orellfuessli.ch

Mit eBooks in weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Blutiger Klee

Roman

(1)
Ein alter Mann wird vor einer Wallfahrtskapelle mitten im berühmten Salzkammergut getötet. Das Opfer gehörte zum Adel, der in Österreich zwar längst abgeschafft ist, aber immer noch über Macht verfügt. Chefinspektor Artur Pestallozzi und Gerichtsmedizinerin Lisa Kleinschmidt begeben sich auf eine Spurensuche, die sie weit zurück in die Vergangenheit des idyllischen Ortes und der einflussreichen Familie führt. Verblüffenderweise scheint niemand Interesse an der Klärung des Falles zu haben.
Portrait
Marlene Faro, geboren in Wien, arbeitete jahrelang als Journalistin für verschiedene Zeitschriften, u.a. Cosmopolitan, Stern und Geo.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 312, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 09.07.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783839238967
Verlag Gmeiner Verlag
eBook (ePUB)
Fr. 9.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 9.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 28095032
    Mein Leben, Teil zwei
    von Marlene Faro
    eBook
    Fr. 10.00
  • 32422368
    Blutiger Klee
    von Marlene Faro
    eBook
    Fr. 14.90
  • 45500444
    Die Schattenschwester / Die sieben Schwestern Bd.3
    von Lucinda Riley
    eBook
    Fr. 18.90
  • 47746089
    Wollsockenwinterknistern
    von Karin Lindberg
    (3)
    eBook
    Fr. 3.50
  • 41227640
    Die sieben Schwestern
    von Lucinda Riley
    (20)
    eBook
    Fr. 8.70 bisher Fr. 10.90
  • 45973512
    Und nebenan warten die Sterne
    von Lori Nelson Spielman
    (2)
    eBook
    Fr. 14.50
  • 46855628
    Der Duft von Rosmarin und Schokolade
    von Tania Schlie
    (3)
    eBook
    Fr. 7.90
  • 45069808
    Der Klang deines Lächelns
    von Dani Atkins
    (2)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 45245087
    Crazy, Sexy, Love
    von Kylie Scott
    eBook
    Fr. 12.50
  • 47346663
    Schokoküsse unterm Mistelzweig
    von Loki Miller
    eBook
    Fr. 2.50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Mord im Salzkammergut
von einer Kundin/einem Kunden am 11.03.2014

Die alte Kathi wollte nur einen Spaziergang zur Wallfahrtskapelle machen und ihre schmerzedenn Füße ausruhen, aber auf der Bank sitzt schon einer. Tot, richtig abgestochen. Chefinspektor Pestalozzi und sein Kollege Attwenger ermitteln. Der Tote ist der alte Baron Gleinegg, immer noch so genannt, auch wenn es keine Adelstitel mehr... Die alte Kathi wollte nur einen Spaziergang zur Wallfahrtskapelle machen und ihre schmerzedenn Füße ausruhen, aber auf der Bank sitzt schon einer. Tot, richtig abgestochen. Chefinspektor Pestalozzi und sein Kollege Attwenger ermitteln. Der Tote ist der alte Baron Gleinegg, immer noch so genannt, auch wenn es keine Adelstitel mehr gibt in Österreich. Die Familie ist verschlossen und abweisend. Auch die Gerichtsmedizinerin Lisa Kleinschmid ist hilfreich bei der Spurensuche, die weit in die Vergangenheit führt. Stimmungsvoll, spannend, gut geschrieben. Der erste Fall für das Ermittlerteam.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Blutiger Klee
von einer Kundin/einem Kunden am 31.07.2013
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Die alte Kathi Luggauer entdeckt bei ihrem Spaziergang zur Wallfahrtskapelle den getöteten Baron Gleinegg. Obwohl die Adelstitel in Österreich schon längst abgeschafft wurden, herrscht im idyllischen Salzkammergut immer noch großer Respekt vor den „Blaublütigen“. Dies macht die Ermittlungen für Chefinspektor Artur Pestallozzi und seinen Partner Leo Attwenger nicht unbedingt... Die alte Kathi Luggauer entdeckt bei ihrem Spaziergang zur Wallfahrtskapelle den getöteten Baron Gleinegg. Obwohl die Adelstitel in Österreich schon längst abgeschafft wurden, herrscht im idyllischen Salzkammergut immer noch großer Respekt vor den „Blaublütigen“. Dies macht die Ermittlungen für Chefinspektor Artur Pestallozzi und seinen Partner Leo Attwenger nicht unbedingt einfacher. Ein spannender, sprachlich ansprechender Krimi, ideale Urlaubslektüre!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
stimmig
von Daniela aus Berlin am 26.02.2013
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

sehr gelungener Kriminalroman, astrein geschrieben von der Salzkammergutglückseeligkeit bis zum Polizistenalltagsoul. die verschiedenen Blickwinkel der Geschichte halten die Spannung und allen Personen kann man Sympathien entgegen bringen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Mord im Ferienparadies
von Brigitte Bouman-Mengering aus Lingen (Ems) am 20.07.2012
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Nachdem ich die Zusammenfassung auf dem Buchrücken gelesen habe,war ich wirklich gespannt,wie die unterschiedlichen Themen in eine Geschichte gebracht werden.Und siehe da,es war gut.Die scheinbare Idylle mancher Ferienorte trügt.Auch dort haben die Menschen ihre Geheimnisse .Ein alter Baron wird brutal getötet und die Ermittler stellen fest,daß viele ein Motiv... Nachdem ich die Zusammenfassung auf dem Buchrücken gelesen habe,war ich wirklich gespannt,wie die unterschiedlichen Themen in eine Geschichte gebracht werden.Und siehe da,es war gut.Die scheinbare Idylle mancher Ferienorte trügt.Auch dort haben die Menschen ihre Geheimnisse .Ein alter Baron wird brutal getötet und die Ermittler stellen fest,daß viele ein Motiv haben und niemand wirklich traurig ist.Erstaunliche Dinge treten zutage und lang gehegte Familiengeheimnisse kommen ans Tageslicht.Aber so war die "gute,alte Zeit".Wer Geld hatte,durfte sich alles erlauben und die kleinen Leute hatten das Nachsehen.Auch die Zeit im Zweiten Weltkrieg,Judenverfolgung,uneheliche Kinder werden nicht mehr totgeschwiegen.Ein spannendes Buch,daß zum Nachdenken anregt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Blutiger Klee

Blutiger Klee

von Marlene Faro

(1)
eBook
Fr. 9.90
+
=
Kalter Weihrauch

Kalter Weihrauch

von Marlene Faro

eBook
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 24.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen