orellfuessli.ch

Non-Books-Artikel die bis 16. Dezember bestellt werden, werden noch vor Weihnachten ausgeliefert

Bloch - Die Fälle 13-16

Vergeben, nicht vergessen Psychotherapeut Maximilian Bloch übernimmt die Aufgabe eines Gutachters im Fall des Apothekerehepaars Doran. Sabine Doran wird beschuldigt, ihr langersehntes Wunschkind wenige Tage nach der Geburt getötet zu haben. Sie wird von religiösen Wahnvorstellungen verfolgt und scheint den Tod ihres Sohnes kaum zu verstehen. Doch als sie verhaftet wird, gibt sie die Tat zu. Ihr Mann Michael ist vor Trauer und Entsetzen wie gelähmt und kaum noch in der Lage, mit seiner Frau zu reden. Bloch ist überzeugt, dass Heilung für die beiden nur möglich ist, wenn Michael akzeptieren kann, dass es keine Schuld am Tod des Kindes gibt, und Sabine lernt, sich selbst zu verzeihen... Schattenkind Lukas Hilversum, ein krebskranker junger Mann, braucht eine Lebertransplantation. Bloch soll hierfür die psychologische Evaluation des Organspenders übernehmen, eigentlich eine "Formsache". Doch als Bloch seinen jungen Patienten kennenlernt, melden sich Zweifel. Lasse, ein ambitionierter Sportler und Lukas` Zwillingsbruder, ist überfordert durch die Erwartungen, die seine Eltern und sein Umfeld an ihn richten. Er ist als "Schattenkind" aufgewachsen, stets hat er seine eigenen Bedürfnisse, seine eigene Persönlichkeitsentwicklung hinter der Krankheit des Bruders zurückstellen müssen. Bloch kommt zu dem Schluss, dass Lasse unter diesen Umständen nicht als Spender geeignet ist. Schweren Herzens versagt er seine Zustimmung, auch wenn er weiss, dass dies bedeutet, dass Lukas vermutlich sterben wird... Bauchgefühl Seit drei Jahren ist Jana magersüchtig, und ihr gegenwärtiger Gesundheitszustand ist dramatisch. Auf drängen ihrer Mutter Petra und ihres Vaters Helmut begibt sie sich bei Bloch in Therapie. Zur unendlichen Geduldsprobe werden dessen Versuche, Jana an normale Mahlzeiten zu gewöhnen. Schemenhaft zeichnet sich gleichzeitig ab, was Janas Magersucht ausgelöst hat: Ihre beste Freundin war vor genau drei Jahren gestorben - auch sie war magersüchtig. Dann unterhält Jana seit langem eine eigenartige Beziehung zum wesentlich älteren, herzkranken Frank. Dies erweist sich als wichtiges Teil in einem Puzzle, das Bloch erst nach und nach zusammensetzen kann... Tod eines Freundes Bloch soll sich um den ehemaligen Afghanistan-Soldaten Frank Rode kümmern. Jeden Abend steht Frank im Garten von Claras Freundin Nele Seifert. Auf diese Weise will er ihr und ihrem Sohn Paul Schutz bieten, stattdessen versetzt das gespenstische Verhalten des ungebetenen Besuchers die beiden in Angst und Schrecken. Offensichtlich leidet Frank unter einer posttraumatischen Störung: Die Erinnerung an jenen Einsatz lässt Frank nicht mehr los, bei dem Richard, Neles Mann, aus einem Hinterhalt erschossen wurde. Dass Frank aber eine tickende Zeitbombe ist und eine echte Gefahr für andere darstellen kann, lässt Bloch keine Ruhe. Schon jetzt sind ohnehin nicht nur Nele und ihr Sohn Paul durch Franks Störung in Mitleidenschaft gezogen. Seine Verschlossenheit, seine Schlaf- und Appetitlosigkeit und seine unkontrolliert-aufbrausende Art ist auch für das Zusammenleben mit seiner Frau Judith und seiner Tochter Tina eine schwere Belastung geworden. Wenn Bloch nur herausfinden könnte, was bei dem tödlichen Einsatz in Afghanistan tatsächlich passiert ist ...
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 2
FSK Freigegeben ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 16.06.2011
Regisseur Michael Verhoeven, Christoph Stark, Franziska Meletzky, Züli Aladag
Sprache Deutsch
EAN 4031778160425
Genre TV-Serie
Studio EuroVideo Bildprogramm GmbH
Spieldauer 360 Minuten
Bildformat 16:9 Widescreen
Tonformat Deutsch: Dolby Digital 2.0 Stereo
Film (DVD)
Fr. 16.90
bisher Fr. 20.40

Sie sparen: 17 %

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 Wochen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 16.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 32144739
    Bloch - Die Fälle 17- 20
    Film
    Fr. 20.40
  • 29314672
    Mein Glück
    Film
    Fr. 29.90
  • 15027514
    Bloch - Die Fälle 5 - 8
    Film
    Fr. 29.90
  • 17469115
    Der Vorleser
    (9)
    Film
    Fr. 12.90
  • 27078492
    Otto's Eleven
    (1)
    Film
    Fr. 14.90
  • 28748050
    Der kleine Nick - 6
    Film
    Fr. 18.90
  • 29341752
    Straßenfeger - 38 - Kommissar Brahm / Parole Chicago
    Film
    Fr. 54.90
  • 28840699
    Großstadtrevier - Staffel 6.1 Vol. 01 / Staffel 06 / Episode 37-48 / Amaray
    Film
    Fr. 28.90
  • 29416293
    Die Stein - Staffel 1
    Film
    Fr. 28.90
  • 29336843
    Straßenfeger - 31 - Sonderdezernat K1 - Folgen 1-12
    (1)
    Film
    Fr. 52.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Bloch - Die Fälle 13-16

Bloch - Die Fälle 13-16

mit Dieter Pfaff

Film
Fr. 16.90
bisher Fr. 20.40
+
=
Bloch - Die Fälle 21 - 24

Bloch - Die Fälle 21 - 24

Film
Fr. 29.90
+
=

für

Fr. 46.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale