orellfuessli.ch

Charlottes Traum

Roman

(1)
»So verrückt, bitter und schön wie das Leben selbst.« Stuttgarter Zeitung
Wie schrecklich weh die Liebe tun kann, erfährt die 15-jährige Charlotte, als sich ihre Eltern trennen. Der Vater hat eine Neue, Babsi, die auch noch nett ist. Die Mutter tröstet sich mit dem Nachbarn, während sich Charlotte um die kleinen Brüder kümmern darf. Neue Wohnung, neue Schule, neue Ersatzväter – Charlotte ist kurz vor dem Ausrasten. Doch dann laufen ihr plötzlich gleich zwei Jungs über den Weg, der Sulzer und der Carlo. Und Charlotte erlebt selbst, dass die Liebe manchmal ganz schön chaotisch und verrückt sein kann. Aber auch wunderschön.
Rezension
"Die Autorin gönnt der Erzählerin und ihren Lesern das jugendlich selbstbewusste Gefühl, die Welt zu erschaffen." Die Zeit "Selten hat ein Roman so genau den Ton getroffen wie dieser, der die Verwirrungen und Nöte pubertierender Jugendlicher ganz selbstverständlich und lustig erzählt." Wiener Kurier "'Charlottes Traum' ist (...) so verrückt, bitter und schön wie das Leben selbst" Stuttgarter Zeitung "Poetisch, komisch, traurig und mitten ins Herz." Aus der Jurybegründung zum Peter-Härtling-Preis "Es ist eine sensible, verletzliche Heldin, die Kreslehner auf unverwechselbare Weise erzählen lässt: sehr emotional, treffend und ehrlich, mal spröde, fast derb, dann wieder sehr poetisch und bei aller Schwere doch leicht." Buch + Maus "Ein wundervolles Fenster in das Seelenleben einer Pubertierenden, mit sehr viel Respekt geschrieben und ganz ohne Teenie-Allüren." Karlsruher Kind "In ihrem Debüt gelingt Kreslehner eine meisterliche Authentizität in der Ausgestaltung ihrer Figuren, Szenarien und Sprachwelten. Charlotte erzählt bockig, fluchend, witzig, dann Schwindel erregend tief und tastend von ihren Gefühlen". Eselsohr "Was da auf leisen Sohlen daherkommt, nimmt wie kaum eine andere Geschichte die Liebe an sich so ernst, und bleibt (...) auch beim zweiten, dritten, vierten Lesen so frisch wie beim ersten Mal." 1000 und 1 Buch "Mit ihrer Sensibilität für ernsthafte Themen und dem unbekümmerten Erzählton gelingt der Autorin hier eine wunderbare Balance." NZZ
Portrait
Gabi Kreslehner, geb.1965, lebt mit ihrer Familie in Ottensheim/Österreich. Sie ist Diplompädagogin und schreibt für Jugendliche und Erwachsene. Bei Beltz & Gelberg erschienen die Romane Charlottes Traum (u.a. Peter-Härtling-Preis) und Und der Himmel rot.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 116
Altersempfehlung 12 - 15
Erscheinungsdatum 15.08.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-407-74213-1
Verlag Beltz
Maße (L/B/H) 188/123/15 mm
Gewicht 152
Auflage 6
Illustratoren Anna Grath
Verkaufsrang 29.468
Buch (Taschenbuch)
Fr. 11.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 11.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 870384
    Wenn das Glück kommt, muss man ihm einen Stuhl hinstellen
    von Mirijam Pressler
    Buch
    Fr. 11.90
  • 15575068
    Dann eben mit Gewalt
    von Jan de Zanger
    (1)
    Buch
    Fr. 9.40
  • 15574827
    Blueprint Blaupause
    von Charlotte Kerner
    (5)
    Buch
    Fr. 11.90
  • 11427823
    Erzähler der Nacht
    von Rafik Schami
    Buch
    Fr. 14.90
  • 29010272
    Erebos
    von Ursula Poznanski
    (53)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 20807538
    Zebraland
    von Marlene Röder
    (4)
    Buch
    Fr. 13.90
  • 40974384
    Heldentage
    von Sabine Raml
    (4)
    Buch
    Fr. 22.90
  • 21634882
    Weggesperrt
    von Grit Poppe
    (2)
    Buch
    Fr. 11.90
  • 42435970
    Der Winter der schwarzen Rosen
    von Nina Blazon
    (20)
    Buch
    Fr. 24.90
  • 42439896
    Liebe ist was für Idioten. Wie mich.
    von Sabine Schoder
    (18)
    Buch
    Fr. 17.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Charlottes Traum
von einer Kundin/einem Kunden am 11.11.2010

Charlotte sehnt sich nach ihren Erdbeerbaum, der eigentlich eine Ulme ist. Diese steht direkt vorm ehemaligen Zimmerfenster, bei dem Zuhause, das nicht mehr das Ihre ist - sondern das der Familie Springer. Nach der Trennung ihrer Eltern ist die 15jährige mit ihren zwei Brüdern und ihrer Mutter zur Oma... Charlotte sehnt sich nach ihren Erdbeerbaum, der eigentlich eine Ulme ist. Diese steht direkt vorm ehemaligen Zimmerfenster, bei dem Zuhause, das nicht mehr das Ihre ist - sondern das der Familie Springer. Nach der Trennung ihrer Eltern ist die 15jährige mit ihren zwei Brüdern und ihrer Mutter zur Oma ins winzige Reihenhaus gezogen. Während ihre alte Welt Kopf zu stehen scheint, erfährt sie am eigenen Leib, was es heißt, verliebt zu sein. In wunderbar jugendlichem Ton sehr zart und einfühlsam erzählt! Ab 13 Jahren!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Hörenswert!!
von einer Kundin/einem Kunden am 25.11.2012
Bewertetes Format: Hörbuch (CD)

Charlottes Leben gerät aus den Fugen, als sich ihre Eltern trennen. Ihr ehemaliges zu Hause wird verkauft, sie bleibt in der Schule sitzen, verliert den Freundeskreis. Alles ist auf einmal anderes. Gabi Kreslehner verleiht ihrer Geschichte mit ihrer Stimme ein intensives, berührendes und sehr schönes Hörvergnügen. Es ist ein... Charlottes Leben gerät aus den Fugen, als sich ihre Eltern trennen. Ihr ehemaliges zu Hause wird verkauft, sie bleibt in der Schule sitzen, verliert den Freundeskreis. Alles ist auf einmal anderes. Gabi Kreslehner verleiht ihrer Geschichte mit ihrer Stimme ein intensives, berührendes und sehr schönes Hörvergnügen. Es ist ein Roman, über Trennung, Verlust, Veränderungen, Kindheit, Erwachsen werden und die erste Liebe. Sehr empfehlenswert!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Charlottes Traum

Charlottes Traum

von Gabi Kreslehner

(1)
Buch
Fr. 11.90
+
=
Die Zeit der Wunder

Die Zeit der Wunder

von Anne-Laure Bondoux

(2)
Buch
Fr. 11.90
+
=

für

Fr. 23.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale