orellfuessli.ch

Byzanz

Die erstaunliche Geschichte eines mittelalterlichen Imperiums

Die englische Byzantinistin Judith Herrin, eine internationale Doyenne ihres Faches, fasste eines Tages den Plan, die ganze Geschichte des tausendjährigen mittelalterlichen Kaiserreichs, dem sie ein Forscherleben gewidmet hat, auch und gerade Nichtfachleuten begreiflich und anschaulich zu machen. Entstanden ist dieses Buch, eine grossartige Erzählung von Glanz und Elend der byzantinischen Geschichte, gruppiert um die vielen interessanten thematischen Knotenpunkte herum, die ihrerseits in eine grosse chronologische Zeitachse geordnet sind. Judith Herrin erzählt zunächst von den Grundkonstanten und historischen Keimen des byzantinischen Reichs: der Stadt Konstantinopel, dem römischen Recht und seiner Weiterentwicklung, der nachantiken griechischen Kultur, der christlichen Orthodoxie, sodann von den Episoden, Sternstunden und Tiefpunkten der Geschichte des Reichs im Zenith seiner Macht- und Prachtentfaltung und schliesslich von den Bedrängnissen, Niederlagen und Katastrophen bis zu seinem Ende, bis zur Eroberung Konstantinopels durch die Türken.

Portrait
Judith Herrin, Jahrgang 1942, ist em. Professorin für Byzantinistik des King’s College London. Nach dem Studium in Cambridge, Birmingham, Paris und München war sie an archäologischen Forschungsprojekten beteiligt und hatte ab 1991 den Lehrstuhl für Byzantinische Geschichte der Princeton University inne. Sie ist Autorin und Herausgeberin zahlreicher Bücher zur Geschichte, Kultur- und Kunstgeschichte der Spätantike und des Byzantinischen Reiches.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 416
Erscheinungsdatum 15.02.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-15-010819-2
Verlag Philipp Reclam Jun.
Maße (L/B/H) 221/154/30 mm
Gewicht 591
Originaltitel Byzantium
Abbildungen schwarzweisse Abbildungen
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 43.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 43.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42322039
    Rubikon
    von Tom Holland
    Buch
    Fr. 21.90
  • 28860236
    Justinian
    von Hartmut Leppin
    Buch
    Fr. 36.90
  • 44153358
    Attila
    von Klaus Rosen
    Buch
    Fr. 35.90
  • 32276268
    Römische Geschichte
    von Cassisus Dio
    Buch
    Fr. 42.90
  • 19788417
    Das Leben des Kaisers Julian Apostata
    von Benjamin Falk
    Buch
    Fr. 19.40
  • 37207642
    Sepulkrale Hofarchitekturen Im Hellenismus: Alexandria - NEA Paphos - Kyrene
    von Anika Greve
    Buch
    Fr. 318.90
  • 30679664
    Die Römer
    von Reinhard Pohanka
    Buch
    Fr. 9.90
  • 45303534
    Das Tagebuch der Menschheit
    von Carel P. van Schaik
    Buch
    Fr. 35.90
  • 40997846
    Eine kurze Geschichte der Menschheit
    von Yuval Noah Harari
    (4)
    Buch
    Fr. 22.90
  • 45255206
    SPQR
    von Mary Beard
    Buch
    Fr. 39.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Byzanz

Byzanz

von Judith Herrin

Buch
Fr. 43.90
+
=
Tugend und Terror

Tugend und Terror

von Johannes Willms

(1)
Buch
Fr. 42.90
+
=

für

Fr. 86.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale