orellfuessli.ch

Das Arbeitszeugnis – Bedeutung, wichtige gesetzliche Regelungen und inhaltliche Ausgestaltung

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Jura - Zivilrecht / Arbeitsrecht, Note: 1,0, Hochschule Schmalkalden, ehem. Fachhochschule Schmalkalden, Sprache: Deutsch, Abstract: Arbeitszeugnisse sind eingebettet in das Rechtssystem Deutschlands und werden dem juristischen Teilbereich Arbeitsrecht zugeordnet. Das Arbeitsrecht ist der Teilbereich unseres Rechtssystems, der das für die Rechtsbeziehungen zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer geltende Recht umfasst. Grundtatbestand ist die abhängige Arbeit. Abhängige Arbeit ist gegenwärtig die dominante Form der Erwerbstätigkeit. In Deutschland leisten circa 74,5% der Erwerbspersonen eine abhängige Arbeit bzw. suchen eine solche, dagegen sind nur 25,5% der Erwerbstätigen Bundesbürger selbständig oder sind als mithelfende Familienangehörige tätig. Somit bedarf es ei-ner Leistungsbeurteilung bzw. eines Nachweises in Form eines Arbeitszeugnisses für den Grossteil der abhängig Beschäftigten.
Arbeitszeugnisse sind für Arbeitgeber und Arbeitnehmer gleichermassen von zentraler Bedeutung. Dem Arbeitnehmer dient es als Nachweis seiner beruflichen Tätigkeit, da es Aussagen über den Werdegang im Unternehmen und die erbrachten Leistungen enthält. Mithin ist das Arbeitszeugnis ein wichtiger Bestandteil der Bewerbungsunterlagen. Auch in der betrieblichen Personalpraxis nehmen Arbeitszeugnisse eine wichtige Rolle ein, da sie einerseits als Beurteilung für ausscheidende Arbeitnehmer erstellt werden und andererseits als Instrument der betrieblichen Personalrekrutierung genutzt werden. Die Anspruchsgrundlagen für die verschiedenen Personenkreise, die Durchsetzungswege und –Möglichkeiten sind anhand von Gesetzen geregelt. Der Inhalt von Arbeitszeugnissen ist geprägt von den Grundsätzen zur Erstellung und der sog. Zeugnissprache. Der Rahmen für die formale und die inhaltliche Ausgestaltung der Arbeitszeugnisse, wird weitgehend durch die Rechtsprechung der Arbeitsgerichte bestimmt. Aus diesen Gründen werden Arbeitszeugnisse als bürokratisch, genau und typisch deutsch angesehen. Weiterhin ist anzuführen, dass das Thema Geheimcode in Arbeitszeugnissen nicht selten zu kontroversen Diskussionen in Literatur und Praxis führt. Folglich werden die Hauptbestandteile der anzustellenden Begutachtung die Bedeutung, die gesetzlichen Regelungen und der Zeugnisinhalt sein.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 24, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 20.04.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783640898107
Verlag GRIN
eBook
Fr. 13.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 13.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 26224432
    Mordmethoden
    von Mark Benecke
    (8)
    eBook
    Fr. 9.50
  • 47750187
    Geprüfte Schutz- und Sicherheitskraft (IHK)
    von Robert Schwarz
    eBook
    Fr. 9.90
  • 52848543
    Kriminologie
    von Tobias Singelnstein
    eBook
    Fr. 21.50
  • 47868794
    Handbuch Insolvenzrecht
    von Stefan Lissner
    eBook
    Fr. 58.50
  • 36963898
    Going tax!
    von Stefan Steinhoff
    eBook
    Fr. 17.90
  • 53523622
    Immobilien günstig ersteigern
    von Peter Depre
    eBook
    Fr. 9.90
  • 40050323
    Finanzmanagement im öffentlichen Sektor
    von Edmund Fischer
    eBook
    Fr. 37.90
  • 39642713
    Umweltrecht
    von Michael Kotulla
    eBook
    Fr. 33.50
  • 25410509
    Arbeitsplatz ReFa: Familienrecht
    von Susanne Kollbach-Mathar
    eBook
    Fr. 43.50
  • 39645834
    Grundlagen der Eingruppierung TVöD und TV-L
    von Annett Gamisch
    eBook
    Fr. 9.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Das Arbeitszeugnis  – Bedeutung, wichtige gesetzliche Regelungen und inhaltliche Ausgestaltung

Das Arbeitszeugnis – Bedeutung, wichtige gesetzliche Regelungen und inhaltliche Ausgestaltung

von Mirko Schäfer

eBook
Fr. 13.90
+
=
Der Totenleser

Der Totenleser

von Michael Tsokos

(6)
eBook
Fr. 9.50
+
=

für

Fr. 23.40

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen