orellfuessli.ch

Burning Beethoven

The Eradication of German Culture in the United States during World War I

Before World War I, the United States were home to a flourishing German culture. German-Americans were the biggest and most successful ethnic group all over the Midwest. But this culture was wiped out forever by a fury of an anti-German hysteria after America had entered the war. Overzealous American patriots renamed Sauerkraut "Liberty Cabbage", slaughtered dachshunds, and eradicated the German language from American schools, churches, and newspapers. They changed the names of towns, burned books, destroyed libraries, threatened priests, forced German-Americans to buy war bonds and to kiss the star spangled banner. Vigilantes tarred and feathered and, in some cases hanged German-born immigrants falsely suspected of being spies. "Burning Beethoven" shines a light on that dark chapter of American history. </-p>

Erik Kirschbaum, a native of New York City and a descendant from a German-American family, has lived in Germany for more than twenty-five years. He is a correspondent for the Reuters international news agency, and is based in Berlin since 1993. He has written about entertainment, politics, sports, economics, renewable energy as well as about disasters, earthquakes and climate change in nearly thirty countries. He is also a devoted father of four, an enthusiastic cyclist, a solar power entrepreneur and an unabashed crusader for renewable energy. He is also the author of the bestseller "Rocking the Wall. Bruce Springsteen: The Berlin Concert That Changed the World."
Portrait

Erik Kirschbaum, gebürtiger New Yorker und seit langer Zeit Fan von Bruce Springsteen, lebt seit 25 Jahren in Deutschland, und seit 1993 in Berlin. Er arbeitet als Korrespondent für Reuters und hat für die Nachrichtenagentur aus mehr als 30 Ländern berichtet. Er schreibt über Politik, Sport, Wirtschaft, Unterhaltung und erneuerbare Energien, auch über Naturkatastrophen und globale Erwärmung. Kirschbaum ist Vater von vier teils erwachsenen Kindern, begeisterter Fahrradfahrer, Solarenergie-Unternehmer, und er setzt sich für erneuerbare Energien ein. "Rocking the Wall" ist sein drittes Buch.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoffeinband
Herausgeber Eva C. Schweitzer
Seitenzahl 150
Erscheinungsdatum 11.2014
Sprache Englisch
ISBN 978-1-935902-85-0
Verlag Berlinica
Maße (L/B/H) 216/141/12 mm
Gewicht 250
Abbildungen 12 Abbildungen
Auflage 1
Buch (Kunststoffeinband, Englisch)
Fr. 19.40
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 19.40 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45243079
    Fantastic Beasts and Where to Find Them. The Original Screenplay
    von Joanne K. Rowling
    (3)
    Buch
    Fr. 33.90
  • 44725232
    Harry Potter and the Cursed Child - Parts I & II (Special Rehearsal Edition)
    von Joanne K. Rowling
    (34)
    Buch
    Fr. 29.90 bisher Fr. 34.90
  • 39151356
    Harry Potter: The Complete Collection
    von Joanne K. Rowling
    (3)
    Buch
    Fr. 105.00
  • 42769827
    The Girl on the Train
    von Paula Hawkins
    (1)
    Buch
    Fr. 19.90
  • 45571862
    ZAYN
    von Zayn
    (2)
    Buch
    Fr. 33.90
  • 30674192
    A Raisin in the Sun
    von Lorraine Hansberry
    (1)
    Buch
    Fr. 11.90
  • 43564382
    Milk and Honey
    von Rupi Kaur
    Buch
    Fr. 18.90
  • 3061941
    A Raisin in the Sun
    von Lorraine Hansberry
    Buch
    Fr. 12.90
  • 34910866
    The Life List
    von Lori Nelson Spielman
    (5)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 39151343
    Harry Potter 1 and the Philosopher's Stone
    von Joanne K. Rowling
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Burning Beethoven

Burning Beethoven

von Erik Kirschbaum

Buch
Fr. 19.40
+
=
Die Welt von Gestern

Die Welt von Gestern

von Stefan Zweig

Buch
Fr. 17.90
+
=

für

Fr. 37.30

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale