orellfuessli.ch

Die Chroniken der Unterwelt 03. City of Glass

Chroniken der Unterwelt (3)

(38)
Urban Fantasy vom Feinsten: Nach dem grossen Erfolg der ersten beiden Bände der Trilogie Chroniken der Unterwelt erscheint nun der mit Spannung erwartete dritte Band. Mit der brillanten Fortsetzung von City of Ashes lockt die New-York-Times-Bestsellerautorin ihre Leser zurück in die dunkle Schattenwelt von New York, wo neue fantastische Geschöpfe schon auf der Lauer liegen. Atemberaubend!
Portrait
Cassandra Clare wurde als Tochter amerikanischer Eltern in Teheran geboren. Einen Grossteil ihrer Kindheit reiste sie gemeinsam mit ihrer Familie durch die Welt. Die ersten zehn Jahre ihres Lebens verbrachte sie unter anderem in Frankreich, England und der Schweiz. Später lebte sie in Los Angeles und New York, wo sie für Zeitschriften und die Boulevardpresse schrieb. Seit 2006 arbeitet Cassandra Clare als freie Autorin. Sie lebt in New York.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 721
Altersempfehlung 12 - 17
Erscheinungsdatum 01.08.2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-401-06134-4
Verlag Arena
Maße (L/B/H) 213/146/53 mm
Gewicht 940
Auflage 1. Auflage
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 28.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 28.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 27328864
    Chroniken der Unterwelt 04. City of Fallen Angels
    von Cassandra Clare
    (28)
    Buch
    Fr. 28.90
  • 30701975
    City of Glass / Chroniken der Unterwelt Bd.3
    von Cassandra Clare
    (11)
    Buch
    Fr. 21.90
  • 40974090
    Feuer & Flut / Brimstone Bleed Bd.1
    von Victoria Scott
    (21)
    Buch
    Fr. 24.90
  • 15033926
    Chroniken der Unterwelt 01. City of Bones
    von Cassandra Clare
    (78)
    Buch
    Fr. 26.90
  • 39263947
    Chroniken der Unterwelt 05. City of Lost Souls
    von Cassandra Clare
    (4)
    Buch
    Fr. 21.90
  • 42435958
    Nebelsilber
    von Tanja Heitmann
    (4)
    Buch
    Fr. 24.90
  • 30537933
    City of Lost Souls / Chroniken der Unterwelt Bd.5
    von Cassandra Clare
    (14)
    Buch
    Fr. 27.90
  • 41080143
    Chroniken der Unterwelt 06. City of Heavenly Fire
    von Cassandra Clare
    (12)
    Buch
    Fr. 34.90
  • 28861937
    City of Ashes / Chroniken der Unterwelt Bd.2
    von Cassandra Clare
    (21)
    Buch
    Fr. 21.90
  • 42419310
    Der Tod ruft seine Geister / Young Sherlock Holmes Bd.6
    von Andrew Lane
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 37879776
    Obsidian 01. Schattendunkel
    von Jennifer L. Armentrout
    (53)
    Buch
    Fr. 28.90
  • 40147072
    Onyx. Schattenschimmer / Obsidian Bd.2
    von Jennifer L. Armentrout
    (31)
    Buch
    Fr. 28.90
  • 39188722
    Plötzlich Fee 01 Sommernacht
    von Julie Kagawa
    (5)
    Buch
    Fr. 13.90
  • 15410611
    Chroniken der Unterwelt 02. City of Ashes
    von Cassandra Clare
    (39)
    Buch
    Fr. 26.90
  • 32017727
    Faunblut
    von Nina Blazon
    (7)
    Buch
    Fr. 13.90
  • 27328864
    Chroniken der Unterwelt 04. City of Fallen Angels
    von Cassandra Clare
    (28)
    Buch
    Fr. 28.90
  • 34985825
    Das gefangene Herz / Mystic City Bd.1
    von Theo Lawrence
    (15)
    Buch
    Fr. 26.90
  • 39182771
    Maze Runner-Trilogie - Die Auserwählten
    von James Dashner
    (13)
    Buch
    Fr. 42.90
  • 32813614
    Shadow Falls Camp 02. Erwacht im Morgengrauen
    von C. C. Hunter
    (15)
    Buch
    Fr. 21.90
  • 37822450
    Die Bestimmung 03 - Letzte Entscheidung
    von Veronica Roth
    (28)
    Buch
    Fr. 26.90
  • 15033926
    Chroniken der Unterwelt 01. City of Bones
    von Cassandra Clare
    (78)
    Buch
    Fr. 26.90
  • 26213786
    Die Auserwählten - Im Labyrinth
    von James Dashner
    (33)
    Buch
    Fr. 23.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
38 Bewertungen
Übersicht
38
0
0
0
0

Auf ewig in meiner Erinnerung
von einer Kundin/einem Kunden aus Wolpertswende am 08.01.2010

Ich war anfangs etwas skeptisch als ich anfing city of bones zu lesen. Doch dann riss mich Clary einfach mit in die Welt der Schattenjäger und ich konnte mich nicht dagegen wehren. Und was bin ich froh darum! Nun habe ich die Reihe schon zum zweiten Mal durchgelesen und... Ich war anfangs etwas skeptisch als ich anfing city of bones zu lesen. Doch dann riss mich Clary einfach mit in die Welt der Schattenjäger und ich konnte mich nicht dagegen wehren. Und was bin ich froh darum! Nun habe ich die Reihe schon zum zweiten Mal durchgelesen und freue mich bereits auf das nächste Mal. Ich liebe Cassandras Schreibstil und vor allem ihre Characktere, mein persönlicher Favorit = Magnus. Wer diese Bücher nicht liest der verpasst etwas für sein Leben. Kritik habe ich keine denn diese Bücher haben einfach alles was das Leserherz begehrt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
Spannendes Ende!
von einer Kundin/einem Kunden am 02.08.2010

City of Glass ist der letzte Teil der Chroniken der Unterwelt und er ist genauso gut ( wenn nicht sogar besser) als die ersten beiden Teile. Alles Geschehene ( die Vergangenheit, Fragen der Herkunft, Valentin..) läuft zusammen. Am Ende wird alles aufgeklärt. Das Buch ist richtig spannend und ich... City of Glass ist der letzte Teil der Chroniken der Unterwelt und er ist genauso gut ( wenn nicht sogar besser) als die ersten beiden Teile. Alles Geschehene ( die Vergangenheit, Fragen der Herkunft, Valentin..) läuft zusammen. Am Ende wird alles aufgeklärt. Das Buch ist richtig spannend und ich konnte es gar nicht aus der Hand legen. Das Ende hat mir persönlich sehr gut gefallen, weil es mich schon im 1. Band aufgeregt hatte, dass Jace Clarys Bruder sei . Fazit: Perfekte Rheihe.Perfekte Bücher.Super Spannung= lesen,lesen,lesen!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
City of Glass
von einer Kundin/einem Kunden aus linz am 10.07.2009

ich habe mir das Buch auf Englisch bestellt und sofort verschlungen.... Im Gegensatz zu den Twilightbüchern, die gegen Ende etwas nachgelassen haben,ist der Schluss von City of Glass spannend bis zur letzten Seite. Ich kann es nur empfehlen =)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
City of Glass
von Kristin Brelage aus Lingen am 02.03.2012

Zu diesem Buch kann ich nur einen sagen: GRANDIOS! Nach City of Bones und City of Ashes die lang ersehnte Fortsetzung der Knaller-Reihe. Die Chroniken der Unterwelt muss man einfach gelesen haben!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Grossartiges Ende für eine gelungene Trilogie
von einer Kundin/einem Kunden am 29.11.2011

Hervorragendes Ende für die Trilogie "City of..." von Cassandra Clare. Interessante Wendungen fügen vieles, was in den ersten Bänden angefangen hat, zu einem passenden Ende. Manche alten Zöpfe müssen fallen, manche Einstellung - gegenüber Vampiren, Werwölfen, Elfen - muss überdacht werden, um am Ende die Bedrohung durch Valentine überstehen... Hervorragendes Ende für die Trilogie "City of..." von Cassandra Clare. Interessante Wendungen fügen vieles, was in den ersten Bänden angefangen hat, zu einem passenden Ende. Manche alten Zöpfe müssen fallen, manche Einstellung - gegenüber Vampiren, Werwölfen, Elfen - muss überdacht werden, um am Ende die Bedrohung durch Valentine überstehen zu können. Clary wird zum entscheidenden Puzzleteil im Kampf und kann durch ihre Fähigkeiten den Ablauf entscheidend beeinflussen. Darüberhinaus erfährt sie wesentliches über ihre Vergangenheit... Sehr fesselnd zu lesen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Schnief....:( letzter Teil...........
von einer Kundin/einem Kunden am 09.10.2011

Das Buch hatte ich leider innerhalb von 3 Tagen gelesen.... Es ist super geschrieben und ja wie gesagt der letzte Teil von der Trilogie , aber es hat sich gelohnt diese Bücher zulesen... Einfach nur empfehlenswert!!!!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ave atque vale
von einer Kundin/einem Kunden am 15.09.2011

Dunkle Zeiten brechen über Idris und den Rest der Welt an. Clarissa, ihre Familie und Freunde stecken durch die Bedrohung Valentins in großer Gefahr. Aber um Clary zu schützen, muss Jace sie zuerst verraten. Kann diese begangene Intrige, die bereits mehr als angeschlagene geschwisterliche Zuneigung, endgültig zerstören? Abseits dieses... Dunkle Zeiten brechen über Idris und den Rest der Welt an. Clarissa, ihre Familie und Freunde stecken durch die Bedrohung Valentins in großer Gefahr. Aber um Clary zu schützen, muss Jace sie zuerst verraten. Kann diese begangene Intrige, die bereits mehr als angeschlagene geschwisterliche Zuneigung, endgültig zerstören? Abseits dieses Albtraums verfolgt Clarissa aber ihren eigenen Plan. Sie muss einen Hexenmeister aufsuchen, um ihre Mutter zu retten. „Hast du wirklich geglaubt, ich hätte davon nichts gewusst? Der Engel lächelte – das furchteinflößendste Lächeln, dass Clary je gesehen hatte.“ S.659 Cassandra Clare hat mir Band 3 der Chroniken der Unterwelt einen wunderbaren abschließenden Fantasy Roman vollbracht. Nur schwerlich konnte ich das Buch beiseitelegen. Und so ganz vorbei ist es dann auch nicht. Mit Clockwork Angel geht die Geschichte rund um die Schattenjäger weiter, auch wenn die kommenden Bücher im viktorianischen Zeitalter angesiedelt sind. Und mit City of Fallen Angels (erscheint im November 2011 auf Deutsch) geht es dann weiter mit den Chroniken der Unterwelt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Für alle,die "Panem" ,"Biss","Harry P." u.a.längst durch haben
von einer Kundin/einem Kunden am 06.07.2011

Die Chroniken der Unterwelt müssen ,glaube ich, inhaltlich nicht mehr groß von mir vorgestellt erden,letztendlich wollte ich mich nur nachträglich noch in die Reihe ihrer begeisterten Leser einreihen.Diese Trilogie um eine Gruppe von jungen Schatten(Dämonen-)Jägern hat mich genauso gefesselt wie meine diversen "Vorbesprecher"!Für Fans spannender Fantasy,die in letzter Zeit die... Die Chroniken der Unterwelt müssen ,glaube ich, inhaltlich nicht mehr groß von mir vorgestellt erden,letztendlich wollte ich mich nur nachträglich noch in die Reihe ihrer begeisterten Leser einreihen.Diese Trilogie um eine Gruppe von jungen Schatten(Dämonen-)Jägern hat mich genauso gefesselt wie meine diversen "Vorbesprecher"!Für Fans spannender Fantasy,die in letzter Zeit die Panem-Trilogie verschlungen haben,und diese Bücher noch nicht kennen,ein echtes Muss.Im November kommt noch ein 4.(Nachschlags)band mit Simon im Mittelpunkt,mal sehen,ob Frau Clare selbstgesetzte Standards halten kann!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
City of Glass
von einer Kundin/einem Kunden am 26.05.2011

Der dritte Teil genauso gut, wie der erste und zweite Teil! Der Feind der Schattenjäger, Valentin, hat ein großes Heer an Dämonen erschaffen, um gegen die Schattenjäger zu kämpfen und zu gewinnen. Clary und ihre Freunde müssen alles geben, um sich gegen Valentin zu behaupten. Aber am Ende geht... Der dritte Teil genauso gut, wie der erste und zweite Teil! Der Feind der Schattenjäger, Valentin, hat ein großes Heer an Dämonen erschaffen, um gegen die Schattenjäger zu kämpfen und zu gewinnen. Clary und ihre Freunde müssen alles geben, um sich gegen Valentin zu behaupten. Aber am Ende geht alles gut und Clary ist glücklich!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Unglaubliches Ende
von M. Völmeke aus Lüdenscheid am 25.05.2011

Die große Schlacht um die Welt alle Schattenwesen und Nephilim wird sich jetzt entscheiden. Dieser Band spielt in der gläsernen Stadt. Alle haben sich eingefunden um sich auf die große Schlacht vorzubereiten. Doch herrscht zwischen den unterschiedlichen Völkern Zwietracht. Clary hofft das Heilmittel für ihre Mutter zu finden... Die große Schlacht um die Welt alle Schattenwesen und Nephilim wird sich jetzt entscheiden. Dieser Band spielt in der gläsernen Stadt. Alle haben sich eingefunden um sich auf die große Schlacht vorzubereiten. Doch herrscht zwischen den unterschiedlichen Völkern Zwietracht. Clary hofft das Heilmittel für ihre Mutter zu finden und wird immer tiefer in die Machenschaften ihres Vaters hineingezogen. Valentin ist fast am Ziel, nur der Engelsspiegel bleibt ihm noch verborgen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Cassandra Clare - City of Glass
von Kerstin Stutzke aus Berlin am 06.05.2011

Nach der Zerstörung des Schiffes von Valentin in City of Ashes sind sowohl Valentin, als auch die Insignien der Engel verschwunden. Die Lightwoods und Jace müssen von daher nach Idris um dem Rat Rede und Antwort zu stehen und die weitere Vorgehensweise zu klären. Clary hingegen will nach Idris,... Nach der Zerstörung des Schiffes von Valentin in City of Ashes sind sowohl Valentin, als auch die Insignien der Engel verschwunden. Die Lightwoods und Jace müssen von daher nach Idris um dem Rat Rede und Antwort zu stehen und die weitere Vorgehensweise zu klären. Clary hingegen will nach Idris, um sich dort mit einem Zaubermeister zu treffen, denn nur er kann den Bann über ihre Mutter und deren komaähnlichen Schlaf aufheben. Beim Aufbruch nach Idris werden die Lightwoods von Forsaken angegriffen, die Flucht gelingt, jedoch wird Simon verletzt, sodass Jace ihn mit nach Idris nimmt. Clary hingegen kommt zu spät, mit Hilfe einer Stele erschafft sie selbst ein Portal nach Idris, in das sie und Luke hineingezogen werden. Die Lightwoods wohnen indessen in Idris bei Freunden, während Clary und Luke sich ihren Weg in die Stadt suchen müssen, denn sie sind in einem äußeren Winkel von Idris gelandet. Clary erleidet unterwegs eine Vergiftung und kann in letzter Minute von Luke in Sicherheit gebracht werden. Simon wird derweil vom Inquisitor in Gewahrsam genommen und später von Jace befreit. Sobald Clary wieder wohlauf ist, geht sie zu den Lightwoods, wird von Jace jedoch hochkantig ausgeschmissen. Lediglich Sebastian, ein Neffe des Hauses, ist freundlich zu ihr und hilft ihr bei der Suche nach dem Magier. Doch die Zeit des Kampfes rückt näher. Valentin wird Idris angreifen und jeden vernichten, der sich ihm in den Weg stellt. Doch damit nicht genug, es gibt Verräter in der Runde und nicht jeder wird überleben ... City of Glass schließt unmittelbar an die Ereignisse des zweiten Teils City of Ashes an. Der Schreibstil der Autorin ist nach wie vor sehr mitreißend, sodass die Spannung bis zum Schluss aufrecht erhalten wird.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein gelungenes ende
von einer Kundin/einem Kunden am 05.05.2011

Der dritte Band von Cassandra Clares The Mortal Instruments spielt in Irdis, der Welt der Schattenjäger. Dorthin ist Valentine geflüchtet, um den Rat der Schattenjäger und alle, die sich gegen ihn stellen, auszulöschen, denn er will eine neue Welt erschaffen. Doch das soll verhindert werden. Die Freunde Isabelle, Alec,... Der dritte Band von Cassandra Clares The Mortal Instruments spielt in Irdis, der Welt der Schattenjäger. Dorthin ist Valentine geflüchtet, um den Rat der Schattenjäger und alle, die sich gegen ihn stellen, auszulöschen, denn er will eine neue Welt erschaffen. Doch das soll verhindert werden. Die Freunde Isabelle, Alec, Jace, Simon und Clary werden in diesem Buch aber nicht nur vor diese Aufgabe gestellt, sondern auch andere Herausforderungen warten auf sie. Clary will ihre Mutter heilen, doch dazu muss sie gegen das Gesetz der Schattenjäger handeln und nach Alicante reisen – ohne Erlaubnis. Dabei werden nicht nur geheime Intrigen aufgedeckt, sondern auch Streit zwischen den Freunden herbeigerufen. Auch die Liebe zwischen Jace und Clary, die eigentlich nicht sein dürfte, wird auf eine harte Probe gestellt und der Leser fiebert gemeinsam mit ihnen, ob sie eine Zukunft haben wird oder nicht. Außerdem treffen die Freunde auf alte Bekannte und müssen sich gegen Feinde behaupten, die anfangs wie Freunde erschienen. Alec hingegen hardert damit, dass er jetzt erwachsen ist, seine Familie nicht enttäuschen will, aber gleichzeitig in eine Warlock verliebt ist. Isabelle kämpft mit Schuldgefühlen und Simon sieht sich als Vampir, der auch bei Tag umherwandern kann, von Seinesgleichen bedroht. Die Geschichte wird schon ganz am Anfang sehr spannend und braucht keine Aufwärmphase, denn der Leser ist sofort wieder gebannt von Cassandra Clares Können. Ihre fiktive Welt ist einfach unglaublich und schon nach ein paar Seiten ist man völlig gefesselt und wandelt selbst durch dieses neue, aufregende Reich. Ihre Bücher lassen sich so leicht, aber mit so viel Faszination lesen, wie ich es selten bei Büchern erlebt habe. Fast wie einen Film habe ich die Abenteuer von Clary miterlebt, mit ihr mitgefiebert und ihre Schmerzen ertragen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Atemberaubend!
von Nadine Rölz aus Regensburg am 03.05.2011

Clary will sich mit den Lightwoods und Jace auf den Weg nach Alicante machen, um gemeinsam über den Krieg gegen Valentin zu beratgschlagen. Jace ist stattdessen strikt dagegen Clary mit in die gläserne Stadt zu nehmen, ohne den wahren Grund dafür zu sagen. Als das Portal nach Alicante geöffnet... Clary will sich mit den Lightwoods und Jace auf den Weg nach Alicante machen, um gemeinsam über den Krieg gegen Valentin zu beratgschlagen. Jace ist stattdessen strikt dagegen Clary mit in die gläserne Stadt zu nehmen, ohne den wahren Grund dafür zu sagen. Als das Portal nach Alicante geöffnet wird, ist Clary deswegen nicht vor Ort. Doch bevor Jace und die Lightwoods durch das Portal reisen, werden sie von Forsaken angegriffen und so ist Jace gezwungen Simon, den Vampir, mit nach Alicante zu bringen, was strengstens Verboten ist! Spannend, aufregend und atemberaubend! Das sind die Chroniken der Unterwelt! Teil drei finde ich noch besser als die ersten beiden Teile und ich kann es kaum erwarten den vierten Teil zu lesen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
einfach WOW
von Buecherberg am 12.04.2011

City of Glass setzt nahtlos dort an, wo City of Ashes aufhört. Jace reist mit seiner "Familie" nach Alicante, die gläserne Stadt, um Valentin zu stürzen. Clary möchte er allerdings aus der Schusslinie halten und versucht Simon zu überreden, sie zurückzuhalten. Mal wieder kommt alles ganz anders. Simon wird... City of Glass setzt nahtlos dort an, wo City of Ashes aufhört. Jace reist mit seiner "Familie" nach Alicante, die gläserne Stadt, um Valentin zu stürzen. Clary möchte er allerdings aus der Schusslinie halten und versucht Simon zu überreden, sie zurückzuhalten. Mal wieder kommt alles ganz anders. Simon wird bei einem Anschlag verletzt und Jace bleibt keine andre Wahl als Simon verbotenerweise mit nach Alicante zu nehmen, wenn er ihn nicht sterben lassen will. Clary schafft sich selbst ein magisches Portal und reist allein nach Idris nach. Ich möchte wirklich nicht zuviel verraten, denn das hat ein Leser verdient. Die Geschichte ist unheimlich spannend geschrieben, dabei wechseln des öfteren die Perspektiven, was ich persönlich prima finde. Man erfährt so auch einiges mehr über die Gedankengänge und Motive z.B. von Jace oder Simon. Es kommen einige neue Charaktere dazu (Amatis oder Sebastian), alte werden vertieft behandelt (Magnus Bane, Simon oder auch Jocelyne und Luke), dabei werden auch die liebgewonnenen (Clary und Jace) nicht vernachlässigt. Die gläserne Stadt Alicante im Schattenjäger-Land Idris ist, wie von Cassandra Clare gewohnt, schillernd und anschaulich beschrieben, jede ihrer Vorstellungen kann man problemlos folgen und im Kopfkino entsteht ein wahrhaft buntes, idyllisches und phantastisches Land und man kann nachvollziehen, warum die Schattenjäger Idris lieben. Besorgte Leser, welche schon brennend interessiert, ob es Clary und Jace schaffen, die Finger voneinander zu lassen, kann ich beruhigen. Die Frage ob der Kopf siegt oder das Herz, bleibt weiterhin spannend. Ich habe an 2 Nächten wirklich so lange gelesen, bis ich mit dem Buch in der Hand eingeschlafen bin, so sehr gefesselt war ich - v.a. dann zum Ende hin. Innerhalb des Buches werden wie vorher auch schon einige Spannungsbögen geschickt aufgebaut und aufgelöst. Da der dritte Teil um die Hälfte dicker ist als die beiden ersten Teil dachte ich, dass es vielleicht ruhigere Phasen geben würde, in denen nicht allzuviel passiert. Aber weit gefehlt, die Spannung bleibt und man liest und liest immer weiter und (zumindest ich) habe immer darauf gewartet, wann Clary und Jace nun endlich wieder schwach werden und sich (zumindest für einige Momente) wieder näherkommen... Fazit: absolut ebenbürtige Nachfolge der ersten beiden Teile. Den schwächsten Teil der bisher erschienenen Trilogie kann ich beim besten Willen nicht herauspicken. Zum Glück hat sich die Autorin dazu entschlossen, neben der Vorgeschichte zu den Chroniken der Unterwelt die Vorgeschichte die "Chroniken der Schattenjäger", auch eine weiterführende Trilogie zu schreiben. Der erste Teil "City of Fallen Angels" erscheint im englischen Original Anfang April 2011 (deutsche Erstauflage dann im Herbst), die folgenden beiden Bände (City of Lost Souls und City of Heavenly Fire) sind für die folgenden Jahre geplant.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein furioser Abschluss
von einer Kundin/einem Kunden am 28.03.2011

Ein fulminates Ende in der gläsernen Stadt Alicante. Es kommt zum Showdown zwischen Valetin und den Schattenjägern. Neue spannende und unerwartete Wendungen, schöne Zusammenführungen und ein Ende, das auf neues aus der Schattenjägerwelt hoffen lässt. Heimlicher Star dieses Bandes ist aber die Stadt Alicante. Bildreich und detailverliebt geschildert kann man sich... Ein fulminates Ende in der gläsernen Stadt Alicante. Es kommt zum Showdown zwischen Valetin und den Schattenjägern. Neue spannende und unerwartete Wendungen, schöne Zusammenführungen und ein Ende, das auf neues aus der Schattenjägerwelt hoffen lässt. Heimlicher Star dieses Bandes ist aber die Stadt Alicante. Bildreich und detailverliebt geschildert kann man sich jeden Platz und jede Gasse sehr genau vorstellen. Und wünscht sich prompt dorthin. Leider ist es damit vorbei fürs Erste. Aber es soll ja bald weitergehen. Ich bin schon sehr gespannt auf die zweite Triologie.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Tolles Buch sehr empfehlenswert!
von Carina Kokot aus Wels am 02.03.2011

Tolles Buch auch wieder sehr spannend leider der letzte Teil. Habe es in 2 Tagen ausgelesen konnte es nicht mehr aus der Hand legen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Der dritte Band...
von Nathalie Möhle aus Hamburg am 12.02.2011

...von den Chroniken der Unterwelt ist sogar noch spannender als seine Vorgänger! Nachdem Valentin nach Alicante flüchtete, den berühmt-berüchtigten Ort, bleibt Clary nichts anderes übrig, als ihm zu folgen und ich muss gestehen: an dieser Stelle beschreibt die Autorin die wunderschöne Stadt aus Glas mit solcher Detailverliebtheit, dass man unbedingt... ...von den Chroniken der Unterwelt ist sogar noch spannender als seine Vorgänger! Nachdem Valentin nach Alicante flüchtete, den berühmt-berüchtigten Ort, bleibt Clary nichts anderes übrig, als ihm zu folgen und ich muss gestehen: an dieser Stelle beschreibt die Autorin die wunderschöne Stadt aus Glas mit solcher Detailverliebtheit, dass man unbedingt mit Clary mitreisen möchte! Auf den letzen Seiten erwartet uns dann ein Ende, bei dem alles ganz anders kommt als erwartet und man darf gespannt sein auf die nächsten Bände.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Noch viel, viel, viel spannender!
von Toni :) aus Berlin am 08.01.2011

Die ersten beiden Bände waren ja schon unheimlich spannend, aber der dritte toppt es alles: Das Buch ist irgendwie schneller, nie kommt auch nur auch ein Hauch von Langeweile auf, alle großen Geheimnisse und Unklarheiten lösen sich langsam auf und zum Ende hin wird es sogar richtig tiefgründig. Es gibt ein... Die ersten beiden Bände waren ja schon unheimlich spannend, aber der dritte toppt es alles: Das Buch ist irgendwie schneller, nie kommt auch nur auch ein Hauch von Langeweile auf, alle großen Geheimnisse und Unklarheiten lösen sich langsam auf und zum Ende hin wird es sogar richtig tiefgründig. Es gibt ein unglaublich gelungenes Showdown, auch mehr Romantik als in den ersten beiden Teilen, allerdings wurde es mir an manchen Stellen etwas zu kitschig-amerikanisch... Trotzdem meiner Meinung nach der gelungenste Teil, ich kann mich gar nicht einkriegen vor Begeisterung!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
bitte nicht schon das Ende
von einer Kundin/einem Kunden am 28.10.2010

Was soll ich sagen ein Großartiges Finale! Spannend bis zur letzten Seite und wie erwartet unerwartet. Schade das es schon das Ende ist ich hätte gern noch weitergelesen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Das großartige Finale....
von dreamer aus Linz am 23.08.2010

Achtung! Falls ihr die ersten Teile nicht kennt, lest hier nicht weiter!! -- Nachdem Valentin nach Alicante flüchten konnte, gibt es nur eine Möglichkeit für alle Schattenjäger ein Treffen um zu entscheiden wie es mit dem Abtrünnigen weitergehen soll. Dafür müssen sie alle nach Idris, der Heimat aller Schattenjäger - Doch... Achtung! Falls ihr die ersten Teile nicht kennt, lest hier nicht weiter!! -- Nachdem Valentin nach Alicante flüchten konnte, gibt es nur eine Möglichkeit für alle Schattenjäger ein Treffen um zu entscheiden wie es mit dem Abtrünnigen weitergehen soll. Dafür müssen sie alle nach Idris, der Heimat aller Schattenjäger - Doch warum will Jace nicht das Clary mitkommt? Und warum sind auch die Anderen davon überzeugt, dass es das Beste für Clary wäre, wenn sie bleibt wo sie ist? Geht es wirklich nur um ihre Sicherheit? Nichts desto trotz, folgt sie den anderen nach Alicante und erlebt dort ihr blaues Wunder. Statt mit offenen Armen in Empfang genommen zu werden, passiert so manch unerwartetes. Ein spannendes Erlebnis jagt das andere und Clary scheint alleine dazustehen -- nur Sebastian scheint ihr helfen zu wollen, doch irgendwas stört sie an dem netten, sexy Schattenjäger nur was ?! Sie wünscht sich doch eigentlich nichts sehnlicheres, als dass ihre Mutter bald aufwacht und Valentine endlich das bekommt was er verdient. Doch warum sollte die Schlacht ums Überleben leicht werden.... -- Ich kann nur wieder betonen wie sehr ich die Reihe liebe!! Endlich kommen die Geheimnisse im Hintergrund endlich zum Vorschein, Vermutungen werden erfüllt und Wendungen ergeben sich die einem die Tränen in die Augen treiben....ein spannend - liebevoll-fantastisches Meisterwerk für alle Fans der Reihe !! Ave atque vale ...den im letzten Teil werden sicher nicht alle überleben!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Die Chroniken der Unterwelt 03. City of Glass

Die Chroniken der Unterwelt 03. City of Glass

von Cassandra Clare

(38)
Buch
Fr. 28.90
+
=
Chroniken der Unterwelt 02. City of Ashes

Chroniken der Unterwelt 02. City of Ashes

von Cassandra Clare

(39)
Buch
Fr. 26.90
+
=

für

Fr. 55.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale