orellfuessli.ch

Calendar Girl 03 - Begehrt

Juli/August/September

Calendar Girl Quartal

(30)
Der zweite Band der Bestseller-Serie Calendar Girl
Entdecken Sie auch TRINITY von Audrey Carlan - super sexy, wahnsinnig spannend! Ab Januar 2017 im Handel.
Was als simpler Job begann, ist für Mia Saunders zur Reise ihres Lebens geworden. In Miami dreht sie ein Musikvideo mit Anton Santiago - Sex mit dem Gott des Hip Hop wäre perfekt, um alles zu vergessen. Doch plötzlich kann Mia manche Dinge nicht mehr zulassen ... Als sie im August in Texas die verschollene Schwester eines Ölbarons mimen soll und von dessen Familie warmherzig begrüsst wird, erkennt sie: Liebe kann schlimmer sein als jede Missachtung. Sie macht verwundbar. Im September kehrt Mia in ihre Heimat Las Vegas zurück, um für die Menschen zu kämpfen, die sie liebt.
Portrait
Audrey Carlan schreibt mit Leidenschaft heisse Unterhaltung. Ihre Romane veröffentlichte sie zunächst als Selfpublisherin und begeisterte damit eine immer grössere Fangemeinde, bis Waterhouse Press sie unter Vertrag nahm. Ihre Serie »Calendar Girl« stürmte die Bestsellerlisten von USA Today und der New York Times und wird als das neue »Shades of Grey« gehandelt. Audrey Carlan lebt mit ihrem Mann und zwei Kindern in Kalifornien.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 400, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 30.09.2016
Serie Calendar Girl Quartal 3
Sprache Deutsch
EAN 9783843713719
Verlag Ullstein eBooks
Verkaufsrang 255
eBook
Fr. 11.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 11.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45121698
    Berührt / Calendar Girl Bd. 2
    von Audrey Carlan
    (32)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 45121697
    Verführt / Calendar Girl Bd. 1
    von Audrey Carlan
    (126)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 46381836
    Julie - Das Dienstmädchen
    von Laura Paroli
    (5)
    eBook
    Fr. 5.90
  • 45182978
    Calendar Girl März
    von Audrey Carlan
    eBook
    Fr. 3.50
  • 45182985
    Calendar Girl Oktober
    von Audrey Carlan
    eBook
    Fr. 3.50
  • 46857323
    Versteigert
    von Linda Mignani
    (4)
    eBook
    Fr. 7.50
  • 45182980
    Calendar Girl Mai
    von Audrey Carlan
    eBook
    Fr. 3.50
  • 44872454
    Crossfire Bd.5 Vollendung
    von Sylvia Day
    (26)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 44244532
    Hardline - verfallen
    von Freya Gehrke
    (4)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 32107200
    Shades of Grey 02. Gefährliche Liebe
    von E L James
    (141)
    eBook
    Fr. 11.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 40335984
    After passion / After Bd.1
    von Anna Todd
    (182)
    eBook
    Fr. 11.90
  • 42449058
    Bad Romeo - Wohin du auch gehst
    von Leisa Rayven
    (63)
    eBook
    Fr. 14.50
  • 43860796
    Royal Passion - Die Royals Saga 01
    von Geneva Lee
    (84)
    eBook
    Fr. 11.90
  • 44401888
    DARK LOVE - Dich darf ich nicht lieben
    von Estelle Maskame
    (45)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 44883974
    Royal Kiss - Die Royals Saga 05
    von Geneva Lee
    (8)
    eBook
    Fr. 11.90
  • 40779199
    Driven. Verführt
    von K. Bromberg
    (25)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 43860853
    Royal Desire - Die Royals Saga 02
    von Geneva Lee
    (29)
    eBook
    Fr. 11.90
  • 44242645
    The Club - Love
    von Lauren Rowe
    (16)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 44401889
    DARK LOVE - Dich darf ich nicht finden
    von Estelle Maskame
    (35)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 44883973
    Royal Forever / Die Royals Saga Bd.6
    von Geneva Lee
    (7)
    eBook
    Fr. 11.90
  • 44883975
    Royal Dream - Die Royals Saga 04
    von Geneva Lee
    (15)
    eBook
    Fr. 11.90
  • 44401890
    DARK LOVE - Dich darf ich nicht begehren
    von Estelle Maskame
    (25)
    eBook
    Fr. 10.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
30 Bewertungen
Übersicht
22
6
2
0
0

Spannung und Gefühle
von einer Kundin/einem Kunden aus Wiener Neustadt am 14.10.2016

Von allen drei Teilen bis jetzt der spannendste! Ich habe mitgefiebert und freue mich schon sehr auf den vierten Teil!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Liebe Leidenschaft Spannung
von einer Kundin/einem Kunden aus Dörverden am 05.02.2017

Ich habe die ersten beiden Teile verschlungen und auch dieser hat mich wieder gepackt. Jetzt lese ich den vierten Teil und hoffe, dass irgendwie ein offenes Ende bleibt für Teil fünf.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Das dritte Buch des Calendar Girls
von Corinna aus der Nähe von Bremen am 29.01.2017

Das dritte Quartal in Mias Jahr ist angebrochen. Dunkle Wolken ziehen derzeit über sie hinweg. Zwar verbringt sie den ersten Monat in Miami und soll in einem Musikvideo mitspielen, doch es gibt Dinge, die sie nicht vergessen kann... Da war es nun, dass dritte Buch der „Calendar Girl“-Reihe. Juli, August... Das dritte Quartal in Mias Jahr ist angebrochen. Dunkle Wolken ziehen derzeit über sie hinweg. Zwar verbringt sie den ersten Monat in Miami und soll in einem Musikvideo mitspielen, doch es gibt Dinge, die sie nicht vergessen kann... Da war es nun, dass dritte Buch der „Calendar Girl“-Reihe. Juli, August und September kamen und nun auf mich zu und Mias Leben wird sich hier verändern wie nie zuvor. Doch erst einmal der Reihe nach. Mias Leben steht noch immer Kopf. Sie arbeitet als Escord-Girl, versucht die immensen Schulden ihres Vaters damit zu tilgen und pendelt Monat für Monat durch die USA. Dabei landet sie ausgerechnet im Juli bei einem Rapper, der eine schöne Frau für sein Musikvideo sucht. Ausgerechnet Mia, die alles andere als tänzerisch begabt ist, soll die auserwählte Dame sein. Doch Mia hat andere Sorgen. Der letzte Monat hängt ihr nach und es gilt diesen aufzuarbeiten, doch nur einer kann ihr dabei wirklich helfen... Für mich, die beim zweiten Teil dieser Reihe einen leichten Durchhänger hatte, konnte bei diesem Buch (ab August) nicht die Finger davon lassen. Dabei gebe ich zu, dass es der Juli ist, der sehr langsam und schwerfällig beginnt. Doch es ist es gerade dieser dritte Teil der Reihe, der große Überraschungen bereithält, mit denen ich so nie gerechnet hätte. Dabei wird es gefühlvoll, emotional und unheimlich spannend. Audrey Carlan schafft es, eine Reihe zu schaffen, bei der man in jedem Monat vor einer neuen Herausforderung steht. Was wird Mia erleben? Welcher Mann wartet auf sie? Und vor allem, wird sie sich auf körperlich auf ihn einlassen? Schließlich ist letzteres kein Teil des Deals. Der Schreibstil der Autorin ist dabei lebendig, lebenslustig, unterhaltend, aber leider auch manchmal vulgär. Der letztere Punkt betrifft für mich die Unterhaltungen zwischen Mia und ihrer besten Freundin. Dies mag so mancher Leserin ein Grinsen ins Gesicht zaubern, mir stößt es eher unangenehm auf und lässt mich betreten weiterlesen. Aber es lohnt sich dieses Buch zu lesen. Und auch wenn man vom zweiten Buch nicht überzeugt war, diese kommenden Veränderungen werden unterhalten und haben für mich alles aufgewertet. Mein Fazit: Für mich fast der beste Teil dieser Reihe. Zwar gebe ich leichte Abzüge, aber das Buch hat mich gut unterhalten, überrascht und es hat schöne Lesestunden gebracht.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ich liebe diese Reihe
von Jenny Berger aus Hückeswagen am 16.11.2016

Was als simpler Job begann, ist für Mia Saunders zur Reise ihres Lebens geworden. In Miami dreht sie ein Musikvideo mit Anton Santiago - Sex mit dem Gott des Hip Hop wäre perfekt, um alles zu vergessen. Doch plötzlich kann Mia manche Dinge nicht mehr zulassen ... Als sie... Was als simpler Job begann, ist für Mia Saunders zur Reise ihres Lebens geworden. In Miami dreht sie ein Musikvideo mit Anton Santiago - Sex mit dem Gott des Hip Hop wäre perfekt, um alles zu vergessen. Doch plötzlich kann Mia manche Dinge nicht mehr zulassen ... Als sie im August in Texas die verschollene Schwester eines Ölbarons mimen soll und von dessen Familie warmherzig begrüßt wird, erkennt sie: Liebe kann schlimmer sein als jede Missachtung. Sie macht verwundbar. Im September kehrt Mia in ihre Heimat Las Vegas zurück, um für die Menschen zu kämpfen, die sie liebt. Ich liebe diese Reihe total, es ist super interessant mit zu erleben, was Mia alles in dem kompletten Jahr alles erlebt. So manches Tränchen ist verflossen. Ich konnte keins der bisher erschienen drei Bücher nur einmal aus der Hand legen und habe es inhaltiert. Ich freue mich auf den Finalen Band der am Freitag erscheint. Auch wenn ich traurig bin das diese tolle Reihe zu Ende geht, freue ich mich schon sehr auf die nächsten Bücher von Audrey Carlan. Ich kann diese Reihe wärmstens empfehlen und muss sagen, dass das Ende von Band 2 und das komplette Buch von Band 3 mega spannend und nervenaufreibend war. Bitte bitte weiter so!!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Calendar Girl
von einer Kundin/einem Kunden aus Osterode am 12.11.2016

Nachdem ich bereits die ersten beiden Bände mit Begeisterung gelesen habe. Freute es mich sehr, dass die Fortsetzung auf den Markt gekommen ist. Es ist "leichte" unterhaltsame Lektüre, die "frau" gut an einem tristen Herbsttag lesen kann. Es ist sehr unterhaltsam geschrieben und hat immer wieder interessante Wendungen für den... Nachdem ich bereits die ersten beiden Bände mit Begeisterung gelesen habe. Freute es mich sehr, dass die Fortsetzung auf den Markt gekommen ist. Es ist "leichte" unterhaltsame Lektüre, die "frau" gut an einem tristen Herbsttag lesen kann. Es ist sehr unterhaltsam geschrieben und hat immer wieder interessante Wendungen für den Leser parat. Freue mich schon auf die Fortsetzung. Das Jahr ist ja noch nicht vorbei!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
absolut empfehlenswert
von einer Kundin/einem Kunden aus St.Pölten am 08.11.2016

Sehr gut geschrieben, wie die anderen Teile der Reihe auch. Jedoch fielen mir oft Tippfehler auf, die bei der Übersetzung gemacht wurden (bisher in allen 3 Teilen).

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Calendar Girl - Begehrt
von tigerbaer/heinz60 aus Karlsruhe am 11.01.2017

Mit „Calendar Girl – Begehrt“ habe ich den 3. Teil der Reihe um Mia Saunders gelesen. In diesem Band werden die Monate Juli, August und September erzählt. Im Juli führt ihr Job als Escort-Girl Mia nach Miami, wo sie in einem Musikvideo von Hip Hop-Star Anton Santiago die Hauptrolle spielen... Mit „Calendar Girl – Begehrt“ habe ich den 3. Teil der Reihe um Mia Saunders gelesen. In diesem Band werden die Monate Juli, August und September erzählt. Im Juli führt ihr Job als Escort-Girl Mia nach Miami, wo sie in einem Musikvideo von Hip Hop-Star Anton Santiago die Hauptrolle spielen soll. Von den Ereignissen in Washington hat sich Mia rein äußerlich gut erholt, aber die Interaktion mit Anton macht schnell klar, dass sie ihr Trauma noch lange nicht überwunden hat. Bevor es Mia im August nach Texas verschlägt, gibt es ein Wiedersehen mit Wes und die Gefühle kochen hoch. Der Job in Texas, wo Mia die vermisste Schwester eines Ölbarons mimen soll, hat für die junge Frau von Anfang einen seltsamen Beigeschmack. Die Ereignisse überschlagen sich und Mia sieht im September ihre komplette Welt auf den Kopf gestellt. Nun hat es drei Bände gebraucht, bis mich Mia und ihre Geschichte mehr von sich überzeugen konnte, aber sie hat es geschafft. „Begehrt“ kreiselt endlich nicht mehr um die immer zwei gleichen Themen und auch wenn Mias Charakter nach wie vor die Attitüde einer mitfühlenden Heiligen mit unerschöpflichem Sexappell, die sich für alle anderen aufopfert an sich hat, verleihen ihr die Geschehnisse in diesem Teil ein Stück Realismus, der ihr wirklich gut zu Gesicht steht. Sie gewinnt Kanten und Ecken, die sie als Figur und ihre Emotionen greifbarer machen. Da hat die Autorin für mich noch mal schön die Kurve bekommen ;-) Wenn ihr das Gleiche nun noch bei Mias Gegenpart Wes (Weston) gelingt, dann gibt es auch das letzte Bewertungssternchen von mir ;-) Auf Wes bin ich sowieso gespannt, da er in diesem Band doch einiges ertragen muss. Ich bin gespannt, ob und wie sich dieses Drama auflösen wird. Für den Moment freue ich mich auf den 4. und letzten Band, der schon aufm Reader auf mich wartet.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Gute Fortsetzung
von jiskett am 31.10.2016

Der dritte Band der Reihe hat mir, wie die Vorgänger, gut gefallen - sogar fast besser als die beiden Vorgänger. Die Geschichten zum Juli und August fand ich sehr interessant und mir hat der Fokus auf familiären Verbindungen sowie die Vertiefung der Beziehung zwischen Mia und Wes, auf die... Der dritte Band der Reihe hat mir, wie die Vorgänger, gut gefallen - sogar fast besser als die beiden Vorgänger. Die Geschichten zum Juli und August fand ich sehr interessant und mir hat der Fokus auf familiären Verbindungen sowie die Vertiefung der Beziehung zwischen Mia und Wes, auf die ich seit Januar gewartet habe, sehr zugesagt... aber die September-Geschichte hat mir weniger gefallen. Sie war nicht schlecht, im Gegenteil - es ist viel passiert und es gab dramatische Ereignisse, die dafür gesorgt haben, dass ich um Mia besorgt war und mit ihr mitgefiebert habe, aber die Präsenz von ihrem widerlichen Exfreund und die Dinge, die er getan hat, waren ein wirklich unangenehmer Beigeschmack, der mir den Spaß am Lesen ein bisschen verdorben hat. Auf der anderen Seite schaffen aber die Ereignisse des Monats eine vollkommen neue Ausgangslage für das letzte Quartal des Jahres und ich bin gespannt, wie es weitergehen und was Mia noch erleben wird. Die Männer, die sie im Juli und August kennen lernt, sind beides sehr sympathisch und ich fand es schön, dass ihr Freundes- und Familienkreis wieder gewachsen ist. Gerade im Juli lag ein großer Fokus darauf, was sie schon alles erlebt hat und auf den Menschen, die in ihr Leben getreten sind, was ich mochte; besonders gut fand ich aber auch, dass das Trauma, dass die Protagonistin im Juni erlitten hat, nicht ignoriert, sondern thematisiert wurde. Es gab Konsequenzen und Nachwirkungen und dadurch wurde das ganze realistisch und wirkte nicht nur wie ein Mittel, um Drama zu erzeugen. Letztlich ist Mia auch als Charakter gereift und gestärkt daraus hervorgegangen, was ich ebenfalls mochte. Und natürlich hat mir gefallen, wie es mit ihrem Liebesleben weiterging, diese Szenen waren sehr schön und auch die erotischen Momente waren gut geschrieben. Die August-Geschichte war ein bisschen vorhersehbar (die Wendung habe ich kommen sehen, seit die Figur in Mias Leben getreten ist), aber schön geschrieben und sie hat ist vermutlich von den dreien aus dem Buch meine liebste. Obwohl der Monat September für mich etwas schwächer war als die anderen beiden, mag ich "Calendar Girl: Begehrt" insgesamt und dieser dritte Band bekommt wie seine Vorgänger vier Sterne. Nach all den dramatischen Geschehnissen bin ich wirklich gespannt, wie es mit Mia und ihrem Umfeld weitergehen wird.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 27.02.2017
Bewertetes Format: anderes Format

Mia wird von Monat zu Monat stärker. Selbst in der zweiten Jahreshälfte ht man Lust ihrer spannenden Reise zu folgen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 20.01.2017
Bewertetes Format: anderes Format

Teil drei der Reihe hält Überraschungen für Mia bereit. Kann sie das durchstehen?

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 18.01.2017
Bewertetes Format: anderes Format

Für meinen Geschmack viel besser als die Bände 1 und 2. Weniger Erotik, dafür mehr Story. Und diese Story ist richtig spannend und zum Mitfiebern

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 07.01.2017
Bewertetes Format: anderes Format

Fesselnder 3. Band mit spannender und überraschender Wendung am Ende. Da möchte man definitiv weiterlesen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 05.12.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Wunderbarer dritter Teil, der richtig ans Herz geht. Ein tolles Buch, welches nicht nur Erotik, sondern auch ganz viel Gefühl und Emotion beinhaltet.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Calendar Girl 3
von einer Kundin/einem Kunden aus Chemnitz am 22.11.2016
Bewertetes Format: Paperback

Nachdem mir Band 2 nicht ganz so gut gefallen hat, bin ich von diesem Teil wieder absolut begeistert - Wes kommt auch endlich wieder vor und spielt eine zentrale Rolle. Am Ende dieses Bandes fande ich es sehr schade, dass Wes nicht für Mia da sein konnte, auch wenn... Nachdem mir Band 2 nicht ganz so gut gefallen hat, bin ich von diesem Teil wieder absolut begeistert - Wes kommt auch endlich wieder vor und spielt eine zentrale Rolle. Am Ende dieses Bandes fande ich es sehr schade, dass Wes nicht für Mia da sein konnte, auch wenn andere liebe Menschen für sie da ist. Ich lese schon mit Spannung den vierten Teil und finde diese Bücherreihe einfach nur klasse.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 12.11.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Der Vorletzte Teil der Calendar-Girl Reihe verspricht viel Liebe, Erotik und auch Spannung. Längst ist aus dem sündigen Erotik Roman ein schöner Liebesroman geworden.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Eine fantastische Reihe!
von einer Kundin/einem Kunden am 07.11.2016
Bewertetes Format: Paperback

Begehrt ist der tolle dritte Teil dieser Reihe, in dem Mia versucht, ihr Leben auf die Reihe zu bekommen. Doch die vielen unerwarteten Wendungen wühlen sie und ihr Leben gewaltig auf. Etwas weniger Erotik als in den anderen beiden Teilen, dafür aber umso spannender

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 02.11.2016
Bewertetes Format: anderes Format

In diesem Band nimmt Mias Leben eine ungeahnte Wendung. Plötzlich hat Sie einen großen Bruder und muss nicht mehr alle Kämpfe alleine durchstehen. Allerdings fällt ihr das schwer.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Juli, August, September ..
von einer Kundin/einem Kunden am 26.10.2016
Bewertetes Format: Paperback

Dieser Teil ist etwas anders als seine Vorgänger. In Mias Leben verändert sich einiges, die Dinge überschlagen sich. Spannend, traurig und einfach nur schön.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
'Calendar Girl 3 - Begehrt' ist überraschend und angenehm anders!
von franzi303 aus Tribsees am 22.10.2016
Bewertetes Format: Paperback

Was als simpler Job begann, ist für Mia Saunders zur Reise ihres Lebens geworden. Das Cover: Das Cover des 3. Bandes ist in einem hübschen Purpur gehalten. Auch auf diesem Cover sind Blumen abgebildet, die das Buch sehr hübsch und weiblich machen. Die Geschichte: Im Juli wird Mia Saunders für den berühmten Musiker... Was als simpler Job begann, ist für Mia Saunders zur Reise ihres Lebens geworden. Das Cover: Das Cover des 3. Bandes ist in einem hübschen Purpur gehalten. Auch auf diesem Cover sind Blumen abgebildet, die das Buch sehr hübsch und weiblich machen. Die Geschichte: Im Juli wird Mia Saunders für den berühmten Musiker Anton Santiago gebucht, in dessen neuem Hip Hop Musikvideo sie mitspielen soll. Am Flughafen wird sie schon von seiner Assistentin Heather erwartet, mit der sie jedoch keinen so guten Start hat. Besonders begeistert ist Mia von Antons Motorrad-Sammlung, da sie ja ein absoluter Motorradfan ist, und als sie dann den Künstler höchstpersönlich kennenlernt, ist sie von ihm absolut begeistert. Doch ihre Erlebnisse aus dem vorherigen Monat machen ihr noch sehr zu schaffen, was sich auch auf ihren Job auswirkt. Fraglich ist, ob Mia ihre Angst überwinden kann. Doch Wes hilft ihr und beide verbringen eine heiße Zeit zusammen, bevor Mia im August die Rolle der verschollenen Schwester des Öl-Millionärs Maxwell Cunningham mimen soll, die 49 Prozent der Firmenanteile geerbt hat. Doch hinter diesem Job steckt ein unglaubliches Geheimnis, das Mias Leben verändern wird. Und als wäre das noch nicht genug, meldet sich auch noch Blaine, der ihr droht und eine geliebte Person entführt, um zu bekommen, was er will … Meine Meinung: In diesem Quartal von Mias einjährigem Job als Escort-Girl geht es um die Monate Juli, August und September. Nach den schockierenden Ereignissen im Juni war ich sehr überrascht, dass es Mia so gut zu gehen scheint. Aber im Laufe des Monats stellt sich schnell heraus, dass dem nicht so ist. Sie soll in einem Musikvideo die unerreichbare Verführerin spielen, obwohl sie gar nicht tanzen kann, und eben Berührungsängste hat. Nach dem, was sie erlebt hat, ist das absolut nachvollziehbar. Doch ich finde, dass sie im Laufe der Geschichte wächst und stärker sowie selbstbewusster wird. Es geht auch nicht nur um Sex, sondern die Geschichte geht tiefer. Natürlich klärt Mia auch in diesem Buch wieder Missverständnisse und Kommunikationsprobleme bei ihren Kunde, was mir sehr gut gefallen hat. Ich dachte ja eigentlich, dass Mia 12 Monate lang einem Job mit teilweise erotischen Erlebnissen nachgeht. Doch das ändert sich mit dem August, so viel kann ich schon verraten. Mias Beziehung zu Wes wird intensiver, doch aus Angst sträubt sie sich noch etwas dagegen. Deshalb nimmt sie auch den August-Job bei Maxwell Cunningham an, bei dem sie seine verschollene Schwester spielen soll. Doch Max benimmt sich merkwürdig, was auch Mia bemerkt und schon bald wird sein Geheimnis gelüftet. Leider ist seine Art etwas nervig gewesen. Sein ständiges ‚Maus‘ zu Mia hat mich unglaublich genervt. Doch sein Geheimnis ist nicht das einzige, das in diesem Band noch herauskommt. Und ab passiert alles wirklich Schlag auf Schlag: Mia und Maddies Vater geht es zunehmend schlechter, Wes gerät in eine große, ungeahnte und unerwartete Gefahr und Mias Ex Blaine meldet sich wieder, um auf ihren Rückstand der Schuldenbezahlung Aufmerksam zu machen. Mit seinem Auftauchen habe ich so gar nicht gerechnet und wie er Mia wieder herausfordert, bevormundet und erpresst, hat mich sehr schockiert. Als wäre die Tatsache mit ihrem Vater und Wes nicht schon schlimm genug, nein, Blaine muss ihr auch das Leben schwer machen. Dafür habe ich Mia bewundert. Sie hat alles irgendwie geregelt und sich den Tatsachen, und vor allem Blaine selbstbewusst gestellt. Sie ist stärker, ehrgeiziger und eben selbstbewusster geworden, denn all diese Ereignisse fordern ihr Handeln. Das als junge Frau alles zu bewältigen, hat sie zu einer tollen, sympathischen Frau geformt. Nun bin ich gespannt auf den Abschluss, den 4. Band der Reihe mit dem Namen ‚Calendar Girl – Ersehnt‘, der am 18.11.2016 erscheinen wird. Meine Bewertung: Insgesamt war dieser dritte Teil überraschend und angenehm anders. Mia entwickelt sich, wird stärker und selbstbewusster. Sie muss mit vielen unerwarteten Situationen umgehen und handeln. Das hat mir unglaublich gut gefallen. Auch dass es eben nicht nur um Sex geht und sie manche Dinge verarbeiten muss, war sehr gut. Fünf sehr gute Sterne für Band 3 von ‚Calendar Girl‘.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 20.10.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Der dritte Band führt uns weiter durch das chaotische Leben von Mia und lässt uns jedes Mal weiter mitfiebern!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Calendar Girl 03 - Begehrt

Calendar Girl 03 - Begehrt

von Audrey Carlan

(30)
eBook
Fr. 11.50
+
=
Calendar Girl 04 - Ersehnt

Calendar Girl 04 - Ersehnt

von Audrey Carlan

(74)
eBook
Fr. 11.50
+
=

für

Fr. 23.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Calendar Girl Quartal

  • Band 1

    45121697
    Verführt / Calendar Girl Bd. 1
    von Audrey Carlan
    (125)
    Fr. 11.50
  • Band 2

    45121698
    Berührt / Calendar Girl Bd. 2
    von Audrey Carlan
    (31)
    Fr. 11.50
  • Band 3

    45121699
    Calendar Girl 03 - Begehrt
    von Audrey Carlan
    (30)
    Fr. 11.50
    Sie befinden sich hier
  • Band 4

    45121700
    Calendar Girl 04 - Ersehnt
    von Audrey Carlan
    (74)
    Fr. 11.50

Kundenbewertungen