orellfuessli.ch

Das anständige Unternehmen

Was richtige Führung ausmacht - und was sie weglässt

"Was wir gewinnen, wenn wir vieles im Management einfach nicht mehr tun."


Menschen erleben Wirtschaft vor allem am Arbeitsplatz. Wie sie täglich in ihren Unternehmen behandelt werden, wie Vorgesetzte, Kollegen und Mitarbeiter mit ihnen umgehen, das nehmen sie mit nach draussen und hinein in ihre Familien, in den Freundeskreis. Kurzum: Was uns am Arbeitsplatz widerfährt, hat direkte gesellschaftliche Auswirkungen – und diese können gewaltig sein.


Doch gerade in Unternehmen mangelt es oft am Anstand, wie Deutschlands erfolgreichster Wirtschaftsvordenker in seinem neuen Buch zeigt. Anstand, verstanden als Zurückhaltung und Distanz. Stattdessen erleben wir ein Übermass an Zudringlichkeit, etwa in Form von Befragungen, falsch verstandener Fürsorglichkeit, Einforderung von Identifikation. Frei- und Spielräume gehen verloren, Grenzen werden überschritten, Unterschiede nivelliert. Die eigentlichen Unternehmensziele geraten dabei oft aus dem Blick, erfolgreiches Arbeiten bleibt auf der Strecke.


Was also muss ein Unternehmen tun, um anständig zu sein? Und was muss Führung in einem anständigen Unternehmen leisten? Reinhard K. Sprenger verdeutlicht auf ebenso erhellende wie provozierende Weise, was richtige Führung ausmacht. Wir müssen vieles im Management wieder bleiben lassen, um zu neuen Prinzipien von Anstand in unserer Arbeitswelt und damit in unserer Gesellschaft zu kommen.


Rezension
»Pflichtlektüre für Führungskräfte.«
Portrait
REINHARD K. SPRENGER, geboren 1953 in Essen, hat in Bochum Geschichte, Philosophie, Psychologie, Betriebswirtschaft und Sport studiert. Als Deutschlands profiliertester Managementberater und einer der wichtigsten Vordenker der Wirtschaft berät Reinhard K. Sprenger alle wichtigen Dax-100-Unternehmen. Seine Bücher wurden allesamt zu Bestsellern, sind in viele Sprachen übersetzt und haben die Wirklichkeit in den Unternehmen in fast 25 Jahren von Grund auf verändert.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 384, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 28.09.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783641172046
Verlag DVA
eBook (ePUB)
Fr. 27.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 27.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43634311
    Was Sie über Geldanlage wissen sollten
    von Michael Ferber
    eBook
    Fr. 43.40
  • 31154817
    30 Minuten Motivation
    von Reinhard K. Sprenger
    eBook
    Fr. 9.50
  • 37413092
    Die globale Überwachung
    von Glenn Greenwald
    (1)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 32887165
    Radikal führen
    von Reinhard K. Sprenger
    eBook
    Fr. 24.90
  • 43596924
    Aufbruch Schweiz!
    von Tim Guldimann
    eBook
    Fr. 19.50
  • 42043117
    Wer den Wind sät
    von Michael Lüders
    (8)
    eBook
    Fr. 13.00
  • 29498488
    The Little Big Things
    von Tom Peters
    eBook
    Fr. 29.50
  • 30983453
    Schrei nach Freiheit
    von Samar Yazbek
    eBook
    Fr. 18.50
  • 42605238
    Putins Welt
    von Katja Gloger
    eBook
    Fr. 16.50
  • 43699267
    Soziophobie
    von César Rendueles
    eBook
    Fr. 22.00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Das anständige Unternehmen

Das anständige Unternehmen

von Reinhard K. Sprenger

eBook
Fr. 27.90
+
=
An der Freiheit des anderen kommt keiner vorbei

An der Freiheit des anderen kommt keiner vorbei

von Reinhard K. Sprenger

eBook
Fr. 16.90
+
=

für

Fr. 44.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen