orellfuessli.ch

Cry, The Beloved Country

Cry the Beloved Country is the deeply moving story of the Zulu pastor Stephen Kumalo and his son Absalom, set against the background of a land and a people riven by racial injustice. Remarkable for its contemporaneity, unforgettable for character and incident, Cry the Beloved Country is a classic work of love and hope, courage and endurance, born of the dignity of man.
Rezension
"A beautiful novel, rich, firm and moving-its writing is so fresh, its projection of character so immediate and full, its events so compelling and its understanding so compassionate, that to read the book is to share intimately, even to the point of catharsis, in the grave human experience treated."
Portrait
Alan Paton (1903-1988) wurde als Sohn weißer Eltern in Südafrika geboren. Einige Jahre war er als Lehrer tätig, dann übernahm die Leitung einer Einrichtung für kriminelle und gefährdete Jugendliche in Johannesburg. Er hätte vom Erfolg seines Romans leben können, aber in der Sorge um sein Land ging er in die Politik und wurde Präsident der später verbotenen Liberalen Partei Südafrikas, die sich gegen die Rassentrennung einsetzte.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 256, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 25.06.2015
Sprache Englisch
EAN 9781473524491
Verlag Random House UK
eBook (ePUB)
Fr. 10.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 10.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Cry, The Beloved Country

Cry, The Beloved Country

von Alan Paton

eBook
Fr. 10.50
+
=
Der lange Weg zur Freiheit

Der lange Weg zur Freiheit

von Nelson Mandela

eBook
Fr. 14.50
+
=

für

Fr. 25.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen