orellfuessli.ch

Böses Herz

Thriller

(3)
Wem kannst du vertrauen, wenn nichts ist, wie es scheint?


Vor zwei Jahren verlor Honor Gillette ihren geliebten Ehemann Eddie bei einem tragischen Unfall – das glaubte sie jedenfalls, als plötzlich ein fremder Mann blutüberströmt in ihrem Vorgarten auftaucht. Honor ahnt nicht, dass es sich um Lee Coburn handelt, der wegen Mordes an sieben Menschen gesucht wird – bis er sie und ihre kleine Tochter als Geiseln nimmt und behauptet, Eddies Tod sei kein Unfall gewesen und Honor selbst sei in grosser Gefahr. Honor hat keine andere Wahl: Um sich und ihre Tochter zu schützen, muss sie Coburn vertrauen und tun was er verlangt ...


Rezension
"Sandra Brown hat einen meisterhaften Thriller geschrieben, einen Krimi, der ans Nervenkostüm geht."
Portrait
Sandra Brown arbeitete mit grossem Erfolg als Schauspielerin und TV-Journalistin, bevor sie mit ihrem Roman Trügerischer Spiegel auf Anhieb einen grossen Erfolg landete. Inzwischen ist sie eine der erfolgreichsten internationalen Autorinnen, die mit jedem ihrer Bücher die Spitzenplätze der New-York-Times-Bestsellerliste erreicht! Ihren grossen Durchbruch als Thrillerautorin feierte Sandra Brown mit dem Roman Die Zeugin, der auch in Deutschland auf die Bestsellerlisten kletterte – ein Erfolg, den sie mit jedem neuen Roman noch einmal übertreffen konnte. Sandra Brown lebt mit ihrer Familie abwechselnd in Texas und South Carolina.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 512, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 09.12.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783641101558
Verlag Blanvalet
Verkaufsrang 7.779
eBook (ePUB)
Fr. 10.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 10.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 33831316
    Eisnacht
    von Sandra Brown
    (18)
    eBook
    Fr. 8.90
  • 40050330
    Schwelende Feuer
    von Sandra Brown
    eBook
    Fr. 8.90
  • 32902661
    Blinder Stolz
    von Sandra Brown
    eBook
    Fr. 10.90
  • 33831369
    Die Zeugin
    von Sandra Brown
    (1)
    eBook
    Fr. 8.90
  • 44114204
    Todesmärchen
    von Andreas Gruber
    (13)
    eBook
    Fr. 8.70 bisher Fr. 10.90
  • 33831358
    Zum Glück verführt
    von Sandra Brown
    eBook
    Fr. 8.90
  • 20423035
    Die Mutter
    von Petra Hammesfahr
    (1)
    eBook
    Fr. 11.00
  • 40050492
    Jenseits aller Vernunft
    von Sandra Brown
    eBook
    Fr. 10.90
  • 36962078
    Nur eine böse Tat
    von Elizabeth George
    (12)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 40942591
    Schneewolf
    von Lisa Jackson
    (2)
    eBook
    Fr. 11.00

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 37443969
    Dreh dich nicht um
    von Karin Slaughter
    (1)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 36508724
    Todeskind
    von Karen Rose
    (3)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 37471085
    Todesschuss
    von Karen Rose
    (8)
    eBook
    Fr. 11.00
  • 25441788
    Das Echo der Schuld
    von Charlotte Link
    (3)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 32306686
    Todesherz
    von Karen Rose
    (6)
    eBook
    Fr. 11.00
  • 41198692
    Ein dunkles Geschenk
    von Nora Roberts
    eBook
    Fr. 10.90
  • 34494937
    Die Macht der Angst
    von Shannon McKenna
    eBook
    Fr. 14.00
  • 35637195
    Flammen der Rache
    von Shannon McKenna
    eBook
    Fr. 14.00
  • 42746499
    Eisige Glut
    von Sandra Brown
    eBook
    Fr. 18.90
  • 34291024
    Nachtglut
    von Sandra Brown
    eBook
    Fr. 10.90
  • 32597820
    Spiel ohne Regeln
    von Shannon McKenna
    eBook
    Fr. 11.00
  • 22146861
    Der Trakt
    von Arno Strobel
    (17)
    eBook
    Fr. 11.50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
1
0
0
0

Sehr gutes Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 11.06.2014

Dieses Buch ist sehr gut geschrieben und liest sich fließend. Der Download hat problemlos geklappt. Außerdem ist es sehr spannend.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 1
böses herz
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 20.09.2016

Ein sehr gutes Buch für erholsame Stunden.Die Handlung so spannend das man kaum zu lesen aufhören kann.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
böses Herz
von einer Kundin/einem Kunden aus Zizers am 24.01.2014

Ein super spannendes Buch.Man kann fast nicht aufhören zu lesen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 1
Spannendes Ränkespiel
von Michael Lehmann-Pape am 23.01.2014
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

Mitten in den Vorbereitungen zu einer kleinen Geburtstagsfeier für ihren Vater befindet sich Honor Gilette, amüsiert sich beim Backen mit ihrer vierjährigen Tochter Emily und ist ziemlich schockiert, als da plötzlich ein blutender Mann in einer Ecke ihres Gartens liegt. Noch schockierter aber ist sie, als sie sich diesem,... Mitten in den Vorbereitungen zu einer kleinen Geburtstagsfeier für ihren Vater befindet sich Honor Gilette, amüsiert sich beim Backen mit ihrer vierjährigen Tochter Emily und ist ziemlich schockiert, als da plötzlich ein blutender Mann in einer Ecke ihres Gartens liegt. Noch schockierter aber ist sie, als sie sich diesem, Hilfe anbietend, nähert und plötzlich einen Revolver in ihren Rippen verspürt. Lee Coburn wird gerade von aller Welt gesucht. Am Abend vorher, so wird er beschuldigt, soll er sieben Personen, darunter auch seinen Chef, brutal erschossen haben. Wer er genau ist? Keine Spur findet sich von Coburn aus der Zeit, die über das letzte Jahr hinaus zurückgeht. Was das Motiv sein könnte? Alles tappt im Dunkeln. Und nun ist dieser gesuchte Verbrecher im Haus. Mit einem sehr merkwürdigen Anliegen und einer sehr bedrohlichen Haltung. Er sucht etwas, das Honors verstorbener Mann Eddie, ein ehemaliger Polizist, besessen haben muss. Was wichtig für diesen Coburn ist, was eine Spur ergeben könnte. Denn, soweit sei es verraten, Vieles ist nicht so, wie es scheint, in diesem Thriller. Das spürt der Leser schon früh, spätestens dann, als die erotische Anziehungskraft dieses Lee Coburns ihre Wirkung auf Honor nicht verfehlt. Eine erotische Spannung, die Brown im Übrigen dem Leser sehr intensiv mit genau den richtigen bildlichen Andeutungen nahebringt. Auch wenn Sandra Brown grundlegend in eher einfacher Sprache erzählt und die Kunst der hintergründigen und länger vorbereiteten Überraschung von ihr wenig angewendet wird (es sind weniger „Ahnungen“, die den Leser irgendwann befallen, sondern oft umgehend klare Beschreibungen durch die Autorin), sie führt doch ausreichend Figuren in dieses Ränkespiel ein, um aus verschiedenen Perspektiven dem Leser die Sachlage immer wieder anders und neu vor Augen führen zu können und bietet ebenfalls interessante, überraschende Wendungen, die allen Figuren wieder andere Handlungsoptionen aufzwingen. Wer der eigentliche „große Unbekannte“ ist, bleibt dabei lange Zeit ebenso offen (und damit spannend), wie die zunehmende Bedrohung für Honor und ihre kleine Tochter im Raum steht. Wobei Honor schon bald nicht mehr weiß, was sie von wem denken und halten soll und neben der Sorge um ihre Tochter genügend damit zu tun hat, wie ihre bis dato so geordnet erschienene Welt Stück für Stück sich als Illusion erweist. Souverän erzählt, ein wenig zu einfach in der Sprache, durchaus abwechslungsreich und mit überraschenden Wendungen versehen, „Böses Herz“ ist eine solide und spannende Unterhaltung.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
Spannend mit Herz
von einer Kundin/einem Kunden aus Karlsruhe am 11.08.2016
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Nachdem in der letzten Zeit meine Erwartungen etwas enttäuscht wurden, wenn ich mich ganz besonders auf das eine oder andere Buch gefreut habe, war das hier ganz und gar nicht der Fall! Das Buch war super. Sehr spannend und gleichzeitig mit Gefühl geschrieben und das Ende war der Hammer!... Nachdem in der letzten Zeit meine Erwartungen etwas enttäuscht wurden, wenn ich mich ganz besonders auf das eine oder andere Buch gefreut habe, war das hier ganz und gar nicht der Fall! Das Buch war super. Sehr spannend und gleichzeitig mit Gefühl geschrieben und das Ende war der Hammer! Da sitzt man da und verdrückt die eine oder andere Träne und denkt nur: Wow! Aber mehr wird nicht verraten ;-)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Spannend!
von einer Kundin/einem Kunden aus Niederzier am 07.06.2016
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

Eine absolut fesselnde Geschichte. Konnte das Buch kaum zur Seite legen. Ich liebe die Bücher von Sandra Brown. Weiter so!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Beeindruckend ausgedachte Story, mit überraschenden Wendungen. Sehr gut zu lesen, perfekt für den Urlaub oder lange kalte Winterabende.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Spannend, verwirrend, tolle Charakter und ein absolut geiles Ende
von einer Kundin/einem Kunden aus Obernzenn am 13.12.2015
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Honor bereitet gerade alles für den Geburtstag ihres Schwiegervaters vor, backt Kuchen und ist fröhlich bei der Sache, als ihre Tochter einen Mann im Garten sieht, der ziemlich übel zugerichtet aussieht. Sie sieht es als ihre Pflicht an, dem Mann zu helfen und ihre kleine Tochter möchte auch... Honor bereitet gerade alles für den Geburtstag ihres Schwiegervaters vor, backt Kuchen und ist fröhlich bei der Sache, als ihre Tochter einen Mann im Garten sieht, der ziemlich übel zugerichtet aussieht. Sie sieht es als ihre Pflicht an, dem Mann zu helfen und ihre kleine Tochter möchte auch dabei sein. Doch als sich der Mann ihr gegenüber als doch nicht so hilflos outet, merkt Honor schnell, dass sie einen schweren Fehler gemacht hat. Sie erkennt nun den Mörder eines in den Nachrichten erscheinenden Reports. Es war ein Massenmord an Firmenangestellte. Sieben Menschen, darunter auch den Boss der Firma hat er ermordet. Doch als er erwähnt, dass er ihren Mann kannte und wichtige Informationen zu dessen Tod hat, dass es angeblich kein Unfall gewesen ist, wird Honor hellhörig und sieht keine andere Lösung, als ihren Entführer zu vertrauen. Meine Meinung: Ohne lange Vorgeschichten von irgendwelchen Charakteren wird man sofort mitgenommen in den Haushalt von Honor, wo sie Muffins bäckt. Sobald der flüchtige Mörder bei ihr im Haus ist, geht's los. Es wird unglaublich spannend, denn er sucht etwas und weiß nicht mal was es ist. Ich war echt die ganze Zeit so gespannt ob das Objekt der Begierde. Wir lernen außer Honor und ihrer Tochter auch noch eine andere Familie kennen. Nämlich die von Tom, ein Polizist, der es nicht so gut im Leben getroffen hat. Seine Frau kümmmert sich daheim um ihren schwerstbehinderten 13- jährigen Sohn, der von der Welt nichts mitbekommt. Er ist der Alleinverdiener der Familie und viel im Außendienst. Auch Honors Freundin, dessen Lebensgefährte,zwei Polizistenzwillinge und ein anderer FBI Agent und ein Junge, der sein Geld mit Auftragsmorden verdient, sind Teil der Geschichte. Irgenwann ist man so vertieft in die Story, dass man die ganze Zeit überlegt, wer jetzt eigentlich von allen vertrauenswürdig ist und wer ein Spielchen spielt. Natürlich wird am Ende alles aufgelöst, und meine Güte, war das ein Ende. Mir hat das Buch sehr gut gefallen und ich empfehle es jeden weiter der im Genre Krimi, Thriller gerne unterwegs ist.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Super!
von einer Kundin/einem Kunden aus Schaffhausen am 07.09.2015
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Das ist das absolut beste und spannendste Buch, dass ich in den letzten Monaten gelesen habe! Sehr empfehlenswert!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 1
Wer ist gut, wer ist böse?
von Kerstin Stutzke aus Berlin am 10.07.2016
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Emily ist alles, was Honor Gilette von ihrem Mann Eddie geblieben ist. Vor zwei Jahren starb der Polizist bei einem tragischen Unfall. Seitdem muss sich Honor alleine durchschlagen, hat jedoch Hilfe in Form ihres Schwiegervaters und Freunden von Eddie. Doch es ist alles andere als leicht. Trotz dieser Umstände... Emily ist alles, was Honor Gilette von ihrem Mann Eddie geblieben ist. Vor zwei Jahren starb der Polizist bei einem tragischen Unfall. Seitdem muss sich Honor alleine durchschlagen, hat jedoch Hilfe in Form ihres Schwiegervaters und Freunden von Eddie. Doch es ist alles andere als leicht. Trotz dieser Umstände versucht Honor alles, um ihrer kleinen Tochter die beste Mutter zu sein und so bäckt sie gerade, als ihre Tochter ihr von einem schlafenden Mann im Garten berichtet. Dieser Mann schläft mitnichten in ihrem Garten - vielmehr hat er es genau auf sie abgesehen. Es handelt sich um Lee Coburn, der sich blutüberströmt Zutritt zum Haus verschafft. Dass er nicht zufällig bei Honor aufgetaucht ist, stellt er schnell klar, denn er sucht Unterlagen von Eddie, von denen er der Meinung ist, dass Honor genau wüsste, wo sie sich befinden. Honor jedoch ist völlig ahnungslos, tut aber, was Coburn von ihr verlangt, denn immerhin hat er in ihrer Tochter das beste Druckmittel überhaupt. Durch Zufall ist ein Freund Eddies in der Nähe und will bei Honor nach dem Rechten sehen - und wird von Coburn ermordet. Coburn flieht zusammen mit Mutter und Kind. Honor ist in einem Alptraum gefangen, entführt von einem Mörder. Schon vor dem letzten Mord wurde Coburn wegen 7-fachen Mordes gesucht. Noch dazu weiß sie nicht, was sie von diesem Mann halten soll, denn er behauptet aufs energischste, dass Eddies Tod vor zwei Jahren kein Unfall war und das sowohl sie, wie auch ihre Tochter in großer Gefahr wären. Fest steht, Honor und ihr Kind schweben in großer Gefahr, sei es durch Coburn oder die ominösen Verursacher von Eddies "Unfall", denn wenn Honor ganz ehrlich ist, auch sie hat nie so recht an die Unfallversion geglaubt, denn vieles war für sie unstimmig. Wenn Eddie tatsächlich Unterlagen hinterlassen haben sollte, die Licht ins Dunkel bringen, müssen sie sie vor ihren Verfolgern finden - doch diese sind ihnen dicht auf den Fersen und sie machen vor nichts Halt ... Wer ist gut, wer ist böse? Der Plot wurden spannend erarbeitet. Lange Zeit war ich mir unsicher, ob Lee Coburn die Wahrheit über Eddie vermutetet oder nicht und überhaupt machte er auf mich nicht wirklich den Eindruck eines "guten" Charakters und dennoch, er hat eine Menge riskiert, um Mutter und Kind vor ihren vermeintlichen Verfolgern zu beschützen. Die Figuren wurden authentisch erarbeitet. Ich muss gestehen, ich war zwiegespalten, was ich von der Figur des Coburn halten sollte, denn dieser hat eindeutig einen sehr "dunklen Touch", auch wenn er sich selbst zu den "guten" zählt. Den Schreibstil empfand ich als fesselnd zu lesen, sodass ich abschließend sagen kann, dass mir das Buch spannende Lesestunden bereitet hat.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Ein sehr abwechslungsreicher Thriller, der mit seiner kleinen Liebesgeschichte die übliche Krimi-Atmosphäre auflockert!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Guter Thriller
von einer Kundin/einem Kunden am 18.12.2013
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

Wie die meisten Bücher von Sandra Brown, ist auch dies ein sehr spannender Thriller und gut geschrieben. Darum kann ich dieses Buch weiterempfehlen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 3

Wird oft zusammen gekauft

Böses Herz

Böses Herz

von Sandra Brown

(3)
eBook
Fr. 10.90
+
=
Kalter Kuss

Kalter Kuss

von Sandra Brown

(1)
eBook
Fr. 10.90
+
=

für

Fr. 21.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen