orellfuessli.ch

Jetzt online von 20% auf Bücher* profitieren! Gutscheincode: Geschenke16

Brot und Spiele

Schadlos durch die Wirtschaftskrise

(1)
Dilettantische Politik, Grössenwahn und Übernahmeschlachten in Vorstandsetagen der Konzerne, eine aus dem Ruder gelaufene Geldmengenpolitik und massive Umweltzerstörung bestimmen das Bild unserer heutigen Zeit. Dieses Buch hat den Anspruch, die wirtschaftlichen Zusammenhänge dieser Welt von vielen Seiten zu beleuchten und in allgemeinverständlicher Form dem interessierten Leser die Komplexität nahe zu bringen. Das Spannungsfeld zwischen der Globalisierung und dem Sozialgefüge wird viel verändern. Es geht alle an! Die allgemeine Politik und Finanzwirtschaft mit ihren "Weiter so" Parolen ist nun endlich auch beim Bürger unglaubwürdig geworden. Viele Menschen sind verunsichert und suchen händeringend nach realistischen Informationen, um für die Zukunft gewappnet zu sein.
Die These von Andreas Popp:
"Wer sich rechtzeitig auf die zu erwartende Weltwirtschaftskrise vorbereitet, wird sie definitiv besser durchstehen und eventuell sogar Chancen daraus generieren."
Portrait
Andreas Popp:
Andreas Popp, Unternehmer Buch­autor und Dozent
für Makroökonomie ist durch zahlreiche Vorträge in der Finanz­ökonomie bekannt geworden.
Der Experte für Finanzsysteme und Geldmengenpolitik zeichnet sich dadurch aus, die komplizierten Zusammenhänge der Wirtschaft einfach und verständlich zu kommunizieren.
Er setzt sich ausserdem sehr engagiert für eine verändreung der Weltrechtssysteme ein, die in der jetzigen Form in unglaublichem Ausmass eine einseitige Ausbeutung der armen Länder zulassen und in Zukunft auch
die Verarmung unseres Landes nach sich ziehen.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 196
Erscheinungsdatum 16.10.2008
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8334-1750-4
Verlag Books on Demand
Maße (L/B/H) 218/154/20 mm
Gewicht 410
Abbildungen mit Abbildungen 22 cm
Auflage 2. Auflage.
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 35.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 35.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 18787440
    Circus Maximus
    von Karl-Wilhelm Weeber
    Buch
    Fr. 23.90
  • 23608789
    Wörterbuch Immobilienwirtschaft. Englisch-Deutsch /Deutsch-Englisch
    von Alec Evans
    Buch
    Fr. 119.00
  • 15183729
    Der Währungscountdown
    von Andreas Popp
    (1)
    Buch
    Fr. 34.90
  • 45313072
    Wirtschaft verstehen
    von Thomas Ramge
    (1)
    Buch
    Fr. 49.90
  • 37357897
    Häuserkampf im Berlin der 1980er Jahre
    von Lothar Schmid
    Buch
    Fr. 26.90
  • 42159897
    VWL Grundwissen
    von Bernd O. Weitz
    Buch
    Fr. 11.90
  • 45287879
    Mein Silhouette Hobbyplotter. Mit Online-Videos und Plotter-Vorlagen
    von Miriam Dornemann
    Buch
    Fr. 31.90
  • 18707876
    Kosten- und Leistungsrechnung für Dummies
    von Michael Griga
    (2)
    Buch
    Fr. 31.90
  • 39105457
    Grundlagen der Statistik 1
    von Jochen Schwarze
    Buch
    Fr. 24.90
  • 36921638
    Lexikon der Betriebswirtschaftslehre
    von Klaus Olfert
    Buch
    Fr. 38.40

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Super Ratgeber
von einer Kundin/einem Kunden am 19.05.2011

Hervorragender Ratgeber der vielen durch die Krise helfen kann und auch wird. Wer den Autor noch nicht kennt sollte mal auf YouTube eine seiner hervorragenden Vorträge anschauen spätestens dann wird er gleich alle seine Bücher kaufen. Der Mann hat es einfach drauf!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Brot und Spiele

Brot und Spiele

von Andreas Popp

(1)
Buch
Fr. 35.90
+
=
Das Matrix Syndrom

Das Matrix Syndrom

von Andreas Popp

Buch
Fr. 33.90
+
=

für

Fr. 69.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale