orellfuessli.ch

Dark Wild Night - Weil du der Einzige bist

(6)
Es läuft super bei Künstlerin Lola: Ihre Graphic Novel soll verfilmt werden! Und eigentlich hat sie auch keine Zeit, sich ablenken zu lassen. Schon gar nicht von ihrem superheissen besten Freund Oliver den sie nicht aus dem Kopf bekommt, obwohl er ihr erst letztens einen Korb gegeben hat …



Comicladenbesitzer Oliver kann sich nicht nur über Lolas Erfolg freuen. Denn je mehr Zeit sie am Set verbringt, desto weniger Zeit hat sie für ihn. Dabei hat er grade begriffen, wie scharf er seine beste Freundin findet



"Christina Lauren ist meine erste Wahl, wenn ich eine heisse und süsse Liebesgeschichte lesen will."



Nr.1 New York Times-Bestsellerautorin Jennifer Armentrout



"Eine kluge und verführerische Geschichte, über Freunde, die sich ineinander verlieben. Lola ist eine ganz besondere Heldin - introvertiert und gehemmt, sich anderen Menschen zu öffnen. Sie kann nicht glauben, dass jemand so wunderbares wie Oliver sie lieben könnte und das Autorinnenduo Christina Lauren beschreibt ihre Ängste in einer so kraftvollen Sprache, dass viele Leserinnen sich wiedererkennen werden."



Washington Post
Portrait
Hinter Christina Lauren steht das Autorinnenduo Christina Hobbs und Lauren Billings. Beide sind bekennende Liebesroman-Fans und schreiben seit 2009 gemeinsam. Getrennt durch den US-Staat Nevada, telefonieren sie mehrmals täglich miteinander und sind sich einig, dass die allerschönste Nagellackfarbe Rubinrot ist. Wenn sie die Wahl hätten, würden sie nur eins tun: den ganzen Tag vom San Clemente Pier in Kalifornien aus aufs Meer blicken.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 368, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 05.12.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783956499982
Verlag MIRA Taschenbuch
Verkaufsrang 482
eBook
Fr. 10.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 10.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44409757
    Dirty Rowdy Thing - Weil ich dich will
    von Christina Lauren
    eBook
    Fr. 10.90
  • 47911316
    Until Love: Trevor
    von Aurora Rose Reynolds
    eBook
    Fr. 5.50
  • 47845983
    Stayaway Falls: Vernascht und verzaubert
    von Linda Mignani
    (2)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 45345210
    Letting Go - Wenn ich falle
    von Molly McAdams
    eBook
    Fr. 10.90
  • 45245105
    Revenge - Niemand außer dir
    von Beate Bauer
    eBook
    Fr. 11.50
  • 46379034
    Rock my Heart
    von Jamie Shaw
    (16)
    eBook
    Fr. 11.90
  • 50191984
    Rush of Curves. Erotischer Roman
    von Lea Petersen
    (4)
    eBook
    Fr. 6.50
  • 46071289
    Wrong: Wenn der Falsche der Richtige ist
    von Jana Aston
    (4)
    eBook
    Fr. 7.50
  • 45245094
    Begin Again
    von Mona Kasten
    (94)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 46910761
    Dark Escort
    von E.L. Todd
    (5)
    eBook
    Fr. 8.50

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 40943054
    Beautiful Bastard
    von Christina Lauren
    (28)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 36896845
    Into the Deep - Herzgeflüster (Deutsche Ausgabe)
    von Samantha Young
    (35)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 42286246
    Fighting for Love - Unstillbare Sehnsucht
    von Michaela Link
    eBook
    Fr. 8.50
  • 33840085
    Dublin Street - Gefährliche Sehnsucht (Deutsche Ausgabe)
    von Samantha Young
    (64)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 35048859
    London Road - Geheime Leidenschaft (Deutsche Ausgabe)
    von Samantha Young
    (46)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 39554530
    Fighting for Love - Heimliche Verführung
    von Gina L. Maxwell
    (4)
    eBook
    Fr. 8.50
  • 45069809
    New York Diaries – Claire
    von Ally Taylor
    (63)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 39238005
    Titans of Love 3. Make Love und spiel Football
    von Poppy J. Anderson
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 39238006
    Titans of Love 2. Touchdown fürs Glück
    von Poppy J. Anderson
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 39238007
    Titans of Love 1. Verliebt in der Nachspielzeit
    von Poppy J. Anderson
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
2
4
0
0
0

„Dark Wild Night – Weil Du der Einzige bist“ von Christina Lauren
von einer Kundin/einem Kunden aus Hettstedt am 11.12.2016

Ein weiterer Band des amerikanischen Autorenduos Christina Lauren, erschienen im Dezember 2016 im Mira-Verlag. Klappentext: Es läuft super bei Künstlerin Lola: Ihre Graphic Novel soll verfilmt werden! Und eigentlich hat sie auch keine Zeit, sich ablenken zu lassen. Schon gar nicht von ihrem superheißen besten Freund Oliver den sie nicht aus... Ein weiterer Band des amerikanischen Autorenduos Christina Lauren, erschienen im Dezember 2016 im Mira-Verlag. Klappentext: Es läuft super bei Künstlerin Lola: Ihre Graphic Novel soll verfilmt werden! Und eigentlich hat sie auch keine Zeit, sich ablenken zu lassen. Schon gar nicht von ihrem superheißen besten Freund Oliver den sie nicht aus dem Kopf bekommt, obwohl er ihr erst letztens einen Korb gegeben hat … Comicladenbesitzer Oliver kann sich nicht nur über Lolas Erfolg freuen. Denn je mehr Zeit sie am Set verbringt, desto weniger Zeit hat sie für ihn. Dabei hat er grade begriffen, wie scharf er seine beste Freundin findet. Meine Meinung: Ein Liebesroman, der mich leider nicht so ganz fesseln konnte. Der Schreibstil des Autorenduos war locker – leicht und flüssig. Auch die Charaktere waren sympathisch ausgearbeitet. Mir hat hier der richtige Kick oder das gewisse Etwas einfach gefehlt und so plätscherte die Liebesgeschichte der beiden Hauptprotagonisten etwas für mich hin. Ein solider Liebesroman für ein paar entspannte Lesestunden. Mein Fazit: Lesenswert!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 22.01.2017
Bewertetes Format: anderes Format

Ein solider Liebesroman für ein paar entspannte Lesestunden. Mein Fazit: Lesenswert!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Freundschaft und Liebe
von Jette am 07.01.2017
Bewertetes Format: Taschenbuch

Lola Castle und Oliver Lore sind seit fast 8 Monaten die besten Freunde. Ein Ausflug, gemeinsam mit ihren Freunden nach Las Vegas, hat die beiden zusammen gebracht. Eigentlich ihre ganze Clique, denn die drei Jungs haben die drei Mädchen geheiratet. Nur Lola und Oliver haben ihre Ehe schnell wieder... Lola Castle und Oliver Lore sind seit fast 8 Monaten die besten Freunde. Ein Ausflug, gemeinsam mit ihren Freunden nach Las Vegas, hat die beiden zusammen gebracht. Eigentlich ihre ganze Clique, denn die drei Jungs haben die drei Mädchen geheiratet. Nur Lola und Oliver haben ihre Ehe schnell wieder annulliert. Nach und nach realisiert Lola, das sie Oliver sehr anziehend findet und Oliver geht es nicht anders. Aber sollte man wirklich eine gute Freundschaft aufs Spiel setzen? Was passiert, wenn man der Versuchung nach gibt und es dann doch nicht klappt? Und was ist, wenn der andere es nicht genau so sieht? Lola startet beruflich gerade voll durch und hat eine Grafic Novelle gezeichnet und geschrieben. Jetzt klopft Hollywood an ihre Tür und möchte diese verfilmen. Dann gibt es da auch noch den toll aussehenden Produzenten Austin Adams, aber auch Oliver spukt in ihrem Kopf herum. Lola kann es überhaupt nicht fassen was, in sehr kurzer Zeit, alles in ihrem Leben neues passiert. Oliver hat einen gut laufenden Comicladen. Seit einem Schicksalhaften Ausflug nach Las Vegas ist er mit Lola befreundet. Beide verbindet die Liebe zu Comics. Oliver merkt immer mehr, das er damals in Las Vegas die falsche Entscheidung getroffen hat. Soll er wirklich die Freundschaft mit Lola aufs Spiel setzten und ihr sagen, das er sie liebt? Dies Buch ist der dritte Teil der Reihe. Man kann die Bücher auch einzeln lesen, da in jedem Buch ein anderes Pärchen die Hauptrolle übernimmt. Mir hat das Buch sehr gut gefallen. Es ist ein richtiger Pageturner und ich konnte kaum aufhören es zu lesen. Die Geschichte wird abwechselnd aus der Sicht von Lola und Oliver erzählt. Ich finde das ist dem Autorenteam, das sich hinter dem Pseodonym Christina Laurens verbirgt, hervorragend gelungen. Ich musste nie überlegen aus wessen Sicht ich die Geschichte gerade lese. Das hat mir ein richtig tolles Lesevergnügen bereite, den ich mag es nicht, bei einem Buch darüber nach denken zu müssen, wer gerade der Erzähler ist. So etwas stoppt meinen Lesefluss. Die beiden Protagonisten sind sehr sympathisch. Ich mochte es, wie die beiden miteinander umgegangen sind und natürlich lief nicht alles glatt. Es gibt auch einige Erotische Szenen in diesem Buch. Diese ist schön beschrieben und gut dosiert verteilt. Besonders gut hat mir der Humor im Buch gefaIlen. Der Schreibstiel ist einfach nur klasse. Das Buch war nie langatmig. Sobald man es einmal unterbrechen musste, war man nach der Pause sofort wieder in der Geschichte gefangen. Ich würde ihn mit witzig, spritzig, leicht und locker beschreiben. Für mich war es aus dieser Reihe der erste Band den ich gelesen habe. Ich werde die vorherigen Teile schnell nachholen, denn dieser Teil macht eindeutig Lust auf mehr.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 10.02.2017
Bewertetes Format: anderes Format

Wenn aus Freundschaft Liebe wird. Ein weiterer Roman, der gelungene Charaktere mit knisternder Erotik und Romantik vereint.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Eine romantische, humorvolle Liebesgeschichte
von Lotti's Bücherwelt am 27.01.2017
Bewertetes Format: Taschenbuch

>>Manchmal muss man alles falsch machen, um zu wissen, wie man es richtig macht.<< Lola kann es nicht fassen, ihre Graphic Novel soll nun verfilmt werden. Aber nicht nur die anstehenden, sich als schwierig entpuppenden Meetings mit der Produktionsfirma oder die Arbeit an der Folge Novel, sondern auch insbesondere Oliver... >>Manchmal muss man alles falsch machen, um zu wissen, wie man es richtig macht.<< Lola kann es nicht fassen, ihre Graphic Novel soll nun verfilmt werden. Aber nicht nur die anstehenden, sich als schwierig entpuppenden Meetings mit der Produktionsfirma oder die Arbeit an der Folge Novel, sondern auch insbesondere Oliver spuken der Künstlerin im Kopf herum. Eigentlich kann Lola es sich überhaupt nicht leisten, sich von ihrem besten Freund ablenken zu lassen, aber die Spannung zwischen den Beiden steigt seit deren Hochzeit und darauf folgender Annullierung in Vegas ins Unermessliche, so dass sie kaum noch einen Gedanken an ihre Arbeit verschwenden kann. Oliver gönnt Lola ihren Erfolg aus tiefstem Herzen, aber er kann sich nicht nur für sie freuen, denn er vermisst die gemeinsame Zeit mit ihr. „Dark Wild Night“ ist der dritte Teil der Wild-Seasons-Reihe vom Autorenduo Christina Lauren und ich persönlich finde, es ist bislang der schwächste Teil. Die Geschichte ist zwar schön zu lesen und auch die Protagonisten sind liebenswert, aber nach den beiden Vorgängern und den Andeutungen auf die Geschichte zwischen diesen Beiden hatte ich echt hohe Erwartungen an dieses Buch. Die Protagonisten bieten nämlich soviel Potential. Oliver ist ein sexy Comic Nerd mit eigenem Comic-Buchladen. Er ist immer ausgeglichen, gutmütig und verständnisvoll. Lola hingegen hat ein kompliziertes Gemüt. Sie ist ruhig und introvertiert und von Zweifeln zerfresse. Beide sind so verschieden, dennoch verbindet sie viel; nicht nur die gemeinsame Leidenschaft für Comics. Die Freundschaft, auf die sie sich nach ihrer Kurz-Ehe in Vegas geeinigt haben, war von vorne herein zum Scheitern verurteilt, denn beide sehen im jeweils anderen mehr. Über die Zeit hinweg bauen sich eine derartige Spannung und so starke Gefühle auf, die kaum zu überspielen ist. Aber Lolas Leben droht komplett aus dem Ruder zu laufen und Oliver ist zu Ihrem Fels in der Brandung geworden, darum will sie auf keinen Fall ihre Freundschaft aufs Spiel setzen. Die Geschichte wird uns aus wechselnder Perspektive in der Ich-Form erzählt und der Schreibstil ist flüssig und angenehm zu lesen. Er überspielt die teilweise dürftig kreierten Emotionen. Man spürt zwar die Spannung, aber der letzte Schliff fehlt. Die Ausdrucksweise in den etwas, naja... leidenschaftlicheren Momenten passt nicht ganz zu den Protagonisten. Ich freue mich trotzdem auf den nächsten Band. Wirklich gerne würde ich auch mehr über Not-Joe erfahren. Fazit: Eine romantische, humorvolle Liebesgeschichte

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Dark Wild Night
von einer Kundin/einem Kunden am 06.01.2017
Bewertetes Format: Taschenbuch

Dieses Buch von dem Autorenduo Christina Lauren hat mir bisher mit Abstand am besten. Die Geschichte ist einfach unglaublich süß und romantisch, manchmal schon fast ein wenig kitschig. Die Gefühle der Hauptpersonen werden unglaublich schön und detailliert beschrieben, sodass man sich selber auch ein wenig verliebt, sich mit ihnen... Dieses Buch von dem Autorenduo Christina Lauren hat mir bisher mit Abstand am besten. Die Geschichte ist einfach unglaublich süß und romantisch, manchmal schon fast ein wenig kitschig. Die Gefühle der Hauptpersonen werden unglaublich schön und detailliert beschrieben, sodass man sich selber auch ein wenig verliebt, sich mit ihnen freut und mit ihnen Angst hat. Auch die Geschichte hat mir sehr gut gefallen und war noch besser als in den Vorgänger Romanen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Dark Wild Night - Weil du der Einzige bist

Dark Wild Night - Weil du der Einzige bist

von Christina Lauren

(6)
eBook
Fr. 10.90
+
=
Tempting Love - Hände weg vom Trauzeugen

Tempting Love - Hände weg vom Trauzeugen

von Friederike Ails

eBook
Fr. 10.50
+
=

für

Fr. 21.40

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen