orellfuessli.ch

Dampfnudelblues

Ein Provinzkrimi. Gekürzte Lesung

(8)
Kommissar Franz Eberhofer ist genervt. Wieso muss das Telefon ausgerechnet dann klingeln, wenn Oma ihre köstlichen Frühstückseier mit Speck aufgetischt hat? Doch Dienst ist Dienst und so muss sich der grummelige Kommissar wieder einem kniffligen Fall in seinem Heimatort Niederkaltenkirchen widmen. Diesmal ist der Rektor der örtlichen Schule von einem Zug erfasst worden. Eberhofer glaubt nicht an Selbstmord und bald schon stehen 38 Tatverdächtige auf seiner Liste.
Die Fortsetzung der neuen Regionalkrimi-Reihe um Franz Eberhofer – launig und facettenreich gelesen von Star-Sprecher Christian Tramitz.
Lesung mit Christian Tramitz
4 CDs Laufzeit 319 min
Portrait

Rita Falk wurde 1964 in Oberammergau geboren, bekommt als Frau eines Polizisten ihre Informationen aus erster Hand. Ihr Debütroman Winterkartoffelknödel war der erfolgreiche Auftakt zu einer neuen Krimireihe aus Niederbayern. Mit Dampfnudelblues setzt sie die Geschichte um den kauzigen Polizeikommissar Franz Eberhofer fort.
Christian Tramitz wurde in München geboren, spielte nach ersten Fernsehgastrollen neben Michael »Bully« Herbig in der preisgekrönten Bullyparade. Mit der Rolle als Ranger in Der Schuh des Manitu (2000) hatte Tramitz seinen endgültigen Durchbruch. 2009 stand er als legendärer Jerry Cotton vor der Kamera. Für den DAV hat Christian Tramitz bereits Winterkartoffelknödel, den Vorgängerroman von Rita Falk, eingelesen.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Christian Tramitz
Anzahl 4
Erscheinungsdatum 12.05.2011
Serie Franz Eberhofer 2
Sprache Deutsch
EAN 9783862310456
Verlag Der Audio Verlag
Spieldauer 320 Minuten
Hörbuch (CD)
Fr. 31.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 31.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 33754910
    Die große Franz-Eberhofer-Box
    von Rita Falk
    (2)
    Hörbuch
    Fr. 44.90
  • 40936327
    Schweinskopf al dente
    von Rita Falk
    (1)
    Hörbuch
    Fr. 15.90
  • 39202939
    Dampfnudelblues
    von Rita Falk
    (1)
    Hörbuch
    Fr. 16.90
  • 28877744
    Schweinskopf al dente
    von Rita Falk
    (4)
    Hörbuch
    Fr. 31.90
  • 32061167
    Grießnockerlaffäre
    von Rita Falk
    (6)
    Hörbuch
    Fr. 31.90
  • 42361550
    Grießnockerlaffäre
    von Rita Falk
    (1)
    Hörbuch
    Fr. 15.90
  • 39202652
    Zwetschgendatschikomplott
    von Rita Falk
    (3)
    Hörbuch
    Fr. 31.90
  • 38227892
    Provenzalische Verwicklungen
    von Sophie Bonnet
    Hörbuch
    Fr. 31.90
  • 39665470
    Winterkartoffelknödel. Filmhörspiel
    von Rita Falk
    Hörbuch
    Fr. 22.90
  • 42357495
    Leberkäsjunkie
    von Rita Falk
    (4)
    Hörbuch
    Fr. 31.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 37619448
    Felsenfest
    von Jörg Maurer
    (1)
    Hörbuch
    Fr. 31.90
  • 40417537
    Der Tod greift nicht daneben
    von Jörg Maurer
    (2)
    Hörbuch
    Fr. 31.90
  • 40803599
    Tante Poldi und die sizilianischen Löwen
    von Mario Giordano
    (1)
    Hörbuch
    Fr. 25.90
  • 40930886
    Scheunenfest
    von Nicola Förg
    Hörbuch
    Fr. 18.90
  • 33793612
    Maurer, J: Unterholz (DAISY Edition)/MP3-CD
    von Jörg Maurer
    Hörbuch
    Fr. 17.90
  • 39202652
    Zwetschgendatschikomplott
    von Rita Falk
    (3)
    Hörbuch
    Fr. 31.90
  • 41104828
    Sonnendeck
    von Gisa Pauly
    (2)
    Hörbuch
    Fr. 31.90
  • 26189862
    Niedertracht (DAISY Edition)
    von Jörg Maurer
    (1)
    Hörbuch
    Fr. 18.90
  • 31270132
    Küstennebel
    von Gisa Pauly
    Hörbuch
    Fr. 25.90
  • 41104866
    Die Kalte Sofie
    von Felicitas Gruber
    Hörbuch
    Fr. 23.40
  • 18453808
    Föhnlage
    von Jörg Maurer
    (3)
    Hörbuch
    Fr. 30.90 bisher Fr. 37.90
  • 32289073
    Totgequatscht / Maggie Abendroth Bd. 5
    von Edda Minck
    Buch
    Fr. 13.40

Kundenbewertungen


Durchschnitt
8 Bewertungen
Übersicht
6
2
0
0
0

Das Leben des Eberhofers, zum niederknien komisch!
von einer Kundin/einem Kunden aus Hagen am 25.02.2013

Habe mittlerweile alle vier Teile gehört und vom Winterkartoffelknöddel bis zur Grießnocklaffaire ist dieses Hörbuch einfach unglaublich lustig, herzerwärmend und unbedingt zu empfehlen. Ich liebe den ganzen Eberhoferclan und konnte gar nicht schnell genug ins Auto kommen um wieder eintauchen zu können, in die Niederkaltenkirchner Dorfgemeinschaft :) Für alle die... Habe mittlerweile alle vier Teile gehört und vom Winterkartoffelknöddel bis zur Grießnocklaffaire ist dieses Hörbuch einfach unglaublich lustig, herzerwärmend und unbedingt zu empfehlen. Ich liebe den ganzen Eberhoferclan und konnte gar nicht schnell genug ins Auto kommen um wieder eintauchen zu können, in die Niederkaltenkirchner Dorfgemeinschaft :) Für alle die viel Autofahren müssen und sich dabei gern unterhalten lassen. Christian Tramitz wird Sie begeistern!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Unbedingt hören!
von Kerstin Hirth aus Coesfeld am 15.09.2011

Christian Tramitz ist unschlagbar! Seine Stimme macht dieses Hörbuch einfach perfekt! Franz Eberhofer hat es diesmal gleich mit 38 Verdächtigen zu tun, die ihm seine Arbeit ganz schön schwer machen! Zum Glück hat er seine Oma, die ihm die Feierabende durch leckeres Essen rettet! Einfach köstlich!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Bayrischer Leichenschmaus- Teil 2
von einer Kundin/einem Kunden am 30.07.2011

Freuen sie Sich auf ein super lustiges, spannendes BayernKrimiHörbuch! Dieser 2.Teil ist noch besser als der 1.! Rita Falk läuft zu Hochtouren auf, bleibt zu hoffen, daß Sie mit Band 3 im Herbst ebenso landet. Mit Franz Eberhofer - im Hörbuch wieder genial besetzt durch Christian Tramitz - hat... Freuen sie Sich auf ein super lustiges, spannendes BayernKrimiHörbuch! Dieser 2.Teil ist noch besser als der 1.! Rita Falk läuft zu Hochtouren auf, bleibt zu hoffen, daß Sie mit Band 3 im Herbst ebenso landet. Mit Franz Eberhofer - im Hörbuch wieder genial besetzt durch Christian Tramitz - hat Bayern einen weiteren fähigen Kommissar zur Entkriminalisierung des Freistaates! ;-) Aber Vorsicht: Nach oder während des Buchgenusses werden Sie sicher Lust auf die ein oder andere Leberkassemmel bekommen... Ohrenschmaus satt!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Eine gelungene Fortsetzung!
von einer Kundin/einem Kunden am 28.06.2011

Der Eberhofer Franz ist ein ganz Gemütlicher. Er mag seinen Hund Ludwig, den Nudelauflauf von der Oma, seine Heimat Niederkaltenkirchen. Was er nicht mag wenn Schüler ihrem Lehrer Höpfl "Stirb du Sau" an die Wand sprayen und dieser wenig später tatsächlich tot ist und er als Kommissar ermitteln muss.... Der Eberhofer Franz ist ein ganz Gemütlicher. Er mag seinen Hund Ludwig, den Nudelauflauf von der Oma, seine Heimat Niederkaltenkirchen. Was er nicht mag wenn Schüler ihrem Lehrer Höpfl "Stirb du Sau" an die Wand sprayen und dieser wenig später tatsächlich tot ist und er als Kommissar ermitteln muss. Eine gelungene Fortsetzung und richtig gute Krimi-Hausmannskost. Wunderbar gelesen von Christian Tramitz!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Der Eberhofer Franz grantelt endlich wieder!
von Leni Pawelczynski aus Wiesbaden am 25.06.2011

Franz Eberhofer ist endlich zurück! Es gibt eine Bahnleiche, die schon vor ihrem Ableben ein echtes Ekelpaket war und jede Menge Ärger mit den Weibsbildern. Die neue Eberhoferin nervt mit zu viel und die Beinah-Eberhoferin mit zu wenig Liebe. Aber ein Schlitzohr wie Franz lässt sich nicht... Franz Eberhofer ist endlich zurück! Es gibt eine Bahnleiche, die schon vor ihrem Ableben ein echtes Ekelpaket war und jede Menge Ärger mit den Weibsbildern. Die neue Eberhoferin nervt mit zu viel und die Beinah-Eberhoferin mit zu wenig Liebe. Aber ein Schlitzohr wie Franz lässt sich nicht unterkriegen, weder von Weibern noch von Vorgesetzten. Es war mir wieder eine absolute Freude diesem wunderbarem Hörbuch und dem wunderbaren Christian Tramitz zu lauschen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Die Vorfreude auf das kommende Werk ist gigantisch!
von Stefan Gerum aus Augsburg am 30.05.2011

Der Krimi ist reine Nebensache und das ist auch gut so! Christian Tramitz gibt dem genervten Kommissar Franz Eberhofer und auch allen anderen Protagonisten die perfekte Stimme! Facettenreich und absolut unterhaltend! Rita Falk ist eine weitere hervorragende Geschichte in der bayerischen Provinz Niederkaltenkirchen gelungen. Diese Geschichte lebt durch die Personen und den Sprecher. Das... Der Krimi ist reine Nebensache und das ist auch gut so! Christian Tramitz gibt dem genervten Kommissar Franz Eberhofer und auch allen anderen Protagonisten die perfekte Stimme! Facettenreich und absolut unterhaltend! Rita Falk ist eine weitere hervorragende Geschichte in der bayerischen Provinz Niederkaltenkirchen gelungen. Diese Geschichte lebt durch die Personen und den Sprecher. Das macht Lust auf mehr! Nicht verpassen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Unglaublich komisch!
von Marc Benecke aus Zweibrücken am 30.03.2012

Die Stunden mit dem Eberhofer Franz, der Oma und dem Papa waren unglaublich komisch! Und ich vermisse sie schon jetzt. Einen richtigen Kriminalroman darf man sich unter "Dampfnudelblues" jedoch nicht vorstellen. Eher einen kurzweiligen Einblick in das (sehr komische) Alltagsleben einen bayrischen Landpolizisten. Christian Tramitz ist die beste Wahl... Die Stunden mit dem Eberhofer Franz, der Oma und dem Papa waren unglaublich komisch! Und ich vermisse sie schon jetzt. Einen richtigen Kriminalroman darf man sich unter "Dampfnudelblues" jedoch nicht vorstellen. Eher einen kurzweiligen Einblick in das (sehr komische) Alltagsleben einen bayrischen Landpolizisten. Christian Tramitz ist die beste Wahl als Hörbuchsprecher die Rita Falk nur treffen konnte. Mit seinem unglaublich komischen Dialekt bringt er das Buch so nah wie es glaube ich niemand sonst könnte.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Genial gelesen!
von einer Kundin/einem Kunden am 25.05.2011

Die Stimme von Christian Tramitz ist gemacht für diese Geschichte, der uverwechselbare Humor von Rita Flak kommt hier exellent zum Vorschein und die Geschichte fesselt bis zur letzten Seite! Die Vorfreude auf den nächsten Band ist gross!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Bayrischer Genuss
von Nina am 03.10.2014
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Ich liebe Rita Falk :-) Winterkartoffelknödel war schon ein echter Genuss, aber Dampfnudelblues ist noch genialer! Ich liebe diesen lockeren, frechen Schreibstil und der Franz Eberhofer ist sowieso bereits eine Kultfigut - ich hoffe, da kommt bald mal ein Kinofilm! 5 Sterne - Top!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Dampfnudelblues
von einer Kundin/einem Kunden am 13.06.2012
Bewertetes Format: eBook (ePUB)

Dampfnudelblues - der 2. Krimi von Rita Falk um den Niederkaltenkirchener Polizisten Franz Eberhofer. Diesmal ist Franz nicht nur beruflich, sondern auch privat im Einsatz - hat doch der dauernervige Bruder Leopold jetzt ein Kind, allerdings fühlt sich das beim Franz natürlich viel wohler... Bei Winterkartoffelknödel hatte ich noch... Dampfnudelblues - der 2. Krimi von Rita Falk um den Niederkaltenkirchener Polizisten Franz Eberhofer. Diesmal ist Franz nicht nur beruflich, sondern auch privat im Einsatz - hat doch der dauernervige Bruder Leopold jetzt ein Kind, allerdings fühlt sich das beim Franz natürlich viel wohler... Bei Winterkartoffelknödel hatte ich noch Schwierigkeiten mit dem teilweise derben Schreibstil - jetzt wo ich mich daran gewöhnt habe find ich es klasse!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Dampfnudelblues
von einer Kundin/einem Kunden aus Mönchengladbach am 27.04.2016
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

In seinem zweiten Fall ermittelt der Eberhofer Franz im unnatürlichen Todesfall eines nicht besonders beliebten Lehrers. Nachdem dieser erst aufgrund einer Sachbeschädigung die Polizei gerufen hat und der Eberhofer sich aufgrund der offensichtlichen Unbeliebheit des Lehrers nicht wirklich in die Ermittlungen reingehängt hat, wird die Leiche des Lehrers einige... In seinem zweiten Fall ermittelt der Eberhofer Franz im unnatürlichen Todesfall eines nicht besonders beliebten Lehrers. Nachdem dieser erst aufgrund einer Sachbeschädigung die Polizei gerufen hat und der Eberhofer sich aufgrund der offensichtlichen Unbeliebheit des Lehrers nicht wirklich in die Ermittlungen reingehängt hat, wird die Leiche des Lehrers einige Tage später als Bahnleiche aufgefunden. Zusätzlich zu den bisher bekannten Personen kommt nun noch die Gestalt des Gerichtsmediziners Günter zu den handelnden Personen hinzu. Auch Günter ist ein wahres Original, welcher die Handlung durch seine Präsenz aufwertet. Gemeinsam mit dem Birkenberger und dem Günter macht sich Eberhofer daran, den Mordfall des ungeliebten Lehrers zu klären. Privat hat der Eberhofer mit dem Nachwuchs seines Bruders alle Hände voll zu tun- die kleine Sushi, wie sie von Franz genannt wird, hat einen Narren an Franz gefressen, was seinen Bruder Leopold zu Eifersüchteleien hinreißt, was wiederum Franz, der eigentlich nicht so kinderlieb ist, dazu bringt, die kleine mitsamt ihrer Mutter Panida ins Herz zu schließen. In Sachen eigene Beziehung tut sich der Franz weiterhin mit der Susi schwer, als diese alleine nach Italien in Urlaub fährt und dort eine italienische Urlaubsbekanntschaft schließt, verpaßt er die Chance, nach der Rückkehr von Susi Nägel mit Köpfen zu machen udn die Beziehung zu festigen, so daß die Susi gegen Ende des Buches zu ihrer Urlaubsliebe nach Italien reist. Auf der Hochzeitsfeier seines Bruders kommt der Franz dann auf die Idee, angestachelt durch Bekannte und den Bürgermeister sowie die Oma, die Susi nach Hause zu holen... Auch der zweite Krimi um Franz Eberhofer besticht durch hinreißende Charaktere und eine gehörige Portion Humor, dieses Buch wurde von mir mehrfach gelesen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Witziger Regionalkrimi aus der niederbayerischen Provinz. Viele schrullige Charaktere und unterhaltsame Dialoge runden die Geschichte ab. Ein spannendes Lesever

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

War der Tod vom Höpfl wirklich Selbstmord oder hat jemand nachgeholfen? Ein spannender und absolut witziger Krimi aus der bayrischen Provinz.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Der Eberhofer ermittelt im Todesfall des Realschuldirektors im Rotlichtmilieu, renoviert den Saustall zum Wohnhaus und liebt seine Susi. Alles in Butter? Überhaupt nicht! Lesen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Dieses Buch ist so angenehm leicht und lustig geschrieben. Und Franz Eberhofer, den kann man ja nur mögen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Sehr spannender Regionalkrimi rund um das Urgestein Franz Eberhofer !!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Dampfnudelbues
von einer Kundin/einem Kunden aus Augsburg am 28.02.2016
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Es handelt sich bei „Dampfnudelblues“ um den zweiten Teil der Reihe um den Polizisten Franz Eberhofer. Inhalt: Gerade läuft’s für den Eberhofer Franz mit der Susi einwandfrei, sein heimischer Saustall ist so gut wie fertig eingerichtet, da überschlagen sich die Ereignisse in Niederkaltenkirchen: »Stirb, du Sau!« hat jemand mit roter... Es handelt sich bei „Dampfnudelblues“ um den zweiten Teil der Reihe um den Polizisten Franz Eberhofer. Inhalt: Gerade läuft’s für den Eberhofer Franz mit der Susi einwandfrei, sein heimischer Saustall ist so gut wie fertig eingerichtet, da überschlagen sich die Ereignisse in Niederkaltenkirchen: »Stirb, du Sau!« hat jemand mit roter Farbe an Realschulrektor Höpfls Eigenheim geschmiert, und kurz drauf liegt er auch noch tot auf den Gleisen! Selbstmord? Mord? Mal wieder Stress pur für den Franz … Meinung: Ich weiß gar nicht was ich noch schreiben soll. Franz Eberhofer ist einfach genial. Natürlich schreibt Rita Falk die Bücher mit viel Humor, wer jedoch denkt, der Kriminalfall ist nur noch reine Nebensache, irrt sich gewaltig. Der Fall den Franz lösen muss hat es in sich. Auch wenn seine „Ermittlungstaktik“ nicht der Norm entspricht, kann er damit sehr wohl Erfolge vorzeigen. Aber für den Leser ist natürlich auch die private Situation vom Franz interessant. Wie geht es dem zwischen ihm und der Susi weiter? Und was passiert noch alles mit der Oma? Der Schreibstil der Autorin ist flüssig und das Buch ist spannend geschrieben. Das Cover gefällt mir sehr gut, es passt perfekt zum ersten Teil. Wer den Film gesehen hat, sollte auf gar keinen Fall auf das Buch verzichten, für echte Eberhofer-Fans ist es ein Muss! Es ist nicht nur die Figur vom Franz, die den Leser interessiert. Ich muss sagen mir gefallen alle Figuren sehr gut. Ob es nun die Oma ist, die nur hört was sie hören will oder der Papa vom Eberhofer, der gerne mal ein bisschen „gartelt“. Fazit: Ich liebe einfach die Bücher um Franz Eberhofer. Er ist einfach nur ne coole Sau, aber oft auch ein richtiger Arsch. Ich habe mit den Büchern schon so viel gelacht und sie haben mir so manchen anstrengenden Tag versüßt. Ich kann sie nur jedem wärmstens weiterempfehlen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Dampfnudelblues
von Herbert Mangl aus Wien am 22.01.2016
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

„Stirb du Sau“ hat jemand an die Hausmauer vom Rektor Höpfl geschrieben. Franz Eberhofer soll den Täter finden. Er nimmt das nicht besonders ernst, doch kurz darauf verschwindet der Höpfl und wenig später ist er tot. Das ist jetzt schon ernst und schwierig zu ermitteln, denn gemocht hat ihn... „Stirb du Sau“ hat jemand an die Hausmauer vom Rektor Höpfl geschrieben. Franz Eberhofer soll den Täter finden. Er nimmt das nicht besonders ernst, doch kurz darauf verschwindet der Höpfl und wenig später ist er tot. Das ist jetzt schon ernst und schwierig zu ermitteln, denn gemocht hat ihn keiner. Nicht einmal seine Schwester, seine einzige noch lebende Verwandte und Universalerbin. Eberhofer legt also los und stößt auf einige dunkle Geheimnisse im Leben des so unbeliebten Rektors und findet mit Hilfe seines altes Spezis und Exkollegen Rudi natürlich am Ende den Schurken. Rita Falk schafft es auf unnachahmliche Weise, die menschliche Seite der Tragödie einzufangen. Man kann immer irgendwie die Gründe nachvollziehen ohne jetzt die Tat selbst zu entschuldigen. All dies eingebettet in das Lokalkolorit von Niederkaltenkirchen in das spezielle Familienumfeld der Eberhofers, was dem Ganzen zusätzlich Charme verleiht und uns - wenn es in dieser Tonart weitergeht – irgendwann einmal den vollständigen Lebenslauf des Franz Eberhofer aufgezeichnet haben wird.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Erfrischende bayrische Krimi-Komödie
von einer Kundin/einem Kunden aus Linnich am 12.08.2015
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Aus München strafversetzt kommt der Polizist Franz Eberhofer zurück in seine Heimat nach Niederkaltenkirchen bei Landshut. Jetzt wohnt er im umgebauten Saustall, schließlich braucht er auch mal seine Ruhe, denn im Haupthaus wohnen seine Oma und der Papa. Zuerst steht an dem Haus des Realschuldirektors Höpfel, von allen... Aus München strafversetzt kommt der Polizist Franz Eberhofer zurück in seine Heimat nach Niederkaltenkirchen bei Landshut. Jetzt wohnt er im umgebauten Saustall, schließlich braucht er auch mal seine Ruhe, denn im Haupthaus wohnen seine Oma und der Papa. Zuerst steht an dem Haus des Realschuldirektors Höpfel, von allen nur „Arschloch-Höpfel“ genannt, „Stirb, du Sau!“, doch dann tut er das auch. Ob freiwillig oder nicht gilt es zu klären. Soweit die grobe Handlung des Krimis, doch dies alleine macht das Buch nicht aus. Das Buch lebt von dem Eberhofer selbst, seiner Familie, seinen Freunden und nicht zuletzt seiner (Ex-) Freundin Susi. Außerdem ist da noch der Hund Ludwig und natürlich die Kochkünste der Oma. Köstlich auch der Umgang von Franz mit seiner Babynichte Uschi, genannt Sushi, sein doch etwas zwiespältiges Verhältnis zu seinem Bruder Leopold und seiner demnächst dritten Frau Panida. Das Buch sprudelt nur so über von witzigen Passagen. Franz seine schlagfertigen Antworten und Aktionen sind einfach köstlich. Rita Falk schreibt aus der Sicht des Franz Eberhofer mit einem erfrischenden, lockeren Stil. Und Franz spricht halt wie ein Bayer: flapsig und mit Kraftausdrücken wird auch nicht gespart, die aber alle auch für Nicht-Bayern verständlich sind. Sollte es doch Probleme geben hilft das Glossar am Ende des Buches. Durch das Buch weht der Duft von Leberkäs und Dampfnudeln. Wenn einem das Wasser allzu sehr im Munde zusammengelaufen ist, für den befinden sich im Anhang noch die Rezepte. Das Buch ist erfrischend anders und gerade darum lesenswert.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ich liebe dies Krimis
von einer Kundin/einem Kunden aus Bamberg am 05.08.2015
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Ich habe bereits die ersten drei Bände und den letzen Band gelesen. Momentan bin ich bei Band 4 und ich finde die Krimis spannend und auch ein wenig lustig geschrieben. Die perfekte Urlaubslektüre. Ich freue mich heute schon auf den nächsten Band mit dem Titel "Leberkäsjunkie" der leider erst... Ich habe bereits die ersten drei Bände und den letzen Band gelesen. Momentan bin ich bei Band 4 und ich finde die Krimis spannend und auch ein wenig lustig geschrieben. Die perfekte Urlaubslektüre. Ich freue mich heute schon auf den nächsten Band mit dem Titel "Leberkäsjunkie" der leider erst im Januar 16 erscheint. Wegen mir könnte es noch einige mehr geben. Passende Titel lassen sich bestimmt finden. Weiter so !!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Dampfnudelblues

Dampfnudelblues

von Rita Falk

(8)
Hörbuch
Fr. 31.90
+
=
Winterkartoffelknödel

Winterkartoffelknödel

von Rita Falk

(13)
Hörbuch
Fr. 31.90
+
=

für

Fr. 63.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Franz Eberhofer

  • Band 1

    39665470
    Winterkartoffelknödel. Filmhörspiel
    von Rita Falk
    Hörbuch
    Fr. 22.90
  • Band 2

    39202939
    Dampfnudelblues
    von Rita Falk
    (1)
    Hörbuch
    Fr. 16.90
  • Band 3

    40936327
    Schweinskopf al dente
    von Rita Falk
    (1)
    Hörbuch
    Fr. 15.90
  • Band 4

    32061167
    Grießnockerlaffäre
    von Rita Falk
    (6)
    Hörbuch
    Fr. 31.90
  • Band 5

    35150182
    Sauerkrautkoma
    von Rita Falk
    (6)
    Hörbuch
    Fr. 31.90
  • Band 6

    39202652
    Zwetschgendatschikomplott
    von Rita Falk
    (3)
    Hörbuch
    Fr. 31.90
  • Band 7

    42357495
    Leberkäsjunkie
    von Rita Falk
    (4)
    Hörbuch
    Fr. 31.90
  • Band 8

    46918011
    Weißwurstconnection / Franz Eberhofer Bd.8
    von Rita Falk
    Hörbuch-Download
    Fr. 15.90

Kundenbewertungen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale