orellfuessli.ch

Breslau

Geschichte einer europäischen Metropole

Breslau, eine der attraktivsten und dynamischsten Städte in Polen, übt auf Bewohner wie Besucher einen besonderen Reiz aus. Nicht zuletzt die über tausendjährige Geschichte der Stadt trägt dazu bei. Eduard Mühle zeichnet diese bewegte und spannende Geschichte nach.
Über tausend Jahre Stadtentwicklung unter wechselnden politischen Herrschaften und kulturellen Einflüssen – zwischen Böhmen, Polen, Österreich und Preussen – haben sich in die Topographie und Architektur Breslaus eingeschrieben. Am Ende des Zweiten Weltkriegs nahezu vollkommen zerstört, wurde das seit dem späten Mittelalter deutschsprachige Breslau als polnisches Wroclaw wieder aufgebaut. Nach der politischen Wende von 1989 erhob sich die Stadt aus dem Grau des sozialistischen Alltags zu neuer, beeindruckender Blüte. Der städtebauliche Reichtum und die kulturelle, sprachliche und religiöse Vielfalt tragen massgeblich zur Attraktivität Breslaus bei. 2016 wird die polnische Stadt „Europäische Kulturhauptstadt“ sein.
Eduard Mühles profunde, gut erzählte Stadtgeschichte vermittelt ein lebendiges Bild von der historischen Entwicklung Breslaus und veranschaulicht, warum die Stadt zu Recht zu den vielfältigsten europäischen Metropolen gezählt wird.
Portrait
Eduard Mühle ist Professor für Geschichte Ostmitteleuropas und Osteuropas an der Universität Münster. Von 1995-2005 war er Direktor des Leibniz-Instituts für Historische Ostmitteleuropaforschung in Marburg und von 2008 bis 2013 Direktor des Deutschen Historischen Instituts in Warschau.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Klappenbroschur
Seitenzahl 387
Erscheinungsdatum 16.09.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-412-50137-2
Verlag Böhlau Verlag
Maße (L/B/H) 211/136/30 mm
Gewicht 555
Abbildungen Ca. 15 schwarzweisse - und 20 farbige Abbildungen, 15 schwarz-weiße und 20 farbige Abbildungen
Auflage 1
Buch (Klappenbroschur)
Fr. 39.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 39.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 35328743
    Breslau und Krakau im Hoch- und Spätmittelalter
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 64.90
  • 33694998
    Brasilien in der Welt
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 48.40
  • 42530072
    Geschichte Oberschlesiens
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 98.90
  • 16477116
    Hitlers Flucht
    von Sven Peters
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 28.90
  • 11362508
    Ein Spaziergang durch das ehemalige Breslau
    von Marzena Smolak
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 44.90
  • 26096149
    Wolfskind
    von Ingeborg Jacobs
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 4558963
    Und tief in der Seele das Ferne
    von Katharina Elliger
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 39294125
    Wir letzten Kinder Ostpreußens
    von Freya Klier
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 31.90
  • 4592499
    Überleben war schwerer als Sterben
    von Erika Morgenstern
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 13.90
  • 16418847
    Namen, die keiner mehr nennt
    von Marion Gräfin Dönhoff
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Breslau

Breslau

von Eduard Mühle

Buch (Klappenbroschur)
Fr. 39.90
+
=
Sprachbetrachtung und Grammatikunterricht

Sprachbetrachtung und Grammatikunterricht

von Ursula Bredel

Buch (Taschenbuch)
Fr. 27.90
+
=

für

Fr. 67.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale