orellfuessli.ch

Dark Day / Victor Bd.5

Thriller

(2)
Raven ist Profikillerin. Lautlos wie ein Schatten eliminiert sie ihre Opfer, bevor diese ihre Anwesenheit auch nur erahnen. Doch diesmal könnte sie das falsche Ziel im Auge haben: Victor. Ein Killer wie sie. Ein Profi so paranoid wie rücksichtslos und perfekt darin, jeden Verfolger auszuschalten. Er spürt Raven rund um den Globus nach, nicht nur, um die Gefahr zu beseitigen, sondern um herauszufinden, wer ihr den Auftrag zu seiner Ermordung gab. In New York treffen die beiden schliesslich aufeinander – ausgerechnet, als dort ein Blackout die Stadt ins Chaos stürzt. Inmitten von Plünderungen und Gewalt kommt es zwischen Raven und Victor zu einem Katz-und-Maus-Spiel, das Manhattan nie mehr vergessen wird ...



Portrait
Tom Wood, der eigentlich Tom Hinshelwood heisst, ist freischaffender Bildeditor und Drehbuchautor. Er wurde in Staffordshire, England, geboren und lebt mittlerweile in London. Sein Debütroman „Codename Tesseract“ sowie auch die nachfolgenden Thriller um den brillanten Profikiller Victor wurden von Kritik wie Lesern begeistert gefeiert.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Klappenbroschur
Seitenzahl 352
Erscheinungsdatum 15.02.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-48389-1
Reihe Tom Wood
Verlag Goldmann
Maße (L/B/H) 188/125/32 mm
Gewicht 310
Originaltitel The Darkest Day
Buch (Klappenbroschur)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 14.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42379101
    In letzter Minute / Maxwell & King Bd.6
    von David Baldacci
    Buch
    Fr. 14.90
  • 33790782
    Blood Target / Victor Bd.3
    von Tom Wood
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 42285272
    The Gray Man - Unter Killern
    von Mark Greaney
    Buch
    Fr. 21.90
  • 42221489
    Böse Leute
    von Dora Heldt
    (11)
    Buch
    Fr. 21.90
  • 42368303
    Mann in Wut
    von Brad Taylor
    Buch
    Fr. 21.90
  • 40952587
    Der Anhalter / Jack Reacher Bd. 16
    von Lee Child
    (4)
    Buch
    Fr. 28.90
  • 42378903
    Mörderhotel
    von Wolfgang Hohlbein
    (10)
    Buch
    Fr. 31.90
  • 42435665
    Blutinstinkt / Carter Blake Bd. 2
    von Mason Cross
    Buch
    Fr. 14.90
  • 42435655
    Command Authority / Jack Ryan Bd.16
    von Tom Clancy
    Buch
    Fr. 17.90
  • 43526269
    Der Schlafmacher / Joe O'Loughlin & Vincent Ruiz Bd.10
    von Michael Robotham
    (19)
    Buch
    Fr. 22.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Zwiegespalten
von NLauer am 26.07.2016

Inhalt: Raven ist Profikillerin. Lautlos wie ein Schatten eliminiert sie ihre Opfer, bevor diese ihre Anwesenheit auch nur erahnen. Doch diesmal könnte sie das falsche Ziel im Auge haben: Victor. Ein Killer wie sie. Ein Profi so paranoid wie rücksichtslos und perfekt darin, jeden Verfolger auszuschalten. Er spürt Raven rund... Inhalt: Raven ist Profikillerin. Lautlos wie ein Schatten eliminiert sie ihre Opfer, bevor diese ihre Anwesenheit auch nur erahnen. Doch diesmal könnte sie das falsche Ziel im Auge haben: Victor. Ein Killer wie sie. Ein Profi so paranoid wie rücksichtslos und perfekt darin, jeden Verfolger auszuschalten. Er spürt Raven rund um den Globus nach, nicht nur, um die Gefahr zu beseitigen, sondern um herauszufinden, wer ihr den Auftrag zu seiner Ermordung gab. In New York treffen die beiden schließlich aufeinander – ausgerechnet, als dort ein Blackout die Stadt ins Chaos stürzt. Inmitten von Plünderungen und Gewalt kommt es zwischen Raven und Victor zu einem Katz-und-Maus-Spiel, das Manhattan nie mehr vergessen wird ... Fazit: Ich habe dieses Buch beim Verlag ausgewählt ohne zu wissen, dass es der 5. Teil einer Reihe ist. Und ehrlich gesagt, lässt mich das Buch ziemlich zwiegespalten zurück. Der Schreibstiel an sich hat mir eigentlich ganz gut gefallen, auch wenn er des Öfteren ein wenig langatmig war. Kann man aber verschmerzen. Dadurch wird so manche Szene ziemlich authentisch und wer sich so wie ich, vieles was er liest gleich bildlich vorstellt, sollte sich überlegen ob dieses Buch wirklich was für ihn ist. Menschen mit „schwachem“ Nerven sollten die Finger davon lassen. Viktor ist freiberuflicher Profikiller, scheint aber ziemlich wenige seiner Entscheidung im Einsatz zu überdenken, obwohl er fast das gesamte Buch über gejagt wird. Und die Fortbewegungsmittel sind wirklich Abwechslungsreich ;) Dann gibt es da noch Raven. Sie ist ebenfalls Profikiller und spielt hier etwas mit Viktors Prinzipien. Sie erweist sich im Laufe des Buches als ebenbürtige Gegen- bzw. Mitspielerin, obwohl alles nur eine Abfolge von losen Actionszenen zu sein scheint. Leider kommen die Personen sehr flach rüber, sodass sie für mich nicht wirklich greifbar waren. Der Plot an sich, zeitnah vorhersehbar. Auch hatte ich die ganze Zeit das Gefühl, ich hab in den früheren Büchern etwas verpasst, was nicht wirklich angenehm beim Lesen war. Trotz meiner Zerrissenheit diesem Buch gegenüber, bin ich froh das ich es für den Verlag lesen durfte!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein Actionthriller der Extraklasse, der sich wie ein Film im Kopf abspielt
von kathiduck aus Poing am 28.03.2016

Der Profikiller Victor soll im Auftrag der CIA einen saudischen Prinzen töten, da dieser einige Terrorzellen finanziell unterstützt und viele derer nur durch seine Mithilfe existieren können. Was Victor allerdings nicht weiß: Man hat ihm eine Falle gestellt. In Prag trifft er nicht auf sein Opfer, wie eigentlich geplant,... Der Profikiller Victor soll im Auftrag der CIA einen saudischen Prinzen töten, da dieser einige Terrorzellen finanziell unterstützt und viele derer nur durch seine Mithilfe existieren können. Was Victor allerdings nicht weiß: Man hat ihm eine Falle gestellt. In Prag trifft er nicht auf sein Opfer, wie eigentlich geplant, sondern auf die Auftragsmörderin Constance Stone, Codename "Raven". Sie ist Profikillerin und eliminiert ihre Oper lautlos wie ein Schatten, lange bevor diese ihre Anwesenheit auch nur erahnen. Doch mit Victor hat sie sich das falsche Ziel ausgesucht, denn er ist ein Profi durch und durch, so paranoid wie rücksichtlos und perfekt darin, jeden Beschatter zu entdecken und ohne Skrupel unschädlich zu machen. Ravens Anschlag auf Victor misslingt, doch die Killerin kann ihm entkommen, worauf er ihr rund um den Globus nachreist, um die von ihr ausgehende Gefahr für ihn auszuschalten. In New York treffen die beiden schließlich aufeinander und ausgerechnet dann stürzt ein Blackout die ganze Stadt in ein Chaos, inmitten dessen es zu einem atemraubenden Katz-und-Maus-Spiel zwischen Raven und Victor kommt. "Dark Day" ist inzwischen der fünfte Auftrag für den Profikiller Victor, Codename "Tesseract", der jedoch vollkommen anders verläuft als geplant, wodurch ganz Manhattan in den Abgrund zu stürzen droht. Dieser nervenaufreibende Thriller bekommt von mir absolut verdiente fünf Eier, denn in Sachen Spannung und Action ist dieses Buch unübertrefflich. Sehr positiv überrascht war ich sogleich von dem Eingangskapitel, denn man befindet sich sofort inmitten eines penibel geplanten Mordes der Auftragskillerin Raven an einem Geschäftsmann, der mit einer solchen Präzision und Kaltblütigkeit ausgeführt wird, die erschreckend ist und den Leser bereits erahnen lässt, dass die nächsten Seiten kein Zuckerschlecken werden. Wer eher zart besaitet ist, dem sollte bereits an dieser Stelle klar werden, dass dieses Buch für jenes Gemüt vollkommen ungeeignet ist. Der Autor Tom Wood, welcher mit seinem eigentlichen Namen Tom Hinshelwood als Drehbuchautor bekannt ist, beschreibt die Abläufe und Kämpfe in solch einer Nüchternheit, dass alles dadurch zusätzlich an Brutalität gewinnt und gleichzeitig authentisch bleibt. Die Geschichte hat sich in meinem Kopf abgespielt wie ein Film und ich wurde von der Echtheit des Geschehens so sehr in den Bann gezogen, wodurch ich während der Lektüre sogar mehrmals vollkommen vergessen habe, dass ich eigentlich lese. Der packende Wettstreit der zwei Giganten, welche auf die charakterisierenden Codenamen Raven und Tesseract hören, ist unendlich spannend nachzuverfolgen und man hat das Gefühl gemeinsam mit Victor durch die Straßen New Yorks zu flüchten, um etwaigen Beschattern, Killern, Mitgliedern des Geheimdienstes und der Polizei zu entkommen. Vor allem das Ende hat mir unheimlich gut gefallen, denn perfekter hätte man den Ausgang für das Duell der zwei ebenbürtigen Auftragskillern nicht wählen können. "Dark Day" ist ein Actionthriller der Extraklasse, welcher sich besonders durch die starken Charaktere und authentischen Szenen auszeichnet, welche dafür sorgen, dass das Geschehen wie ein Film mit Jason Statham oder Bruce Willis in der Hauptrolle im Kopf abläuft.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Dark Day / Victor Bd.5

Dark Day / Victor Bd.5

von Tom Wood

(2)
Buch
Fr. 14.90
+
=
Kill Shot / Victor Bd.4

Kill Shot / Victor Bd.4

von Tom Wood

(1)
Buch
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 29.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale