orellfuessli.ch

Dankbarkeit

Das Vermächtnis eines grossartigen Autors und Menschenkenners
Oliver Sacks hat mit seinen neurologischen Fallgeschichten Millionen Leser weltweit erreicht und ihr Denken verändert: Was auf den ersten Blick als krank oder abweichend erscheint, ermöglicht oft besondere Fähigkeiten der Wahrnehmung und des Fühlens. Und das sogenannte Normale ist meist fragwürdiger, als wir es gern wahrhaben wollen.
Am 30. August 2015 starb Oliver Sacks in New York. In seinen letzten Lebensmonaten hat er eine Reihe von Aufsätzen geschrieben und veröffentlicht, in denen er über das Altern, über seine Krankheit, über den nahenden Tod nachdenkt - und in denen er seine Dankbarkeit ausdrückt für alles, was er in 82 Jahren erleben durfte. Es sind anrührende, meditative Texte über die grundlegenden Fragen von Leben und Tod, Glauben und Wissen. Auch über seine jüdische Herkunft und sein Verhältnis zur Religion legt Oliver Sacks Zeugnis ab. Und er beschreibt, warum die exakten Naturwissenschaften, vor allem das Periodensystem der chemischen Elemente, ihn zeitlebens fasziniert und begeistert haben.
Illustriert mit Fotos von Oliver Sacks' Lebensgefährten Bill Hayes.
Rezension
So wie Dr. Sacks möchte man auch mal sterben. Die Welt
Portrait
Oliver Sacks, geb. am 9. Juli 1933 in London, gest. am 30. August 2015 in New York City, war Neurologe und wurde in der Öffentlichkeit vor allem als Sachbuchautor bekannt. Seine Bücher wie 'Der Mann, der seine Frau mit einem Hut verwechselte' oder 'Der Tag, an dem mein Bein fortging' erreichten ein Millionenpublikum. Über seine bahnbrechende Forschung zur Schlafkrankheit, die er in dem Buch 'Zeit des Erwachens' schildert, wurde der gleichnamige Hollywoodfilm gedreht.
Hainer Kober, 1942 geboren, studierte Germanistik und Romanistik. Seit 1972 übersetzt er aus dem Französischen und Englischen. Unter anderem hat er Werke von Stephen Hawking, Oliver Sacks, Jonathan Littell, Terry Eagleton und Jean Ziegler ins Deutsche übertragen.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 64
Erscheinungsdatum 04.12.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-498-06440-2
Verlag Rowohlt Verlag
Maße (L/B/H) 171/111/12 mm
Gewicht 102
Originaltitel Gratitude
Abbildungen 7 schwarzweisse - Fotos im Text
Auflage 4
Illustratoren Bill Hayes
Fotografen Bill Hayes
Verkaufsrang 13.286
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 12.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 12.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43756150
    Der Kämpfer im Vatikan
    von Andreas Englisch
    (3)
    Buch
    Fr. 28.90
  • 42473755
    Allein gegen die Schwerkraft
    von Thomas de Padova
    Buch
    Fr. 31.90
  • 39237976
    Meine kurze Geschichte
    von Stephen W. Hawking
    (3)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 15573621
    Die Nacht
    von Elie Wiesel
    Buch
    Fr. 14.90
  • 18607424
    Unterwegs verloren
    von Ruth Klüger
    Buch
    Fr. 14.90
  • 40994436
    Hier stehe ich, es war ganz anders
    von Andreas Malessa
    Buch
    Fr. 21.90
  • 15442521
    Und plötzlich guckst du bis zum lieben Gott
    von Markus Lanz
    (3)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 45368312
    Die Macht des Vergebens
    von Eva Mozes Kor
    Buch
    Fr. 35.90
  • 2914673
    Autobiographie eines Yogi
    von Paramahansa Yogananda
    (6)
    Buch
    Fr. 19.90
  • 45272808
    Der rebellische Mönch, die entlaufene Nonne und der größte Bestseller aller Zeiten, Martin Luther
    von Christian Nürnberger
    (3)
    Buch
    Fr. 21.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Dankbarkeit

Dankbarkeit

von Oliver Sacks

Buch
Fr. 12.90
+
=
On the Move

On the Move

von Oliver Sacks

(1)
Buch
Fr. 35.90
+
=

für

Fr. 48.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale