orellfuessli.ch

Das Barnabas-Evangelium

Der 15. Fall für Leo Schwartz / Ein Bayern-Krimi

In Uppsala (Schweden) wird eine 2000 Jahre alte Bibel auf brutale Art und Weise geraubt. Nach einem verheerenden Bombenanschlag auf dem Altöttinger Christkindlmarkt wird diese Bibel in der Wohnung von Bischof Plankl abermals gestohlen. Wie gelangte sie dort hin? Wer hat die Bibel? Leo Schwartz und seine Kollegen verfolgen die tödliche Spur der Barnabas-Bibel bis in den Vatikan…
Portrait
Ich bin 1964 in Reutlingen (Baden-Württemberg) geboren und aufgewachsen. Nach meiner Ausbildung zur Grosshandelskauffrau habe ich im Gross- und Einzelhandel gearbeitet. Ich schreibe mit Begeisterung Regionalkrimis, die hauptsächlich im schwäbischen und bayrischen Raum spielen, da ich in dem einen Raum aufgewachsen bin und im anderen heute lebe, nämlich in einem kleinen Dorf bei Altötting.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 280, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 06.01.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783739333052
Verlag Via tolino media
eBook
Fr. 5.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 5.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Das Barnabas-Evangelium

Das Barnabas-Evangelium

von Irene Dorfner

eBook
Fr. 5.90
+
=
Ein Herz zu viel

Ein Herz zu viel

von Irene Dorfner

eBook
Fr. 4.90
+
=

für

Fr. 10.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen