orellfuessli.ch

Books & Braun - Das Zeichen des Phönix

Das Zeichen des Phönix

(3)
Portrait
Philippa Ballantine wurde in Neuseeland geboren. Sie hat Englisch und Bibliothekswissenschaft studiert und als Bibliothekarin gearbeitet, bevor sie mit dem Schreiben begann. Für ihre Romane wurde sie mit dem Sir Julius Vogel Award ausgezeichnet. Tee Morris schreibt epische Fantasy und Krimis und lebt in Manassas, Virginia.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 512, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 08.06.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783802589133
Verlag LYX.digital
Originaltitel Phoenix Rising
eBook
Fr. 11.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 11.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 33775966
    Steam & Magic - Feuerspiel
    von Cindy Spencer Pape
    (1)
    eBook
    Fr. 8.90
  • 30418334
    Die Drachenkämpferin - Der Talisman der Macht
    von Licia Troisi
    eBook
    Fr. 8.90
  • 26224462
    Die Magier von Montparnasse
    von Oliver Plaschka
    (26)
    eBook
    Fr. 9.90
  • 30512130
    Die Eiserne See
    von Meljean Brook
    (1)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 32315629
    Die Klingen der Rose - Jenseits des Horizonts
    von Zoe Archer
    (1)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 41198336
    Die Brücke der Gezeiten 3
    von David Hair
    (3)
    eBook
    Fr. 13.90
  • 42749182
    Drachengift
    von Markus Heitz
    (8)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 29711250
    2012 - Folge 03
    von Hubert Haensel
    eBook
    Fr. 2.50
  • 40328362
    Affinity Bridge
    von George Mann
    eBook
    Fr. 6.50
  • 31774815
    Die Legende von Shannara 01
    von Terry Brooks
    (3)
    eBook
    Fr. 8.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 29692545
    Das Mädchen mit dem Stahlkorsett
    von Kady Cross
    (36)
    eBook
    Fr. 8.90
  • 40328362
    Affinity Bridge
    von George Mann
    eBook
    Fr. 6.50
  • 32974918
    Sengendes Zwielicht
    von Gail Carriger
    eBook
    Fr. 10.90
  • 43833817
    Dark Love
    von Lia Habel
    (13)
    eBook
    Fr. 6.50
  • 43058613
    Fingerhut-Sommer
    von Ben Aaronovitch
    (17)
    eBook
    Fr. 7.90
  • 33805404
    Soulless 1
    von REM
    (5)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 21.90
  • 40426119
    Osiris Ritual
    von George Mann
    eBook
    Fr. 6.50
  • 35140818
    Soulless, Band 2
    von REM
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
1
0
2
0
0

Fing vielversprechend an und ließ leider nach
von Literat65 am 05.01.2014

Die Idee, die Geschichte in der Steampunk-Ästhetik anzusiedeln, ist gelungen, die zentralen Figuren Wellington Thornhill Books und Eliza Braun sind ausdifferenziert und versprechen zunächst, ein interessantes Thriller-Paar zu werden. Spaß bereiten ebenfalls die intertextuellen Bezüge zu Jules Verne ("Zwanzigtausend Meilen unter'm Meer") oder zu Edgar Allan Poe ("Untergang des... Die Idee, die Geschichte in der Steampunk-Ästhetik anzusiedeln, ist gelungen, die zentralen Figuren Wellington Thornhill Books und Eliza Braun sind ausdifferenziert und versprechen zunächst, ein interessantes Thriller-Paar zu werden. Spaß bereiten ebenfalls die intertextuellen Bezüge zu Jules Verne ("Zwanzigtausend Meilen unter'm Meer") oder zu Edgar Allan Poe ("Untergang des Hauses Usher"). Die Autoren fangen den Stil des 19. ein, indem z.B. jedes Kapitel ein kurze lakonische Inhaltsübersicht erhält (ähnlich wie in Jules Vernes "Reise um die Erde in 80 Tagen"), die Sprache ist elegant und passend. In dieses Ambiente des viktorianischen Zeitalters lassen die Autoren ein untypische Vertreterin ihrer Zeit agieren: Sie flucht, kämpft, säuft, liebt Waffen und Dynamit. Das ist zunächst einmal neu und unterhaltsam. Doch liegt hier das Kernproblem, der die Lektüre auf Dauer ermüdend gestaltet. Der lockere, distanziert humorige Ton begleitet den geneigten Leser durch jede Szene. Hierdurch wirken bedrohliche Momente eben nicht bedrohlich; dieser Ton erschafft gewissermaßen Schutzschilde für die Helden, sodass ihnen nie wirklich etwas geschehen kann, so ausweglos eine Situation auch immer erscheinen mag. Eine Veränderung der Tonlage hätte einiges geholfen. Das trifft auch auf die "Zwischenspiele" zu, in denen die Antagonisten agieren. Spannend ist das alles nicht. Schade, im viktorianischen Ambiente wäre mehr möglich gewesen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Ein ungleiches Gespann sorgt für viel Spannung und Witz, was nicht zuletzt an der großartig geschriebenen Beziehung der Protagonisten liegt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von Denise Rohbeck aus Werneuchen am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

In Band 2 geht es spannend weiter und unsere Bibliothekare können esd wieder sein lassen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Books & Braun - Das Zeichen des Phönix

Books & Braun - Das Zeichen des Phönix

von Tee Morris , Pip Ballantine

(3)
eBook
Fr. 11.50
+
=
Books & Braun - Die Janus-Affäre

Books & Braun - Die Janus-Affäre

von Pip Ballantine

eBook
Fr. 11.50
+
=

für

Fr. 23.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen