflage 1
Verkaufsrang 16.438
Buch (Taschenbuch)
Fr. 31.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 31.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Mein Eindruck
von Ghostreader am 19.07.2016

Bei der unendliche Fülle von Trainingsmöglichkeiten, dass Richtige für sich persönlich zu finden, ist nicht schwer. Dabei sind die Gründe, ob man zu Hause oder ins Fitnessstudio gehen möchte, entscheidend. Und hier beim Blackroll Rücken Faszientraining gegen Rückenbeschwerden kann man das Eine oder Andere tun. So hat Kay Bartrow... Bei der unendliche Fülle von Trainingsmöglichkeiten, dass Richtige für sich persönlich zu finden, ist nicht schwer. Dabei sind die Gründe, ob man zu Hause oder ins Fitnessstudio gehen möchte, entscheidend. Und hier beim Blackroll Rücken Faszientraining gegen Rückenbeschwerden kann man das Eine oder Andere tun. So hat Kay Bartrow schon einige Erfolgstitel und nun seinen Bestseller beim Trias Verlag 2016 herausgebracht. Er ist Physiotherapeut in einer großen Praxis in Balingen und Lehrbeauftragter für Physiotherapie. Das System der Faszien war mir als Leie bisher nicht bekannt, oder vielmehr unter diesen Namen. und erst in den letzten Jahren wurde ich in den verschiedensten Einrichtungen darauf aufmerksam. Das sie so wichtig sind, nämlich auch muskelähnliche Funktionen haben, sollte es ein Anreiz sein, sie auch zu trainieren. Das bieten uns nun 124 Seiten dieses Buches mit 8 Kapiteln. Unterstützend ist hierfür auch die Übungs-DVD mit einer Gesamtdauer von fast 60 Minuten, die das Praktizieren der Übungen einfach macht. Selbstverständlich haben wir auch Bildmaterial, die das netzartige Fasziensystem in unserem Körper anzeigen und warum es sinnvoll ist mit dem Gerät Blackroll zu trainieren und welche Trainingseffekte dadurch entstehen. Gleichzeitig wird auf einer halben Seite eine kleine Tabelle mit dem Sortiment des Blackroll vorgestellt. Der Autor versteht es insgesamt sehr gut zu erklären und hat bei mir sehr viele Pluspunkte gesammelt. Die Übungen zu variieren und zu verstärken stehen nun jedem frei zur Wahl, nicht alle werden sofort gelingen, da zum Teil Koordination und Kontrolle der Bewegung nötig sind. Fachliteratur, ergänzende Literatur und ein Sachverzeichnis sind ebenso vorhanden. Im Grunde ist das Blackroll-Training ein Training für jeden. Egal, ob man eine Linderung von Schmerzen dadurch erreicht, oder für ein rundum gutes Körpergefühl sorgen möchte. Wie trainieren Sie?

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Blackroll Rücken

Blackroll Rücken

von Kay Bartrow

(1)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 31.90
+
=
Blackroll

Blackroll

von Kay Bartrow

Buch (Taschenbuch)
Fr. 27.90
+
=

für

Fr. 59.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale