orellfuessli.ch

Computerspielanalyse

Perspektivenstrukturen, Handlungsspielräume und moralische Implikationen

Computerspiele zählen gegenwärtig zu den kulturell prominentesten und einflussreichsten Medien. Dieser Band stellt ein grundlegendes Instrumentarium zu ihrer Beschreibung und Analyse vor. Durch die systematische Verbindung von ludologischen, narratologischen und bildtheoretischen Ansätzen wird ein Modell der spezifischen Medialität digitaler Spiele entwickelt, das anschaulich macht, wie Computerspiele auf unterschiedlichen medialen Ebenen Perspektiven und Handlungsspielräume für ihre Nutzer/innen inszenieren. Dieses integrative Vorgehen ermöglicht es, der Komplexität des Gegenstandes gerecht zu werden und das Spielerlebnis als aktive multiperspektivische und multimodale Auseinandersetzung mit dem Medium zu beschreiben.
Drei exemplarische Spielanalysen am Ende des Bandes machen die zentralen Analysedimensionen Bild/Räumlichkeit, Narrativität und Performativität anschaulich und verdeutlichen das analytische Potential des Ansatzes. Die Beispielstudien untersuchen darüber hinaus die moralischen Implikationen in einzelnen Spielkonstellationen und zeigen, wie unterschiedlich digitale Spiele Fragen der Moral verhandeln können. Über die Fundierung einer systematischen wissenschaftlichen Analyse hinaus eröffnet der Band damit auch neue Blickwinkel für den gesellschaftlichen Diskurs um digitale Spiele und gibt Anregungen für die Vermittlung von Medienkompetenz. Mit diesem grundlegenden Ansatz richtet sich der Band gleichermassen an Wissenschaftler/innen aus den Game Studies, den Literatur-, Sozial- und Medienkulturwissenschaften und kann auch für die medienpädagogische Arbeit gewinnbringend eingesetzt werden.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 268
Erscheinungsdatum 05.10.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86821-330-0
Verlag WVT Wissenschaftlicher Verlag Trier
Maße (L/B) 225/155 mm
Gewicht 476
Buch (Taschenbuch)
Fr. 38.20
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Wochen
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 38.20 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 17946946
    Jugend - Medien - Identität
    von Helga Theunert
    Buch
    Fr. 26.90
  • 43918652
    Politisches Framing
    von Elisabeth Wehling
    Buch
    Fr. 38.90
  • 44965247
    Auf leisen Sohlen ins Gehirn
    von George Lakoff
    Buch
    Fr. 25.90
  • 37269409
    Die erfolgreiche Abschlussarbeit für Dummies
    von Daniela Weber
    Buch
    Fr. 23.90
  • 40019729
    Gekaufte Journalisten
    von Udo Ulfkotte
    (6)
    Buch
    Fr. 31.90
  • 34903465
    Journalistik
    von Klaus Meier
    Buch
    Fr. 27.90
  • 45272778
    Mord zum Sonntag
    von Alfred Pfabigan
    Buch
    Fr. 28.90
  • 41934873
    Methoden der empirischen Kommunikationsforschung
    von Hans-Bernd Brosius
    Buch
    Fr. 28.90
  • 40414893
    Da geht noch was
    von Christine Westermann
    Buch
    Fr. 12.90
  • 908145
    Kommunikationswissenschaft
    von Roland Burkart
    Buch
    Fr. 48.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Computerspielanalyse

Computerspielanalyse

von Kirsten Zierold

Buch
Fr. 38.20
+
=
Der Übungseffekt

Der Übungseffekt

von David Brin

Buch
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 53.10

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale