orellfuessli.ch

Dark Desire - Sinnlicher Schmerz. Erotischer Roman

(3)
Jason, dominant und millionenschwer, will Chloe ganz zu seinem Eigentum machen. Und die Aussicht, dass Chloe als Model bald halb nackt im ganzen Land zu sehen ist, gefällt ihm gar nicht. Also lässt er das Shooting platzen und entführt sie kurzerhand auf seine Privatinsel auf den Bahamas! Chloe ist zunächst ausser sich, doch die Insel ist ein absoluter Traum. Ganz allein mit Jason lebt sie alle ihre ungeahnten devoten Sehnsüchte aus, der harte Sex ist genau das, was sie braucht. Jason glaubt, sie in den drei Wochen der Unterwerfung auf ihre gemeinsame Zukunft vorbereitet zu haben. Doch zurück in New York wartet eine böse Überraschung auf die beiden...
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 100, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 04.03.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783955733773
Verlag Klarant
eBook (ePUB)
Fr. 7.00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 7.00 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44794280
    Dark Desire. Erotischer Roman
    von Bärbel Muschiol
    (6)
    eBook
    Fr. 7.50
  • 44917217
    The Playlist. Gesamtausgabe
    von Lea Petersen
    eBook
    Fr. 11.00
  • 44878703
    King Brothers - Tyler. Erotischer Liebesroman
    von Vivien Johnson
    (1)
    eBook
    Fr. 6.50
  • 44927457
    Herzschmerz durch dich. Erotischer Roman
    von Ella Green
    eBook
    Fr. 6.00
  • 42734641
    Die wilde Lust der Nina B.
    von Aimée Laurent
    eBook
    Fr. 5.90
  • 43778280
    Beautiful Love. Erotischer Roman
    von Bärbel Muschiol
    eBook
    Fr. 5.50
  • 45023961
    Was auch immer geschieht
    von Bianca Iosivoni
    (6)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 45014351
    Hot Nights in Paris. Erotischer Roman
    von Bärbel Muschiol
    (1)
    eBook
    Fr. 4.00
  • 45875457
    Fick mit der Lady
    von Allyson Jones
    eBook
    Fr. 4.90
  • 46327909
    Ihr Motorrad-Drache
    von AJ Tipton
    eBook
    Fr. 7.50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
1
0
0
0

Drei Bände ergeben eine einzigartige Reise
von Blonderschatten's Welt der Bücher am 14.03.2016

Cover: So sehr ich den aussagekräftigen Blick des Mannes auf den Covern zuvor auch geliebt habe, muss ich doch sagen, dass man schon allein an dieser Gestaltung die Entwicklung sehen kann, die Jason im Verlaufe der Geschichte vollzogen hat. Zuvor war sein Blick zwar besitzergreifend, aber dennoch mit einer kühlen... Cover: So sehr ich den aussagekräftigen Blick des Mannes auf den Covern zuvor auch geliebt habe, muss ich doch sagen, dass man schon allein an dieser Gestaltung die Entwicklung sehen kann, die Jason im Verlaufe der Geschichte vollzogen hat. Zuvor war sein Blick zwar besitzergreifend, aber dennoch mit einer kühlen Ausstrahlung verbunden, hier jedoch sieht man, dass er über diese Besitzgier hinausgegangen und seinen Gefühlen die Möglichkeit geben hat, sich zu entwickeln. Meinung: Chloe und Jason haben das Leben des anderen vollkommen auf den Kopf gestellt und trotz ihrer Turbulenzen immer wieder bewiesen, dass solch eine Kehrtwende ungeahnte Seiten in einem wecken kann. Mit Chloes Widerspenstigkeit, hat der begehrte Junggeselle alle Hände voll zu tun, aber auch Chloe bringt ihn immer wieder an den Rand seiner Beherrschung, bis diese nur noch an einem seidenen Faden hängt. Es fühlt sich so an, als wüsste ich endlich, was mir in meinem Leben bisher gefehlt hat - sie! Vertrauen ist etwas, dass man sich erarbeiten muss, doch ist dies nicht immer damit verbunden, einander lange zu kennen. Viel mehr kommt es darauf an, wie sich derjenige verändert, welche Kompromisse er bereit ist, für den anderen zu gehen oder welche Beweggründe hinter dem Handeln des anderen stecken. Führt man sich dies vor Augen wird auch ersichtlich, dass das Fundament, auf dem Chloe und Jasons ihr Miteinander knüpfen, gar nicht so wackelig ist, wie man aufgrund ihrer relativ kurzen Zeit, die sie einander kennen, meinen könnte. Jason zeigt seine Zuneigung Chloe gegenüber darin, dass er seine Wünsche und sein Verlangen bzw. das Ausleben dieses zurückhält und sie langsam in seine Welt einführt. Aber auch Chloes Reaktionen auf Jasons ungewöhnliches Verhalten ist durchaus beeindruckend, ich selbst wüsste nicht wie ich reagieren würde, würde man über meinen Kopf hinweg Entscheidungen fällen und einen meiner größten Träume zerstören. Natürlich reagiert auch sie erwartungsgemäß wütend, dennoch ist sie nach dieser Phase auch in der Lage, sich in Jason hineinzuversetzen und zu erkenne, worin diese Art von Bevormundung begründet liegt und das gerade diese ein Weg ist, wie er seinen Gefühlen Ausdruck verleiht, die er - zumindest noch - nicht in Worte fassen kann. Wahrscheinlich hat in meinem speziellen Fall das Schicksal einen Fehler gemacht, denn es hat einen Engel zu einem Teufel geschickt. Es gibt Augenblicke im Leben eines Mannes, in denen er einfach handeln muss, ohne sich über die Konsequenzen den Kopf zu zerbrechen. Jason ist zu allem bereit, nur um Chloe zu beschützen und zu besitzen. Ist dieses Alles, dass was sie hält oder ist es zu viel und er bewirkt damit das, was er unbedingt verhindern möchte? Charaktere: Chloe ist eine unabhängige und freiheitsliebende Frau die sich manches Mal von Jason vor den Kopf gestoßen fühlt. Immer wieder keimen Zweifel in ihr auf, dass er sie nur besitzen will und sein Interesse ihr gegenüber nicht über diesen Status hinausgeht, doch sein Wesen erst einmal richtig erfasst, erkennt sie, was seine Handlungen wirklich zu bedeuten haben. Jason [Mister Dunkel und Gefährlich] hat immer das bekommen, was er möchte, doch um Chloe zu halten, bedarf es weitaus mehr, als Anweisungen, Macht und Geld. Sie möchte, dass er sich für sie öffnet, doch ist jemand wie er überhaupt in der Lage, Liebe zu empfinden? Ist er bereit für Chloe einen Weg einzuschlagen, den er zuvor noch nie gegangen ist und kann ihren Wunsch umsetzen, so wie er von ihr vollkommene Hingabe verlangt? Schreibstil: "Dark Desire" ist in jederlei Hinsicht eine Achterbahnfahrt der Gefühle. Tolle Nebencharaktere ergeben einen perfekten Rahmen, in dessen Mittelpunkt sich unsere Protagonisten befinden. Bärbel Muschiol durchläuft alle Stufen, auf der eine bestandskräftige Liebe beruht und zeigt gleichzeitig, dass gerade Holpersteine nicht dazu führen müssen, zu entzweien sondern einander noch näher bringen. Knisternde Erotik erwartet uns verbunden mit dem Rausch der Gefühle, denen sich Jason und Chloe hingeben und dadurch ihren Emotionen Ausdruck verleihen. Nicht selten sind es unsere Gesten, die mehr erzählen, als es tausend Worte vermögen. Eine Konstellation, die die Autorin insbesondere durch Jason sehr gut veranschaulicht hat. Nach dem ereignisreichen Zusammentreffen mit Piper hätte ich mir zwischen Chloe und ihr noch eine "Aussprache" gewünscht. Piper ist eine quirlige junge Frau, die zwar keck wirkt, aber die glaube ich trotzdem einen verletzlichen Kern besitzt. Welche Bedeutung misst sie dem Vorfall zu? Wie ist es ihr nach der abrupten Trennung ergangen? Fragen auf die ich noch gerne eine Antwort gehabt hätte. Ebenso hat eine Äußerung von Jason meine Erwartungen hochgeschraubt, sodass ich davon ausgegangen bin, dass wir im Verlaufe der Geschichte noch eine Gefahrenquelle zu erwarten haben, welche leider ausgeblieben ist. Allerdings muss ich dazu sagen, dass ich ein kleiner Pingelskopf bin und glaube, dass diese zwei angemerkten Punkte, die wenigsten "stören" würden und der Geschichte auch in keinster Weise einen Knacks verleihen. Bärbel Muschiols Geschichten sind und bleiben einfach immer wieder eine ganz besondere Reise.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Jason (Teufel) Chloe (Engel) ?
von einer Kundin/einem Kunden aus Dresden am 08.03.2016

Ich liebe die Bücher von Bärbel einfach so sehr... und auch hier hat sie mich wieder mitgenommen Ich will mehr davon...

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Kurzer Lesespaß
von einer Kundin/einem Kunden am 15.04.2016

Habe alle drei Bücher aus dieser Reihe gelesen und mir hat die Geschichte gefallen. Allerdings hatte ich die Bücher auch in wenigen Stunden durch. Teilweise hätte man die Geschichte doch noch etwas weiter spinnen können. Auch die Charaktere bleiben recht oberflächlich. Geärgert habe ich mich wirklich darüber, dass bei... Habe alle drei Bücher aus dieser Reihe gelesen und mir hat die Geschichte gefallen. Allerdings hatte ich die Bücher auch in wenigen Stunden durch. Teilweise hätte man die Geschichte doch noch etwas weiter spinnen können. Auch die Charaktere bleiben recht oberflächlich. Geärgert habe ich mich wirklich darüber, dass bei nur ca. 75 Seiten Ebook auch noch etwa 20 Seiten Werbung enthalten sind. Daher einen Punkt Abzug.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Dark Desire - Sinnlicher Schmerz. Erotischer Roman

Dark Desire - Sinnlicher Schmerz. Erotischer Roman

von Bärbel Muschiol

(3)
eBook
Fr. 7.00
+
=
Dark Desire - Gefährliche Versprechen. Erotischer Roman

Dark Desire - Gefährliche Versprechen. Erotischer Roman

von Bärbel Muschiol

(5)
eBook
Fr. 7.50
+
=

für

Fr. 14.50

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen