orellfuessli.ch

Case Study Houses

Der kalifornische Impuls 1945-1966

Bahnbrechendes Design für erschwingliche Nachkriegshäuser

Das Case-Study-House-Programm (19451966) war einzigartig in der Geschichte der amerikanischen Architektur. Mit der Unterstützung der Zeitschrift Arts & Architecture versuchte das Programm, auf den Bauboom der Nachkriegsjahre mit Prototypen moderner Häuser zu reagieren, die sich leicht nachbauen liessen und für den Durchschnittsamerikaner erschwinglich waren.

Die Case-Study-Häuser, die vornehmlich im Raum Los Angeles zu finden waren, umfassten 36 Modellhäuser, die bei renommierten Architekten wie Richard Neutra, Raphael Soriano, Craig Ellwood, Charles und Ray Eames, Pierre Koenig, Eero Saarinen, A. Quincy Jones und Ralph Rapson in Auftrag gegeben worden waren. Zu den Vorgaben gehörte, möglichst Techniken und moderne Materialien zu nutzen, die während des Krieges entwickelt oder verbessert worden waren.

Die Ergebnisse des Programms sollten das moderne Heim neu definieren und eine Wirkung entfalten, die sich nicht nur auf die Vereinigten Staaten beschränkte, sondern um die ganze Welt ging. Dieser kompakte Leitfaden enthält sämtliche Case-Study-Häuser mit über 150 Fotos und Grundrissen sowie eine Karte, auf der die Lage aller Häuser eingezeichnet ist, auch derjenigen, die nicht mehr existieren.
Portrait
Elizabeth A. T. Smith war Chefkuratorin und Deputy Director für Programme des Museum of Contemporary Art in Chicago. Davor arbeitete sie als Kuratorin im The Museum of Contemporary Art in Los Angeles, wo sie die Ausstellung "Blueprints for Modern Living: History and Legacy of the Case Study Houses" betreute. Smith lehrte an der University of Southern California in Los Angeles und an der School of the Art Institute in Chicago. Sie hat mehrere Ausstellungen organisiert und zahlreiche Schriften über zeitgenössische Kunst und Architektur veröffentlich

Peter Gössel betreibt eine Agentur für Museums- und Ausstellungsdesign. Für TASCHEN hat er Monografien über Julius Shulman, R. M. Schindler, John Lautner und Richard Neutra sowie mehrere Architekturtitel der Kleinen Reihe herausgegeben.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Herausgeber Peter Gössel
Seitenzahl 96
Erscheinungsdatum 05.02.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8365-3550-2
Verlag Taschen Deutschland
Maße (L/B/H) 269/217/17 mm
Gewicht 582
Abbildungen mit über 150 Fotos und Grundr.
Verkaufsrang 33.963
Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 14.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 16501748
    Case Study Houses
    von Elizabeth A. T. Smith
    Buch
    Fr. 69.90
  • 39609470
    Privathäuser Moderne Wohnarchitektur
    Buch
    Fr. 13.40
  • 40778565
    Geometrische Grundlagen der Architekturdarstellung
    von Cornelie Leopold
    Buch
    Fr. 41.90
  • 45228339
    "Ich fürchte, Herr Pastor, wir sind bestohlen"
    von Robert Boecker
    (1)
    Buch
    Fr. 32.40
  • 44431291
    Julius Shulman. Modernism Rediscovered
    von Hunter Drohojowska-Philp
    Buch
    Fr. 128.00
  • 34810710
    Architektur konstruieren
    (1)
    Buch
    Fr. 77.00
  • 45804479
    Architektur in Hamburg / Architektur in Hamburg
    Buch
    Fr. 48.40
  • 43555276
    An der Fluchgasse
    von Barbara Franzen
    Buch
    Fr. 41.90
  • 45370973
    Freilager Zürich
    Buch
    Fr. 72.00
  • 41044332
    Archi-Skizze
    von Steve Bowkett
    (1)
    Buch
    Fr. 28.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Case Study Houses

Case Study Houses

von Elizabeth A. T. Smith

Buch
Fr. 14.90
+
=
Lords and Ladies

Lords and Ladies

von Terry Pratchett

Buch
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 29.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale