orellfuessli.ch

Jetzt online von 20% auf Bücher* profitieren! Gutscheincode: Geschenke16

Centurio

Historischer Roman. Deutsche Erstausgabe

(8)
Im ersten Jahrhundert nach Christus steht nur das kleine Königreich Palmyra zwischen dem römischen Imperium und seinem Erzfeind, dem Reich der Parther. Als die Parther in Palmyra einfallen, um eine Invasion vorzubereiten, werden die beiden Veteranen Macro und Cato mit der Aufgabe betraut, die scheinbar unbesiegbare Übermacht aufzuhalten.



Portrait
Simon Scarrow lebt im englischen Norfolk, wo er als College-Dozent Geschichte lehrt. Als ein grosser Verehrer der Romane von Cornwell, Forester und O'Brian und ausgewiesener Kenner des Römischen Reichs beschloss Scarrow eines Tages, das zu schreiben, was er selbst gerne lesen würde: packende Abenteuerromane vor dem Hintergrund der römischen Invasion in Britannien im Jahre 43 n. Chr.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 608
Erscheinungsdatum 13.09.2010
Serie Cato 8
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-43505-6
Verlag Heyne
Maße (L/B/H) 188/118/48 mm
Gewicht 507
Originaltitel Centurion
Verkaufsrang 18.907
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 14.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 28852577
    Die Legion
    von Simon Scarrow
    (2)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 32706476
    Die Jagd des Adlers
    von Simon Scarrow
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 40952641
    Die Ehre der Legion
    von Anthony Riches
    (2)
    Buch
    Fr. 22.90
  • 42435788
    Blutsbrüder
    von Simon Scarrow
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 40927006
    Starbuck. Der Verräter
    von Bernard Cornwell
    Buch
    Fr. 14.90
  • 33793842
    Der sixtinische Himmel
    von Leon Morell
    (9)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 42378999
    Der Palast der Meere / Waringham Saga Bd. 5
    von Rebecca Gablé
    (13)
    Buch
    Fr. 37.90
  • 30571412
    Die Garde
    von Simon Scarrow
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 33790907
    Das Salz der Erde / Fleury Bd.1
    von Daniel Wolf
    (30)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 29037806
    Das Lied des Todes
    von Axel S. Meyer
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90

Buchhändler-Empfehlungen

„Antike Nahost-Krise“

Silvio Kohler, Buchhandlung Basel

Die Grenzen des römischen Imperiums haben sich im ersten Jahrhundert n.Chr. östlich bis nach Syrien ausgedehnt, womit sich in nächster Nähe die gefürchteten Parther befinden, deren Reiterarmeen Rom bereits einige bittere Niederlagen beigebracht haben. Zwischen den Grossmächten befindet sich nur noch der reiche und strategisch wichtige Die Grenzen des römischen Imperiums haben sich im ersten Jahrhundert n.Chr. östlich bis nach Syrien ausgedehnt, womit sich in nächster Nähe die gefürchteten Parther befinden, deren Reiterarmeen Rom bereits einige bittere Niederlagen beigebracht haben. Zwischen den Grossmächten befindet sich nur noch der reiche und strategisch wichtige Stadtstaat Palmyra, um dessen Gunst sich sowohl Römer als auch Parther bemühen.

Als der Romfreundliche König Vabathus von seinem Prinzen, der auf Seiten der Parther steht, verraten wird und ein Aufstand ausbricht, werden die Veteranenoffiziere Macro und Cato mit einer kleinen Truppe zum Brandherd geschickt, um die Rebellion niederzuschlagen. Doch es herrscht bereits das blanke Chaos und angeblich sind schon zehntausende Reiter aus Parthien unterwegs, um die verworrene Lage auszunutzen...

Scarrow versteht es zwar, Spannung zu erzeugen, aber das "Antikenfeeling" will sich nur zum Teil einstellen. Das liegt zum einen an der mässigen Deutschen Übersetzung, in der es unpassenderweise von Anglizismen wimmelt, was der Athmosphäre nachhaltig schadet. Zum anderen sind mir die Figuren etwas zu geschliffen und die nebenbei eingeflochtene, ziemlich erzwungen wirkende Liebesgeschichte entlockt mir eher ein beschämtes Grinsen als wahre Gefühlsstürme.

Ein spannendes kleines Kriegsepos ist Simon Scarrow insgesamt trotzdem gelungen, das man an einem Wochenende locker verschlingen kann.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 29861221
    Quo vadis?
    von Henryk Sienkiewicz
    Buch
    Fr. 24.40
  • 18787451
    Ich bin Spartacus
    von Kai Brodersen
    Buch
    Fr. 17.90
  • 44585023
    Ein Kampf um Rom
    von Felix Dahn
    Buch
    Fr. 54.40
  • 42435765
    Titan
    von Robert Harris
    Buch
    Fr. 14.90
  • 41136230
    Ben Hur (Vollständige Ausgabe)
    von Lewis Wallace
    eBook
    Fr. 1.20
  • 37822658
    Der Löwe erwacht
    von Robert Low
    Buch
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
8 Bewertungen
Übersicht
2
4
2
0
0

Geheimagenten der Antike
von einer Kundin/einem Kunden am 12.08.2011

Wir schreiben das Jahr 40 nach Christus. Das Römische Reich ist auf dem Weg zur Weltmacht. Doch das Reich hat auch Gegner denen die Ausdehnung Roms ein Dorn im Auge ist. Im heutigen Syrien steht der Erzrivale der Supermacht, das Reich der Parther. Zwischen den beiden Großmächten gibt es... Wir schreiben das Jahr 40 nach Christus. Das Römische Reich ist auf dem Weg zur Weltmacht. Doch das Reich hat auch Gegner denen die Ausdehnung Roms ein Dorn im Auge ist. Im heutigen Syrien steht der Erzrivale der Supermacht, das Reich der Parther. Zwischen den beiden Großmächten gibt es immer wieder Spannungen doch nun haben beide das gleiche Ziel: Die Einverleibung des kleinen Königreichs Palmyra. Die beiden Legionäre und antike Geheimagenten Macro und Catro werden vom Stadthalter von Antiochia ausgesandt um den Machtkampf zugunsten Roms zu entscheiden. Was sie zu diesem Zeitpunkt nur ansatzweiße wissen: In Palmyra selbst ist ein Aufstand gegen die Königsfamilie im Gange. Teile der Bevölkerung Palmyras haben sich gegen die Obrigkeit verschworen! In aller Eile wird nun die „Zweite Illyrische“ die Einheit von Macro und Cato entsandt um die Parther aufzuhalten. Ein äußert präzise recherchierter historischer Roman, aus der Zeit als das Römische Reich seine Stärke gegenüber den anderen Mächten der Antike voll auszuspielen begann! Eigentlich ist dieser Roman der 8te Band aus einer Reihe, da jedoch mehrere nicht auf Deutsch erschienen sind als Einstiegsroman (es war selbst mein Erster) dieser Chronologie sehr geeignet.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Lesenswert !
von einer Kundin/einem Kunden aus Schwedt /Oder am 14.11.2010

Dieses Buch fesselt vom ersten bis zum letzten Wort. Der Autor wird es sicher auch in Deutschland in die Bestzellerlisten schaffen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
"Möge die Schlacht beginnen"
von einer Kundin/einem Kunden am 09.11.2010

Das Mittelalter kommt erst noch. Es steht auch keine Frau im Mittelpunkt des Geschehens. Sondern nur zwei Legionäre und Veteranen der römischen Armee. Und doch schreibt Simon Scarrow mit "Centurio" einen absolut fesselnden historischen Roman aus dem ersten Jahrhundert nach Christus. Internationale Konflikte, kleine Scharmützel und große Schlachten, Feigheit und... Das Mittelalter kommt erst noch. Es steht auch keine Frau im Mittelpunkt des Geschehens. Sondern nur zwei Legionäre und Veteranen der römischen Armee. Und doch schreibt Simon Scarrow mit "Centurio" einen absolut fesselnden historischen Roman aus dem ersten Jahrhundert nach Christus. Internationale Konflikte, kleine Scharmützel und große Schlachten, Feigheit und Heldentum und ein kleines bißchen Liebe. Nur einen Haken hat das Ganze. Es ist viel zu schnell vorbei!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein weiterer Teil der Centurio Reihe
von einer Kundin/einem Kunden am 03.07.2011

Simon Scarrow entführt den Leser in ein weiteres Abenteuer der beiden Römer Präfekt Lucius Cornelius Macro und Zenturio Quintus Lucinius Cato. Der erste ein raubeiniger impulsiver Soldat und der andere ein feinsinniger Denker. Das Buch schließt sich nahtlos an die bisherige Serie an, der Schreibstil ist flüssig und für... Simon Scarrow entführt den Leser in ein weiteres Abenteuer der beiden Römer Präfekt Lucius Cornelius Macro und Zenturio Quintus Lucinius Cato. Der erste ein raubeiniger impulsiver Soldat und der andere ein feinsinniger Denker. Das Buch schließt sich nahtlos an die bisherige Serie an, der Schreibstil ist flüssig und für Liebhaber von Romanen über die römische Zeit absolut Lesenswert.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Rom gegen das Reich der Parther
von Eva Lang aus Schwerin am 05.10.2010

Zwischen dem römischen Imperium und dem Reich der Parther steht nur die Stadt Palmyra. Der dort residierende König ist den Römern friedlich gesonnen. Als jedoch ein römischer Grenzposten in einen Hinterhalt der Parther gerät und bis auf den letzten Mann vernichtet wird, eskaliert die Situation und Rom regiert mit... Zwischen dem römischen Imperium und dem Reich der Parther steht nur die Stadt Palmyra. Der dort residierende König ist den Römern friedlich gesonnen. Als jedoch ein römischer Grenzposten in einen Hinterhalt der Parther gerät und bis auf den letzten Mann vernichtet wird, eskaliert die Situation und Rom regiert mit Krieg. In Palmyra kommt es durch den Prinzen, der den Römern feindlich gegenübersteht zum Aufstand. Sein Ziel ist den Thron an sich zu reißen, um gemeinsam mit den Parthern gegen die Römer in den Krieg zu ziehen. Der Centurio Macro und dessen Adjutant Cato sollen dem König zu Hilfe eilen, doch herrscht in der Armee Uneinigkeit. Dieser historische Roman ist nichts für schwache Nerven. Authentisch und ohne Schönfärberei gibt der Autor den Kampf der Römer gegen ihre Feinde wieder. Dabei beschreibt er die Szenen so bildhaft und lebendig, das man die Pfeile sirren hört und die flirrende Hitze der Wüste spüren kann.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Die Zeit zernagt alles von Ovid.
von Tobias Weber am 19.11.2010

Centurio beschreibt die Situation der beiden Soldaten Macro und Cato, die nach Syrien geschickt wurden, um den Statthalter Longinius zu beobachten, da dieser allem Anschein nach nichts gutes im Sinn führt und den Kaiser hintergehen will, damit dieser selbst sich krönen kann. Aber alles kommt anders als erwartet, denn... Centurio beschreibt die Situation der beiden Soldaten Macro und Cato, die nach Syrien geschickt wurden, um den Statthalter Longinius zu beobachten, da dieser allem Anschein nach nichts gutes im Sinn führt und den Kaiser hintergehen will, damit dieser selbst sich krönen kann. Aber alles kommt anders als erwartet, denn die kleine Stadt Palmyra, die schon seit jeher der "Puffer" zwischen den Großmächten Rom und Parther war, trudelt in ein wahres Chaos der Rebellion. Rom muss handeln und schickt eine Streitmacht aus, um die Rebellion niederzuschlagen und die Oberhand zu behalten, aber der wohl gesinnte König ist alt und seine Anhänger sind wenige, noch dazu ist er verbittert, da sein jüngster und liebster Sohn, der Anführer der Rebellen ist. Jetzt ist es ein Wettlauf gegen die Zeit denn die Parther haben ein Heer entsendet, um den abtrünnigen Königssohn zu unterstützen. Simon Scarrow schreibt einen spannenden und realistischen Roman über eine Zeit, die nur so von Intrigen und Blut sprüht. Ich persönlich muss jedoch sagen, dass es einen kleinen Makel an seinen Werk gibt. Das Ende wurde etwas kurz. Man liest, kann das Buch nur schwer weglegen und ist gespannt auf den großen Höhepunkt, die alles entscheidende Schlacht, jede Faser im Körper sehnt sich nach der Schlacht, und dann... ja was??? Sie ist schon nach wenigen Seiten um... Ich weiß, nicht jedem verlangt es nach einem Blutbad, aber ich hätte mir einen solchen Abschluss gewünscht. Dass ihr mich richtig versteht, es zahlt sich wirklich aus dieses Buch zu lesen, aber man soll nicht ganz entäuscht sein, wenn das Ende naht und das Blut den Boden nicht ganz durchtränkt. Vielleicht ist es dem Autor auch ausgegangen während der anderen Schlachten.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
In Britannien war es schlimmer
von einer Kundin/einem Kunden am 11.09.2013

Marco und Cato bekommen den Auftrag in Syrien die Staat Palmyras durch einen Gewaltmarsch zu erreichen und die Citadell gegen die Parther zu beschützen. Die „Zweite Illyrische“ kommt erschöpft an und sieht sich einer Königsfamilie im Machtkampf gegenüber. Doch die Kombi Marcos Schwert und Catos Verstand sind beide nicht... Marco und Cato bekommen den Auftrag in Syrien die Staat Palmyras durch einen Gewaltmarsch zu erreichen und die Citadell gegen die Parther zu beschützen. Die „Zweite Illyrische“ kommt erschöpft an und sieht sich einer Königsfamilie im Machtkampf gegenüber. Doch die Kombi Marcos Schwert und Catos Verstand sind beide nicht nur scharf sondern gemacht für solche Situationen

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 1
Centurio
von einer Kundin/einem Kunden aus Ittigen am 28.10.2014
Bewertetes Format: Format: eBook (ePUB)

Ist sehr spannend geschrieben. Ich konnte es fast nicht weglegen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Centurio

Centurio

von Simon Scarrow

(8)
Buch
Fr. 14.90
+
=
Gladiator

Gladiator

von Simon Scarrow

(2)
Buch
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 29.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Weitere Bände von Cato

  • Band 1

    30635898
    Im Zeichen des Adlers
    von Simon Scarrow
    eBook
    Fr. 8.90
  • Band 2

    30635830
    Im Auftrag des Adlers
    von Simon Scarrow
    eBook
    Fr. 10.90
  • Band 4

    35146515
    Die Brüder des Adlers
    von Simon Scarrow
    (1)
    Buch
    Fr. 13.90
  • Band 5

    32018397
    Die Beute des Adlers
    von Simon Scarrow
    Buch
    Fr. 14.90
  • Band 6

    33791096
    Die Prophezeiung des Adlers
    von Simon Scarrow
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90
  • Band 7

    38224173
    Die Jagd des Adlers
    von Simon Scarrow
    (3)
    eBook
    Fr. 10.90
  • Band 8

    18689262
    Centurio
    von Simon Scarrow
    (8)
    Buch
    Fr. 14.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 9

    26146418
    Gladiator
    von Simon Scarrow
    (2)
    Buch
    Fr. 14.90
  • Band 10

    31116077
    Die Legion
    von Simon Scarrow
    eBook
    Fr. 10.90
  • Band 12

    39188820
    Die Blutkrähen
    von Simon Scarrow
    (3)
    Buch
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale