orellfuessli.ch

City Bound

Erlebnispädagogische Aktivitäten in der Stadt

Ob in der Jugendarbeit oder im Training für Manager, der städtische Raum bietet
vielfältige Möglichkeiten für soziales Lernen: mit dem Rollstuhl durch die Stadt,
eine Übernachtung im botanischen Garten oder in Hochhausschluchten, als Bedürftiger
um Almosen bitten, Nahrungsmittel ohne Geld beschaffen (natürlich ohne zu stehlen),
Interviews bei der Müllabfuhr führen oder gesichert an Wolkenkratzern klettern. Jede
Aktion wird detailliert beschrieben, mit Informationen zu Planung, Dauer der
Aktivität, Ausrüstung, Aspekten für die Reflexion. Welche Kompetenzen Leiterin oder
Leiter mitbringen und welche Sicherheitstandards auch oder gerade in der Stadt
beachtet werden müssen, spart die Autorin nicht aus. Nur so führen die Erlebnisse im
Grossstadtdschungel auch zu Ergebnissen. Inhalt Neue Bildung braucht die Stadt
Projekte und Aktionsfelder von City Bound: Anders (er)leben -- im Rollstuhl über
neue Hindernisse. Bitte recht freundlich -- Gruppenfoto mit Polizist und Pudel.
"Grünfutter fürs Kaninchen" -- Essen ohne Geld. Sherlock Holmes -- Stadtrecherchen.
"When the night has come" -- Übernachtungsprojekte. Zu Gast in fremden Welten.
Seitenwechsel -- Soziale Projekte. Switchprojekt Interview. Innenansichten. Solo in
der Stadt. Was ich schon immer mal machen wollte Kursdesigns und Durchführung von
City Bound: Mit Schülerinnen und Schülern unterwegs. Verbindung von Stadt und Natur.
City Bound mit Frauen, in der beruflichen Weiterbildung. Leitungskompetenzen.
Sicherheit in der Stadt. Reflexion. Die Choreographie des Unvorhersehbaren --
Seminarmanagement von A bis Z

Portrait
Christina Crowther, München, aufgewachsen in London, Germanistikstudium. Nach kurzer Lehrtätigkeit in der Schule Studium der Sozialpädagogik und Supervision, bis 1988 im Jugendschutz tätig, seit 1989 selbstständige Trainerin und Beraterin in der Wirtschaft und in sozialen Dienstleistungsunternehmen, im Lehrteam einer erlebnispädagogischen Zusatzausbildung, Gründerin von "Ladies First" -- erlebnisorientiertes Training für Frauen.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 129
Erscheinungsdatum März 2005
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-497-01732-4
Verlag Reinhardt Ernst
Maße (L/B/H) 232/154/10 mm
Gewicht 229
Auflage 1. Auflage
Illustratoren Christopher Oberhuemer
Buch (Taschenbuch)
Fr. 27.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 27.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43761363
    Erlebnispädagogik
    von Werner Michl
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 15058572
    Anleitung zum Forschersein
    von Johanna Pareigis
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 36.90
  • 6035457
    City Bound
    von Barbara Deubzer
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 39.90
  • 14239301
    Praktische Erlebnispädagogik - Neue Sammlung handlungsorientierter Übungen für Seminar und Training. Band 2
    von Annette Reiners
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 36.90
  • 35150442
    Methoden der Sozialen Arbeit
    von Michael Galuske
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 24.90
  • 30499931
    Gesprächsführung in der Sozialen Arbeit
    von Wolfgang Widulle
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 31.90
  • 46036529
    Fachlexikon der Sozialen Arbeit
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 64.90
  • 40928138
    Handbuch Soziale Arbeit
    Buch (Set mit diversen Artikeln)
    Fr. 102.00
  • 44858660
    Einführung in die Berufsgeschichte der Sozialen Arbeit
    von Ralph-Christian Amthor
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 26.90
  • 44858570
    Philipp sucht sein Ich
    von Wilma Weiss
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 25.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

City Bound

City Bound

von Christina Crowther

Buch (Taschenbuch)
Fr. 27.90
+
=
Abenteuer City Bound

Abenteuer City Bound

von Christian Wustrau

Buch (Taschenbuch)
Fr. 31.90
+
=

für

Fr. 59.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale