orellfuessli.ch

Falsche Versprechen / Bloodlines Bd.1

Roman

Bloodlines

(13)

Als Alchemistin ist es Sydneys Aufgabe, die Geheimnisse der Vampire zu bewahren und gleichzeitig die Menschen vor den Blutsaugern zu schützen. Da gerät Jill Dragomir, die Schwester der Vampirkönigin Lissa, in tödliche Gefahr, und die Moroi müssen sie verstecken. Um einen Krieg zwischen den Vampiren zu verhindern, soll Sydney über Jill wachen. Gemeinsam flüchten sich die Mädchen an einen Ort, wo niemand eine Vampirin vermuten würde: ein Internat für menschliche Schüler in Kalifornien. Doch damit fängt der Ärger erst richtig an ...
Portrait
Richelle Mead lives in Seattle and is the author of the New York Times and USA Today bestselling Vampire Academy series. When not writing, she can be found watching bad movies, inventing recipes, and buying far too many dresses.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 480
Erscheinungsdatum 05.04.2012
Serie Bloodlines 1
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8025-8786-3
Verlag Egmont LYX
Maße (L/B/H) 218/137/33 mm
Gewicht 436
Auflage 1. Auflage 2012
Verkaufsrang 26.713
Buch (Paperback)
Fr. 17.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 17.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 18699669
    Sturmtochter / Dark Swan Bd.1
    von Richelle Mead
    (10)
    Buch (Paperback)
    Fr. 17.90
  • 33755257
    Magisches Erbe / Bloodlines Bd.3
    von Richelle Mead
    (5)
    Buch (Paperback)
    Fr. 17.90
  • 25852138
    Vampire Academy 6 - Schicksalsbande
    von Richelle Mead
    (27)
    Buch (Paperback)
    Fr. 17.90
  • 42218533
    Der rubinrote Zirkel / Bloodlines Bd.6
    von Richelle Mead
    Buch (Paperback)
    Fr. 17.90
  • 20901297
    Frisch gebissen / Chicagoland Vampires Bd.1
    von Chloe Neill
    (21)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 18697327
    Vampire Academy - Blutschwur (Band 4)
    von Richelle Mead
    (45)
    Buch (Paperback)
    Fr. 17.90
  • 16349133
    Der Nacht ergeben / Guardians of Eternity Bd.1
    von Alexandra Ivy
    (21)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 15989219
    Vampire Academy - Blutsschwestern (Band 1)
    von Richelle Mead
    (72)
    Buch (Paperback)
    Fr. 17.90
  • 30574494
    Schattenkind / Dark Swan Bd.4
    von Richelle Mead
    (4)
    Buch (Paperback)
    Fr. 17.90
  • 42435786
    Dark Nights - Ewiges Begehren
    von Sylvia Day
    (7)
    Buch (Klappenbroschur)
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
13 Bewertungen
Übersicht
6
6
1
0
0

Eine neue Seite in der Vampire Academy Welt!
von einer Kundin/einem Kunden am 11.03.2013

Ich hatte ja ziemlich hohe Erwartungen an Bloodlines – immerhin ist das der Nachfolger der Vampire Academy Reihe, die genau so war, wie High School Vampirbücher sein sollten. Vielleicht sogar etwas besser ;-) . Die Frage die sich daher stellte war: Ist Bloodlines eine Möglichkeit Geld zu scheffeln, weil... Ich hatte ja ziemlich hohe Erwartungen an Bloodlines – immerhin ist das der Nachfolger der Vampire Academy Reihe, die genau so war, wie High School Vampirbücher sein sollten. Vielleicht sogar etwas besser ;-) . Die Frage die sich daher stellte war: Ist Bloodlines eine Möglichkeit Geld zu scheffeln, weil Vampire Academy ein Erfolg war, oder ist es tatsächlich ein Buch, das sich sehen lassen kann? Letzteres ist der Fall! Zuerst war ich etwas irritiert. Protagonistin in dieser Reihe ist nicht mehr die schlagfertige Rose, sondern die prüde, praktisch veranlagte, Vampiren nicht gerade zugeneigte Sydney. Ein völlig anderer Charakter also. In der Vampire Academy Reihe kam das auch so rüber. Aber… Auf den ersten ca. 10 Seiten hatte ich fast, aber nur fast, den Eindruck, einem Rose-Klon zu begegnen. Und dann: Perfekt. Sydneys Charakter zeigt sich durch und durch, die Welt wird aus ihren Augen beschrieben und sie verhält sich so, wie sich jemand mit ihrem Charakter verhalten sollte. Dadurch geht es zwar weniger drunter und drüber wie es bei Rose der Fall war, aber es gibt mehr Überlegungen, mehr Verwicklungen. Und was mir besonders gefallen hat: Es ist ja eine Romantic-Fantasy Reihe. Sprich, der Leser wartet auf den Charakter, den er zusammen mit der Protagonistin anhimmeln darf. Aber genau dieser ist nicht von Beginn an offensichtlich! Es gibt erst eine Reihe von Kandidaten, die kurz vorgestellt werden (also kein nerviges, alles was männlich ist sieht A) umwerfend aus und ist B) natürlich sofort aus irgendeinem seltsamen Grund unsterblich in die Heldin verliebt und C) wartet nur auf eine ausgeleierte Dreiecksgeschichte), sodass man meinen könnte, vielleicht ist er derjenige welche… Also: Das Werk zeigt völlig andere Seiten der Autorin, eine liebevolle Charakterstudie Sydneys, die vieles erklärt. Wenn jemand nur auf die Action und Romantik wie in der Vampire Academy Reihe aus ist, wird hier bitter enttäuscht werden. Erst auf den letzten Seiten ändert sich der Erzählstil und wird so, wie er in Vampire Academy ist. Sehr spannend, witzig, mit sich anbahnender Romantik. Die Handlung kann man teilweise etwas vorausahnen, die Spannung ist also nicht unaushaltbar, wenn auch gut durchdacht. Im Gegenteil, wenn das Buch auf Action ausgelegt wäre, hätte es Längen. Wenn man sich (und ich habe das nur zu gerne gemacht) auf Sydney einlässt, saugt man jede Beschreibung auf. Sie ist so richtig rund, als hätte sie ein reales Vorbild, nach dem sie geschaffen wurde. Dadurch, dass Sydney eine im zwischenmenschlichen Bereich naive, arbeitstechnisch aber überprofessionelle Person ist, sind ihre Aussagen nicht so schlagkräftig wie die Roses. Allerdings bringt Adrians Genie/Wahnsinns-Geplänkel (oh, die Grenze zwischen Genie und Wahnsinn ist hier wirklich dünn ;-) ) Witz in die Sache. Fazit: Mehr eine überaus gut gelungene „Charakterstudie“ als ein Actionkino – dabei aber sehr gut. Und das Ende lässt einen wünschen, dass der zweite Band schon längst im Regal stehen würde! Wer Vampire Academy liebte, der findet hier einen Schlüssel zu einer neuen Welt im selben Universum, sozusagen ;-).

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
Bloodlines - Falsche Versprechen
von einer Kundin/einem Kunden aus Bremen am 06.11.2012

Zuerst muss ich sagen, dass man vor "Bloodlines - Falsches Versprechen" unbedingt "The Vampire Academy" lesen sollte! Die Geschichte, in der es um die Alchemistin Sydney geht, ist nämlich darauf aufgebaut. Natürlich muss man das nicht, aber um alles verstehen zu können, ist es notwendig. Inhalt: Sydney ist eine Alchemistin;... Zuerst muss ich sagen, dass man vor "Bloodlines - Falsches Versprechen" unbedingt "The Vampire Academy" lesen sollte! Die Geschichte, in der es um die Alchemistin Sydney geht, ist nämlich darauf aufgebaut. Natürlich muss man das nicht, aber um alles verstehen zu können, ist es notwendig. Inhalt: Sydney ist eine Alchemistin; sie schützt die Menschen vor den Vampiren und bewahrt gleichzeitig die Geheimnisse der Vampire. Ihre Aufgabe ist es Jill Dragomir - eine Moroi (Vampir) und Schwester von der Moroi-Königin Lissa Dragomir - zu beschützen und sie zu verstecken. Etwas, dass ich besonders hervorheben möchte, ist, dass einige Charaktere, die bereits in dem Vorgänger (Vampire Academy) aufgetreten sind, auch hier wieder auftauchen. In diesem Fall sind das Jill Dragomir, Eddie Castile und Adrian Ivashkov. Ich habe mich riesig auf diese Charaktere (Adrian und Eddie ;) ) gefreut, weil sie mit Abstand das beste an "Vampire Academy" waren. Und ich wurde nicht enttäuscht. Schön zu sehen, wie sich die Charaktere im laufe der Geschichte verändern. Da Sydney schon in der Reihe von "Vampire Academy" vorkam, wusste ich schon, was ungefähr auf mich zukommen würde. Ich mochte sie schon damals, ihre Art war ganz sympatisch. Als ich das Buch dann gelesen habe, war ich überwältigt. Es war so erfrischend aus ihrer Sicht! Allein schon, wie sie an alles heranging, war unglaublich faszinierend. Fazit: Das Buch hat meine Erwartungen maßlos übertroffen! Ich hätte nicht gedacht, dass ich das sagen würde, aber ich finde das Buch kann es mit "Vampire Academy" aufnehmen, wenn nicht sogar übertreffen. Wer weiß, vielleicht bin ich damit auch allein. Man sollte das Buch unbedingt lesen, unfassbar, was Richelle Mead wieder einmal hingezaubert hat. Ein Erlebnis für die Sinne!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Zurück in die Welt der VA
von Christiane L. am 08.12.2013

Ein Wiedersehen mit... Sidney Sage (Alchemistin), Jill Dragomir (Moroi), Adrian Ivashkow (Moroi), Eddie Castile (Dhampir), Neu dabei... Lee (Moroi), Clarence (Moroi), Keith (Alchemist) Sagen ebenfalls "Hallo"... Abe Mazur (Moroi), Rose Hathaway (Dhampir), Dimitri Belikov (Dhampir), Sonya Karp (Moroi), Endlich geht es zurück in die VA. Naja, nicht ganz. Aber zurück in die Welt der Moroi, Strigoi, Dhampire, Alchemisten und gewöhnlichen Menschen, die nicht... Ein Wiedersehen mit... Sidney Sage (Alchemistin), Jill Dragomir (Moroi), Adrian Ivashkow (Moroi), Eddie Castile (Dhampir), Neu dabei... Lee (Moroi), Clarence (Moroi), Keith (Alchemist) Sagen ebenfalls "Hallo"... Abe Mazur (Moroi), Rose Hathaway (Dhampir), Dimitri Belikov (Dhampir), Sonya Karp (Moroi), Endlich geht es zurück in die VA. Naja, nicht ganz. Aber zurück in die Welt der Moroi, Strigoi, Dhampire, Alchemisten und gewöhnlichen Menschen, die nicht immer ganz so gewöhnlich sind, wie sie scheinen. Das Feeling stimmt und man ist sofort wieder mit dabei. Mit VA kann "Falsches Versprechen" leider nicht ganz mithalten, was besonders daran liegt, dass der Leser, zum Teil, sehr viel mehr weiß, als Sidney, deren Perspektive man ja ab sofort folgt. Viele Sachen sind einem also schon lange klar, bevor Sidney auch nur einen Gedanken in diese Richtung verschwendet. Das macht das Lesen manchmal ein bisschen anstrengend. Sidney macht trotzdem Spaß, auch wenn man sich erstmal dran gewöhnen muss. Die Alchemisten ist aber eine wirklich gelungene Abwechslung. Die ersten Anzeichen einer starken Entwicklung dieses Charakters sind schon zu erkennen, und machen Lust auf mehr. Ähnlich, wie damals mit Rose, will man einfach wissen, wie sich dieses Mädchen bzw. diese junge Frau entwickelt und wie sie in ihrer Welt zurecht kommt. Die Dynamik, die zwischen der Alchemistin und Adrian, dem Moroi, war für mich eines der Highlights in "Falsche Versprechen". Einfach herrlich die beiden ;-) Hoffentlich geht das in Band 2 ähnlich weiter. Eddie, als Hauptrolle, ist ein echter Zugewinn, den ich nicht mehr missen möchte. Auch ihn mochte ich schon während der Zeit in der Vampire Academy, aber hier bekommt der süße Eddie Castile nochmal eine echte Chance, um zu zeigen was in ihm steckt. Am Anfang war ich mir sicher, dass mir Rose und Dimitri unglaublich fehlen würden... dann war das Buch zu Ende... Richelle Mead hat mit Sidney, Jill, Eddie und Adrian einen extrem guten Job gemacht, der es einem leicht macht wieder in die Welt einzutauchen, ohne gewisse Konstanten zu vermissen, an die man sich so gewöhnt hatte. Fazit/Wertung Geeignet für: -Fans und Leser der Vampir-Academy Serie -Alle Vampirliebchen 4/5 Herzen

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0

Wird oft zusammen gekauft

Falsche Versprechen / Bloodlines Bd.1

Falsche Versprechen / Bloodlines Bd.1

von Richelle Mead

(13)
Buch (Paperback)
Fr. 17.90
+
=
Die goldene Lilie / Bloodlines Bd.2

Die goldene Lilie / Bloodlines Bd.2

von Richelle Mead

(3)
Buch (Paperback)
Fr. 17.90
+
=

für

Fr. 35.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Bloodlines

  • Band 1

    30574487
    Falsche Versprechen / Bloodlines Bd.1
    von Richelle Mead
    (13)
    Fr. 17.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    32007199
    Die goldene Lilie / Bloodlines Bd.2
    von Richelle Mead
    (3)
    Fr. 17.90
  • Band 3

    33755257
    Magisches Erbe / Bloodlines Bd.3
    von Richelle Mead
    (5)
    Fr. 17.90
  • Band 4

    37362073
    Feuriges Herz / Bloodlines Bd.4
    von Richelle Mead
    (3)
    Fr. 17.90
  • Band 5

    39030035
    Silberschatten / Bloodlines Bd.5
    von Richelle Mead
    (2)
    Fr. 17.90
  • Band 6

    42218533
    Der rubinrote Zirkel / Bloodlines Bd.6
    von Richelle Mead
    Fr. 17.90

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale