orellfuessli.ch

Brennendes Verlangen

(3)
Eigentlich dachte Maya, nichts könnte sie so schnell aus der Bahn werfen. Dies ändert sich jedoch schlagartig, als ihre Chefredakteurin sie bittet, einen der einflussreichsten Bauunternehmer Londons zu interviewen. Zunächst glaubt Maya an einen Scherz, da sie als Modejournalistin mit der Baubranche so gar nichts am Hut hat. Dann begegnet sie jedoch Julian, dem gleichermassen charmanten wie auch attraktiven Sohn des Firmeninhabers, und ihre anfänglichen Bedenken erscheinen ihr mit einem Mal vollkommen belanglos. Wäre da nicht die ganz unerhebliche Tatsache, dass Julian bereits vergeben ist. Dennoch ist Maya machtlos gegen ihre Gefühle. Ein wahrhaft aussichtsloses Unterfangen? Und welches Ziel verfolgt Jayden, Julians Bruder, in dessen Phantasie Maya eine entscheidende Rolle zu spielen scheint?
Bei diesem Buch handelt es sich um den 1. Teil einer dreiteiligen Reihe.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 360, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 26.10.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783735772923
Verlag Books on Demand
eBook (ePUB)
Fr. 4.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 4.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43740016
    Schwerelos mit dir
    von Angelika Lauriel
    (4)
    eBook
    Fr. 3.90
  • 43572741
    Secret Desire
    von Lene Sommer
    eBook
    Fr. 2.50
  • 38296015
    Verliebt in einen Teufel
    von Helena Moor
    (1)
    eBook
    Fr. 3.50
  • 43819467
    Warrior Cats - Special Adventure 5. Gelbzahns Geheimnis
    von Erin Hunter
    eBook
    Fr. 21.90
  • 43427600
    Sei mir ein Vater
    von Anne Gesthuysen
    (3)
    eBook
    Fr. 20.00
  • 23692131
    Julia
    von Anne Fortier
    (4)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 44118619
    Die Burmeister Frakturen
    von Bernd Schneid
    eBook
    Fr. 4.40
  • 45500444
    Die Schattenschwester / Die sieben Schwestern Bd.3
    von Lucinda Riley
    eBook
    Fr. 18.90
  • 41227640
    Die sieben Schwestern
    von Lucinda Riley
    (20)
    eBook
    Fr. 8.70 bisher Fr. 10.90
  • 47746089
    Wollsockenwinterknistern
    von Karin Lindberg
    (3)
    eBook
    Fr. 3.50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
1

Einfach toll!!!
von Astrid - Das Lesesofa am 20.03.2015

Das Buch ist der Hammer. So toll. Konnte gar nicht mehr mit dem Lesen aufhören. Die Geschichte von Maya und Julian ist von Lynn Summer sehr schön geschrieben. Hier brickelt es vor Erotik und durch Julians Bruder und seine Ex-Verlobte kommt auch noch viel Spannung dazu. Und der Schluss... Das Buch ist der Hammer. So toll. Konnte gar nicht mehr mit dem Lesen aufhören. Die Geschichte von Maya und Julian ist von Lynn Summer sehr schön geschrieben. Hier brickelt es vor Erotik und durch Julians Bruder und seine Ex-Verlobte kommt auch noch viel Spannung dazu. Und der Schluss ist echt krass und jetzt heisst es warten.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
MUSS man gelesen haben
von maya76 am 09.04.2014

Ein Buch, das in keinem Bücherschrank fehlen sollte. Wenn man erotische Liebesgeschichten mag, liegt man hiermit nicht falsch. Ein großartiges Erstlingswerk dieser Autorin. Ich bin begeistert!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Katastrophe
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 15.12.2015

Vorab möchte ich erwähnen,dass ich eine Leseratte bin und jedes Buch eine Chance gebe, auch diesem. Der ganze Aufbau und Wortlaut dieser Geschichte könnte auch ein Kind geschrieben haben. Es ist unspannend, langweilig und zum wegrennen. Ich habe noch niemals so ein schlechtes Buch gelesen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Muss man einfach gelesen haben
von einer Kundin/einem Kunden aus Duisburg am 03.04.2014
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Brennendes Verlagen ist der erste Teil eines zweiteiligen Fortsetzungsromans und auf jeden Fall ein Buch, das in keinem Bücherregal fehlen sollte. Wer erotische Liebesgeschichten mit Niveau mag und sich auch gern mal der Träumerei hingibt, der liegt mit diesem Buch nicht falsch. Es ist eine schöne Liebesgeschichte mit Höhen... Brennendes Verlagen ist der erste Teil eines zweiteiligen Fortsetzungsromans und auf jeden Fall ein Buch, das in keinem Bücherregal fehlen sollte. Wer erotische Liebesgeschichten mit Niveau mag und sich auch gern mal der Träumerei hingibt, der liegt mit diesem Buch nicht falsch. Es ist eine schöne Liebesgeschichte mit Höhen und Tiefen, gespickt mit nicht zu übertriebenen erotischen Momenten, die Lust auf mehr machen. Mehr von dem lebendigen und lebhaften Schreibstil der Autorin, der mir unheimlich gut gefallen hat. Ich habe das Buch regelrecht verschlungen und konnte es kaum aus der Hand legen. Die Erotikszenen sind anregend geschrieben, jedoch in keinster Weise platt oder ordinär. Es ist eine Geschichte, in der es tatsächlich einen Handlungsstrang gibt und in der sich die Charaktere nicht ständig nur durch irgendwelche Betten wälzen. Man kann sich gut in die Protagonisten hineinversetzen und fiebert regelrecht mit ihnen mit. Julians Bruder hingegen ist ein richtig widerlicher Kerl, dem man einfach nur die Pest an den Hals wünscht. Ich hätte den Kerl eigenhändig erwürgen können. Das zugegebenermaßen sehr gemeine Ende des Buchs hat mich fast wahnsinnig gemacht. Dennoch freue ich mich unglaublich auf Teil 2 und kann es kaum erwarten, das Ende von Mayas und Julians Geschichte zu erfahren.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Eine tolle und spannende Liebesgeschichte!
von einer Kundin/einem Kunden am 25.04.2014
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Als Maya Julian zum ersten Mal gesehen hat, wusste sie sofort, dass er ihr Leben auf den Kopf stellen würde. Und natürlich kommt es genauso. Eine sehr eifersüchtige Ex-Verlobte, ein Bruder, der alles daran setzt Maya zu bekommen und ein arroganter Vater, der nichts unversucht lässt, um die beiden zu... Als Maya Julian zum ersten Mal gesehen hat, wusste sie sofort, dass er ihr Leben auf den Kopf stellen würde. Und natürlich kommt es genauso. Eine sehr eifersüchtige Ex-Verlobte, ein Bruder, der alles daran setzt Maya zu bekommen und ein arroganter Vater, der nichts unversucht lässt, um die beiden zu trennen. Diese Geschichte hat alles. Liebe, Witz und Dramatik. Und natürlich auch erotische Szenen, die gut verteilt und gewissenhaft eingesetzt wurden. Durch die Höhen und Tiefen der beiden Hauptpersonen konnte ich das Buch gar nicht aus der Hand legen und musste einfach wissen, wie es weiter geht. Ich hatte das Buch innerhalb eines Tages durchgelesen. Das Einzige was ich bemängeln würde, wäre das sich die Geschichte etwas zu schnell entwickelt hat. Das Buch war leider viel zu schnell gelesen. Ich kann es aber jedem nur wärmstens weiter empfehlen und freue mich wahnsinnig auf den 2. Teil!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Brennendes Verlangen

Brennendes Verlangen

von Lynn Summers

(3)
eBook
Fr. 4.50
+
=
Vertrautes Verlangen

Vertrautes Verlangen

von Lynn Summers

eBook
Fr. 3.90
+
=

für

Fr. 8.40

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen