orellfuessli.ch

Dämmerhöhe (1): Lautlos

(ungekürzte Lesung)

(2)
Es war ganz plötzlich aus dem Nichts aufgetaucht – das Mädchen. Und es hatte Anna ein verlockendes Angebot gemacht: Für ein bisschen mehr Freizeit und die Möglichkeit, noch öfter mit dem Snowboard unterwegs zu sein, muss Anna nur den Namen des Mädchens erraten. Doch als ihr kleiner Bruder schwer erkrankt und sie die Nachbarshündin Píla tot in ihrer Hütte findet, wird Anna klar: Das Mädchen ist nicht, was es vorgibt zu sein. Anna bleibt nur noch wenig Zeit, um das Rätsel zu lösen und das Schlimmste zu verhindern.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Medium MP3-Download
Sprecher Sandra Keck
Anzahl Dateien 29
Altersempfehlung ab 12
Erscheinungsdatum 01.03.2016
Sprache Deutsch
EAN 4057664042835
Verlag Audiolino
Spieldauer 150 Minuten
Format & Qualität MP3, 192 kbit/s, 150 Minuten, 105.64 MB
Hörbuch-Download (MP3-Download)
Fr. 1.00
im Spartarif / Monat
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar i
In der Cloud verfügbar
im Spartarif kaufen
3 Monate lang für je 1.00 CHF testen, danach 12.90 CHF im Monat
1 Hörbuch-Download pro Monat, monatlich kündbar
Hörbuch-Download (MP3-Download)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar i
In der Cloud verfügbar

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 46248506
    Das Böse in mir
    von Ana Dee
    Hörbuch-Download (MP3-Download)
    Fr. 16.90
  • 44993120
    Der Clan der Wölfe. Sternenseher
    von Kathryn Lasky
    Hörbuch-Download (MP3-Download)
    Fr. 12.90
  • 45116725
    The Walking Dead, Folge 1
    von Robert Kirkman
    Hörbuch-Download (MP3-Download)
    Fr. 6.40
  • 43027957
    Reckless. Das goldene Garn
    von Cornelia Funke
    Hörbuch-Download (MP3-Download)
    Fr. 29.90
  • 44185148
    The End 1 - Die neue Welt
    von G. Michael Hopf
    (9)
    Hörbuch-Download (MP3-Download)
    Fr. 10.90
  • 44440510
    Origin. Schattenfunke / Obsidian Bd.4
    von Jennifer L. Armentrout
    Hörbuch-Download (MP3-Download)
    Fr. 15.90
  • 44940677
    Himmelstrand
    von John Ajvide Lindqvist
    Hörbuch-Download (MP3-Download)
    Fr. 10.90
  • 40535941
    FAITH VAN HELSING 1: Die Zusammenkunft
    von Simeon Hrissomallis
    Hörbuch-Download (MP3-Download)
    Fr. 6.40
  • 45080893
    End of Time Box, Folge 1-3
    von Oliver Döring
    (1)
    Hörbuch-Download (MP3-Download)
    Fr. 21.90
  • 43025700
    PONS Die drei ??? Fragezeichen Master of Death
    von Kari Erlhoff
    Hörbuch-Download (MP3-Download)
    Fr. 8.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

Rumpelstilzchen Modern
von Nicole aus Nürnberg am 19.06.2016

Meine Meinung zum Hörbuch: Dämmerhöhe Lautlos Erwartung und Aufmerksamkeit: Wie immer findet ihr diesen Punkt auf meinem Original Postbeitrag auf meinem Blog. Denn hier stehen oft Informationen die nichts mit der Rezension zutun haben. Inhalt in meinen Worten: Stell dir vor in deinem Leben läuft irgendwie nicht alles rund, bis du die Möglichkeit... Meine Meinung zum Hörbuch: Dämmerhöhe Lautlos Erwartung und Aufmerksamkeit: Wie immer findet ihr diesen Punkt auf meinem Original Postbeitrag auf meinem Blog. Denn hier stehen oft Informationen die nichts mit der Rezension zutun haben. Inhalt in meinen Worten: Stell dir vor in deinem Leben läuft irgendwie nicht alles rund, bis du die Möglichkeit erhälst, dass jemand anderes dein Leben übernehmen darf, so dass du alles machen kannst, was dir Spaß macht. Bis du bemerkst, dieser andere kann dir dein Leben zerstören, indem es alles was du liebst zerstört. Was wirst du tun, um den Weg zu beschreiten, damit du wieder dein Leben übernehmen kannst? Wie fand ich das Hörbuch? Wie gesagt, dieses Buch kam als ein Überraschungsbuch zu mir, und ich hatte mir nur die Inhaltsangabe durchgelesen, da war mir klar, irgendwie erinnert mich der Klappentext an ein tolles Märchen. Und nachdem ich Märchen liebe, war mir klar, das diese Hörbuch sehr willkommen ist . Ich fand nicht ganz so schnell in das Hörbuch hinein, wie es perfekt wäre, aber als ich im Buch angekommen war, wollte ich auf gar keinen Fall das Hörbuch unterbrechen. Bei 150 Minuten ist das auch nicht wirklich schwer. Die Stimme der Sprecherin: Ich finde, dass Sandra Keck auch super Hörspiele sprechen könnte, denn so wie sie das Hörbuch gelesen hat, wirkte es fast wie ein Hörspiel, und das finde ich toll. Auch das interessante Hintergrundmusik hin und wieder eingeschaltet wurde. Somit wurde das Hörbuch noch lebendiger, noch wirksamer und vor allem eines, spannend. Auch wenn ich die Stimme von Sandra mag, hatte ich hin und wieder das Gefühl, dass sie zu schnell durch manche Sätze durchgerauscht ist, und ich musste manchmal ein CD Kapitel zurück um wirklich mitzubekommen, wovon sie gerade spricht, das war aber nur 4 mal der Fall. Geschichte: Eigentlich höre und lese ich kein Grusel, denn Grusel ist hin und wieder wirklich gruselig, doch diese Geschichte ist mehr als Grusel, es spricht so vieles an. Das nicht jeder immer einschätzbar ist, und das es immer wieder auch eine Entscheidung benötigt wohin die Reise des Lebens geht. Und ist es wirklich sinnvoll immer das schönere zu machen, oder ist es einfach auch mal möglich durch schweres durchzugehen, dafür aber Dinge nicht opfern zu müssen? Die Kämpfe mit dem "Monster", und auch die Diskussionen fand ich total spannend und das aus lauter Liebe auch ein Kraft hervorsprießt, die man vorher nicht hatte. Und wenn einem wirklich bewusst ist, was im Leben zählt, geht man bis an die letzte Grenze, um das zu erhalten was einem wichtig ist, selbst wenn man sich kurzzeitig selbst verlieren sollte, und das macht Anna die Hauptrolle im Buch wirklich besonders - denn durch die Geschichte die sie durchstehen muss, wird Anna irgendwie reifer. Spannung: Ist dank der Geschichte aber auch dank der tollen Sprecherin wirklich genial. Aufgrund dessen hörte ich mir das Hörbuch auch in einem Zug an. Fazit: Ein genial gesprochenes Hörbuch, an den richtigen Stellen betont, so wird dieses Hörbuch einfach zu einem besonderen Highlight. Manche Schwächen die ich wahr genommen habe, wurden wiederum zu stärken, so dass das Hörerlebnis definitiv gegeben ist. Sterne: Ich gebe diesem Hörbuch von Herzen fünf Sterne.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Schauriges Abenteuer!
von Tine_1980 am 27.04.2017
Bewertet: Hörbuch (CD)

Das Mädchen tauchte ganz plötzlich vor Anna auf und machte ihr ein verlockendes Angebot. Anna kann ihr Leben mit mehr Freizeit genießen und das Mädchen lernt für sie und übernimmt die unbeliebteren Sachen von Anna. Anna muss nur den Namen des Mädchens erraten. Doch dann passieren merkwürdige Dinge. Ihr... Das Mädchen tauchte ganz plötzlich vor Anna auf und machte ihr ein verlockendes Angebot. Anna kann ihr Leben mit mehr Freizeit genießen und das Mädchen lernt für sie und übernimmt die unbeliebteren Sachen von Anna. Anna muss nur den Namen des Mädchens erraten. Doch dann passieren merkwürdige Dinge. Ihr Bruder wird schwer krank, die Nachbarshündin Pila wird tot aufgefunden. Anna läuft die Zeit davon. Wird sie den Namen herausfinden? Dieses Hörbuch ist ab 12 Jahren empfohlen und für viele Hörer wird das auch das richtige Alter sein, denn es ist schon gruselig und teils auch brutal. Die 150 Minuten sind von Sandra Keck einfach klasse gelesen, denn sie bringt die nötige Stimmung auf und schafft es ganz leicht, die einzelnen Charaktere immer anders klingen zu lassen. Hier spricht man nicht nur von normalen Menschen, nein auch das „Monster“ wird in einer eigenen gruseligen Stimmfarbe gesprochen und es steckt wahnsinnig viel Gänsehaut in diesem Hörbuch. Man darf hier aber auch nicht vergessen, dass es eben auch brutal zugeht. Denn die Beschreibung zum Beispiel von der Hündin Pila sind nicht ohne. Das Buch erinnert natürlich ein bisschen an Rumpelstilzchen, doch möchte man doch die ganze Zeit wissen, wie es Anna schafft das Mädchen zu enttarnen. Es ist auch gut dargestellt, wie es Anna durch viele schulischen und außerschulischen Aktivitäten zuerst genießt, mehr Luft zu haben und dies ist in der heutigen Zeit glaube ich öfter das Problem. Doch mit der Zeit bemerkt sie ihren Fehler und gibt sich alle Mühe es alleine hinzubekommen. Klar, wer würde einem auch so eine Geschichte abkaufen. Das Ende fand ich etwas zu schnell abgehandelt und auch zu offen, so dass zu hoffen ist, dass sich das in den Folgebänden aufklärt. Sonst wäre dies für mich sehr schade, da man schon Bescheid wissen möchte, wie es so manchen Personen ergangen ist. Für mich war es eine schauderhafte, schaurige Adaption von Rumpelstilzchen im isländischen Ambiente, die durch die Sprecherin einfach toll vorgetragen wurde. Zweifellos ist die Geschichte gruselig und nichts für zartbesaitete Kinder, doch wer gerne spannende Erzählungen im Jugendbuchbereich hört, wird sich hier gut aufgehoben fühlen und genügend Szenen zum Gruseln finden.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0