orellfuessli.ch

Noch keine Premium Card? Jetzt kostenlos beantragen und Vorteile sichern!

Da ward es Morgen

Roman

Nach seinem überragenden Debüt Tanzende Araber greift der junge arabische Autor mit der israelischen Staatsbürgerschaft das Thema des Grenzgängers erneut auf und entwirft ein apokalyptisches Panorama seiner zerrissenen Gesellschaft: Ein junger Journalist zieht sich mit Frau und Tochter in das arabische Dorf seiner Kindheit zurück, und eine ungewisse Gegenwart mündet in eine bedrohliche Zukunft.
Portrait
Sayed Kashua wurde 1975 geboren und lebt im palästinensischen Teil des Dorfes Beit Safafa bei Jerusalem. Er ist Filmkritiker und Kolumnist der in Tel Aviv erscheinenden Wochenzeitung Ha'Ir. Sayed Kashua ist verheiratet und hat eine Tochter und einen Sohn. Zweite Person Singular ist sein dritter Roman. Seit 2006 schreibt er regelmässig in der Wochenzeitung Haaretz. Er ist zudem Autor der erfolgreichen israelischen Sitcom Avoda Aravit (arabische Arbeit).
Mirjam Pressler wurde 1940 in Darmstadt geboren - ein uneheliches Kind jüdischer Abstammung, das bei Pflegeeltern aufwuchs. In Frankfurt besuchte sie die Hochschule für Bildende Künste. Sie hat drei inzwischen erwachsene Töchter und fünf Enkelkinder. Die Liste der Berufe, die sie ausgeübt hat, ist lang. Ihre ersten Bücher schrieb sie nachts, neben Beruf, Familie und Haushalt.
Gleich für ihre ersten Roman bekam sie den Oldenburger Jugendbuchpreis. Seit vielen Jahren schreibt sie hauptberuflich für und über Kinder und ihre Probleme. Für ihre eigenen Bücher und die Übersetzungen aus dem Hebräischen und dem niederländisch-flämischen Sprachraum hat Mirjam Pressler viele Preise und Auszeichnungen erhalten, 1998 wurde sie mit dem deutschen Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet, 2001 mit der Carl-Zuckmayer-Medaille für Verdienste um die deutsche Sprache und 2004 mit dem Deutschen Bücherpreis für ihr literarisches Lebenswerk. 2013 erhielt sie die Buber-Rosenzweig-Medaille.
Mirjam Pressler lebt in der Nähe von München.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 304
Erscheinungsdatum 20.11.2006
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8333-0400-2
Verlag Berliner Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 187/119/23 mm
Gewicht 213
Originaltitel Wajehiboker
Buch (Taschenbuch)
Fr. 17.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 17.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 4580952
    Tanzende Araber
    von Sayed Kashua
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 29183183
    Arabisch lernen mit Liedern, Ägyptisch-Arabisch
    von Mohamed Abdel Aziz
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 20.00
  • 13838378
    Die dunkle Seite der Liebe
    von Rafik Schami
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 29183170
    Umm Kulthums religiöse Lieder
    von Mohamed Abdel Aziz
    Buch (Geheftet)
    Fr. 13.90
  • 32081664
    Zweite Person Singular
    von Sayed Kashua
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 33658846
    Für den Rest des Lebens
    von Zeruya Shalev
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 16504330
    Die Feuerprobe
    von Salim Alafenisch
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90
  • 4195334
    Sahras Geschichte
    von Hanan Al-Scheich
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 19.90
  • 34926582
    Der Prophet
    von Khalil Gibran
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 4.40
  • 41025323
    Eine Nacht, Markowitz
    von Ayelet Gundar-Goshen
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Da ward es Morgen

Da ward es Morgen

von Sayed Kashua

Buch (Taschenbuch)
Fr. 17.90
+
=
Ein schönes Attentat

Ein schönes Attentat

von Assaf Gavron

(2)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 32.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale