orellfuessli.ch

Codex Alera 3

Die Verschwörer von Kalare -

(2)
Der unaufhaltsame Aufstieg des jungen Tavi in einer Fantasywelt, die man nie vergessen wird


Tavi, der junge Spion in Diensten des Ersten Fürsten, schleicht sich in die Armee von Kalare ein, denn ein Bürgerkrieg scheint unausweichlich, und der Fürst von Kalare ist der mächtigste Gegenspieler des rechtmässigen Herrschers von Alera. Durch Mut und viel Glück steigt Tavi schnell auf, bis er eine ganze Legion befehligt. Da landet eine gewaltige Streitmacht der wolfsähnlichen Canim an der Küste Aleras – und nur Tavi und jene Soldaten, die er eigentlich ausspähen soll, können sie jetzt noch aufhalten …


Portrait
Neben dem Schreiben gilt Jim Butchers grösste Leidenschaft dem Kampfsport. Der international erfolgreiche Bestsellerautor lebt mit seiner Familie in Missouri, USA.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 640, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 17.09.2010
Sprache Deutsch
EAN 9783641049973
Verlag Blanvalet
Originaltitel Codex Alera 03. Cursor's Fury
Verkaufsrang 1.887
eBook (ePUB)
Fr. 10.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 10.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 20293020
    Codex Alera 2
    von Jim Butcher
    (3)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 18455624
    Codex Alera 1
    von Jim Butcher
    (5)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 29370748
    Codex Alera 5
    von Jim Butcher
    (1)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 32071586
    Codex Alera 6
    von Jim Butcher
    (1)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 41198322
    Der Tänzer der Klingen
    von David Dalglish
    eBook
    Fr. 13.90
  • 34687693
    Harry Dresden 12 - Wandel
    von Jim Butcher
    eBook
    Fr. 11.00
  • 32287016
    Das Spiel der Götter (3)
    von Steven Erikson
    eBook
    Fr. 10.90
  • 41198524
    Windjäger
    von Jim Butcher
    eBook
    Fr. 10.90
  • 26243146
    Das Blut
    von Guillermo Del Toro
    (1)
    eBook
    Fr. 8.90
  • 30082165
    Die Elfen
    von Bernhard Hennen
    (2)
    eBook
    Fr. 13.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 18455624
    Codex Alera 1
    von Jim Butcher
    (5)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 39927403
    Das Lied des Blutes
    von Anthony Ryan
    (4)
    eBook
    Fr. 13.90
  • 40210467
    Der Wanderer
    von Richard Schwartz
    eBook
    Fr. 10.50
  • 23610862
    Das Lied von Eis und Feuer 01
    von George R. R. Martin
    (19)
    eBook
    Fr. 15.90
  • 34687693
    Harry Dresden 12 - Wandel
    von Jim Butcher
    eBook
    Fr. 11.00
  • 41198322
    Der Tänzer der Klingen
    von David Dalglish
    eBook
    Fr. 13.90
  • 6151171
    Das Rad der Zeit 02. Das Auge der Welt
    von Robert Jordan
    (2)
    Buch
    Fr. 17.90
  • 28891309
    Die Türme der Mitternacht / Das Rad der Zeit Bd.35
    von Robert Jordan
    (1)
    Buch
    Fr. 16.90
  • 32315574
    Das Spiel der Götter (6)
    von Steven Erikson
    eBook
    Fr. 10.90
  • 32315572
    Das Spiel der Götter (2)
    von Steven Erikson
    eBook
    Fr. 10.90
  • 32071586
    Codex Alera 6
    von Jim Butcher
    (1)
    eBook
    Fr. 10.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

Ein Highlight der High-Fantasy
von horrorbiene am 17.05.2011

Politik, Intrige, Krieg. Mit diesen Schlagwörtern lässt sich der dritte Teil des Codex Alera beschreiben und doch ist es so viel mehr. Denn obwohl diese Themen wirklich die Handlung maßgeblich beeinflussen, machen doch die Aktionen, Reaktionen und Emotionen der Protagonisten ein wirklich rundes Buch daraus. Typisch für High-Fantasy sind... Politik, Intrige, Krieg. Mit diesen Schlagwörtern lässt sich der dritte Teil des Codex Alera beschreiben und doch ist es so viel mehr. Denn obwohl diese Themen wirklich die Handlung maßgeblich beeinflussen, machen doch die Aktionen, Reaktionen und Emotionen der Protagonisten ein wirklich rundes Buch daraus. Typisch für High-Fantasy sind von Butcher Welt und Lebewesen erdacht und mehrere Handlungsstränge laufen parallel nebeneinander. Durch diese bekommt die Gesamthandlung Tiefe und auch der Umfang sowohl der einzelnen Teile als auch des gesamten Codex’ ermöglichen eine atmosphärische Dichte. Erneut sind zwei Jahre vergangen – demnach mittlerweile derer vier nach Beginn des Codex in Tafis Heimat im Calderon Tal. Auch dieses Mal fand ein Ortswechsel statt. Die Elementare von Calderon noch in diesem Tal und Im Schatten des Fürsten in der Hauptstadt Alera Imperia, so spielt Die Verschwörer von Kalare zum größten Teil an der Westküste Aleras in Elianarcus. Es hat sich auch ein Wechsel vollzogen, was die anderen partizipierenden Völker angeht: Waren es zunächst die Marat und später Marat und Canim, wird der Leser mit Tavi mit einer einfallenden Horde Canim konfrontiert. Inhaltlich gesehen unterscheidet sich Teil 3 daher von den Vorgängern, doch in Kampf und Handlung steht es denen um keinen Deut nach. Doch auch wenn Kampf und Schlacht ein entscheidender Punkt sind im Codex Alrea, beide Geschlechter werden Gefallen daran finden, denn auch die Liebe kommt nicht zu kurz, wenn sie auch hier etwas im Hintergrund steht, da fast alle Beziehungen bereits angebahnt wurden. Aber man weiß ja nie, was noch kommt. Im dritten Teil sind Tempo und Action hoch. Butcher schreibt ausführlich und doch spannend. Endlich ist dem Werk auch eine schön illustrierte Karte beigefügt, so dass man auch geografisch den Werdegang nachvollziehen kann. Das Ende ist wirklich genial gestrickt: Ein Abschnitt endet mit einem bestimmten Thema, dass der nachfolgende Abschnitt sofort aufgreift. Auf diese Weise löst sich am Ende auch eines der Rätsel um Tavi ohne dass es ausdrücklich geschrieben steht, bis er selbst es entdeckt. Klasse! Gerade durch diesen Stil hat es mich persönlich sehr berührt. Darüber hinaus wird noch mehr von den Hintergründen Tavis enthüllt, ohne dass er selbst davon erfährt. Codex Alrea ist wirklich geschickt konstruiert und am Ende des Buches hätte ich am liebsten ewig weiter gelesen. Mir fällt es sehr schwer die Vorzüge dieses Buches so zu beschreiben, wie es ihm gebührt. Es ist wirklich herausragend und ich kann jedem nur empfehlen, Codex Alera zu lesen. Um alle inhaltlichen Finessen mitzuerleben, sollte man jedoch mit dem ersten Teil beginnen. Fazit: „Das faszinierendste High-Fantasy Epos seit Jahren“ so wirb der Verlag auf dem Buchumschlag. Bei diesem Buch trifft die Verlagswerbung ausnahm sweise wirklich zu. Selten hat mich ein Buch so mitgerissen und mitgenommen. Ein absolutes Highlight der Fantasy. Also wer den Codex Alera bisher noch nicht kannte: Sofort lesen! Zum Glück steht Teil vier bereits im Regal.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Pures Lesevergnügen
von einer Kundin/einem Kunden am 01.06.2012

Der 3. Band der Alera-Reihe bietet wieder 638 Seiten pures Lesevergnügen. Mir persönlich gefällt dieser Band sogar noch besser als die ersten beiden; der Autor schreibt noch spannender, flüssiger und eindrücklicher als bisher. Und zu beobachten, wie sich die verschiedenen Charaktere weiterentwickeln ist toll und macht Lust auf mehr!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 03.08.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Tolle High Fantasy auch in der dritten Auflage ;-) immer stärker wird auch der Bezug zur römischen Geschichte nachvollziehbar, der von vielen Kritikern erwähnt wird. Packend!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Der dritte Teil um das Schicksal von Alera. Klare Empfehlung. Intrigen, Spannung und Action lassen diese Reihe niemals langweilig werden.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Sehr gelungene Fortsetzung, die Geschichte steigert sich von Buch zu Buch. Absolut empfehlenswert!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Endlich Teil 3 - schöne High Fantasy

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Immer noch ne` Schippe drauf
von einer Kundin/einem Kunden am 05.01.2016
Bewertetes Format: Einband: Klappenbroschur

Eine der besten abgeschlossenen (!) High-Fantasy-Serien, die ich kenne, ist Codex Alera von Jim Butcher. Und auch der 3.Tl.dieser spannenden Saga um einen cleveren, jungen Mann, der im Gegensatz zu seiner Umgebung nicht Magie mit den Elementen wirken kann, hat es in sich. Vier Jahre nach seinem Abenteuer im Calderon-Tal... Eine der besten abgeschlossenen (!) High-Fantasy-Serien, die ich kenne, ist Codex Alera von Jim Butcher. Und auch der 3.Tl.dieser spannenden Saga um einen cleveren, jungen Mann, der im Gegensatz zu seiner Umgebung nicht Magie mit den Elementen wirken kann, hat es in sich. Vier Jahre nach seinem Abenteuer im Calderon-Tal ist Tavi eigentlich als Spion für den ersten Fürsten in Elianarcus an der aleranischen Küste stationiert.Doch plötzlich wird er mit der nicht gerade kampferprobten Truppe (bei der er erstmal keinen leichten Stand hat) von einem Invasionsheer der Canim überrascht. Intrigen, Machtgier, Kämpfe; Butcher zieht wieder alle Register : aus wechselnden Perspektiven und mit Zeitsprüngen erfahren wir mehr über Oc(Tavi)an und seine Abstammung, seine Familie und das Marat-Mädchen Kitai (seine Freundin) sind mit von der Partie und mit Chuzpe,Führungsqualitäten und einer Portion Glück zeigt der Youngster wieder einmal, was so schon alles in ihm steckt... Für mich einer der besten Teile dieser tollen sechsbändigen Reihe ! P.S.Nur so zum Wissen:"Codex Alera" entstand aus einer Art Wette heraus,ob Butcher eine High Fantasy-Story auch aus abgedrehten Themen zusammenreimen könnte : in diesem Falle: altes Rom und Pokemon.....:-)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
gelungener mittelteil der Hexalogie
von Robert Germerodt am 18.12.2014
Bewertetes Format: Einband: Klappenbroschur

Also zu Anfang möchte Ich sagen das der Dritte Teil der Codex Alera Reihe mir sehr gut gefallen hat. Zur story will ich gar nicht viel verraten nur dass wir im dritten teil mehr über Tavi´s familie erfahren und das ist alles was ich euch sagen will. Das Buch hat alles... Also zu Anfang möchte Ich sagen das der Dritte Teil der Codex Alera Reihe mir sehr gut gefallen hat. Zur story will ich gar nicht viel verraten nur dass wir im dritten teil mehr über Tavi´s familie erfahren und das ist alles was ich euch sagen will. Das Buch hat alles was ein Fantasy Roman braucht Kampf, Action und Liebe was meiner meinung nach auch dem buch immer etwas besonderes verleiht ^^, ohne eine kleine romance kann ich mir ein gutes fantasy buch nicht vorstellen. Es passiert zwar nix was erfahrenen Fantasy leser überraschen dürfte aber trotzdem 5 Sterne für diesen dritten band der Codex Alera Reihe, weil ich nie das gefühl hatte das buch zieht sich hin, hab sogar einpaarmal gelacht und geschmunzelt und die kampf szenen sind wie immer einfallsreich und neu. Jetzte noch ein paar worte zur Qualität der Neuauflage, Ich bin persönlich begeistert von der neuauflage, habe kaum bis keine Rechtschreibfehler bemerkt, was leider doch alzu oft vorkommt und ein gutes buch zerstören kann.Viel Spaß beim Lesen P.S. das Ende ist echt mies!! dafür das man ein halbes jahr jetzt warten muss ^^ trotzdem super!! xD

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Codex Alera 3

Codex Alera 3

von Jim Butcher

(2)
eBook
Fr. 10.90
+
=
Codex Alera 4

Codex Alera 4

von Jim Butcher

(2)
eBook
Fr. 10.90
+
=

für

Fr. 21.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen