orellfuessli.ch

Brennendes Berlin - die letzte Schlacht der "Nordland"

Information - Fotos - Roman - Zeitgeschichte Zweiter Weltkrieg

April 1945 - der Endkampf um die zur Festung erklärte deutsche Reichshauptstadt hat begonnen. Auch die Reste der stark angeschlagenen 11. SS-Freiwilligen-Panzer-Grenadier-Division "Nordland" graben sich in Berlin ein und stemmen sich gegen die übermächtig erscheinende Rote Armee. Es ist der letzte Kampf der "Nordland". Die Einheit wird im brennenden Berlin vernichtet.
In der sinnlosen Schlacht verlieren mehrere zehntausend Zivilisten und rund 180.000 Soldaten beider Seiten ihr Leben. Mehr als 480.000 Soldaten wurden verletzt.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 128, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 09.05.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783741202728
Verlag Books on Demand
eBook
Fr. 6.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 6.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Brennendes Berlin - die letzte Schlacht der "Nordland"

Brennendes Berlin - die letzte Schlacht der "Nordland"

von Wolfgang Wallenda

eBook
Fr. 6.50
+
=
Landser in den Trümmern von Budapest

Landser in den Trümmern von Budapest

von Wolfgang Wallenda

eBook
Fr. 6.50
+
=

für

Fr. 13.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen