orellfuessli.ch

Brünner Erzählungen

„... das grösste Ereignis der tschechischen Literatur nach 1989“
Milan Kundera über Jiří Kratochvil
In seinen Erzählungen voller Aberwitz und Ironie setzt Jiří Kratochvil seiner Heimatstadt Brünn ein literarisches Denkmal. Die Grenzen zwischen Realität und Fiktion verschwimmen in diesen raffiniert komponierten Geschichten über das Leben, die Liebe und den Tod, die oft in völlig unerwartete Wendungen und groteske Pointen münden. Die Protagonisten? – Ein Panoptikum schräger Typen, angesiedelt in den Jahrzehnten vor und nach dem Umbruchjahr 1989. Achtung, kann Lust auf eine Reise nach Brünn wecken!
Jiří Kratochvils Erzählungen verbinden sich in ihrer äusseren Kulisse, der Stadt Brünn, im Mittelpunkt aber stehen Menschen und ihre tragikomischen Schicksale. Ungewöhnliche Begebenheiten zeichnen die skurrilen Alltagsgeschichten aus: Personen und Orte wechseln ihre Identität, amouröse Abenteuer enden fatal, Frauen verführen Männer, die in ihre Eingeweide schlüpfen, ein Dichter erinnert sich an jedes Detail seines Lebens, tote Verwandte feiern bei Familienfesten mit, Traumgestalten greifen ins wahre Leben ein, Katzen nehmen die Wesenszüge ihres verstorbenen Herrn an, Stalin diktiert in Mausgestalt seine Memoiren, Selbstmörder kehren ins Leben zurück, Strizzis prügeln sich in der Vorstadt um Frauen, der Schriftsteller nimmt Einfluss auf seine eigene Vergangenheit und wird zu einer Mehrfachgestalt. In seinen Geschichten ist Jiří Kratochvil als Ich-Erzähler meist mit von der Partie. Er bricht festgefahrene Sichtweisen auf und entführt seine Leserschaft in eine Welt, in der die Peripetien der menschlichen Existenz mit ebenso viel Selbstironie und Aberwitz geschildert werden wie die Auswüchse der Konsumgesellschaft und totalitärer Ideologien.
Portrait
Jiří Kratochvil wurde 1940 in Brünn geboren. Nach dem Studium in Brünn begann er Mitte der Sechzigerjahre zu publizieren, 1968 bis 1989 war er, wie viele tschechische Autoren, von einem Publikationsverbot betroffen. Kratochvil jedoch veröffentlichte weiter, in Untergrundverlagen – im „Samizdat“. Der Prosaschriftsteller, Dramatiker, Essayist und Hörspielautor zählte in den Neunzigerjahren zu den bedeutendsten Vertretern der tschechischen Postmoderne. 1991 erhielt er den britischen „Tom-Stoppard-Preis“, 1999 wurde er mit dem bedeutendsten Literaturpreis Tschechiens, dem „Jaroslav-Seifert-Preis“, ausgezeichnet. Jiří Kratochvil lebt in Moravský Krumlov bei Brünn.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 209
Erscheinungsdatum September 2009
Sprache Tschechisch, Deutsch
ISBN 978-3-99200-001-2
Verlag Braumüller GmbH
Maße (L/B/H) 189/125/23 mm
Gewicht 287
Originaltitel Brnenské povídky
Auflage 1. Aufl
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 31.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 31.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 30631761
    Moser und der Tote vom Tunnel
    von Martin Bähr
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 29008942
    Femme fatale
    von Jiri Kratochvil
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 26.90
  • 11085552
    Geschichten aus dem achten Bezirk
    von Giorgio Pressburger
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 42672809
    Gute Nacht. süße Träume
    von Jiri Kratochvil
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 35.90
  • 45303647
    Im Schatten das Licht
    von Jojo Moyes
    (24)
    Buch (Paperback)
    Fr. 21.90
  • 46876257
    Elefant
    von Martin Suter
    (30)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 26.90 bisher Fr. 33.90
  • 45411110
    Die Geschichte eines neuen Namens / Neapolitanische Saga Bd.2
    von Elena Ferrante
    (61)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 29.90 bisher Fr. 36.90
  • 46716638
    Ein wenig Leben
    von Hanya Yanagihara
    (33)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 31.90 bisher Fr. 39.90
  • 46411876
    4321
    von Paul Auster
    (5)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 33.90 bisher Fr. 42.90
  • 45257434
    Meine geniale Freundin / Neapolitanische Saga Bd.1
    von Elena Ferrante
    (83)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 31.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Brünner Erzählungen

Brünner Erzählungen

von Jirí Kratochvil

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 31.90
+
=
Schweine

Schweine

von Thomas Macho

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 24.90
+
=

für

Fr. 56.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale