orellfuessli.ch

Cry Baby - Scharfe Schnitte

Roman

(2)

DAS ERSTE BUCH VON GILLIAN FLYNN, DER MEGA-BESTSELLERAUTORIN VON ›GONE GIRL
›Babydoll‹ steht auf ihrem Bein. ›Petticoat‹ auf ihrer linken Hüfte. ›Böse‹ findet sich ganz in der Nähe. ›Girl‹ prangt über ihrem Herzen, ›schädlich‹ ist in ihr Handgelenk geritzt. Camille Preakers Körper ist übersät mit Wörtern. Wörtern, die sie sich in die Haut geritzt hat. Das letzte Wort, das sie sich einritzte, hiess ›verschwinden‹. Danach stellte sie sich. Den Therapeuten, aber auch ihrer Vergangenheit. In ihrer alten Heimatstadt Wind Gap wurden zwei Teenager entführt und ermordet. Camille Preaker soll den Fall für ihre Zeitung vor Ort recherchieren. Sie findet die Dämonen ihrer Kindheit. Und die verbreiten nicht nur Angst und Schrecken, sondern töten auch.

Rezension
Ein spannender, düsterer Thriller – mit unerwartetem Tiefgang
Portrait
Gillian Flynn wuchs in Kansas City, Missouri, auf. Nach College und Universitäts-Studium in Kansas und Chicago zog es sie nach Kalifornien, anschließend nach New York. Sie war zehn Jahre lang die leitende TV-Kritikerin von >Entertainment Weekly<. Im Jahre 2006 erschien ihr erster Roman >Cry Baby<, mit dem sie großes Aufsehen erregte. Das Buch erhielt gleich zwei >British Dagger Awards<. Ihr zweiter Roman>Finstere Orte< erschien 2009 und wurde ebenfalls ein riesiger Erfolg. Im Juli 2012 erschien ihr dritter Roman >Gone Girl< und löste ein riesiges Medienspektakel aus. Das Buch stand monatelang auf Platz 1 der New York Times-Bestsellerliste und wurde mehr als 3 Millionen mal verkauft. Alle drei Bücher werden verfilmt und demnächst im Kino zu sehen sein. Die Autorin lebt mit ihrer Familie in Chicago.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 336, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 10.01.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783104027845
Verlag Fischer E-Books
Originaltitel Sharp Objects
Verkaufsrang 11.836
eBook (ePUB)
Fr. 11.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 11.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 29779134
    Ich. Darf. Nicht. Schlafen.
    von S.J. Watson
    (27)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 25314592
    Der Hypnotiseur
    von Lars Kepler
    (11)
    eBook
    Fr. 11.00
  • 34461781
    Ostfriesenmoor
    von Klaus-Peter Wolf
    (8)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 41800354
    Girl on the Train - Du kennst sie nicht, aber sie kennt dich.
    von Paula Hawkins
    (25)
    eBook
    Fr. 11.90
  • 42465714
    Blood on Snow. Der Auftrag
    von Jo Nesbo
    (8)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 43907572
    Broken House - Düstere Ahnung
    von Gillian Flynn
    eBook
    Fr. 4.50
  • 42378879
    Das Joshua-Profil
    von Sebastian Fitzek
    (12)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 42379098
    In letzter Minute
    von David Baldacci
    (1)
    eBook
    Fr. 11.00
  • 38557239
    Die Täuschung
    von Charlotte Link
    (4)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 32701363
    Der Geiger
    von Mechtild Borrmann
    (9)
    eBook
    Fr. 11.50

Buchhändler-Empfehlungen

„Psychos so weit das Auge reicht...“

Navi, Buchhandlung Zürich

CRY BABY war das erste Buch aus der Feder Gillian Flynns. Camille Preaker, deren Körper mit Wörtern, die sich über die Dauer von 14 Jahren eingeritzt hat, übersät ist, arbeitet für eine Zeitung in Chicago. Als sich in ihrer Heimatstadt Wind Gap zwei Morde an jungen Mädchen ereignet haben, fährt sie hin um einerseits eine Wahnsinnsstory CRY BABY war das erste Buch aus der Feder Gillian Flynns. Camille Preaker, deren Körper mit Wörtern, die sich über die Dauer von 14 Jahren eingeritzt hat, übersät ist, arbeitet für eine Zeitung in Chicago. Als sich in ihrer Heimatstadt Wind Gap zwei Morde an jungen Mädchen ereignet haben, fährt sie hin um einerseits eine Wahnsinnsstory abliefern zu können und sich andererseits ihrer Vergangenheit zu stellen...

Anders als GONE GIRL ist CRY BABY nicht von der ersten Seite an mitreissend. Es dauert eine Weile bis man drin ist.
STEPHEN KING sagte, ihm habe es vor den letzten 30 Seiten gegraust. Jene letzten Seiten, waren der Grund für die 4 Sterne meiner Bewertung. Obschon es schon nach wenigen Seiten absehbar war, wer die Morde begangen hat, konnte ich das Buch doch nicht aus der Hand legen. Es wäre ein Fehler gewesen, denn so wären mir neue puppenhaus-architektonische Meilensteine entgangen. -_^

Die Figur Camille Preaker ist sehr oberflächlich gestaltet. Sie wird durch unzählige Situationen an verschiedene Worte erinnert, die sie sich im Laufe der Jahre eingeritzt hatte. Ihr "Leiden" und so auch der Klinikaufenthalt wirken gekünstelt, ohne greifbaren Hintergrund und schlichtweg oberflächlich, was sehr schade ist, da man wesentlich mehr daraus hätte machen können.

Alles in Allem ein spannender Thriller, einmal mehr um geisteskranke Frauen bzw. Mädchen...

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 36508379
    Gone Girl - Das perfekte Opfer
    von Gillian Flynn
    (20)
    eBook
    Fr. 5.50
  • 41800354
    Girl on the Train - Du kennst sie nicht, aber sie kennt dich.
    von Paula Hawkins
    (25)
    eBook
    Fr. 11.90
  • 38966514
    Dark Places - Gefährliche Erinnerung
    von Gillian Flynn
    (3)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 29779134
    Ich. Darf. Nicht. Schlafen.
    von S.J. Watson
    (27)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 40002430
    Passagier 23
    von Sebastian Fitzek
    (49)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 24604665
    Die Blutlinie - 1. Fall für Smoky Barrett
    von Cody McFadyen
    (34)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 33037630
    Abgeschnitten
    von Sebastian Fitzek
    (19)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 44401738
    Locked in
    von Holly Seddon
    (2)
    eBook
    Fr. 11.90
  • 24254675
    Der Todeskünstler - 2. Fall für Smoky Barrett
    von Cody McFadyen
    (13)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 40942545
    Cupido
    von Jilliane Hoffman
    (5)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 42449005
    Tu es. Tu es nicht.
    von S.J. Watson
    (3)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 39137759
    Die Blutlinie/Der Todeskünstler
    von Cody McFadyen
    (4)
    eBook
    Fr. 12.00

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
0
1
0
0

Spannung bis zur letzten Seite
von Lydia aus Intothewoods.de - Bücherblog am 05.10.2014

Cry Baby ist eine dieser Geschichten, die sich still und leise um deinen Hals legen und die Schlinge von Seite zu Seite immer enger ziehen. Dabei hat sie alles was einen guten Krimi ausmacht: toll gezeichnete Charaktere, eine unvermittelte Wendung und eine bedrohliche Stimmung, die dich noch Tage nach... Cry Baby ist eine dieser Geschichten, die sich still und leise um deinen Hals legen und die Schlinge von Seite zu Seite immer enger ziehen. Dabei hat sie alles was einen guten Krimi ausmacht: toll gezeichnete Charaktere, eine unvermittelte Wendung und eine bedrohliche Stimmung, die dich noch Tage nach der letzten Seite verfolgt. Einfach super und absolut kein Fehlkauf!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
3 0
Sehr speziell
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 11.01.2015

Dieses Buch hat mich in einen Zwiespalt gebracht: Einerseits ist die Geschichte spannend und die Wendungen überraschend, andererseits hinterlassen die Einblicke in die psychischen Abgründe der Protagonisten ein unbehagliches Gefühl. Muss man mögen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
„Erstens kommt es anders, und zweitens als man denkt!“
von einer Kundin/einem Kunden am 02.02.2015
Bewertetes Format: Einband: Paperback

Eigentlich ist die Journalistin Camille Preaker auf der Suche nach der Story des Jahres, als sie über ihre eigene Vergangenheit stolpert. Fortan gilt es nicht nur mysteriöse Mordfälle zu lösen, sondern auch ihre eigene „Geschichte“ abzuschließen. Die Autorin Gillian Flynn schafft es eine unglaublich konstante Spannung aufzubauen, die Sie... Eigentlich ist die Journalistin Camille Preaker auf der Suche nach der Story des Jahres, als sie über ihre eigene Vergangenheit stolpert. Fortan gilt es nicht nur mysteriöse Mordfälle zu lösen, sondern auch ihre eigene „Geschichte“ abzuschließen. Die Autorin Gillian Flynn schafft es eine unglaublich konstante Spannung aufzubauen, die Sie bis zum unvorhersehbaren Ende fesseln wird. Ich konnte das Buch nicht mehr aus der Hand legen! Das Début der Amerikanerin ist im wahrsten Sinne des Wortes ein einschneidendes Erlebnis!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Spannend, düster, psychisch krank
von einer Kundin/einem Kunden am 26.01.2015
Bewertetes Format: Einband: Paperback

Um über den Mord eines Mädchens zu schreiben, das in ihrem Heimatort gestorben ist, fährt Camille Preaker nach Wind Gap. Doch was sie dort erwartet ist nicht einfach die Auflösung des Falles. Sie wird nicht nur mit ihrer Vergangenheit konfrontiert, sondern auch gleichzeitig noch mit ihrer Mutter, mit der... Um über den Mord eines Mädchens zu schreiben, das in ihrem Heimatort gestorben ist, fährt Camille Preaker nach Wind Gap. Doch was sie dort erwartet ist nicht einfach die Auflösung des Falles. Sie wird nicht nur mit ihrer Vergangenheit konfrontiert, sondern auch gleichzeitig noch mit ihrer Mutter, mit der sie schon immer ein schlechtes Verhältnis hatte. Wird Camille den Fall lösen können? Vor allem wo nun ein zweites Mädchen veschwunden ist? Ist man erstmal in der Story drin, kann man das Buch nicht mehr weglegen! Ein spannender, düsterer Thriller mit Figuren, die ans psychisch kranke grenzen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Kann mich nicht anschließen...
von einer Kundin/einem Kunden aus Graz am 07.03.2014
Bewertetes Format: Einband: Paperback

Leider kann ich mich der positiven Rezensionen nicht anschließen. Ich finde dieses Thrillerdebüt extrem mies und richtig schlecht. Die Story ist so sehr amerikanisch klischeehaft, dass ich es fast nicht aushalte. Ab ca. Seite 50 wusste ich ziemlich sicher wie die Geschichte zu Ende geht bzw. wer der Mörder... Leider kann ich mich der positiven Rezensionen nicht anschließen. Ich finde dieses Thrillerdebüt extrem mies und richtig schlecht. Die Story ist so sehr amerikanisch klischeehaft, dass ich es fast nicht aushalte. Ab ca. Seite 50 wusste ich ziemlich sicher wie die Geschichte zu Ende geht bzw. wer der Mörder ist. Ich war richtig enttäuscht, denn der Klappentext ist vielversprechend und Gone Girl war wirklich toll und sehr, sehr spannend! Das kann man von Gillian Flynns ersten Buch nun wirklich nicht behaupten. Ich spreche hiermit - und das tut mir wirklich leid - eine Warnung aus! Sehr schade!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
von einer Kundin/einem Kunden am 23.09.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Selten habe ich einen Roman mit einer solch schrägen Protagonistin gelesen. Man reibt sich mehr an ihr, als dass man mit ihr mitfühlt. Spannend bis zum Schluss wie bei Gone Girl!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 17.07.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Ein weiterer genialer Thriller aus der Feder von Bestsellerautorin G. Flynn. Gut zu lesen, rasant und äußerst spannend. Sie werden nicht ruhen, bis Sie es zu Ende gelesen haben.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Es lässt sich langsam an, aber hat man erst mal die ersten 50 Seiten geschafft, ist es mindestens so spannend, wie Gone Girl!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Dieses Debüt legen Sie nicht aus der Hand! Ein Familiendrama wie es spannender nicht sein. Versetzt Sie Gewalt und Brutalität nicht in Schrecken, das Ende tut es in jedem Fall!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Abgründe einer amerikanischen Kleinstadt, menschlicher Seelen und mütterlicher Liebe. Dieses Buch verschlingt Sie!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Ein spannender Thriller, den man nicht mehr aus der Hand legen kann, bis man zu dem wahnsinnig überraschenden Ende kommt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Zwei Mädchen werden brutal ermordet & die Journalistin Camile will heraus finden, was in ihrem Heimatort vor sich geht. Wer Gone Girl gut fand, wird Cry Baby lieben! Spannung pur!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Fast jeder cm ihrer Haut ist mit einem Wort versehen.Jedes hat seine eigene Bedeutung und jedes ist ein Aufschrei.Dass Camille in ihre alte Heimat muss,lässt die Narben schmerzen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Sowas von spannender Krimi, wie ich ihn lange nicht gelesen habe! Camille Preaker deckt die Geheimnisse um zwei mysteriöse Mädchenmorde auf - und die ihrer eigenen Vergangenheit.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Super spannender Blick in die menschliche Seele! Interessante Entwicklungen in einer Kleinstadt! Konnte das Buch nicht aus der Hand legen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Wahnsinnig dunkel und erschreckend. Hier werden Abgründe einer ganzen Familie aufgezeigt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Dieses Buch ist so spannend wie verstörende. Jeder Charakter hat hier sein Päckchen zu tragen und die sind oftmals nicht klein. Kann man eigentlich gar nicht weglegen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Wie bei allen Büchern von Flynn bewegt sich auch dieses immer auf der Grenze von nervenaufreibend zu verstörend. Aber gerade deshalb kann man dieses Buch nicht mehr weglegen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Unvergesslicher Thriller
von einer Kundin/einem Kunden am 11.02.2014
Bewertetes Format: Einband: Paperback

Wunderbar, dass das Debut von Gillian Flynn dank des Erfolges von „Gone Girl“ neu aufgelegt wurde. Das war einer der Krimis, die einen schockieren und auf Ewig in den Gedanken haften bleiben. So geht es mir zumindest und wenn Sie dieses Buch damals nicht gelesen... Wunderbar, dass das Debut von Gillian Flynn dank des Erfolges von „Gone Girl“ neu aufgelegt wurde. Das war einer der Krimis, die einen schockieren und auf Ewig in den Gedanken haften bleiben. So geht es mir zumindest und wenn Sie dieses Buch damals nicht gelesen haben, dann sollten Sie das auf jeden Fall jetzt nachholen, wenn Sie gute, lesenswerte Krimis lieben. Es lohnt sich!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Camille ist Journalistin und wird in ihre Heimat Wind Carp geschickt, weil dort ein kleines Mädchen tot aufgefunden wurde. Dort wird sie mit ihrer Vergangenheit konfrontiert.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Cry Baby - Scharfe Schnitte

Cry Baby - Scharfe Schnitte

von Gillian Flynn

(2)
eBook
Fr. 11.50
+
=
Gone Girl - Das perfekte Opfer

Gone Girl - Das perfekte Opfer

von Gillian Flynn

(20)
eBook
Fr. 5.50
+
=

für

Fr. 17.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen