orellfuessli.ch

Christoph Martin Wieland

Der deutsche Voltaire

Wenig in Weimar erinnert heute noch an Christoph Martin Wieland (1733-1813) - ein Denkmal am Rand der Innenstadt und eine kleine Strasse. Vor zwei Jahrhunderten sah das anders aus: Wieland galt in ganz Europa als der bedeutendste deutsche Dichter seiner Zeit. Und alles, was Anspruch auf Rang und Nahmen hatte, suchte den weltberühmten Autor auf. Selbst Napoleon würdigte 1808 den greisen Dichter als Voltair Deutschlands. Mit seinen amüsanten und hintergründigen Verserzählungen verhalf er der deutschen Sprache zu einer bislang unbekannten Eleganz und Leichtigkeit. Er erhob den zuvor gering geschätzten Roman zu einer gedankentiefen, anspruchsvollen Literaturgattung. Als Übersetzer machte er die Deutschen mit Shakespeare bekannt. Als Herausgeber einer der erfolgreichsten Journale seiner Zeit - dem langlebigen Teutschen Merkur (1773-1810) - kann er zudem in Anspruch nehmen, einer der Väter des deutschen Journalismus zu sein. Das vorliegende Porträt Wielands führt in Leben und Werk eines der spannendsten Autoren der Aufklärungszeit ein und begibt sich mit dem interessierten Weimarbesucher auch auf Entdeckungsreise zu den versteckten Lebens- und Wirkungsstätten Wielands vor Ort und in der Region.
Portrait
Peter-Henning Haischer studierte Neuere Deutsche Literaturwissenschaft in Freiburg i.Br. und Jena und ist Mirarbeiter der historisch-kritischen Ausgabe »Wielands Werke. Ossmannstedter Ausgabe«, die im historischen Wielandgut der Klassik Stiftung Weimar und an der Universität Jena erstellt wird.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 152
Erscheinungsdatum 20.10.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7374-0202-6
Verlag Weimarer Verlagsgesellschaft
Maße (L/B/H) 213/136/15 mm
Gewicht 333
Abbildungen zahlreiche farbige Abbildungen
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
Fr. 19.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 19.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 39567899
    Wolfgang Amadeus Mozart: Aus Mozarts Freundes- und Familienkreis
    von Emil Karl Blümml
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 48.40
  • 47827119
    Sie werden lachen
    von Stefan Schwarz
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 37822282
    Das große Los
    von Meike Winnemuth
    (62)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 37516839
    Lebenslust
    von Christine Kaufmann
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 50197109
    Hauptsache es flimmert!
    von Bernard Thurnheer
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 37.90
  • 47877679
    Das ganze schrecklich schöne Leben
    von Roland Rottenfusser
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 33.90
  • 30611513
    Scheinweltfieber
    von Christine Kaufmann
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 34.90
  • 45328763
    Ich habe nichts ausgelassen
    von Walter Plathe
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 26.90
  • 47945898
    Prince
    von Matt Thorne
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 42.90
  • 44963230
    Der Schöne und die Beats
    von Shindy
    (12)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Christoph Martin Wieland

Christoph Martin Wieland

von Peter-Henning Haischer

Buch (Taschenbuch)
Fr. 19.90
+
=
Frankfurt am Main

Frankfurt am Main

von Alice Selinger

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 26.90
+
=

für

Fr. 46.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale