orellfuessli.ch

Carol oder Salz und sein Preis

oder Salz und sein Preis

(1)
Die Geschichte von Carol Aird – einer verheirateten, gesellschaftlich gutgestellten, reifen Frau und Mutter – und der neunzehnjährigen Therese Belivet, die verlobt ist, Bühnenbildnerin werden möchte und als Teilzeitverkäuferin arbeitet. Während Therese vom ersten Augenblick an von Carol fasziniert ist, hat Carol zuerst noch Skrupel, sich mit einer Frau einzulassen. Als sie sich schliesslich für Therese entscheidet, sieht sie sich vom Verlust ihres Kindes, ihres Zuhauses und ihrer finanziellen Versorgung bedroht. Nie wieder schrieb Patricia Highsmith, die den Roman unter dem Eindruck einer persönlichen Begegnung begann, so sinnlich, so poetisch, so erotisch.
Portrait
Patricia Highsmith (geboren am 19.1.1921, Fort Worth/Texas, gestorben 4.2.1995, Locarno, begraben in Tegna/Tessin) wuchs in Texas und New York auf. Studium der Literatur und Zoologie. Erste Kurzgeschichten an der Highschool, erster Lebensunterhalt als Comictexterin, erster Welterfolg 1950 mit ihrem Romanerstling "Zwei Fremde im Zug", dessen Verfilmung durch Alfred Hitchcock sie über Nacht weltberühmt machte.
Melanie Walz, geboren 1953 in Essen, wurde 1999 mit dem Zuger Übersetzer-Stipendium und 2001 mit dem Heinrich-Maria-Ledig-Rowohlt-Preis ausgezeichnet. Sie ist die Übersetzerin von u. a. Antonia Byatt, John Cooper-Powys, Lawrence Norfolk. 2009 erhielt sie den Blue Metropolis Literary Grand Prix.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 464
Erscheinungsdatum 25.05.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-257-24324-6
Verlag Diogenes
Maße (L/B/H) 180/113/27 mm
Gewicht 341
Originaltitel The Price of Salt
Auflage 3
Verkaufsrang 24.835
Buch (Taschenbuch)
Fr. 18.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 18.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 6117778
    Salz und sein Preis
    von Patricia Highsmith
    (1)
    Buch
    Fr. 30.90
  • 32174340
    Das Gleichgewicht der Welt
    von Rohinton Mistry
    (1)
    Buch
    Fr. 22.90
  • 13838562
    Das Café am Rande der Welt
    von John Strelecky
    (17)
    Buch
    Fr. 11.90
  • 40928133
    Mein Leben als Affenarsch
    von Oskar Roehler
    Buch
    Fr. 26.90
  • 43646576
    Die Sommer mit Lulu
    von Peter Nichols
    (38)
    Buch
    Fr. 29.90
  • 37470106
    Das Fremde Meer
    von Katharina Hartwell
    (3)
    Buch
    Fr. 16.90
  • 44322064
    Eine treue Frau / Old Filth Trilogie Bd. 2
    von Jane Gardam
    (10)
    Buch
    Fr. 31.90
  • 45462653
    Die Schattenschwester / Die sieben Schwestern Bd.3
    von Lucinda Riley
    (5)
    Buch
    Fr. 22.90 bisher Fr. 28.90
  • 40893557
    Die Älteste
    von Thomas Sautner
    (1)
    Buch
    Fr. 23.90
  • 40405086
    Am grünen Rand der Welt
    von Thomas Hardy
    Buch
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Traumhaftes Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Freilingen am 17.08.2016

Eine traumhaft mitreißende Geschichte zweier Frauen, sie um das Recht sich zu lieben Kämpfen. In den 50er Jahren gar nicht so einfach, aber trotz zahlreicher Schwierigkeiten gibt es ein Happy End. Sehr empfehlenswert. Ich liebe Dieses buch

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Überraschung gelungen
von einer Kundin/einem Kunden am 11.06.2013
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Bereits 1952 erschien dieses Buch unter einem Pseudonym im prüden McCarthy-Amerika. Einem Amerika, in dem alles was von der Norm abwich verdächtig war. So auch diese Geschichte einer lesbischen Liebe, die sich zu einem Kultroman entwickelte. Wer bis dato vermeinte die Autorin zu kennen, wird seine Meinung revidieren müssen.... Bereits 1952 erschien dieses Buch unter einem Pseudonym im prüden McCarthy-Amerika. Einem Amerika, in dem alles was von der Norm abwich verdächtig war. So auch diese Geschichte einer lesbischen Liebe, die sich zu einem Kultroman entwickelte. Wer bis dato vermeinte die Autorin zu kennen, wird seine Meinung revidieren müssen. Denn diese Mischung von Erotik, Poetik und Sinnlichkeit schrieb sie nie mehr wieder.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
salz und sein preis
von einer Kundin/einem Kunden aus basel am 20.08.2006
Bewertetes Format: Buch (gebunden)

eines der allerschönsten bücher, das ich je gelesen habe. eines der ersten bücher, welches ein gutes ende für ein lesbisches paar hat. es ist eine wunderschöne liebesgeschichte, welche sicher für viele homosexuelle nach dem lesen ein ansporn sein wird, ihre sexualität so zu akzeptieren, wie es für sie... eines der allerschönsten bücher, das ich je gelesen habe. eines der ersten bücher, welches ein gutes ende für ein lesbisches paar hat. es ist eine wunderschöne liebesgeschichte, welche sicher für viele homosexuelle nach dem lesen ein ansporn sein wird, ihre sexualität so zu akzeptieren, wie es für sie am besten ist und nicht, wie es die gesellschaft oder das umfeld gerne hätte. man liebt den menschen, nicht das geschlecht.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Gigantisch
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 08.12.2006
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Salz und sein Preis ist ein gigantisch schönes Buch!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 1

Wird oft zusammen gekauft

Carol oder Salz und sein Preis

Carol oder Salz und sein Preis

von Patricia Highsmith

(1)
Buch
Fr. 18.90
+
=
Das dänische Mädchen

Das dänische Mädchen

von David Ebershoff

(1)
Buch
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 33.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale